vergleich j. springs, rodenstein, lorus

Diskutiere vergleich j. springs, rodenstein, lorus im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; hallo, welche der 3 marken ist denn im chronographenbereich bei ca. 70-100 € vorzuziehen, gibt es erfahrungen, etc.? grüße jan
J

jan71

Gast
hallo,
welche der 3 marken ist denn im chronographenbereich bei ca. 70-100 € vorzuziehen, gibt es erfahrungen, etc.? grüße jan
 
Sectorfan

Sectorfan

Dabei seit
17.11.2008
Beiträge
13.642
Ort
Bärlin
Tja J.Springs und Lorus gehören zur Seiko Gruppe und Rodenstein baut auch gerne Seikowerke ein ;-) nee aber Pauschalaussagen kann man da so nicht treffen, konkrete Modellangaben wären schon besser, wobei ich den Rodensteins die Seiko Hausmarken vorziehen würde!
 
Blackwatch

Blackwatch

Dabei seit
11.08.2009
Beiträge
256
Ort
Mecklenburg
Ich habe eine J.Springs, allerdings kein Chronograph sondern ein Diver. Die Uhr ist erstklassig verarbeitet und wurde mit massivem Armband geliefert.
 
Heldchen

Heldchen

Dabei seit
30.07.2009
Beiträge
2.210
Ort
da wo die "Fohlen" spielen.....
.....besitze selber 3 J.Springs, autom. und bin bestens zufrieden.
Zu den Chrono`s kann ich nicht sagen, Schwerpunkt liegt auf einer anderen Seite.
Diver/Dresswatch sind empfehlenswert.

Micha
 
G

Grannis

Dabei seit
23.10.2007
Beiträge
1.066
Ort
Darmstadt
Kann auch nur mit J.Springs nicht Chrono Erfahrungen dienen. Habe die Buisseness Automatic und bin absolut verblüfft welche Qualität die für 70 Eu geliefert haben. Wahnsinn. Gut das Glasfenster unten hätten sie Weglassen können weil das Werk recht schmucklos ist, aber sonst...Die Qualität ist bei dem Preis absoluter Wahnsinn.
 
mecaline

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
10.222
Ich hatte mal eine Lorus bestellt, die so grottenschlecht war, da wäre höchsten real,-- Blisterpackung oder Kaugummiautomat angebracht gewesen. Mich schaudert´s noch heute, wenn ich darüber schreibe brrr.....

Meine J.Springs Diver war ausgesprochen gut verarbeitet und eine ganz andere Liga. Eine Rodenstein hatte ich noch nie in der Hand.
 
Sideshow_Bob

Sideshow_Bob

Dabei seit
03.08.2008
Beiträge
368
Ort
Grüne Hauptstadt Europas 2017
Ich besitze eine J.Springs BFD038 mit dem VD57-Werk.
Sehr gut verarbeitet, optisch sehr schön, Metallarmband gefaltet, aber nicht hohl, deshalb zwickt es auch nicht. Aufgrund dieser Erfahrung: Kaufempfehlung.

Marcel
 
Frank78

Frank78

Gesperrt
Dabei seit
24.01.2007
Beiträge
6.809
Ort
Düsseldorf - gebürtig im Bayerwald
hab einen Lorus-Chrono sehr günstig im Outlet geschossen - ist mein genauester Quartzer, trag ihn nur selten, weil eigentlich zu klein für mein Handgelenk.
 
J

jan71

Gast
dann sollte ich wohl die j springs favorisieren. grüße jan

Nachträglich hinzugefügt: wie sieht es mit j springs und jaques lemans im vergleich aus?
 
G

Grannis

Dabei seit
23.10.2007
Beiträge
1.066
Ort
Darmstadt
Naja hier scheinen mehr J.Springs vertreten zu sein. Das heißt nicht dass die anderen nicht gut sein können. Egal worauf es hinausläuft lass uns an deinen erfahrungen teilhaben.
 
Thema:

vergleich j. springs, rodenstein, lorus

vergleich j. springs, rodenstein, lorus - Ähnliche Themen

  • Meine „MOXA“, eine kurze Vorstellung der MARANEZ im Vergleich zur DOXA

    Meine „MOXA“, eine kurze Vorstellung der MARANEZ im Vergleich zur DOXA: Noch nie von Maranez gehört (dachte erst an die Hifi-Marke Marantz). Und dann machen die so ein nettes, doxa-ähnliches Ührchen. Zu einem Preis...
  • Zeitwaagen-„Vergleich“: Wer hat Recht?

    Zeitwaagen-„Vergleich“: Wer hat Recht?: Hallo Chronologen, es gibt viele Zeitwaagen, aber mich interessieren diese zwei im Vergleich: ZW 1 FRZMT ZW 2 Weishi 1900 Reguliert habe ich...
  • Uhrzeit vergleichen

    Uhrzeit vergleichen: Hallo Ich habe noch Uhr ohne Radiokontrolle. Wo schauen und Prüfen Uhrzeit Sie für Ihre Uhren ohne Radiokontrolle? Gruß
  • Vergleich Schaltradchronograph vs. Kulissensteuerung Longines

    Vergleich Schaltradchronograph vs. Kulissensteuerung Longines: Hallo zusammen, ich habe vor mir einen Longines Chronographen der Master Collection zuzulegen, diesen in gebrauchtem Zustand. Nun gibt es bei...
  • Ähnliche Themen
  • Meine „MOXA“, eine kurze Vorstellung der MARANEZ im Vergleich zur DOXA

    Meine „MOXA“, eine kurze Vorstellung der MARANEZ im Vergleich zur DOXA: Noch nie von Maranez gehört (dachte erst an die Hifi-Marke Marantz). Und dann machen die so ein nettes, doxa-ähnliches Ührchen. Zu einem Preis...
  • Zeitwaagen-„Vergleich“: Wer hat Recht?

    Zeitwaagen-„Vergleich“: Wer hat Recht?: Hallo Chronologen, es gibt viele Zeitwaagen, aber mich interessieren diese zwei im Vergleich: ZW 1 FRZMT ZW 2 Weishi 1900 Reguliert habe ich...
  • Uhrzeit vergleichen

    Uhrzeit vergleichen: Hallo Ich habe noch Uhr ohne Radiokontrolle. Wo schauen und Prüfen Uhrzeit Sie für Ihre Uhren ohne Radiokontrolle? Gruß
  • Vergleich Schaltradchronograph vs. Kulissensteuerung Longines

    Vergleich Schaltradchronograph vs. Kulissensteuerung Longines: Hallo zusammen, ich habe vor mir einen Longines Chronographen der Master Collection zuzulegen, diesen in gebrauchtem Zustand. Nun gibt es bei...
  • Oben