Verliebt in Berlin... oder : Mein Weihnachtsgeschenk

Diskutiere Verliebt in Berlin... oder : Mein Weihnachtsgeschenk im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Gemeinde, da ich im Moment beruflich in Berlin bin, frequentiere ich aufgrund fehlender menschlicher Kontakte (Gruss an Seeker...
Richy

Richy

Themenstarter
Dabei seit
12.06.2007
Beiträge
1.274
Ort
Schwobaländle
Hallo Gemeinde,
da ich im Moment beruflich in Berlin bin, frequentiere ich aufgrund fehlender menschlicher Kontakte (Gruss an Seeker, Kaffeetrinken war nett, und informativ :wink: ) öfters das Internet.
Nun habe ich da was entdeckt, wo ich gerne Eure Meinung zu hätte.
Soll nämlich mein Weihnachtsgeschenk an mich werden.....

Achtung:

Tataahhhhhhhhhhhhhh



Nu bin ich mal gespannt.......
 
Seeker

Seeker

Dabei seit
10.07.2007
Beiträge
1.165
Ort
Berlin
Hallo Ufrich1,

nicht ganz mein Geschmack, aber der "Borduhr"-Stil kommt ziemlich gut rüber.

Das Ziffernblatt wirkt riesig (nicht negativ gemeint) und sehr übersichtlich. Der gewählte Ort für das Datum (zwischen der 3) finde ich ein recht nettes Detail.

Weißt du, wie es mit der ablesbarkeit im dunkeln ist? ich könnte mir vorstellen, daß das unter Umständen manchmal Probleme bereiten könnte.

Insgesamt finde ich sie recht okay, auch wenn ich immer Bedenken bei schwarzen Gehäusen habe (so blanke Stellen und so).

Viele Grüße und nochmal Danke für den Kaffee

Daniel
 
rainers

rainers

Dabei seit
15.01.2006
Beiträge
5.251
Ort
HH
Wenn Du das Teil mit dem Zifferblatt nach unten legst,kannst Du es als als Untersetzer nehmen.Sei mir nicht böse,aber das Wort "hässlich" für das Teil ist noch ein Lob. :wink:
Rainer
 
Richy

Richy

Themenstarter
Dabei seit
12.06.2007
Beiträge
1.274
Ort
Schwobaländle
naja, ich find, es ist halt ne männeruhr ;-) aber geschmäcker sind ja verschieden.

mich würden so erfahrungen mit dem teilchen interssieren, denn schliesslich soll es ne automatik sein, und 46mm breit sein, also männeruhr
ablebarkeit im dunkeln, mhhh, da schlaf ich eh :-)
 
rainers

rainers

Dabei seit
15.01.2006
Beiträge
5.251
Ort
HH
Wenn Du ne große Uhr möchtest,dann kauf Dir die Seiko Sumo!!! Selbst ich gebe mal einen Seiko Tipp. :lol2:
Rainer
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
"Männeruhr" ist so ein schönes Schlagwort. Hört sich für mich an, als ob man damit zum Mann wird, wenn man es sonst nicht ist. Und in diesem Fall (und vielen anderen Fällen) scheint es das gleiche zu sein wie "groß und häßlich". Gerade das Datum ist doch völlig deplaziert! Zeigt doch nur, daß das Werk viel zu klein für die Uhr (oder besser: die Uhr viel zu groß für das Werk) ist. Diese Stil-Verirrungen (Was soll eine Bord-Einbauuhr am Arm? Sinnlos! Oder ist das vielleicht MÄNNLICH!) verstehe ich überhaupt nicht.

Sorry, ist nicht persönlich gemeint, sondern geht eher gegen diesen komischen "Männlich"keitswahn, der sich offensichtlich nach neuen Feldern umsehen muß, nachdem die Domäne Fußball und andere jetzt keine mehr sind.

eastwest
 
Richy

Richy

Themenstarter
Dabei seit
12.06.2007
Beiträge
1.274
Ort
Schwobaländle
:-) süß, wie verschieden man doch die Dinge sehen kann. Ich gebe zu, diese Sicht der Dinge zu verstehen. Aber mit "Männeruhr" meine ich nicht einen Porscheersatz oder ....verlängerer, sondern einfach etwas wuchtigere Modelle der Gattung Armbanduhr (TW STEEL zum Bsp.) .

Die Anmerkung der Datumsanzeige und der unpassenden "Einschalung" ist gut.
Mehr davon... ;-)
 
Scheitan

Scheitan

Dabei seit
18.04.2007
Beiträge
256
Ort
Lenzinghausen / Offenbach
Also mir gefällt sie!

Naja - ich muss zugeben, dass mich auch die Uhrkraft-Borduhr gereizt hat, bis ich sie das erste Mal am Arm hatte.

Wenn die Invicta hier aber mit einem angemessenen (!) Preis glänzen kann und die Verarbeitung ähnlich der der Taucheruhren aus selbem Hause ist, macht man damit sicher nicht viel falsch.
Ein Stück weit kommt es aber sicher auf den Träger der Uhr an...ich meine: So ein Gerät passt doch auf jeden Fall besser zu nem 2m, 115kg Typen in ner Fliegerjacke als zu einem der eben nicht die Arme dafür hat.
Im Endeffekt muss man die Uhr doch selbst mögen und sollte sich nicht so viel um die Meinung von anderen scheren.

Wo gibt es das schöne Stück denn zu kaufen?

Edith meint: naja - ohne Datum würde sie mir noch besser gefallen!
 
Oberlix

Oberlix

Dabei seit
09.10.2007
Beiträge
1.937
Ort
Sande
Ich finde sie gut. Könnte aber sein weil ich sowas ähnliches trage. :P
 
skysven

skysven

Dabei seit
19.08.2007
Beiträge
1.022
Ort
Mannheim
Hallo,

also vorab sie hat was,

aber ich glaube das ganze wird jetzt "modern"

und daher tauchen jetzt immer mehr solche Varianten von Zeitanzeigen auf...

Gruß Sven

der gerade aus einem Boot die Uhr schraubt
 
rainers

rainers

Dabei seit
15.01.2006
Beiträge
5.251
Ort
HH
So verschieden sind die Geschmäcker :wink:
Rainer
 
Junnghannz

Junnghannz

Dabei seit
23.12.2006
Beiträge
3.561
Ort
Saarland
Meine ehrliche Meinung: Sieht aus wie eine B & R für Arme. Es gibt mit Sicherheit noch viele andere (schöne) Uhren in dieser Preislage... Vielleicht verfliegen Deine Begehrlichkeiten gegenüber dieser Uhr in den nächsten Wochen ja wieder!


Viele Grüße

Wolfgang (P. S.: Wie wäre es denn mal mit der "großen"? :D)
 
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.563
Ort
Wien Floridsdorf
Hi, ufrich1!

Du wolltest ehrliche Statements - und hast sie auch bekommen. Auch mein Beitrag fällt dementsprechend aus.

Also: Absolut nicht mein Ding - aber mir muß sie ja nicht gefallen, sondern Dir!

Was mich hingegen anspricht ist die doch eher gewagte Farbkombination (die "Nachteile" schwarzer Uhren wurden im Forum ja auch schon ausführlichst besprochen) - absolut "unmöglich" find ich das Mini-Datumsfenster. Das paßt ja so überhaupt nicht dazu.

Ach so: Nette, geriffelte Krone - bei einer Automatik aber wohl eher Nebensache. :wink:

Ehrlichen Gruß, Richard
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
ufrich1 schrieb:
Aber mit "Männeruhr" meine ich nicht einen Porscheersatz oder ....verlängerer, sondern einfach etwas wuchtigere Modelle der Gattung Armbanduhr (TW STEEL zum Bsp.) .
Siehste: Für mich gehört TW Steel eben auch genau dazu! :fresse:
 
ringer2000

ringer2000

Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
310
Ort
Berlin
tja,
mein fall ist sie auch nicht.
das aufgesetzte design, sieht aus, wie auf ein brett geschraubt.
datum wirkt irgendwie fipsig.
und das armband sollte wohl auch dann eher orange-farbige nähte haben.
kommt mir persönlich etwas zu stark nach military stil her.

gruß
ringer
 
Richy

Richy

Themenstarter
Dabei seit
12.06.2007
Beiträge
1.274
Ort
Schwobaländle
Danke mal an alle, die ihre Meinung dazu abgegeben haben.
Diese Uhr fand ich in der amerikanischen Bucht, so um die 200 Dollares.
Werde nun in die zielfindungsphase übergehen, ihr werdet das Ergebnis dann mitbekommen ;-)
Eine Frage hätte ich aber trotzdem noch: Wer ist B & R ?
 
J

jazzcrab

Dabei seit
18.12.2006
Beiträge
2.860
Junnghannz schrieb:
Meine ehrliche Meinung: Sieht aus wie eine B & R für Arme. Es gibt mit Sicherheit noch viele andere (schöne) Uhren in dieser Preislage... Vielleicht verfliegen Deine Begehrlichkeiten gegenüber dieser Uhr in den nächsten Wochen ja wieder!


Viele Grüße

Wolfgang (P. S.: Wie wäre es denn mal mit der "großen"? :D)
So sehe ich das auch. Man sieht hier mal wieder, wie viel doch beim Uhrendesign geklaut wird, auch von halbwegs renommierten Herstellern!
 
P

pille2k5

Gast
ufrich1 schrieb:
Danke mal an alle, die ihre Meinung dazu abgegeben haben.
Diese Uhr fand ich in der amerikanischen Bucht, so um die 200 Dollares.
Werde nun in die zielfindungsphase übergehen, ihr werdet das Ergebnis dann mitbekommen ;-)
Eine Frage hätte ich aber trotzdem noch: Wer ist B & R ?
bell & ross
 
Thema:

Verliebt in Berlin... oder : Mein Weihnachtsgeschenk

Verliebt in Berlin... oder : Mein Weihnachtsgeschenk - Ähnliche Themen

  • Bohle - Frisch verliebt in eine...

    Bohle - Frisch verliebt in eine...: Liebe Gemeinde, sie ist nun über 45 Jahre alt, hat sichtbare Spuren eines bewegten Lebens und ist dennoch eine Uhr mit so viel Schönheit und...
  • Zwei Jahre nach Markteinführung in die Details verliebt – die Maurice Lacroix Aikon (AI6008-SS002-330-1)

    Zwei Jahre nach Markteinführung in die Details verliebt – die Maurice Lacroix Aikon (AI6008-SS002-330-1): Liebes Uhrforum, der erste Mai als Feiertag ist zeitlich bei mir die ideale Gelegenheit für eine Vorstellung der bereits bekannten Maurice...
  • Kaufberatung Neu verliebt: Oris Big Crown

    Kaufberatung Neu verliebt: Oris Big Crown: Ich habe mich heute in das Design der Oris Big Crown Modelle mit den Retrozeigern verliebt, gern in grün oder rot. Hat jemand Erfahrungen mit den...
  • Am gleichen Tag zwei mal verliebt - "Macht es Sinn" 144 St Sa?

    Am gleichen Tag zwei mal verliebt - "Macht es Sinn" 144 St Sa?: Liebes Uhrenforum, ich heiße Lukas, ich bin neu hier im Forum und bevor ich hier für die meisten wahrscheinlich gleich die langweiligste...
  • Ähnliche Themen
  • Bohle - Frisch verliebt in eine...

    Bohle - Frisch verliebt in eine...: Liebe Gemeinde, sie ist nun über 45 Jahre alt, hat sichtbare Spuren eines bewegten Lebens und ist dennoch eine Uhr mit so viel Schönheit und...
  • Zwei Jahre nach Markteinführung in die Details verliebt – die Maurice Lacroix Aikon (AI6008-SS002-330-1)

    Zwei Jahre nach Markteinführung in die Details verliebt – die Maurice Lacroix Aikon (AI6008-SS002-330-1): Liebes Uhrforum, der erste Mai als Feiertag ist zeitlich bei mir die ideale Gelegenheit für eine Vorstellung der bereits bekannten Maurice...
  • Kaufberatung Neu verliebt: Oris Big Crown

    Kaufberatung Neu verliebt: Oris Big Crown: Ich habe mich heute in das Design der Oris Big Crown Modelle mit den Retrozeigern verliebt, gern in grün oder rot. Hat jemand Erfahrungen mit den...
  • Am gleichen Tag zwei mal verliebt - "Macht es Sinn" 144 St Sa?

    Am gleichen Tag zwei mal verliebt - "Macht es Sinn" 144 St Sa?: Liebes Uhrenforum, ich heiße Lukas, ich bin neu hier im Forum und bevor ich hier für die meisten wahrscheinlich gleich die langweiligste...
  • Oben