verspekulierte Luxusuhrendiebe in Wien

Diskutiere verspekulierte Luxusuhrendiebe in Wien im Small Talk Forum im Bereich Community; Mitten in Wien: Firmenchef in Luxusauto überfallen

nem300

Dabei seit
27.11.2014
Beiträge
832
Ort
Wien
Tja, mir wird das in meinem 94er Celica, bei dem schon die verblasste Farbe abfällt, sicherlich nicht passieren. :D
Kleider, bzw. Autos machen Leute und der Schein trügt fast immer.
Ich habe schon Menschen in der U-Bahn gesehen, deren Outfits (inkl. 18k Day-Date und ähnlichen Uhren) vermutlich deutlich in den 50k Bereich hineinragen, jedoch verhalten sich die Reichen oft bewusst zurückhaltend und fahren eben nicht mit einem Maybach durch Wien.
Zeitungen wie oe24, Österreich und Heute sind die widerlichsten Blätter, die es in unserem Land gibt, trotzdem saugen Horden von Menschen-Zombies jeden Tag deren Artikel auf, als ginge es um ihr Leben. ;-)
 

neset530d

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
16.397
Ort
Wien
Diese Blätter zielen genau auf so was ab, und die Bevölkerung wird nicht gescheiter, bezogen auf ein Kommentar eines Volltr...
Mit wieder ein Moslem der net gescheiter wird, wo bitte steht dort Moslem???
Steht nur ein Mann arabischen Typs:confused:
 

zeekaa

Dabei seit
09.04.2016
Beiträge
2.507
Ort
AT
die widerlichsten Blätter, die es in unserem Land gibt, trotzdem saugen Horden von Menschen-Zombies jeden Tag deren Artikel auf, als ginge es um ihr Leben. ;-)

Vielleicht ist es für die nicht-Österreicher hier interessant zu wissen, dass manche dieser Blätter kostenlos verteilt werden. (Auch) darum die hohe Verbreitung.

Nachdem sich Vogelfutter noch immer nicht im Verbraucherpreisindex-Warenkorb findet, nehme ich an, die werden nicht alle als Käfigeinlage genutzt...
 

Prospero

Dabei seit
12.10.2011
Beiträge
514
Ort
BaWü
Sind wir schon soweit, dass man mit Luxusuhrendieben spekuliert?

Wenn sich die Luxusuhrendiebe verspekuliert haben sollen, dann müsste die Überschrift "(sich) verspekulierende Luxusuhrendiebe in Wien" heißen :-P
 

nem300

Dabei seit
27.11.2014
Beiträge
832
Ort
Wien
Stimmt so nicht ganz, denn die Menschen zahlen für diesen Mist mit ihrer Intelligenz. ;-)
Wenn das so weitergeht, dann sind die meisten in wenigen Jahrzehnten so dermaßen verblödet, dass man anstatt von "Artikeln" nur noch Bilder abdrucken wird, versehen mit Sprechblasen, wie sie in Comics gebräuchlich sind.
Ich kann ihn mir schon gut vorstellen, den Europäer des Jahres 2100, wie er in seinem selbstfahrenden Auto sitzt und sich vortrefflich über die neuesten Comics des Tages amüsiert, während er sein Frühstück, in Form von Tabletten, zu sich nimmt. :D
 
Thema:

verspekulierte Luxusuhrendiebe in Wien

verspekulierte Luxusuhrendiebe in Wien - Ähnliche Themen

Wiener Portaluhr: Hallo, ich habe 2 Wiener Uhren gekauft aber es fehlen teile. Kalendar sicher aber die andare Sachen was waren? Danke für eure Antwort. LG
Wiener Portal Uhr (1): Hallo, ich habe 2 Wiener Uhren gekauft aber es fehlen teile. Kalendar sicher und die andare Sachen was waren? Danke für eure Antwort. LG
[Suche] Zylinder musikbox für Wiener uhr: Hallo ich würde gerne 2 alte Musikboxen für 2 Wiener Uhren kaufen. Danke schön. LG
Rolex Konzissionäre Wien: Liebe Forummitglieder! mich interessiert wie zufrieden ihr mit den ansässigen Konzis in Wien seid was Service, Verlässlichkeit und Freundlichkeit...
Luminova Expert in Wien?: Hallo, Würde eine gerne eine "nackte" Uhr zum Leuchten bringen. Kennt wer wen in Wien? Ansonsten bliebe ja nur das (Ver)senden nach Dortmund... LG
Oben