Sammelthread Uraltfraktion von Ruhla

Diskutiere Uraltfraktion von Ruhla im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Jo gefällt mir auch gut. Leider keine aufzutreiben im Netz. Falls jemand ne Quelle auftut kann er sie mir gerne mitteilen. Grüße Steffen
D

DieHose

Gast
Jo gefällt mir auch gut.
Leider keine aufzutreiben im Netz.
Falls jemand ne Quelle auftut kann er sie mir gerne mitteilen.

Grüße Steffen
 
watchfox

watchfox

Dabei seit
15.03.2015
Beiträge
739
Ort
Speckgürtel von Berlin
Was ich schon witzig finde ist, dass Ihr jetzt auf einmal mit Euren Gardè-Tickern um die Ecke kommt. Habt Ihr Euch früher nicht getraut? Nun, wo es vorbei ist, gewinnen die Teile auf einmal Aufmerksamkeit, seltsam! Klar ist, das auch bei Gardè gute und teilweise interessante Uhren gebaut wurden. Ein Vergleich mit der Ruhlaer Uhrentradition verbietet sich aber meines Erachtens, auch wenn künftig wieder neue Uhren gebaut werden sollten (mit welchem Label auch immer). Das Herz und die Seele des Ruhlaer Uhrenbaus ist endgültig und unwiederbringlich verloren gegangen!
 
KraftWerker

KraftWerker

Dabei seit
02.09.2017
Beiträge
144
Ich bin jetzt mal ehrlich, ich mag Garde überhaupt nicht. Das liegt, auch wenn es jetzt arrogant und in Bezug auf die Technik überheblich und ignorant klingt, schlicht und ergreifend am Schriftzug. Der wirkte auf mich immer wie nachträglich auf irgendwo in der Welt zusammengekaufte Uhren draufgeklitscht und hatte aus meiner - vielleicht auch falschen - Sicht nix mit traditionell Ruhla zu tun. Ich wollte mich überhaupt nicht mit der Marke beschäftigen. Das war nicht „mein“ Ruhla.

Gruß, der möglicherweise überhebliche Thorsten
 
HarrydieTaste

HarrydieTaste

Dabei seit
13.12.2016
Beiträge
87
Ort
Bimbamberg
Thorsten, ich stimme dir zu, ich (Wessi) war Pfingsten im Museum und habe dort lange an den Vitirinen gestanden und überlegt, in der Regel nehme ich aus fast jedem Urlaub eine Uhr mit nachhause, mich haben die Garde Uhren aber überhaupt nicht angesprochen, ich kannte sie auch schon länger, es kam nicht ansatzweise das übliche „haben-wollen-Gefühl“ auf, an der Kasse haben sie allerdings Altbestände aus DDR Zeit abverkauft, leider habe ich dort auch nix mitgenommen, das war aber ein Fehler und ist eine andere Geschichte...
 
G

GUB-Man

Dabei seit
21.09.2019
Beiträge
19
Ort
Saxonia
Garde´hat einfach null Seele und schon gar nix im Vintage Berich zu suchen. Ist wie Bruno Söhnle oder Kronsegler aus Glashütte. Gewollt und nicht gekonnt.
 
watchfox

watchfox

Dabei seit
15.03.2015
Beiträge
739
Ort
Speckgürtel von Berlin
Es ist wohl zuerst die emotionale Ebene und da stimme ich meinen Vorrednern zu. Gardé war keine glückliche, nur eine rein pragmatische Lösung. Man wollte einfach in Ruhla Uhren weiter bauen und einigen Leuten einen Arbeitsplatz sichern. Was man versäumt hat ist, die Marke technisch weiter zu entwickeln. Als reiner Einschaler hat man langfristig keine Chance. Das Marketingkonzept war auch nicht wirklich innovativ. Da hat die POINtec, die ja ihre Uhren Junkers und Zeppelin bei Garde fertigte, wesentlich geschickter agiert und ihre Marken im Markt verankert. Da die POINtec den "Laden" ja nun übernommen hat besteht die Hoffnung, dass wenigstens in Ruhla noch Uhren gebaut werden und das Museum dauerhaft bestehen bleibt. Aber ich habe es weiter vorne schon gesagt, mit der Tradition ist es vorbei!
Ein Wort noch zu Bruno Söhnle: Da nutzt eine Firma einfach mal das Image von Glashütte und ich meine nicht gerade erfolglos. Das das mit der Glashütter Tradition nicht viel zu tun hat ist klar, aber da könnte man auch NOMOS angreifen etc. Für mich ist ein entscheidender Punkt, dass man eine Marke auch sichtbar technisch weiter entwickelt und nicht nur einen Namen auf Fernostware raufpappt.
 
Zuletzt bearbeitet:
watchfox

watchfox

Dabei seit
15.03.2015
Beiträge
739
Ort
Speckgürtel von Berlin
Ach Thorsten, einfach entspannen! Ich habe auch das ZB in der Bucht gesehen, ein "Rohblatt" ohne Leuchtpunkte? Ich hoffe ich versaue Dir nicht weiter die Stimmung. Gestern habe ich endlich einen Chrono fertig gemacht, bei dem alle Bauteile original und authentisch sind, ich hab ihn so aber noch nicht gesehen. Beim Stopzeiger war ich "kreativ", das gebe ich zu. Ich sehe aber auch das ganze Thema nicht so verbissen!
Wenn das Band dran ist, gibt es richtige Fotos.
Ich habe eben noch mal nachgeschaut. Der Verkäufer bietet auch das schwarze Originalblatt an. Ich gehe also nicht von einem Fake aus. Guckst Du hier: Ruhla chronograf zifferblatt | eBay

2729387
 
KraftWerker

KraftWerker

Dabei seit
02.09.2017
Beiträge
144
Oh, guck an, ein KR mit dieser Tachymeterskala.
Kannte ich so nicht. Aber warum auch nicht.
Bei dem eBay-Blatt glaube ich nicht an einen Rohling. Die Ziffern sind unterschiedlich hoch. Das würde meiner Meinung nach selbst beim ausgeleiertstem Tampondruck nicht passieren. Und dann gibt es da noch ein Detail.

Gruß Thorsten
 

Anhänge

Spindel

Spindel

Dabei seit
14.12.2008
Beiträge
2.948
Ort
Leipzig
batery_99

batery_99

Dabei seit
02.07.2011
Beiträge
4.233
Ort
Berlin
Das blaue ZB ist traumhaft schön.
100% Wasserdicht solltest Du nicht probieren... nicht mal mit neuem Plexi.
A pro pos neues Plexi... gönn ihr doch mal eines;-).
Viele Grüße
Marco
 
Thema:

Uraltfraktion von Ruhla

Uraltfraktion von Ruhla - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Ruhla Vintage Chrono

    [Erledigt] Ruhla Vintage Chrono: Zum Verkauf kommt mein Ruhla Chrono mit ca. 38 mm ohne Krone. Sie stammt aus den 70ern und ist in einem fantastischen Zustand. Das Werk läuft sehr...
  • [Suche] Taschenuhr Ruhla mit Mondphase

    [Suche] Taschenuhr Ruhla mit Mondphase: Hallo Kameraden, ich bin auf der Suche nach einer Taschenuhr von Ruhla mit Mondphase. Wenn jemand eine anzugeben hätte, würde ich mich über eine...
  • [Suche] Ruhla Eurochron Zifferblatt, Kaliber 13 Uhrwerk

    [Suche] Ruhla Eurochron Zifferblatt, Kaliber 13 Uhrwerk: Hi hat jemand so ein Zifferblatt rumliegen? Hier sind beide Füße ab:( Desweiteren suche ich nach einem Spenderwerk für diese Uhr. Kaliber 13. Vll...
  • [Erledigt] Ruhla Diver rot-blau, vergilbt

    [Erledigt] Ruhla Diver rot-blau, vergilbt: Liebe Gemeinde, anbei findet Ihr eine gerockten Ruhla-Diver (ca. 37mm Durchmesser)… zekratzt. Auch die Lünette verstellt sich schneller, als sie...
  • [Suche] Ruhla Kaliber 13 Spule, Elektronik oder komplettes Spenderuhrwerk

    [Suche] Ruhla Kaliber 13 Spule, Elektronik oder komplettes Spenderuhrwerk: Hi Suche für eine Ruhla Kaliber 13 Spule und Elektronik oder bevorzugt ein komplettes Spenderuhrwerk, welches vll nur verschmutzt ist.Bitte um...
  • Ähnliche Themen

    • [Erledigt] Ruhla Vintage Chrono

      [Erledigt] Ruhla Vintage Chrono: Zum Verkauf kommt mein Ruhla Chrono mit ca. 38 mm ohne Krone. Sie stammt aus den 70ern und ist in einem fantastischen Zustand. Das Werk läuft sehr...
    • [Suche] Taschenuhr Ruhla mit Mondphase

      [Suche] Taschenuhr Ruhla mit Mondphase: Hallo Kameraden, ich bin auf der Suche nach einer Taschenuhr von Ruhla mit Mondphase. Wenn jemand eine anzugeben hätte, würde ich mich über eine...
    • [Suche] Ruhla Eurochron Zifferblatt, Kaliber 13 Uhrwerk

      [Suche] Ruhla Eurochron Zifferblatt, Kaliber 13 Uhrwerk: Hi hat jemand so ein Zifferblatt rumliegen? Hier sind beide Füße ab:( Desweiteren suche ich nach einem Spenderwerk für diese Uhr. Kaliber 13. Vll...
    • [Erledigt] Ruhla Diver rot-blau, vergilbt

      [Erledigt] Ruhla Diver rot-blau, vergilbt: Liebe Gemeinde, anbei findet Ihr eine gerockten Ruhla-Diver (ca. 37mm Durchmesser)… zekratzt. Auch die Lünette verstellt sich schneller, als sie...
    • [Suche] Ruhla Kaliber 13 Spule, Elektronik oder komplettes Spenderuhrwerk

      [Suche] Ruhla Kaliber 13 Spule, Elektronik oder komplettes Spenderuhrwerk: Hi Suche für eine Ruhla Kaliber 13 Spule und Elektronik oder bevorzugt ein komplettes Spenderuhrwerk, welches vll nur verschmutzt ist.Bitte um...
    Oben