Vacheron Constantin Overseas Automatik Ref. 4500V “Bluesy 2.0”

Diskutiere Vacheron Constantin Overseas Automatik Ref. 4500V “Bluesy 2.0” im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen und herzlich willkommen zur Vorstellung dieser für mich sehr besonderen Uhr. Prolog Da ich hin und wieder gerne mal über den...

gm_2000

Themenstarter
Dabei seit
08.07.2015
Beiträge
7.257
Ort
Rheinland
Hallo zusammen und herzlich willkommen zur Vorstellung dieser für mich sehr besonderen Uhr.

P1020538.JPG


Prolog

Da ich hin und wieder gerne mal über den Tellerrand hinaus schaue habe ich die Overseas die letzten Jahre immer mal wieder in unterschiedlichen Ausführungen begutachtet und angelegt. Da ich eindeutig Metallarmbänder favorisiere war Silber wegen des fehlenden Kontrastes schnell aus dem Rennen. Schwarz wirkt edel und ist vielseitig, aber ich wollte mich nicht entscheiden bevor ich die blaue nicht zu Gesicht bekommen hab.

Also habe ich mich letztes Jahr im Juli vormerken lassen da diese Version mittlerweile auch recht selten anzutreffen ist. Dann habe ich vor zwei Wochen erfahren, dass sie nur noch „Boutique Only“ sein wird was mir mein Konzi auch prompt bestätigt und zugleich meine Hoffnung quasi zunichtegemacht hat.

Mein Anruf in der einzigen Boutique in Europa war auch mehr als ernüchternd und den Inhalt erspare ich euch lieber…

Umso mehr hat es mich gefreut als dann letzte Woche Montag doch der freudige Anruf kam und mir die Uhr zum Kauf angeboten wurde. Ihr kennt den Ausgang, die Uhr hat mich sofort geflasht und das Zifferblatt hat letztendlich den Ausschlag gegeben.

Die Overseas

Für Vacheron Constantin ist die Overseas die Sportlinie der Marke. Erstmals 1996 vorgestellt, befindet sich die Overseas derzeit in ihrer dritten Generation und hat in meinen Augen nie besser ausgesehen.

Als Teil des Triumvirats der Luxus-Sportuhren, die in den 1970er Jahren geboren wurden, erfüllt die Vacheron Constantin Overseas alle Voraussetzungen des Genres. Im Gegensatz zur Royal Oak als auch Nautilus führt die Overseas ein einfaches Wechselarmbandsystem ein und ist zudem mit 150m WD und Magnetfeldresistenz vollkommen alltagstauglich.

Das Gehäuse, das Zifferblatt und die Zeiger

Mit einem Durchmesser von 41 mm und einer Höhe von 11 mm ist die Uhr recht moderat in der Größe, so dass sie unter fast alle Ärmel passt.

Das Design der Lünette und der einzelnen Glieder des Armbands ist vom Malteserkreuz, dem Emblem von Vacheron Constantin, inspiriert. Selbstverständlich - wie es sich für eine der renommiertesten Manufakturen der Welt gehört - weisen Gehäuse und Armband eine außergewöhnliche Finissage auf, bei der sich polierte und satinierte Schliffe abwechseln.

Das blau lackierte Zifferblatt hat sich für mich zum absoluten Favoriten entwickelt und sucht seines Gleichen. Das Blau ist äußerst dynamisch, da es je nach Beleuchtung die Schattierungen zu ändern scheint.

Zur besseren Ablesbarkeit sind die Stundenmarkierungen und Zeiger in 18K Weißgold ausgeführt und mit Leuchtmasse beschichtet. Ein Datumsfenster mit einem Rahmen aus Weißgold ist auf der 3-Uhr-Position auf wie ich finde elegante Weise platziert.

P1020565.JPG

P1020564.JPG

P1020613.JPG

P1020606.JPG

P1020607.JPG


Die Bänder

Das seidenweiche Metallarmband weist eine satinierte Oberfläche sowie polierte Innenwinkel auf, die an das Motiv des halben Malteserkreuzes erinnern. Zudem bietet es ein geniales eingebautes Verlängerungssystem, mit dem es kinderleicht an die Handgelenksgröße angepasst werden kann.

Sollte man des Metallarmbandes einmal überdrüssig werden, wird die Uhr auch mit einem Alligatorleder- und einem Kautschukarmband geliefert, die dank des patentierten Schnellwechselsystems der Uhr einfach ausgetauscht werden können ohne das Werkzeug erforderlich ist.

Das Kautschukarmband trägt ebenfalls ein Motiv, das von demselben berühmten Vacheron Constantin-Emblem inspiriert ist, während das Alligatorlederarmband ein samtiges Nubuk-Futter aufweist.

P1020624.JPG

P1020623.JPG

IMG_20210324_161638_edit_89596924517577.jpg

IMG_20210324_161613.jpg

IMG_20210325_165410_edit_120618467871698.jpg

IMG_20210325_165352_edit_120633705409716.jpg


Das Uhrwerk

Angetrieben wird die Overseas vom eigens für dieses Modell entwickelte Kaliber 5100 mit 172 Teilen und 37 Steinen und hält dank des Weicheisen-Gehäuseringes Magnetfeldern von bis zu 25.000 A/m stand. Das Automatikwerk verfügt dank zweier Federhäuser über eine respektable Gangreserve von 60 Stunden und arbeitet mit einer Frequenz von 4 Hz.

Das Werk ist mit der Genfer Punze zertifiziert was bedeutet, dass es in Bezug auf Konstruktion, Montage und Finissage die Standards der Haute Horlogerie erfüllt. Und in der Tat, die Finissage ist höchst beeindruckend. Allein der von der Windrose inspirierte Aufzugsrotor aus 22K Gold, der mehrere Arten von Finissage aufweist, ist eine Augenweide. Dazu noch die Brücken mit gleichmäßigen Genfer Wellen auf der Oberseite sowie Kanten die abgeschrägt und poliert sind.

P1020581.JPG

P1020577.JPG

P1020584.JPG

P1020596.JPG


Fazit

Die Uhr ist vollgepackt mit raffinierten Details, die jeden Tag aufs Neue ein Lächeln in mein Gesicht zaubern und ich bin froh diesen Schritt gewagt zu haben.

Die edlen Oberflächen von Gehäuse und Armband, das elektrisierend blaue Zifferblatt, die subtilen Anspielungen auf das Malteserkreuz der Marke, das hauseigene Uhrwerk und vor allem die Vielseitigkeit, die das Armbandwechselsystem bietet, erheben diese Uhr zu ihrem rechtmäßigen Platz in der Holy Trinity der Luxus-Sportuhren.

Technische Daten

Referenz
4500V/110A-B128
Durchmesser 41 mm
Horn zu Horn 49 mm
Dicke 11 mm
Gewicht 163 g (1/2 entnommenes Glied)
Gehäusematerial Edelstahl
Lünette Edelstahl
Glas Kratzfestes Saphirglas
Zifferblattfarbe Blau, Sonnenstrahleneffekt
Leuchtmasse Super-LumiNova, blau
Armband Edelstahl
Schließe Butterfly-Faltschließe mit Easy-fit-System (2x 2mm Verlängerung)
Gangreserve ca. 60 Stunden
Leistung 28.800 Halbschwingungen pro Stunde (4 Hz)
Funktionsübersicht Zentralsekunde, Datum
Uhrwerk Typ Swiss Made Automatikwerk, Kaliber 5100/1 (Genfer Punze)
Steine (Uhrwerk) 37
Wasserdichtigkeit 15 bar (150m)

Weitere Bilder

IMG_20210326_063501_edit_126494134044760.jpg

P1020555.JPG

P1020563.JPG

IMG_20210324_161756_edit_89453135257703.jpg


Ich hoffe ich konnte euch etwas für die Uhr begeistern und bin gespannt auf eure Kommentare 8-)
 
Zuletzt bearbeitet:

GoodGrizz

Dabei seit
20.10.2016
Beiträge
2.128
Ort
Alpine Foothills
Ich wiederhole mich, doch mir fällt kein größeres Kompliment und keine größere Gratulation gleichzeitig ein:

Absolut WOW! lieber Guido @gm_2000, das ist einfach eine traumhafte Uhr in jedem kleinsten Detail.
 

Nonick79

Dabei seit
05.09.2018
Beiträge
342
Ort
NRW
Danke für die Vorstellung dieser tollen Uhr. Leider mittlerweile auch nur noch über Warteliste zu kriegen und auch vom Preis ausserhalb meiner Möglichkeiten.
Dennoch erfreue mich immer wieder an Bildern hier im Forum. Tolles Teil, viel Spaß damit.
 

#Breitling#

Dabei seit
24.11.2017
Beiträge
1.688
Ort
Bangkok & noch woanders
Herzlichen Glückwunsch 🎈🍾🎉
zur VC.
Sehr schöne Uhr mit vielen wunderschönen Details.
Ausgesprochen informative Vorstellung mit vielen persönlichen Eindrücken.
Zugegeben lese ich selten so lange
Vorstellungen, aber deine hat mich
wirklich abgeholt. :super:

สวัสดี 🙏 Breiti 🇹🇭
 

anmita

Moderator
Dabei seit
28.12.2010
Beiträge
3.230
Glückwunsch, ganz viel Freude mit dieser wahnsinnig schönen Uhr und danke für die schönen Bilder.
 

nightflight01

Dabei seit
07.09.2017
Beiträge
3.986
Ort
Mittelfranken
Sehr gelungene Vorstellung und wunderschöne Fotos! :klatsch:

Allzeit viel Freude mit der Schönheit! :prost:

Magst Du noch ein bischen was zum Vergleich schwarz gegen blau sagen?
 

HanseatHH

Dabei seit
10.05.2017
Beiträge
1.527
Ort
Hamburg
Lieber Guido,
auch hier noch einmal meinen herzlichsten Glückwunsch zu dieser Unglaublich tollen Uhr!

In deiner Vorstellung kann man die Freude über dieses Kunstwerk herauslesen. Auf den schönen Bildern kann man die grandiose Verarbeitung bewundern. Danke fürs Zeigen!

Hab weiterhin viel Freude an der blauen Schönheit.
 

Schwanni

Dabei seit
06.12.2015
Beiträge
4.416
Einfach wunderschön 😍 (M)eine Traumuhr. Danke für die Vorstellung und die schönen Bilder:super:
 
Thema:

Vacheron Constantin Overseas Automatik Ref. 4500V “Bluesy 2.0”

Vacheron Constantin Overseas Automatik Ref. 4500V “Bluesy 2.0” - Ähnliche Themen

[Suche] VACHERON CONSTANTIN Overseas Ref. 4500V: Werte Uhrengemeinde! In der jüngeren Vergangenheit sind hier im Marktplatz Overseas Modelle (Ref. 4500V) angeboten worden. Leider ging das aber...
[Erledigt] Vacheron Constantin Overseas Chronograph: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Vacheron Constantin Overseas Chronograph Referenz 49150/B01A-9097. Die Uhr ist sehr sehr selten...
Vorstellung Vacheron Constantin Overseas 4500V/110A-B128 / geniale Uhr!: Hallo Zusammen, nach einigen Rolex-Stah-, Omega Speedmaster Modellen und Ausflügen zu Grand Seiko und Zenith wollte ich mal eine Uhr im Haute...
[Erledigt] Vacheron Constantin Overseas 4500V: Liebe Uhrenfreunde, da ich ein neues Uhrenprojekt vor Augen habe, steht schweren Herzens meine Vacheron Constantin Overseas (Referenz...
Uhrenvorstellung – Vacheron Constantin Overseas 4500V: Rückblick: Ich glaubte, meine „exit“ Uhr schon zu haben, den Blancpain Villeret Complete Calender Moon 6654A-1127-55B. Diese und 2 andere...
Oben