Sammelthread Uraltfraktion von Ruhla

Diskutiere Uraltfraktion von Ruhla im Vintage Uhren Forum im Bereich Uhrentypen; Ein sehr interessantes Thema, welches mich auch - mal wieder - angefixt hat, nach einer Ruhla Kampfschwimmer (Neuauflage 2014) zu suchen. Was mir...

kay_w

Dabei seit
13.09.2015
Beiträge
576
Ort
Sondershausen/Thüringen
Ein sehr interessantes Thema, welches mich auch - mal wieder - angefixt hat, nach einer Ruhla Kampfschwimmer (Neuauflage 2014) zu suchen.
Was mir allerdings noch in der Übersicht fehlt, sind die Neuauflagen zum 25jährigen (1000 Stück ab 2014?) mit NVA auf dem Deckel sowie die mit farbigem Blatt (je Farbe blau/grün/schwarz(?) 500 Stück) mit Gardé auf dem Deckel. Hier wären noch die entsprechenden Nummern auf dem Deckel interessant/zu nennen.
Und was ist mit den bunten, die aktuell zuhauf bei ebay feilgeboten werden?
Gruß, Kay
 

kristatos

Gesperrt
Dabei seit
17.05.2021
Beiträge
206

Anhänge

  • 1074 1.jpeg
    1074 1.jpeg
    557,2 KB · Aufrufe: 5
  • 1074 2.jpeg
    1074 2.jpeg
    296,3 KB · Aufrufe: 4
  • 1074.jpeg
    1074.jpeg
    550,6 KB · Aufrufe: 6
Zuletzt bearbeitet:

kristatos

Gesperrt
Dabei seit
17.05.2021
Beiträge
206
@fuchsgiro
Auch mit der Uhr des Holländers hattest du recht !

Sieht man alle Uhren zusammen dann erkennt man die Unterschiede.

links: Original
rechts: Fälschung
 

Anhänge

  • 1074 1.jpeg
    1074 1.jpeg
    557,2 KB · Aufrufe: 6
  • 1622.jpeg
    1622.jpeg
    343,3 KB · Aufrufe: 11
  • Original.jpg
    Original.jpg
    34,5 KB · Aufrufe: 5
  • Ronda.JPG
    Ronda.JPG
    77,4 KB · Aufrufe: 10
Zuletzt bearbeitet:

kristatos

Gesperrt
Dabei seit
17.05.2021
Beiträge
206
Betrachtet man die Uhr aus dem Museum und die Uhr aus dem Förderverein fallen zwar Unterschiede auf, jedoch belegt dies die Existenz zweier Originale bei den Marinetaucheruhren !

links: Lünette mit Leuchtpunkt + ZB mit Tritium-Auflage (Arretierung 12 Uhr)
rechts: Lünette ohne Leuchtpunkt + ZB ohne Tritium-Auflage (Arretierung 6 Uhr)
 

Anhänge

  • Original 1.jpg
    Original 1.jpg
    88,5 KB · Aufrufe: 4
  • Original 2.jpg
    Original 2.jpg
    34,5 KB · Aufrufe: 3
Zuletzt bearbeitet:

fuchsgiro

Dabei seit
03.09.2010
Beiträge
5.793
Kay, ich habe meine Übersicht an die neuen Erkenntnisse angepasst. Da die zweite Replik von Gardé und die jetzt noch produzierten Uhren große Unterschiede zum Original aufweisen, ist es nicht mehr so interessant die alle aufzulisten.

Christian, das freut mich, dass wir jetzt in groben Zügen einer Meinung sind.
Bleibt noch zu klären welches Zifferblatt und welche Zeiger auf der originalen NVA-Kampfschwimmeruhr waren.

- Theorie 1: Ich nennen sie mal Gardé-Zeiger weil sie denen auf der Replik gleichen.
Diese Zeiger sind auf der Uhr von Nico. Gut zu erkennen an dem spitz zulaufenden Gegengewicht des Sekundenzeigers und der spitz zulaufenden Leuchtmasse des Minutenzeigers.
Die Zeiger sind auch auf der Uhr im Uhrenmuseum und auf dem orangen Prototyp im Museum in Stralsund.
517 Nico v.JPG

- Theorie 2: Wenn wir davon ausgehen, dass die Ronda-Uhren die ersten Nachbauten nach der Wende waren und wenn wir dann annehmen, dass nicht nur die originalen Gehäuse, sondern auch die originalen Zeiger und Zifferblätter irgendwo auf Halde lagen und dann später mit den Ronda-Werken montiert wurde, dann sind die "Ronda-Zeiger" original. Zu erkennen sind sie an der runden Gegengewicht des Sekundenzeigers und der rechteckigen Leuchtmasse des Minutenzeigers.
Diese Zeiger sind z.B. hier zu sehen.
1606 (15).JPG

- Theorie 3: Es gab beide Varianten.
Vielleicht je nachdem welches Gehäuse - Kerbe bei 6 oder bei 12 Uhr. ???
 
Zuletzt bearbeitet:

kristatos

Gesperrt
Dabei seit
17.05.2021
Beiträge
206
@fuchsgiro
Mario, wir müssen lt. Herrn Kamp davon ausgehen dass Ronda-Uhren Nachbildungen sind. Nachbildungen sind Fälschungen.

Jetzt wird auch klar für welche Uhr die Garantiescheine 'August 1988' gelten !
Original 2 (Förderverein) verfügte schon über UMF 13/2 ohne Trimmer während Original 1 (Museum) noch über UMF 13 mit Trimmer verfügte.
UMF 13/2 gab es erst 1988. Damit stimmt das Datum auf dem Garantieschein überein.
Kal. 13 bezieht sich auf UMF 13 und UMF 13/2
 
Zuletzt bearbeitet:

fuchsgiro

Dabei seit
03.09.2010
Beiträge
5.793
Eine wichtige Frage habe ich noch vergessen.
Weiß jemand ob die Zifferblattbefestigungspunkte beim Ronda 315 und UMF 13 gleich sind?
 

kristatos

Gesperrt
Dabei seit
17.05.2021
Beiträge
206
Übersicht aller NVA-Taucheruhren aus Ruhla

bis 1987 Original 1 (Uhrenmuseum)1988 Original 2 (Förderverein)1992ab 2009
MarinetaucheruhrMarinetaucheruhrWeimar-UhrReplik
Arretierung 12 UhrArretierung 6 UhrArretierung 6 UhrArretierung 12 Uhr
UMF 13UMF 13/2UMF 13/2UMF 13
 
Zuletzt bearbeitet:

kristatos

Gesperrt
Dabei seit
17.05.2021
Beiträge
206
@fuchsgiro
Du Mario, schau doch mal auf den Post 6985. Beide sind Originale. Wir dürfen Herrn Kamp's Aussagen nicht in Frage stellen. Das habe ich inzwischen verstanden.
Es gibt 2 Originale. Das 2. Original befindet sich auf der Webseite des Fördervereins.
Von diesem Original ging Herr Kamp damals auch aus als er die Stellung der Arretierung auf 6 Uhr ermittelte.
Bei der Uhr im Museum ist sie auf 12 Uhr.
 
Zuletzt bearbeitet:

kristatos

Gesperrt
Dabei seit
17.05.2021
Beiträge
206
@fuchsgiro
Originale haben eine spitz zulaufende Leuchtmasse auf dem Stundenzeiger. So auch die Uhr des Holländers. Sie hat ein UMF 13/2.
Deine Uhr hat eine rechteckige Leuchtmasse auf dem Stundenzeiger. Sie verfügt zudem über ein Ronda-Werk. Sie ist lt. Herrn Kamp eine Fälschung.

Alle Minutenzeiger haben eine spitz zulaufende Leuchtmasse !
 
Zuletzt bearbeitet:

batery_99

Dabei seit
02.07.2011
Beiträge
4.788
Ort
Berlin
Seit beinahe 7 Seiten geht es nur noch um die Ruhlaner Kampfschwimmer... und das zumeist als, in einzelne Beiträge unterteilter, Monolog... 🙄.
Der Beitrag zur Recherche ist sicher wichtig und auch richtig, aber nervt langsam in einem Mischfaden zu alten Ruhlas im allgemeinen.
Vielleicht sollte man dafür einen separaten Faden anlegen. Immer wenn ich eine Benachrichtigung zu Neuigkeiten in diesem Faden bekomme, ist es (zu inzwischen über 90%) nur etwas zur Kampfschwimmer und derer Derivaten.
Dabei hat Ruhla noch so viel Anderes zu bieten.
Viele Grüße
Marco
 

lennox

Themenstarter
Dabei seit
13.11.2009
Beiträge
5.467
Ort
nördlich von Berlin
Ich finde es sollte im Ruhla Faden bleiben auch wenn es sehr umfangreich erscheint . So war es auch mit dem Stoppmeister ,Chronograf und
den anderen Sachen aus Ruhla.
Gruß
Andreas
 

kristatos

Gesperrt
Dabei seit
17.05.2021
Beiträge
206
oben: (Verkäufer spricht hier von 2. Serie - Ronda)
Bsp. einer Fälschung (hier im Neuzustand) https://webcache.googleusercontent....-293927917225.html+&cd=16&hl=de&ct=clnk&gl=de

Herr Kamp:
''Nach 1990 gibt es mehrere Fälschungen dieser Art, weil die Kampfschwimmeruhr
ein beliebtes Sammlerobjekt geworden ist.''

unten: (Verkäufer spricht hier von 1. Serie - Kal. 13)
Bsp. einer Weimar-Uhr desselben Verkäufers
 

Anhänge

  • 823.jpg
    823.jpg
    251,3 KB · Aufrufe: 6
  • 823 1.jpg
    823 1.jpg
    212,8 KB · Aufrufe: 5
  • ebay.jpg
    ebay.jpg
    93,3 KB · Aufrufe: 8
Zuletzt bearbeitet:

fuchsgiro

Dabei seit
03.09.2010
Beiträge
5.793
Marco, es wird doch niemand daran gehindert seine Ruhla-Uhren zu zeigen.
Was jetzt interessanter ist, die 50. Kaliber 24 zu sehen oder sieben Seiten über die Kampfschwimmeruhr zu diskutieren, kann natürlich jeder für sich selbst entscheiden.
Ich bin ja mehr der Forschertyp und freue mich, wenn wieder ein paar Geheimnisse um die Ruhlaticker geklärt werden können.

Zum Thema Austauschbarkeit der Werke und Zifferblätter - ohne es genau zu wissen, sieht es für mich so aus, dass ich ein UMF 13 ohne Problem gegen ein Ronda-Werk tauschen könnte.

Kaliber 13.jpg Ronda 315 zb Pfeil.jpg
 
Thema:

Uraltfraktion von Ruhla

Uraltfraktion von Ruhla - Ähnliche Themen

Ruhla UMF 24 einstellen: Hi zusammen, sie Stelle ich eine Ruhla ein wenn sie Vor oder Nachlauf hat? Die Suchfunktion habe ich bemüht. Allerdings hieß es dort, dass das...
Werkbestimmung Ruhla Gardé: Ich habe hier eine HAU Ruhla Gardé mit Handaufzug. 17 Steinen stehen auf dem ZB und mein Ohr vermutet 21600 Halbschwingungen. Das Baujahr dürfte...
RUHLA: ....hallo - mir war nicht bewusst, dass es so viele verschiedene Modelle der RUHLA Präzisa gibt. Ich habe irgendwo eine mit Kupferziffernblatt...
[Erledigt] Ruhla Chronograph türkis GDR DDR Ostalgie Handaufzug: Ich bin mal wieder dabei meine Sammlung umzustrukturieren und trenne mich daher von diesem wunderschönen Ruhla Chronografen. Da ich privat...
[Erledigt] Ruhla Antimagnetic, Damenuhr, 60er Jahre?, Läuft Gold, elegant: Unter Ausschluss aller gewerblicher Absichten, verkaufe ich heute als privater Verkäufer folgenden Artikel: Hallo liebe Leute, Heute steht eine...
Oben