Sammelthread Verschobene Offtopic Posts

Diskutiere Verschobene Offtopic Posts im Small Talk Forum im Bereich Community; Ach ja? ACH JA??? Lamborghini LM002 – Wikipedia
Sectorfan

Sectorfan

Dabei seit
17.11.2008
Beiträge
11.924
Ort
Bärlin
Beängstigend fand ich den Urus, den ich unlängst zum ersten Mal live gesehen habe. Das hässlichste Gefährt unter der Sonne. Verglichen damit ist selbst ein Multipla sexy. :D
Dann kennst Du wohl den ersten Versuch von Lamborghini bezüglich SUV noch nicht, den LM002......

Edith sagt: 2 Dumme, ein Gedanke......:D

Gruß

Mike
 
Oelfinger

Oelfinger

Dabei seit
03.11.2007
Beiträge
5.887
CatsExotics? Kaffee Hemdhoch? Stangentanzbude?

Der LM hat so ein bisschen Ähnlichkeit mitm H1, mMn.
 
derwahreicke

derwahreicke

Dabei seit
16.03.2019
Beiträge
365
Ich habe nicht die geringste Ahnung, woher Du stammst. Deswegen wollte ich hiermit höflichst eruieren, wie viel Prozent Blutalkoholgehalt in Deiner Region denn so erlaubt sind?
Soweit mir bekannt ist gibt es in Good old Germany irgendwelche Grenzen mit 0,3 / 0,5 / 0,8 pro mill. So genau kenne ich mich aber gar nicht damit aus, da ich, wenn ich auch nur einen Schluck getrunken habe, nicht mehr Auto fahre. Aber ich kenne genug Leute die sich dann immer an diese Werte "ran-trinken".
Und wie war das nochmal....? "Beckstein findet Autofahren nach zwei Maß Bier ok" :prost::prost::prost::prost:
Wenn ich mir zwei liter in den kopp geschüttet habe, da bin ich froh noch gerade aus laufen zu können.

Um ehrlich zu sein, hat mein SUV mich entschleunigt. Ich war vor dem SUV deutlich rasanter unterwegs. Mit dem SUV cruise ich mehr oder weniger durch die Gegend. Und der Verbrauch ist wohl mit ca. 7,5 L bei einem 2L Benziner noch ok. Da kenne ich deutlich andere..., aber wem sage ich das.
Abgesehen davon ist es wesentlich angenehmer ein- und aus zusteigen. Gerade wenn der körperliche Verfall begonnen hat. Vorher musste ich mich erstmal auf den Asphalt fallen lassen um aus meinem Auto rauszukommen.... :lol::lol::lol::lol::lol::lol:
 
tbickle

tbickle

Dabei seit
14.06.2013
Beiträge
5.427
Aber es ist ein Lambo. Ein Lambo!
Ich mag Lamborghini, weil ich blauäugig genug bin, der Gründungslegende voll und ganz zu glauben. So viel Trotz imponiert mir ungemein, und beweist, dass ein Choleriker alles im Leben erreichen kann, solange er seinen Blutdruck im Zaum hält und die Magengeschwüre nicht platzen. Der Urus mag zwar ein waschechter Lambo sein, aber zugleich ist er das erste Gefährt aus dieser Schmiede, für das ich mich persönlich schämen würde. :D

Dann kennst Du wohl den ersten Versuch von Lamborghini bezüglich SUV noch nicht, den LM002......
Im jüngsten Smartphone-Thread habe ich doch vor einer Woche exakt mit diesem Gefährt argumentiert, um Dir aufzuzeigen, wie fatal es für ein Unternehmen sein kann, das richtige Produkt zum falschen Zeitpunkt zu lancieren. :D Da ich keinen funktionsfähigen Delorean besitze, muss ich die genannte Monstrosität bereits gekannt haben. :hmm:

Erstaunlicherweise finde ich den LM002 sehr geil.
Finde ich auch. Das Gefährt ist definitiv ein "Kind" der Achtzigerjahre - einem Jahrzehnt, in dem man problemlos in Ballonseide kirchlich heiraten konnte, weil das Ornat des Pfaffen auch daraus gefertigt war; einem Jahrzehnt wohlgemerkt, in dem ein gewisses Medellín-Kartell zum wertvollsten Unternehmen der Welt avancierte,- einer einmaligen Epoche, als der Sex schmutzig war und die Luft noch sauber. Klar, heutzutage mutet der LM002 brachial und klobig an, aber damals war er mindestens so normal wie die inzwischen verpönte Rotzbremse oder der aus der Mode gekommene Vokuhila. Warum Lamborghini es trotzdem nicht geschafft hat, den Wagen groß rauszubringen und öfter zu verkaufen als den VW Golf, wird mir für immer ein Rätsel bleiben.

Gruß
 
F

F.C.H.

Dabei seit
20.08.2016
Beiträge
211
Der LM hat so ein bisschen Ähnlichkeit mitm H1, mMn.
Ein bisschen ist gut - sie wurden für den gleichen zweck entwickelt daher auch die großen ähnlichkeiten. Daher gar nicht so erstaunlich. Der echte Fehler beim Lm war am ende der Motor aus dem Countach. Zu hoher verschleiß, zu wenig drehmoment und ein extremer verbrauch, welcher abgesehen von der gretchenfrage den einsatzradius grade im gelände zu stark einschränkt (ich habe tests im kopf, wo der offroadverbrauch bei etwa 2-3l pro km lag.
 
tbickle

tbickle

Dabei seit
14.06.2013
Beiträge
5.427
... ich habe tests im kopf, wo der offroadverbrauch bei etwa 2-3l pro km lag.
Meines Wissens wird doch ab dem Murciélago der Verbrauch von Lamborghinis ausschließlich in l/km auf dem Armaturenbrett angezeigt. Der Wagen sagte dem Fahrer nicht, wie viel Kraftstoff bei entsprechender Fahrweise auf 100 km verbraucht wird, sondern lediglich auf dem nächsten gefahrenen Kilometer. Und wenn Du bei beispielsweise bei einem Aventador S voll aufs Gas steigst, springt die Anzeige kurzfristig auch auf über 7 l/km. ;-) Wie Dominik schon schrieb: Der LM002 kompensierte diesen Makel mit einem extremen Tankvolumen.

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
DonSteffen

DonSteffen

Forenleitung
Dabei seit
20.10.2008
Beiträge
2.865
Ort
Sauerland
Na ja, da wäre doch dann aber auch der Sportwagen ebenso sinnlos in der Stadt unterwegs. Ist ja schließlich abseits von einer Rennstrecke... :roll:
Ein Sportwagen hat aber auch einen ganz anderen Zweck und könnte auf der Rennstrecke seiner Bestimmung nachkommen. Ein SUV ist meist gleich motorisiert wie eine Limousine, wird für die gleichen Aufgaben genutzt. Verbraucht aber deutlich mehr und wenn er ins Gelände soll, ist er dort untauglich.

PS: Die Diskussion führt für diesen Thread zu weit und wird später verschoben.
 
Oelfinger

Oelfinger

Dabei seit
03.11.2007
Beiträge
5.887
Der Verbrauch wird kritisiert, da er durch Form und Gewicht des Wagens höher ist als bei einer gleich motorisierten Limousine/Kombi.
Was aber anscheinend oftmals nur Stammtischparolen sind

Spritschlucker und PS-Monster? Die Wahrheit über SUVs sieht ganz anders aus

Auch der ADAC bescheinigt dem überwiegenden Anteil der SUV nur einen marginalen Mehrverbrauch. Und daß man aus der Form eines Gegenstandes nicht auf seinen cw-Beiwert schließen kann ist allgemein bekannt.
 
Thema:

Verschobene Offtopic Posts

Verschobene Offtopic Posts - Ähnliche Themen

  • HELM Watches - Vanuatu. Kauftermin zum dritten mal verschoben???

    HELM Watches - Vanuatu. Kauftermin zum dritten mal verschoben???: Hallo zusammen, nach mehreren Jahren mit meiner Seiko, habe ich schon seit Anfang letzten Jahres eine neue Uhr auf meinem Radar, welche ich mir...
  • Omega Apollo 8 verschoben?

    Omega Apollo 8 verschoben?: Hallo zusammen, direkt nach der Baselworld 2018 habe ich die Apollo 8 (311.92.44.30.01.001) vorbestellt. Auslieferung August / September 2018...
  • Citizen AT8011-55E Datumsanzeige verschoben nach Reparatur

    Citizen AT8011-55E Datumsanzeige verschoben nach Reparatur: Hallo zusammen! Ich bin seit ca. einem Jahr im Besitz einer Citizen AT8011-55E Quartz-Uhr mit EcoDrive Funktion. Nach neun Monaten erlitt die...
  • Breitling Colt Automatic Index minimal verschoben...reklamieren oder nicht?

    Breitling Colt Automatic Index minimal verschoben...reklamieren oder nicht?: Hallo zusammen, der 6-Uhr-Index bei meiner Breitling ist minimal nach links verschoben, siehe Fotos: Dies fällt besonders auf, wenn...
  • Wochentaganzeige verschoben - Citizen Promaster Sky Pilot AS4020-52E

    Wochentaganzeige verschoben - Citizen Promaster Sky Pilot AS4020-52E: Hi, ich habe seit einer Reise in die USA, wo ich die Uhrzeit während des Flugs manuell eingestellt habe ein Problem mit der Wochentag anzeige...
  • Ähnliche Themen

    Oben