Vergleich: Omega Speedmaster Professional, First Omega in Space, Speedmaster '57

Diskutiere Vergleich: Omega Speedmaster Professional, First Omega in Space, Speedmaster '57 im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Das würde ich auch so sehen, ich habe mir vor dem Kauf der FOIS jedenfalls viele Gedanken gemacht, ob nun die oder der Klassiker.

ZehnNullAcht

Dabei seit
17.02.2019
Beiträge
164
Ort
Taunus
Wer eine FOiS trägt, so würde ich spontan behaupten, weiß eher, was er am Handgelenk hat, als ein Moonwatch-Träger oder jemand, der eine Uhr trägt, für die auch George Clooney Werbung macht.
Das würde ich auch so sehen, ich habe mir vor dem Kauf der FOIS jedenfalls viele Gedanken gemacht, ob nun die oder der Klassiker.
 

buemmel

Dabei seit
19.08.2013
Beiträge
1.199
Ort
OWL
Meine Hochachtung und Glückwunsch zu dieser wirklich außergewöhnlich gute Vorstellung der drei Speedmaster.
Es ist dir wirklich sehr gut gelungen die verschiedenen Modelle explizit zu vergleichen und die Unterschiede wirklich hervorzuheben.
Der wichtigste Punkt ist wie Du allerdings richtig geschrieben hast der Tragekomfort und da kenne auch ich fast nichts besseres wie die Moonwatch Professional speziell mit der Push Schließe.
Seit langer Zeit mal wieder eine Vorstellung die mich begeistern konnte, vielen Dank dafür
 

Muad'Dip

Dabei seit
02.08.2015
Beiträge
1.500
Ort
Stuttgart
Danke für den tollen Beitrag! Die fois hat mir sehr gut gefallen und ich wollte sie morgen mal anprobieren. Vor allem deshalb, weil mir die lünette sehr gut gefällt und die Uhr kleiner ist. Ich hoffe sie passt eher an meine 16,5cm als ne große moonwatch, denn die fois ist eine hochwertige alternative zu einer reduced 😊
 

NewbieBerlin

Dabei seit
20.08.2013
Beiträge
223
Ort
Berlin
Danke für den interessanten Beitrag! Ich hatte die Moonwatch und die 57er am Arm. Ich kann jetzt gar nicht wirklich sagen welche der beiden mehr Eindruck bei mir hinterlassen hat...
 

MaxHoo

Dabei seit
14.02.2018
Beiträge
191
Schade, dass ich ein so schmales Handgelenk habe, sodass für mich fast nur die 57 passen könnte. Die von Dir zuletzt erwähnte Reduced, mit der ich manchmal geliebäugelt hatte, wird aber aber von den Speedy- Profis gerne eher abschätzig beurteilt, fast als noGo bei den wirklichen Omega- und Moonwatch Fans.
 

falke01

Dabei seit
27.01.2010
Beiträge
680
Ort
NRW
Da hat sich einer aber richtig Mühe gemacht :super: Respekt
Danke für die Vorstellung und den schönen Vergleich ;-)
 

911RSR

Dabei seit
08.09.2012
Beiträge
1.008
Ort
Mittendrin
Gern gelesen! Klasse Beitrag.
Für mich ist die klassische Moonwatch noch immer die schönste.

Der Vergleich würde sich in einem Uhrenmagazin auch gut machen...
:super:
 

danielham

Dabei seit
18.09.2009
Beiträge
5.799
Ort
NRW
:super:
Schöne Aufstellung- Klasse gemacht

Danke fürs zeigen :klatsch:

Sehr schöne drei Stücke und schöner Vergleich
 

Chrysipp

Themenstarter
Dabei seit
07.04.2016
Beiträge
167
Danke fürs viele Lob. Letzten Endes ist der Beitrag ja auch nur eine Faszinationskompensation ohne den mich die Speedmasters nicht in Ruhe gelassen hätten. Ich hab im UF auch schon so viele erhellende Beiträge gelesen, da freut es mich, wenn mein Beitrag euch auch gefällt!
 

Choppa

Dabei seit
27.12.2016
Beiträge
38
Hallo Chrysipp,
Ich habe das Lesen deines hervorragend geschriebene Beitrages sehr genossen, weil auch ich mich an den ein oder anderen Gedankengängen wiedererkannt habe. Schön zu sehen, dass es noch mehr von dieser Sorte gibt :-)
Ich hatte mich damals nach langer Überlegung auch zu einer 57er entschieden, allerdings die 331.10.42.51.01.00 , die dir sicherlich auch gefallen würde ;-)
Also nochmal vielen Dank für deine Arbeit und das Teilen deiner Gedanken zu deinen tollen Uhren.
 

TomS2

Dabei seit
13.05.2019
Beiträge
2.776
Ort
Nürnberg
Danke fürs viele Lob. Letzten Endes ist der Beitrag ja auch nur eine Faszinationskompensation ohne den mich die Speedmasters nicht in Ruhe gelassen hätten. Ich hab im UF auch schon so viele erhellende Beiträge gelesen, da freut es mich, wenn mein Beitrag euch auch gefällt!
Ging mir ähnlich
 

Nonsense

Dabei seit
06.05.2011
Beiträge
311
Ort
Köln
Vielen Dank @Chrysipp für den wirklich sehr hilfreichen Vergleich und die schönte Vorstellung. Gratuliere Dir zu Deinen drei tollen Speedies!

Was die FOIS am Metall-Armband angeht, gibt es ja nachrüstungsmöglichkeiten. Ein User im Omegaforum hat hier einen schönen Überblick erstellt.

Viele Grüße
Greg
 

rvboelken

Dabei seit
03.02.2009
Beiträge
7.932
Ort
Münsterland
Schade, dass ich ein so schmales Handgelenk habe, sodass für mich fast nur die 57 passen könnte. Die von Dir zuletzt erwähnte Reduced, mit der ich manchmal geliebäugelt hatte, wird aber aber von den Speedy- Profis gerne eher abschätzig beurteilt, fast als noGo bei den wirklichen Omega- und Moonwatch Fans.

Lass Dich nicht verunsichern, die Reduced ist `ne geile Uhr. Grad für schmale HGs. Ich hab 17,5cm und sie passt perfekt.
Ihr fehlt halt nur der ganze Moonrummel und der Hype um Handaufzug... ;-)

@ Chrysipp: Danke Dir für den tollen Vergleich und die prima Bilder. Ich halte Deinen Beitrag auch für Sternstundenverdächtig! :super:


Grüße, RvB.
 

Duesenschraub

Dabei seit
19.04.2016
Beiträge
365
Ort
Mitten im Taunus
Chapeau! Das ist einer der besten und einsichtigsten Beiträge, die ich in den letzten paar Jahren zum Thema Moonwatch Familie lesen durfte!
 
Thema:

Vergleich: Omega Speedmaster Professional, First Omega in Space, Speedmaster '57

Vergleich: Omega Speedmaster Professional, First Omega in Space, Speedmaster '57 - Ähnliche Themen

Sammelthread Omega Speedmaster Professional Co‑Axial Master Chronometer Chronograph: Gehäuse: Stahl, Canopus/Weiß- oder Sedna/Rotgold Durchmesser: 42,0mm Höhe: 13,18mm (Hesalit), 13,58mm (Saphirglas) WaDi: 50m Werk: 3861...
Omega Speedmaster Moonwatch Professional zum Espresso: Omega Speedmaster Moonwatch Professional Chronograph 311.30.42.30.01.005 Ich habe im Rahmen einer schweren Männergrippe vor 3 Jahren mein...
Omega Speedmaster Franken-Moonwatch...oder wie es dazu kam!?: Es war vor 3 oder 4 Jahren, als an einer meiner Speedmaster die Aufzugsfeder brach. Ich bin froher Dinge zum Uhrmacher in der nächsten Kreisstadt...
Omega Speedmaster Alaska Project - 311.32.42.30.04.001: Hallo liebe Forumskollegen! An einem meiner ersten Arbeitstage – noch parallel zum Maschinenbau Studium – als Konstrukteur von...
Date-Modelle Omega Speedmaster: Möchte hier zu einem Austausch zum Thema Date-Modelle der Speedmaster einladen. Mich interessieren vor allem diese drei Referenzen: 32105000...
Oben