Uralte Omega Seamaster und Aristo Fragen

Diskutiere Uralte Omega Seamaster und Aristo Fragen im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Profis! Habe zwei Uhren in alten Schubläden "gefunden". Könnt ihr mir bitte bei der Wertermittlung helfen? Die Omega hat am Verschluß...
R

rusei

Themenstarter
Dabei seit
04.03.2008
Beiträge
43
Hallo Profis!

Habe zwei Uhren in alten Schubläden "gefunden".
Könnt ihr mir bitte bei der Wertermittlung helfen?

Die Omega hat am Verschluß einen Goldstempel 18K / 0750

Beide Uhren sind sofort nach ein paar Bewegungen angelaufen.
Die Aristo hat ein lockeres Deko-Plättchen von 9Uhr, das angeklebt werden muss.

Omega_Seemaster.jpg
Aristo.jpg
 
V

VosTOXIC

Gast
Könnt ihr mir bitte bei der Wertermittlung helfen?
Guter Fund!;-)

...Das ist sehr relativ, was die Wertermittlung angeht.
Aber ich schätze, die Omega könnte (IMHO als Uhrenfan, nicht als Profi) etwa 500 - 600 EUR Wert sein, auch mehr. (Gold, guter Zustand)

MfG
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Käfer

Käfer

Dabei seit
13.03.2007
Beiträge
11.374
Bei der Omega wirkt es auf den Bilden so, als ob der Boden aus Stahl sei. Wenn dem so ist, dann müsste die Uhr vergoldet sein, da Massivgolduhren eigentlcih immer auch einen Goldboden haben. Wert (auch je nach Werk - :pics: biite) Euro 100 +/- ?
 
Doerthe

Doerthe

Dabei seit
12.09.2008
Beiträge
7.702
Ort
Berlin
Hallo,
wenn sich am Verschluß des Armbandes ein Goldstempel mit 18 Karat befindet, dürfte zumindes das Armband aus Vollgold (750er) sein. Das erhöht den Wert einer solchen Uhr natürlich schon wegen des Materialwertes. Ich würde die Uhr mal dem Uhrmacher Deines Vertrauens vorstellen, der sagt Dir bestimmt mehr dazu.
Liebe Grüsse
Dörthe
 
R

rusei

Themenstarter
Dabei seit
04.03.2008
Beiträge
43
Vielen Dank!

Wenn ich das richtig deute, könnte die Omega in 18K Gold 500-600 Euro bringen.

Was ist denn mit der anderen Uhr? Kennt den Hersteller jemand?
 
Fontainebleau

Fontainebleau

Dabei seit
02.04.2008
Beiträge
1.309
Ort
NRW
Hallo rusei,

mach doch mal ein paar bessere, schärfere Bilder.Viel zu nebulös-- speziell die Omega. Ich teile Käfer`s Auffassung daß es sich um einen Stahlboden handelt-dann wäre die Uhr vergoldet.
Das Armband hat zwar eine 750er Punze,aber auf den Bildern sieht es so aus als wäre das Band "abgetragen". Das funktioniert nicht bei Gold.
Außerdem, wenn die Uhr einen Stahlboden hat, darf (kann) der Stempel nicht 750/ooo lauten, da Band direkt am Gehäuse angestossen zu sein scheint. Vernünftige Bilder machen es leichter.

Gruß
Fontainebleau
 
Brighty

Brighty

Dabei seit
04.06.2008
Beiträge
711
Ort
HH
Was Fontainebleau da schon andeutet möchte ich kurz fortsetzen:

1. 750er Armband (abgetragen?) direkt am Gehäuse mit Stahlboden, dazu ohne Omega-Logo auf der Schließe
2. Nicht besonders schöner Omega-Druck (soweit man das bei dem kleinen Bild beurteilen kann)
3. Schriftzug "antimagnetic" auf dem Ziffernblatt (hab ich noch nicht bei Omega gesehen; wie auch unter Vintage fake Omega watches geschrieben wird, sollte das bei Omega Standard und daher auf dem Ziffernblatt nicht erwähnenswert sein)

4.

5.


Daher würde ich doch stark in Richtung Fake tendieren.

Quelle Bilder: von der gleichen Website wie unter 3. erwähnt

EDIT: Zeig uns doch bitte mal Bilder vom Werk, dann dürfte es ziemlich eindeutig werden.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Uralte Omega Seamaster und Aristo Fragen

Uralte Omega Seamaster und Aristo Fragen - Ähnliche Themen

  • Uhrenbestimmung Uralte Damenuhr / Schmuckuhr - bitte um Werksbestimmung

    Uhrenbestimmung Uralte Damenuhr / Schmuckuhr - bitte um Werksbestimmung: Moin, Moin! Mir ist eine offenbar uralte und sehr kleine Damen-Schuckuhr zugeflogen. Zumindest das Gehäuse ist laut Mikrolisk von Wilhelm...
  • [Verkauf] Konvolut Ruhla, Uralt-Uhren Teile

    [Verkauf] Konvolut Ruhla, Uralt-Uhren Teile: Grüß Gott, ich verkaufe etliche Teile von Ruhla und von ca. 1oo Jahre alten Uhren Wie aus den Teilen ersichtlich, verkauft hier ein Privater seine...
  • Vorstellung und Frage - Uhrmacher gesucht für Uralte meistens Deutsche Uhren

    Vorstellung und Frage - Uhrmacher gesucht für Uralte meistens Deutsche Uhren: Guten Tag, Ich werde erst mal mich kurz vorstellen. Ich bin Holländer und lebe in Weesp, einem Dorf in der Nähe von Amsterdam. Ich versuche...
  • [Erledigt] Remontoir Cylindre 10 Rubis uralte franz. Damen Taschen oder Umhänge Uhr

    [Erledigt] Remontoir Cylindre 10 Rubis uralte franz. Damen Taschen oder Umhänge Uhr: Ich verkaufe diese uralte Taschenuhr "Remontoir Cylindre 10 Rubis“, um 1900 Uhr lässt sich ohne Probleme aufziehen und läuft einwandfrei. Laut...
  • Ähnliche Themen
  • Uhrenbestimmung Uralte Damenuhr / Schmuckuhr - bitte um Werksbestimmung

    Uhrenbestimmung Uralte Damenuhr / Schmuckuhr - bitte um Werksbestimmung: Moin, Moin! Mir ist eine offenbar uralte und sehr kleine Damen-Schuckuhr zugeflogen. Zumindest das Gehäuse ist laut Mikrolisk von Wilhelm...
  • [Verkauf] Konvolut Ruhla, Uralt-Uhren Teile

    [Verkauf] Konvolut Ruhla, Uralt-Uhren Teile: Grüß Gott, ich verkaufe etliche Teile von Ruhla und von ca. 1oo Jahre alten Uhren Wie aus den Teilen ersichtlich, verkauft hier ein Privater seine...
  • Vorstellung und Frage - Uhrmacher gesucht für Uralte meistens Deutsche Uhren

    Vorstellung und Frage - Uhrmacher gesucht für Uralte meistens Deutsche Uhren: Guten Tag, Ich werde erst mal mich kurz vorstellen. Ich bin Holländer und lebe in Weesp, einem Dorf in der Nähe von Amsterdam. Ich versuche...
  • [Erledigt] Remontoir Cylindre 10 Rubis uralte franz. Damen Taschen oder Umhänge Uhr

    [Erledigt] Remontoir Cylindre 10 Rubis uralte franz. Damen Taschen oder Umhänge Uhr: Ich verkaufe diese uralte Taschenuhr "Remontoir Cylindre 10 Rubis“, um 1900 Uhr lässt sich ohne Probleme aufziehen und läuft einwandfrei. Laut...
  • Oben