Very Rare ;-) H. Moser & Cie Pioneer Centre Seconds Referenz 3200-1200 (gemosert wird bitte wo anders)

Diskutiere Very Rare ;-) H. Moser & Cie Pioneer Centre Seconds Referenz 3200-1200 (gemosert wird bitte wo anders) im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Uhrenfreunde, ich habe einige Male überlegt, ob ich eine Vorstellung schreibe oder nicht. Geschrieben habe ich, trotz einiger Uhren die das...
100th

100th

Themenstarter
Dabei seit
11.11.2017
Beiträge
1.591
Hallo Uhrenfreunde,

ich habe einige Male überlegt, ob ich eine Vorstellung schreibe oder nicht.
Geschrieben habe ich, trotz einiger Uhren die das sicher verdient hätten, bisher nie eine.

Da die Uhren von H. Moser & Cie. doch eher von seltener (selbst hier im Uhrforum) Natur sind, habe ich mir einen Ruck gegeben, die Kamera ausgepackt und stelle die Schöne hier kurz vor.

Meine erstes Mal :face:

Also was habe ich da gekauft?
Es handelt sich um die Moser-Interpretation einer komfortablen und alltagstauglichen „Sport“Uhr. Nicht mehr, aber auch nicht wendiger.
Sie hört auf den vollen Namen Pioneer Centre Seconds mit der Referenznummer 3200-1200.
Vorgestellt wurde die Reihe schon 2017. Offengestanden habe ich mich zu dieser Zeit mit Moser noch nicht im Geringsten beschäftigt.

Deshalb zur Einstimmung ein kurzer Abriss zur Manufaktur an sich, da ich mir denken kann es geht so Manchem wie mir bis vor kurzem.
Sprich: Wer oder Was ist H. Moser & Cie. eigentlich?

Heinrich Moser (Sohn einer Uhrmacherfamilie und geboren in Schaffhausen) hat 1828 in St. Petersburg mit nur 23 Jahren das bis heute so genannte Unternehmen H. Moser & Cie. gegründet und besteht nun seit mittlerweile 191 Jahren.

Nahezu gleichzeitig (ein Jahr später) wurde eine Uhrenfabrik in Le Locle gegründet um dort auch produzieren zu können.
Nach diversen Unternehmungen (auch Uhren ferne Unternehmungen) und sogar einer Enteignung in Russland (1918 russische Revolution) ging es nach dem 2. Weltkrieg wieder bergauf.

Leider hat 1979 die Quarzkrise dazu geführt, dass Moser in eine Firmengruppe überging.
Erst 2005 ging das Unternehmen nach Schaffhausen zurück und gründete eine neue Manufaktur.
Nach diversen Preisen ab 2006, übernahm von Thomas Straumann in 2012 die Familie Meylan das Ruder und das ist bis heute so.
Der heutige CEO Edouard Meylan, ist der Sprössling von keinem geringeren als Georges-Henri Meylan, welcher von 1968 bis 2008 der CEO von Audemars Piguet war.

Alles in besten Händen also!

Nach dem trockenen Stoff, komme ich nun zur Uhr selbst.
20191119-DSC04711-2.jpg



Gekauft habe ich sie, wie eigentlich alle Uhren, in erster Linie aus dem Bauch heraus.
Will heißen, dass ich erst rein visuell angetan sein muss, bevor ich mich darum kümmere was drinsteckt.

In ihr tickt das Kaliber HMC 200, ein Automatikwerk, welches komplett in der Manufaktur entworfen, entwickelt und gefertigt wird.
Die Gangreserve beträgt etwa 3 Tage (72 Stunden für die faulen Kopfrechner) und ist mit den typischen Moser Doppelstreifen (Brücke und Platine) verziert.
Dieses Werk ist 100% Swiss Made und 100% Moser.

Da darf das Wappen natürlich nicht fehlen.
20191119-DSC04699.jpg



Das Gehäuse ist mit 42,8mm im Durchmesser nicht gerade klein, aber sollte für so manchen noch gut passen.
Die Centre Seconds wirkt durch das Fehlen einer Lünette erstmal recht groß.
Die Bauhöhe des Gehäuses ist mit 11,3mm angegeben. Das ist aber nur die halbe Wahrheit, denn hier fehlt das Dome-Glas.
Gemessen habe ich noch nicht, jedoch kommen in der Mitte ungefähr noch 3mm dazu.
20191119-DSC04717.jpg



Das Zifferblatt war wahrscheinlich das Sahnehäubchen auf der Torte mit Namen: Kaufentscheidung
Meine Version heißt Midnight Blue Fumé. Es ist ein Sonnenschliffblatt mit Farbverlauf.
Von tief Schwarz am Rand, geht es ins Dunkelblau.

Je nach Lichtverhältnis sieht das Farbspiel anders aus.
Weltklasse und leider, leider, leider kaum gut zu fotografieren. Jedenfalls für mich nicht.
20191119-DSC04710.jpg


Bänder gibt es eigentlich nur zwei.
Ein Textilband und eines aus Kautschuk, welches ich habe. Der Tragekomfort ist super und die Optik ist perfekt.

Warum schreibe ich „eigentlich“?
Zum letzten Uhrenstammtisch beim Konzessionär gab es einen Moser-Abend.
(An dieser Stelle möchte ich mich für die Art und Weise meines Konzis bedanken und ihn hier lobend erwähnen.
Juwelier Roller in Chemnitz ist einfach der beste Händler den ich kenne und NEIN, ich bekomme weder Geld noch Uhren die keiner bekommt etc. dafür!)


Nun denn….
Das war sehr interessant und ich hatte die Gelegenheit mit einem Mitarbeiter des Hauses Moser länger zu sprechen.
Geplant war die Anwesenheit von Herrn Meylan, der aber leider aus persönlichen Gründen kurzfristig absagen musste (man hörte von einem Trauerfall).
Der Mitarbeiter von Moser sagte mir, dass es ja im Fundus ein Stahlband mit Schnellverstellung gibt, welches für die nicht mehr erhältliche Dive-Watch gedacht ist, aber an die „normale“ Pioneer passt.
Das war dann für mich als Stahl-Lover die Kirsche auf der Sahne.

Es ist bestellt und wird irgendwann demnächst mal eintreffen. Fotos folgen!
Das Stahlband fällt vom gleichen Fließband was die von zB.: Glashütte (SeaQ), A. Lange u. S. (die neue Odysseus), IWC (Pilots Watch Le Petit Prince) und anderer.
Ist also richtig gut, nur eben kein Manufakturband des jeweiligen Herstellers.

Ein Fazit zu dieser Uhr fällt mir schwer.
Ich habe sie noch nicht lange und bin natürlich noch blind verknallt.
Wer kennt das nicht?

Negatives ist mir bisher nicht aufgefallen!
Positiv ist die Ganggenauigkeit welche derzeit bei +4 Sekunden in 24h liegt.

Ein wichtiger Punkt ist auch die Ablesbarkeit in der Nacht.
Ja, ja man kann auch einen Radiowecker neben das Bett verfrachten, ich will aber auf meine Uhr schauen und erkenne wie spät es ist, wenn mir mal wieder die Schlaflosigkeit den Nerv raubt.
Superluminova auf den Händen und die kleinen Dots machts möglich.
20191119-DSC04728.jpg


Was ist sonst noch erwähnenswert?
Natürlich das die Centre Seconds bis 120 Meter wasserdicht ist (12bar und Krone verschraubt, das Moser "M" steht fast senkrecht!) und mit einer Frequenz von „nur“ 3Hz (21.600A/h) schlägt.

Im Vergleich mit 4Hz oder gar 5Hz ist dies deutlich am Lauf des Sekundenzeigers zu sehen.
Böse Besitzer würden das HMC200 zum Logopäden schicken, weil es etwas stottert :ok:

Ich finde es irgendwie charmant, wie auch die ganze Uhr!

Als ich diesen Satz schrieb fiel mir auf, dass es ein guter Schlusssatz (ich mag die neue Rechtschreibung nicht) ist.

Danke fürs reinschauen, Fragen stellen und kommentieren!
100th

PS: Ich hoffe mein erstes Mal war so schön für euch wie auch für mich 😘 :lol:

Impressionen:
20191119-DSC04697.jpg


20191119-DSC04698.jpg


20191119-DSC04700.jpg


20191119-DSC04707.jpg


20191119-DSC04711.jpg


PPS: Die Bilder am besten einmal anklicken. Da ist die Qualität besser.
PPPS: Rechtschreibefehler sind gewollt und kein Grund zur Reklamation. ;-)
 
govea

govea

Dabei seit
05.03.2011
Beiträge
2.888
Atemberaubend schön - vor allem das Zifferblatt ist eine echte Augenweide. Die Rückseite mit dem Werk würde ich mir in ruhigen Stunden am Abend aber auch gerne länger betrachten...
Viel Freude mit dem wunderbaren Stück Mechanik:super:
 
Schwanni

Schwanni

Dabei seit
06.12.2015
Beiträge
3.588
Herzliche Glückwunsch zu dieser tollen Uhr. Moser ist einfach klasse. Uhrmacherisch, aber auch als Marke sympathisch. Spätestens seit diesem "we make swiss made great again" und ein paar weiteren Werbespots sind die bei mir im Kopf äußerst positiv abgespeichert. Und die Uhren sind ja wohl absolute Spitzenklasse. Diese hier wäre genau meine Wahl :super: das Gehäuse, das Zifferblatt und nicht zuletzt das Werk. Einfach wunderschön.
 
Virtulo

Virtulo

Dabei seit
13.11.2016
Beiträge
384
Ort
Rheinland
Eine tolle sehr schlichte aber gerade dadurch wunderbare Uhr. Ich bin begeistert.

Und deine Entscheidung da in Kürze ein Stahlband zu montieren ist absolut richtig. Diese Kautschukbänder sind so gar nicht mein Fall. Und erst recht nicht an so einem Kleinod.
 
Tapestry

Tapestry

Dabei seit
27.02.2019
Beiträge
93
Selten so eine schöne Uhr gesehen. Sehr lecker! Die Zeiger, die Gehäuseflanken, das Werk mit seinen tollen Details - wirklich umwerfend.
 
Mapa

Mapa

Dabei seit
15.12.2012
Beiträge
1.037
Mein lieber 100th, vielen vielen Dank dafür, dass Du Dir die Mühe gemacht hast und eine wunderbare Uhr mit absolut hervorragenden Bildern vorgestellt hast. Ich mag Moser sehr. Das Marketing, die Uhren, die Leute dahinter... Hier passt einfach alles (bis auf den Preis :face: - zumindest für mich). Bitte reiche noch Bilder nach sobald das Stahlband da ist!
 
Skletti

Skletti

Dabei seit
21.04.2012
Beiträge
2.057
Ort
Luxembourg
Eine ganz feine Uhr. Gratuliere und danke für die Vorstellung :super:
 
DrJohn

DrJohn

Dabei seit
24.12.2016
Beiträge
38
Ort
Berlin
Tolle Uhr, tolle Marke! Und eine sympathische Vorstellung!
 
Billi

Billi

Dabei seit
24.02.2012
Beiträge
1.549
Ort
Europe
WOW... herzlichen Glückwunsch zu dieser traumhaften Uhr einer tollen und sympathischen Manufaktur, den super Fotos und der sehr gelungenen (ersten) Vorstellung! :super:

Die Pioneer ist grandios und ich wünschte, sie wäre (für mich) etwas kleiner... ;-)
Wünsche Dir ganz viel Freude damit!
 
Dr. Wu

Dr. Wu

Dabei seit
07.01.2007
Beiträge
7.090
Ort
HRO
Zwar nicht so hundertprozentig mein Fall,aber sehr schön und handwerklich top gemacht.
 
Steven Rogers Capt

Steven Rogers Capt

Dabei seit
05.04.2019
Beiträge
494
Ort
Diaspora
So ein schönes Kunstwerk hat eine Vorstellung verdient. Gut dass Du dich überwunden hast.
Die Bilder werden der Uhr durchaus gerecht. Fragen zählen ja nicht zum "mosern" also ein, zwei hätte ich.

Interessieren würde mich die Materialien von Gehäuse und Indizes, sind ja oft in diesem Segment aus WG, Platin oä?
Vermisst du die "Minutenstriche"?

Tolle Uhr, Glückwunsch!
 
Beltuna

Beltuna

Dabei seit
13.11.2016
Beiträge
314
Ort
OWL
Sehr sympathische Marke, tolle Uhr. Danke fürs zeigen dieses Kleinods.
Gruss Andreas
 
Zuletzt bearbeitet:
100th

100th

Themenstarter
Dabei seit
11.11.2017
Beiträge
1.591
Interessieren würde mich die Materialien von Gehäuse und Indizes, sind ja oft in diesem Segment aus WG, Platin oä?
Gute Frage! Ich gestehe das ich mich noch nicht darum gekümmert habe, welches Material es ist.
Hole ich aber nach und gebe wieder Bescheid.
Rein optisch gehe ich von Weißgold aus.

Vermisst du die "Minutenstriche"?
Nein, das kenne ich von Panerai schon. Fehlt mir nicht und würde bei dieser Uhr die Optik etwas zerstören.
 
I.v.e

I.v.e

Dabei seit
06.09.2015
Beiträge
3.177
Ort
do bin i dahoam
Ich bin begeistert, dass du eine Vorstellung gemacht hast!
Danke für die tollen Infos und den super tollen Bildern!
Die Uhr ist grandios schön und ich werd sie mir unbedingt mal anschauen müssen. 👍😊
 
G

gandalf123

Dabei seit
12.05.2016
Beiträge
413
Ort
"Perle" der Vorderpfalz
Tolle Uhr mit einem wunderschönen ZB und sehr schöner „Kehrseite“.
Kann mich mich meinen Vorrednern nur anschließen: Schön das du dich zu deiner ersten Vorstellung entschlossen hast und uns an deinem ersten Mal hast teilnehmen lassen!
 
Big 29

Big 29

Dabei seit
27.04.2010
Beiträge
4.558
Sympathische Vorstellung:klatsch:einer wunderbaren Uhr:super:
 
Metrodix

Metrodix

Dabei seit
23.01.2019
Beiträge
558
Vielen Dank für die super schöne Vorstellung!
Das Zifferblatt ist der HAMMER!
Muss mal auf Preissuche gehen..... grummel
(Das gibt wieder Ärger!) :-(
 
volkerjoschi

volkerjoschi

Dabei seit
07.08.2009
Beiträge
3.561
Ort
Bremen
Schön, auch sowas hier zu sehen.
Was soll ich sagen, traumhaft.
Hier muss man sich nicht festlegen, was mehr beeindruckt, es gibt soviel davon.
Ich wäre nicht böse weitere Bilder von der Uhr zu sehen.
Ich Gratuliere dir zu deiner hervorragenden Auswahl.
 
Thema:

Very Rare ;-) H. Moser & Cie Pioneer Centre Seconds Referenz 3200-1200 (gemosert wird bitte wo anders)

Very Rare ;-) H. Moser & Cie Pioneer Centre Seconds Referenz 3200-1200 (gemosert wird bitte wo anders) - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Seiko AGS Spirit - Very RARE!!!

    [Erledigt] Seiko AGS Spirit - Very RARE!!!: I would like to offer great Seiko AGS Kinetic. Watch is in very good condition. Just some micro - hairlines and also one scratch on the...
  • [Erledigt] Seiko SKA387 Kinetic VERY RARE!!!

    [Erledigt] Seiko SKA387 Kinetic VERY RARE!!!: I would like to offer Seiko SKA387 Watch is in great condition. I would rate it on 8/10 (only some small hairlines) It`s very hard to find...
  • [Verkauf] Very rare and beautifull Led Watches...

    [Verkauf] Very rare and beautifull Led Watches...: Hello everybody,i want to sell these very rare and beautiful Led watches: -Lip Dugena from '70....fiberglass case....wonderfull...
  • [Verkauf] FS: Very rare Lip Dugena!!!

    [Verkauf] FS: Very rare Lip Dugena!!!: Verstoß gegen Marktplatzregel 1 Rule Violation. User must be member of this board for at least one month, before trading in the marketplace...
  • (V)some very rare watches

    (V)some very rare watches: Hello everybody,i want to sell these rare watches: -3 Tissot coloured from '70....brass and plastic case....manual charge movement....New Old...
  • Ähnliche Themen

    • [Erledigt] Seiko AGS Spirit - Very RARE!!!

      [Erledigt] Seiko AGS Spirit - Very RARE!!!: I would like to offer great Seiko AGS Kinetic. Watch is in very good condition. Just some micro - hairlines and also one scratch on the...
    • [Erledigt] Seiko SKA387 Kinetic VERY RARE!!!

      [Erledigt] Seiko SKA387 Kinetic VERY RARE!!!: I would like to offer Seiko SKA387 Watch is in great condition. I would rate it on 8/10 (only some small hairlines) It`s very hard to find...
    • [Verkauf] Very rare and beautifull Led Watches...

      [Verkauf] Very rare and beautifull Led Watches...: Hello everybody,i want to sell these very rare and beautiful Led watches: -Lip Dugena from '70....fiberglass case....wonderfull...
    • [Verkauf] FS: Very rare Lip Dugena!!!

      [Verkauf] FS: Very rare Lip Dugena!!!: Verstoß gegen Marktplatzregel 1 Rule Violation. User must be member of this board for at least one month, before trading in the marketplace...
    • (V)some very rare watches

      (V)some very rare watches: Hello everybody,i want to sell these rare watches: -3 Tissot coloured from '70....brass and plastic case....manual charge movement....New Old...
    Oben