Vintage Armbandwecker zeigt sie in Bild (und Ton ;-) )

Diskutiere Vintage Armbandwecker zeigt sie in Bild (und Ton ;-) ) im Vintage-Uhren Forum im Bereich Vintage-Uhren; Hallo zusammen, eine schöne Weckersammlung Bernd. Die AMVOX JLC ist die am meisten unterschätzte Memovox. Von der Machart baugleich mit der...
Weckerfreund

Weckerfreund

Dabei seit
03.10.2013
Beiträge
1.812
Hallo zusammen,

eine schöne Weckersammlung Bernd. Die AMVOX JLC ist die am meisten unterschätzte Memovox. Von der Machart baugleich mit der Polaris aber gebraucht halb so teuer.

Hier mal ein paar Paletten AS Datumswecker, damit es nicht langweilig wird im Faden:


P1010878.JPG
P1010879.JPG
P1010881.JPG
P1010892.JPG
P1010893.JPG P1010894.JPG P1010897.JPG
P1010899.JPG P1010900.JPG

Das Schöne ist ja, dass diese Uhren früher noch erschwinglich waren. Auch heute findet man Exemplare zu vernünftigen Preisen.

Vielleicht mache ich ja demnächst ein paar Fotos von AS ohne Datum Weckern...

Viele Grüße

Andreas
 
Faisaval

Faisaval

Dabei seit
31.08.2013
Beiträge
3.386
Hallo zusammen,

eine schöne Weckersammlung Bernd. Die AMVOX JLC ist die am meisten unterschätzte Memovox. Von der Machart baugleich mit der Polaris aber gebraucht halb so teuer.

Hier mal ein paar Paletten AS Datumswecker, damit es nicht langweilig wird im Faden:


Anhang anzeigen 2229468
Anhang anzeigen 2229469
Anhang anzeigen 2229470
Anhang anzeigen 2229482
Anhang anzeigen 2229484 Anhang anzeigen 2229485 Anhang anzeigen 2229486
Anhang anzeigen 2229487 Anhang anzeigen 2229488

Das Schöne ist ja, dass diese Uhren früher noch erschwinglich waren. Auch heute findet man Exemplare zu vernünftigen Preisen.

Vielleicht mache ich ja demnächst ein paar Fotos von AS ohne Datum Weckern...

Viele Grüße

Andreas

Respekt, respekt Andreas,
ich zähle allein 106 Armbandwecker mit AS-Uhrwerk. Und dann kommen die vielen anderen Armbandwecker noch dazu.
Deine Sammlung sucht wirklich seinesgleichen!
Absolut beeindruckend!:klatsch::klatsch::klatsch:
 
Weckerfreund

Weckerfreund

Dabei seit
03.10.2013
Beiträge
1.812
Hallo Bernd,

Ja, die Norba-Nova ist ein schönes Exemplar des AS 5008. Bei den Weckern finde ich auch immer die Eigennamen lustig und prägnant gewählt:

"Meeting-Remember"

Dann mal ein paar Weckernamen von mir:

Rodania "Datofonic"
Rodania "Rimind-o-Date
Angelus "Datalarm"
Nivada "Travelmaster"
Technos "Alarmdate"
Atlantic "Travelmate Alarm"
Bulova "Wrist Alarm"
Fortis "Manager"
Benedict Park-o-Phon
Borel "Rendez-vous"
Croton "Alert", darüber hinaus haufenweise "Alertic"
Favre-Leuba "Sea Bird"
Kingston "Clarion"
Louis Rossel "Recall Alarm"
Norexa "Alarmvox"
Paul Buhré "Multialarm"
Tissot "Sonorous"
Fortis "brain matic"
Invicta "Chanteclair" (Hahnenschrei)
STB "Meeting-Remember"
Zentra "Manta Alarm"



Rodania datofonic Stahl (1).JPG
Rodania Rimind o Date gf.JPG
Angelus A (1).JPG
Nivada Travelmaster Weltzeit (1).JPG
Atlantic Weltzeit (1).JPG
Bulova whale 2015 (1).JPG
P1090801.JPG
Benedict Park klassische form (1).JPG
Borel rendez vous (1).JPG
Croton Spiegel (1).JPG
Favre Leuba Seabird (3).JPG
Kingston Clarion Chrom (1).JPG
Louis Rossel 1 3 2017 (1).JPG
Norexa Glocke (1).JPG
Paul Buhre gf gut (1).JPG
Tissot gf blau (3).JPG
Fortis Braun1 (1).JPG
Invicta 2017 (2).JPG
STB Pigeon Wecker (2).JPG
Zentra Manta (1).JPG

Dann hier erst einmal Ende, da die maximale Fotoanzahl erreicht ist.

Viele Grüße

Andreas
 
Brambilla

Brambilla

Dabei seit
23.03.2014
Beiträge
1.687
Ort
Schweiz
@Weckerfreund: phantastische Sammlung, Respekt! Wunderschöne Uhren allesamt. Die Angelus und die Kingston sind bildschön und einfach nur:klatsch::super:
Ganz interessant auch die Invicta mit dem zentralen Electronic-Design in der Mitte des ZB. Dieses Stilelement wurde in den 70ern vor allem für die ersten Quartzer verwendet.

Ich habe einen einzigen Wecker, eine Ginsbo Memoguard mit dem AS 5008. Im Moment ist sie beim Uhrmacher und wird frisch gemacht:

5703B29C-7CD7-40F2-A589-F0D7988E372C.jpeg
 
Weckerfreund

Weckerfreund

Dabei seit
03.10.2013
Beiträge
1.812
Hallo Bernd,

vielen Dank für die "Blumen".

Es hat sich halt etwas angesammelt mit der Zeit. Die 916 Memovox von Dir ist auch sehr schön. Ich habe da nur ein leicht schräges Teil aus den 70er Jahren mit einem "Goldstaub" Zifferblatt und einer TV-Weckerscheibe:

JLC 916 ZB gold Stahl (1).JPG
JLC 916 ZB gold Stahl (2).JPG

Es ist eine E 872. Innendrin ist sie wie Deine nur mit LeCoultre signiert:

916 Deckel Schrift.JPG 916 Werk unruhe.JPG
916 kronen.JPG

Die Uhr ist mir mal aus Australien vor 10 Jahren zugeflogen. War damals im oberen dreistelligen Bereich (da kann man heute nur von träumen).

Interessant ist dieses Übergangsmodell, welches ich als Hammerautomat 825 habe (E 861), es aber baugleich mit dem 916 etwas spätex/r gegeben hat.

P1100218.JPG

Jaeger LeCoultre "Speed Beat" Memovox - mentawatches.com
Jaeger-LeCoultre Memovox Speed Beat

E 873.

Viele Grüße

Andreas
 
BSBV

BSBV

Dabei seit
17.06.2010
Beiträge
13.765
Ort
Braunschweig
Um Überseezölle zu sparen wurden bei Jaeger-LeCoultre Uhren das Jaeger auf dem Zifferblatt und auch am Boden weggelassen.
In Übersee angekommen wurden die Uhren im Land zusammengesetzt.
Das ist aber schon eine kleine Ewigkeit her.
Die, Deine, E 872 ist ne klasse Uhr, und die Gehäuseform wird wieder, nach und nach, aktuell.
 
Weckerfreund

Weckerfreund

Dabei seit
03.10.2013
Beiträge
1.812
Hallo Bernd,
diese LeCoultre - Jaeger LeCoultre Sache ist in der Tat so gewesen. Allerdings sind teilweise die LeCoultre Gehäuse in den USA hergestellt worden. Letztlich sind die Gehäuse oft zugekauft worden, auch in der Schweiz. Hier mal diese Gehäuse aus den USA:

110-1100_IMG.JPG
P2080003.JPG Front.JPG
Memovox1Schachtel.jpg
Aussendeckel 3025 957891.JPG
Hier korrekte Kronen aus der Zeit (LeC) und nicht die normalen JL, wobei es eher gespiegelte L's sind):

Kronen.JPG Krone.JPG

Hier der JLC 601 Wecker, welcher die seltenste Memovox überhaupt ist:

601 ganz.JPG
Innendrin ein modifiziertes 814 Werk aber ein LeCoultre Wadsworth Gehäuse:
601.JPG
Werk601.JPG
Es handelt sich hier um eine Auftragsserie, die eigentlich für Wittnauer gedacht war. Im Museum von Jaeger leCoultre in Le Sentier ist das Werk audgestellt:
P1010016.JPG

Die komplette Wittnauer Uhr habe ich leider nicht, wohl aber das Werk mit Zifferblatt:

Wittnauer 601 ZB.png
Wittnauer 601 Werk.png

Dummerweise passt das Zifferblatt nicht in die alten Memovox Gehäuse, weil der Durchmesser zu groß ist.

In deiner Aufstellung der Kaliber fehlt noch das JLC 919, die Grand Reveil. Dies ist sozusagen der Mega-Armbandwecker mit zusätzlichem Vollkalender (ewiger Kalender incl. Schaltjahre bis 2100). Hier ein Uhrenmagazin Foto des Werks, da ich meine Uhr (unten) noch nicht geöffnet habe.

93-04JLC919Werk.JPG
919 Front.JPG
Viele Grüße

Andreas
 

Anhänge

BSBV

BSBV

Dabei seit
17.06.2010
Beiträge
13.765
Ort
Braunschweig
Moin Andreas,
alles richtig.
Schön das wir uns ergänzen. Danke dafür.

Ein Blick in den Bodendeckel ist immer von Vorteil, wenn es darum geht wo das Gehäuse herkommt, oder hergestellt wurde.
 
Weckerfreund

Weckerfreund

Dabei seit
03.10.2013
Beiträge
1.812
Hallo Bernd,

im Zweifel für den Angeklagten. Die Uhr ist aus Anfang 1990 und hat aber das JLC 916 werk, welches älter ist, eingebaut (JLC 917).

Die Uhr gab es in verschiedenen Versionen. Weißes und schwarzes ZB, Wie der Name IWC GST Alarm aussagt, gab es darüber hinaus die Gehäuseausführungen "Gold", "Stahl" und "Titan".

Das Band hat eine Druckknopfverriegelung, um Glieder herauszunehmen (schweineteuer).

Hier mal meine beiden Schwarzen, 1x Stahl und 1x Titan (Band auf Aquatimer umgebaut):

IWC schwarz Stahl (1).JPG
IWC schwarz Stahl (2).JPG
IWC Titan schwarz (1).JPG
IWC Titan schwarz (2).JPG

Wie man sieht, passt das Aquatimer Band nicht genau. Fällt aber beim Tragen nicht auf. Außerdem hat sich IWC den Luxus gegönnt, 2 verschiedene ZB herzustellen, 1x Metall Indexe und 1x Tritium Indexe. Übrigens leuchtet bei meinen Uhren fast nichts mehr, weil die Halbwertszeit ja bei rund 12 Jahren liegt.

Hier das Innenleben:

Werkgesamt.JPG
Werknummer.JPG
DeckelInnen (1).JPG

Der Weckerhammer haut auf den Zapfen in der Mitte des Deckels, also durch das Loch im Rotor. Eine geschickte Lösung.

Viele Grüße

Andreas
 
BSBV

BSBV

Dabei seit
17.06.2010
Beiträge
13.765
Ort
Braunschweig
Danke Dir, Andreas.
Das JLC 916 & 918 ist mir wohl bekannt. Habe ich doch eine Memovox (JLC 916-Werk).




Und eine Amvox ......


..... mit dem JLC 918 Werk, allerdings hier mit Tonfeder im Boden.




 
Weckerfreund

Weckerfreund

Dabei seit
03.10.2013
Beiträge
1.812
Hallo Bernd,

das sieht doch gut aus. IWC will weit über Euro 1000,- für das Band...

Die AMVOX habe ich auch in meiner Sammlung. Im Verhältnis eine günstige Uhr. Sie entspricht ziemlich der Polaris, die gebraucht sehr viel teurer ist.


Viele Grüße

Andreas
 
Zustimmungen: BSBV
Thema:

Vintage Armbandwecker zeigt sie in Bild (und Ton ;-) )

Vintage Armbandwecker zeigt sie in Bild (und Ton ;-) ) - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Sekonda Armbandwecker, Gehäuse golden, ZB schwarz, Vintage russisch

    [Erledigt] Sekonda Armbandwecker, Gehäuse golden, ZB schwarz, Vintage russisch: Schöner, älterer Armbandwecker aus Russland, funktioniert wie ein alter Analogwecker zum Aufziehen: Mit der oberen Krone zieht man den Wecker auf...
  • [Erledigt] Sorna Alarm Armbandwecker Vintage funky Seventies

    [Erledigt] Sorna Alarm Armbandwecker Vintage funky Seventies: Hallo miteinander, es hat sich mal wieder zu viel angesammelt, daher müssen mich einige Uhren verlassen. Ich biete hier eine Sorna Alarm in...
  • [Erledigt] Poljot Vintage Armbandwecker

    [Erledigt] Poljot Vintage Armbandwecker: Hallo da er seit dem Kauf hier im Forum noch kein einziges Mal aus der Box kam, darf der schöne Poljot Armbandwecker wieder gehen und jemand...
  • Ein mechanischer Vintage-ARMBANDWECKER aus Glashütte?!

    Ein mechanischer Vintage-ARMBANDWECKER aus Glashütte?!: Hallo Forianer Es wird wohl niemandem mehr gelingen, ein bisher nicht veröffentliches Armbandwecker-Werk zu finden. Seit der Zeit des www kann...
  • [Erledigt] Ingersoll Alarm Armbandwecker Vintage

    [Erledigt] Ingersoll Alarm Armbandwecker Vintage: Verkaufe eine Top Ingersoll Alarm Die Uhr könnte man als NOS bezeichnen. Alles funktioniert wie es soll.Das Ronda 1223-21 verrichtet seine...
  • Ähnliche Themen


    Oben