[Vintage] Chunlei 1968 gerade eigetroffen

Diskutiere [Vintage] Chunlei 1968 gerade eigetroffen im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Servus Leute, machen wir es mal spannend.... Zuerstmal das Logo auf dem Gehäuseboden..... Herstellungsort undzwar ganz ehrlich ;-)...
Mickymouse

Mickymouse

Themenstarter
Dabei seit
14.11.2007
Beiträge
3.181
Ort
Im Reich der Mitte
Servus Leute,

machen wir es mal spannend....

Zuerstmal das Logo auf dem Gehäuseboden.....




Herstellungsort undzwar ganz ehrlich ;-)




datt Krönchen




und der Boden aus der Totalen:



Meine erste chinesische Uhr. Eine echte Made in China "Chunlei" aus Shanghai. Baujahr 1968.

Handaufzugskaliber
19 Steine
35mm Durchmesser ohne Krone
Kunststoffglas
19mm Bandanstoß
Verschraubter Boden
Edelstahlgehäuse
Kein Sekundenstop
Nachtblind

Verarbeitung:
Keine scharfen Kanten. Das Plexiglas hat eine schöne 45 Grad Fase. Die Indexe sind sauber und gerade aufgesetzt.



Haptik:
Das Werk läst sich butterweich aufziehen, großes Plus. Es gibt leichtes Spiel beim Aufziehen. Krone lässt sich etwas schwer ziehen, einstellen der Zeiger ist eine idee zu straff, aber spielfrei. Trägt sich angenehm ohne scharfe Ecken oder Kanten.

Optik:
Neu ist sie nicht mehr, aber aus Sammlerhand und mit nur leichten Benutzungsspuren und Kratzern. Gang habe ich noch nicht gemessen, mit dem Sekundenstopp ist das recht aufwendig. In naher Zukunft werde ich eine komplette Untersuchung meiner Uhren machen. In 2 Tagen tragen habe ich jedoch keine Abweichung die Nennenswert ist festgestellt. Einige Indexe leicht oxidiert wie auch die Zeiger.









und der Gelenksschuß (hallo Richard ;-))



Alles in allem bin ich angetan von ihr. Obwohl die Uhr alt ist und auch leichte Gebrauchsspuren hat ist sie noch voll funktionsfähig, die Zeiger sind alle noch dran, es löst sich kein Chrom, Pickel habe ich auch noch keine am Handgelenk :wink:

Im Ernst, tolles Ührchen, bleibt bei mir in der Sammlung und ich bin voll zufrieden mit meiner Chinauhr!

Gruß
Mickymouse
 
s-h-s

s-h-s

Dabei seit
06.04.2008
Beiträge
3.547
Ort
Lev' Op'
Weiß doch sehr zu gefallen, die Dame!
Schön zu sehen, das die Chinesen auch anders konnten und können...
 
P

pille2k5

Gast
Boar Mickey, das ist ja im Moment eine Aufschlagfrequenz bei dir!!! Min. 2 Uhren die Woche ;-).

Glüsckwunsch, zu sympatischen Chinesin ;-)
 
Mickymouse

Mickymouse

Themenstarter
Dabei seit
14.11.2007
Beiträge
3.181
Ort
Im Reich der Mitte
@Jochensuhrentick
jau danke..

@s-h-s
riiiichtich :-) nun habe ich eben Zugriff auch richtige Uhren aus China, da finde ich es wichtig auch mal über den Tellerrand zu schauen. Meine 2. echte Made in China wird Dienstag abgeschickt und ist eine (neue) Seagull.. mal sehen wie die sein wird...

Gruß
Mickymouse
 
Mickymouse

Mickymouse

Themenstarter
Dabei seit
14.11.2007
Beiträge
3.181
Ort
Im Reich der Mitte
@Pille2k5

danke für die Glückwünsche.
Die hier ist eigentlich ein Zufall.. hatte ich im FEBRUAR (also im 2. Monat dieses Jahres.. in anderen Worten vor 5 MONATEN) gekauft, gezahlt...... und ging unterwegs verloren.

lol... und was kommt vor 2 Tagen an?? Ein total verdrecktes und zerrücktes Päckchen .. mit dieser Schönheit (und einer anderen kleinen Uhr für meine Frau, wird aber später vorgestellt) ohne Band. Leider habe ich kein 19mm Band auf Lager, da habe ich zuerstmal eine Seiko 5 kanabalisiert ;-) und das Lederband verwendet.....

Gruß
Mickymouse
 
P

pille2k5

Gast
Mickymouse schrieb:
da habe ich zuerstmal eine Seiko 5 kanabalisiert ;-) und das Lederband verwendet.....
Endlich mal ne anständige Verwendung für ne 5er Seiko ;-) !!!


Zum Päckchen, na da haste aber Glück gehabt ...... ! Hattest du denn schon das Geld zurück? Wenn ja, dann ja quasi doppelt glück ;-) !!!

Gruß
 
Mickymouse

Mickymouse

Themenstarter
Dabei seit
14.11.2007
Beiträge
3.181
Ort
Im Reich der Mitte
das Geld hatte mir der Verkäufer mehrmals angeboten gehabt... da der Betrag jedoch realtiv klein war (glaube ich hatte sowas um die 40 Euro incl Versand bezahlt) sagte ich dem Verkäufer er soll die Knete derweilen behalten und nach einer anderen Chunlei ausschau halten. Die Uhr hatte mich eben sehr angesprochen und in der Zeit auf ebay keine Einzige mehr gefunden :-(
Ein echt netter ehrlicher Verkäufer aus Hongkong :-)

Gruß Mickymouse
 
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.541
Ort
Wien Floridsdorf
Hi, Mike!

Interessant - das Design dürfte damals wohl "State of Art" gewesen sein.

Das Blatt sieht doch der Commander sehr verblüffend ählich (z.B. die Art der Indizes und die Stabzeiger).

Interessant ...

Ach so: Thx für den "Gelenksschuß" - ist ja immer wichtig, sie in artgerechter Umgebung zu sehen. :wink:

Gruß, Richard
 
Mickymouse

Mickymouse

Themenstarter
Dabei seit
14.11.2007
Beiträge
3.181
Ort
Im Reich der Mitte
Servus Richard,

war ja kein Freund von Wristshots, hatte mich dahingehend auch mal geoutet. Dann fragtest Du mal in einem von meinen Vorstellunsthreads nach einem Handgelenksbild .... und das ist eben "hängen" geblieben.

Wegen der Indizes, definiv eine 60er - 70er Angelegenheit. Mit Commander meins doch die MIDO? Gibbet es auch von Rado zumindest in dieser ausgeprägten Version :-)

Mickymouse
 
Kaliber 66

Kaliber 66

Dabei seit
04.10.2007
Beiträge
3.981
Ort
United Kingdom
Ein schönes Stück und vor allem ehrlich. Gefällt mir ausgezeichnet. :klatsch:
[/URL]
[/img]
 
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.541
Ort
Wien Floridsdorf
Hi, Mike!

Danke - auch für das erinnern daran. :wink: Ist aber wirklich so, daß erst Wristshots wirklich aussagekräftig sind.

Das mit den Indizes: Ja, da hatte ich die Mido im Sinn - diese Kombination Indizes/Stabzeiger kannte ich aber bislang nur daher.

Aber eines muß man Deiner "Chunlei" lassen: Ehrlich ist sie - damit kann man gut leben!
Kein Vergleich mit den heutigen "Bö****" ...

Gruß, Richard
 
Mickymouse

Mickymouse

Themenstarter
Dabei seit
14.11.2007
Beiträge
3.181
Ort
Im Reich der Mitte
@carlo... lol... wer da gepfuscht hatte durfte vermutlich in Mongolien Steine klopfen ;-)

@Kaliber 66
danke. Genau--> ehrlich, drum gehts. Die chinesischen Hersteller müssen nicht kopieren.. die können auch so ganz gut.

@Riga
ja.. das mit den Handgelenksschüssen habe ich halt beherzigt ;-)

UPDATE Gang:
also in 25 Stunden, angefangen mit Vollaufzug, in der Nacht auf dem Rücken, heute morgen wieder aufgezogen, +42 Sekunden.
Haut mich zwar nicht vom Hocker, aber für eine 40 Jährige die was weis ich wann den letzten (oder überhaupt einen?) Service gesehen hat ganz passabel. Habe da bei einer meiner Raods aus der gleichen Zeit schon schlechteres erlebt.

Die Uhr verbringt viel Handgelenkszeit bei mir, besticht durch ihre Einfachheit und dezenter Zurückhaltung.

Grüße
Mickymouse
 
Mickymouse

Mickymouse

Themenstarter
Dabei seit
14.11.2007
Beiträge
3.181
Ort
Im Reich der Mitte
Oi Leutz,

habe meine Zeitwaage in Arbeit.... hier mal die Ergebnisse meiner billigsten Uhr in meiner Sammlung:

Orginal, nicht eingestellt, Vollaufzug, 25 Grad, 6 Lagen:


und so sieht mein Schatz aus wenn sie eingestellt ist :shock:


ja geil oder?

ach ja.. Bild vom Werk

 
Sedi

Sedi

Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
5.682
Ort
Bamberg
:lol2: :lol2: ich seh schon das Geschenk hat sich gelohnt - ist aber wirklich informativ, wenn du uns jetzt zu jedem Neuzugang auch die Zeitwaagenwerte liefern kannst. Gratulation zum schönen Chinaührchen. Deine Threads beweisen immer wieder, daß in China auch schöne Uhren gebaut werden/wurden.

Gruß, Sedi :-D
 
Max Bohrmann

Max Bohrmann

Dabei seit
05.06.2008
Beiträge
335
Ort
Rüsselsheim
Von mir auch einen herzlichen Glückwunsch. Da hast du ja wirklich einen schönen Fang gemacht. Ich trau der Bucht nicht so, deshalb bekomm ich nur selten was zu meiner Sammlung dazu.

Aber ich suche schon nach einer günstigen (am besten vintage) Uhr aus Russland oder China, und irgendwann wird es so weit sein.

Gruß Max
 
Mickymouse

Mickymouse

Themenstarter
Dabei seit
14.11.2007
Beiträge
3.181
Ort
Im Reich der Mitte
@Sedi
;-) klar mache ich das. Werde das auch rückwirkend machen, bei meinen Mechanischen. Kommt auch in meine Uhrendatenbank damit ich den Überblick habe ..

@Max
ja, des mit der Bucht ist so eine Sache. Habe Glück gehabt mit meiner Vintage Chinauhr.
 
Thema:

[Vintage] Chunlei 1968 gerade eigetroffen

[Vintage] Chunlei 1968 gerade eigetroffen - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Sinn Lederarmband Standardgröße M Rindsleder in Vintage-Optik, schwarz; Ziernaht rot

    [Erledigt] Sinn Lederarmband Standardgröße M Rindsleder in Vintage-Optik, schwarz; Ziernaht rot: Ich verkaufe als Privatanbieter ein Sinn Lederarmband Standardgröße M Rindsleder in Vintage-Optik, schwarz; Ziernaht rot Bandanstoß 22mm...
  • [Erledigt] Sinn Lederarmband Kurzgröße S Rindsleder in Vintage-Optik, dunkelbraun; Kontrastnaht weiß

    [Erledigt] Sinn Lederarmband Kurzgröße S Rindsleder in Vintage-Optik, dunkelbraun; Kontrastnaht weiß: Ich verkaufe als Privatanbieter ein Sinn Lederarmband in der Kurzgröße S Rindsleder in Vintage-Optik, dunkelbraun; Kontrastnaht weiß Bandanstoß...
  • [Erledigt] Sinn Lederarmband in der Kurzgröße S Rindsleder in Vintage-Optik, braun; Ziernaht schwarz

    [Erledigt] Sinn Lederarmband in der Kurzgröße S Rindsleder in Vintage-Optik, braun; Ziernaht schwarz: Ich verkaufe als Privatanbieter ein Sinn Lederarmband in der Kurzgröße S Rindsleder in Vintage-Optik, braun; Ziernaht schwarz Bandanstoß 22mm...
  • [Verkauf] Vintage Stahlband Nos, 70er Jahre

    [Verkauf] Vintage Stahlband Nos, 70er Jahre: Hallo Ich biete euch dieses Band zum Kauf an. Das Band ist ungetragen mit ovp. Lagerspuren nicht auszuschließen, Zustand aber bitte anhand der...
  • Ähnliche Themen
  • [Erledigt] Sinn Lederarmband Standardgröße M Rindsleder in Vintage-Optik, schwarz; Ziernaht rot

    [Erledigt] Sinn Lederarmband Standardgröße M Rindsleder in Vintage-Optik, schwarz; Ziernaht rot: Ich verkaufe als Privatanbieter ein Sinn Lederarmband Standardgröße M Rindsleder in Vintage-Optik, schwarz; Ziernaht rot Bandanstoß 22mm...
  • [Erledigt] Sinn Lederarmband Kurzgröße S Rindsleder in Vintage-Optik, dunkelbraun; Kontrastnaht weiß

    [Erledigt] Sinn Lederarmband Kurzgröße S Rindsleder in Vintage-Optik, dunkelbraun; Kontrastnaht weiß: Ich verkaufe als Privatanbieter ein Sinn Lederarmband in der Kurzgröße S Rindsleder in Vintage-Optik, dunkelbraun; Kontrastnaht weiß Bandanstoß...
  • [Erledigt] Sinn Lederarmband in der Kurzgröße S Rindsleder in Vintage-Optik, braun; Ziernaht schwarz

    [Erledigt] Sinn Lederarmband in der Kurzgröße S Rindsleder in Vintage-Optik, braun; Ziernaht schwarz: Ich verkaufe als Privatanbieter ein Sinn Lederarmband in der Kurzgröße S Rindsleder in Vintage-Optik, braun; Ziernaht schwarz Bandanstoß 22mm...
  • [Verkauf] Vintage Stahlband Nos, 70er Jahre

    [Verkauf] Vintage Stahlband Nos, 70er Jahre: Hallo Ich biete euch dieses Band zum Kauf an. Das Band ist ungetragen mit ovp. Lagerspuren nicht auszuschließen, Zustand aber bitte anhand der...
  • Oben