Unter dem Hammer - Uhren aus Ruhla mit Edelstahlgehäuse!

Diskutiere Unter dem Hammer - Uhren aus Ruhla mit Edelstahlgehäuse! im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; . Hallo Vintage-Freunde, ich hoffe ihr habt euch nicht zu sehr über die ersten Fotos erschreckt. Es ist niemand zu Schaden gekommen. Alle Uhren...
fuchsgiro

fuchsgiro

Themenstarter
Dabei seit
03.09.2010
Beiträge
5.315
hammer 060.jpg
hammer 064.jpg
.
Hallo Vintage-Freunde,
ich hoffe ihr habt euch nicht zu sehr über die ersten Fotos erschreckt. Es ist niemand zu Schaden gekommen. Alle Uhren sind ganz geblieben und auch der Hammer hat keine Schramme. ;-)
In meiner Ruhla-M2 Sammlung gab es in der letzten Zeit zwei Neuzugänge mit einem Edelstahlgehäuse und da dachte ich, ich zeig euch mal alle Ruhla-Uhren die ich aus dieser Kategorie habe.
Freuen würde ich mich wenn ihr diesen Faden weiterführt und eure Edelstahlmodelle aus tühringer Produktion zeigt.
Hier erst mal der überschaubare Gesamtüberblick.
hammer 067.jpg
Von Glashütte weiss ich, daß Edelstahlgehäuse generell importiert werden mussten und denke, daß dies auch auf Ruhla zutrifft. Meist wurden diese Uhren dann auch wieder für die benötigten Devisen exportiert. Für die Werktätigen des Arbeiter- und Bauernstaates reichten die verchromten Messinggehäuse.
Hier nun die erste Uhr. Die 16-steinige Variante das M2, UMF 29-12. Ich habe mich für ein blaues, sportliches Band als Kontrast zum schöne roten Sekundenzeiger entschieden.
hammer 071.jpg
Der Gehäusedeckel verrät woher die meisten Edelstahlgehäuse für die DDR-Uhren kamen, vom Klassenfeind aus Pforzheim.
Hier von der Firma Kollmar & Jordan AG.
hammer 078.jpg
.
Gebaut wurden die M2´s mit Zentralsekunde von 1964 bis 1969. Hier noch mal das gleiche Werk im etwas feinerem Edelstahlkleid.
hammer 084.jpg
Ein schönes flaches Gehäuse mit polierten und schraffierten Flächen.
hammer 086.jpg
Meine dritte Uhr ist der Klassiker mit der kleine Sekunde. Schöne schlanke Zeiger und der rote Antimagnetic-Schriftzug bestimmen das Gesicht dieser Uhr.
hammer 107.jpg
Hier noch mal die Drei, sozusagen Edelstahl am Stiel, und jetzt seit ihr dran.
Zeigt her eure Ruhla-Uhren in Edelstahl!
hammer 69.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
O

Olli1954

Dabei seit
19.09.2011
Beiträge
614
Guten Abend Mario ,wo ich den Hammer gesehen habe war ich erschrocken aber dann ging es mir wieder gut . Alles gute zu deinen drei Neu Zugängen . Olli
 
H

holger 57

Gesperrt
Dabei seit
15.01.2010
Beiträge
1.286
Ort
Harz
... es gab da mal 'nen Spruch .....
Wozu braucht eine Ruhla-Uhr 2 Steine?????


















Einen zum drunterlegen und einen zu Draufhauen.
 
O

Olli1954

Dabei seit
19.09.2011
Beiträge
614
Guten Abend holger , aber jetzt wäre es schade , wenn einer den Spruch war nehmen würde . Olli
 
Mavica

Mavica

Dabei seit
20.02.2010
Beiträge
964
So, schönen Gruß von meinem Kardiologen: Du sollst sowas bitte lassen !!! :motz:

Und von mir auch schöne Grüße: Feine Uhren!!! Anders kann man es nicht sagen.
 
Rata

Rata

Dabei seit
15.11.2010
Beiträge
4.776
Ort
Im wilden Süden Deutschlands
Hallo, Mario,

sehr schöne Uhren, alle Drei, wobei wir den selben (guten) Geschmack mit der "kleinen Sekunde" haben:-). Diese ist wirklich die Uhr, die mir von den Dreien am Besten gefällt, wunderschön:super:!

Ich wünsche dir noch viel Freude an dem Trio, mach damit keinen "Timex"-Test und pass gut darauf auf!

Viele Grüße, Otto
 
batery_99

batery_99

Dabei seit
02.07.2011
Beiträge
3.785
Ort
Berlin
Hallo Mario,

tolle 3er Combo, die Du da hast.
Die sehen ja aus, wie frisch aus dem Laden...
Du hast nicht zufällig in einem entfernten Brandenburger Dörfchen einen Laden entdeckt, der die Wende verpasst hat und die Uhren in Ostmark bezahlt ? :D
Nein Spass beiseite, schöne Uhren in super Zustand, wie ich sie bisher leider noch auf keinem Trödel gefunden habe.
Erst Heute auf dem TM... ein Hauch von nichts... nur einige Quarzer von TCM und Co.
An einem Stand dann was mechanisches... Omega Seamaster Prof Chrono... ob die Uhr bei den Fälschern einen anderen Arbeitstitel hat weiß ich nicht, sonst hätte ich Diesen hier benutzt. Also alles in allem nur Schund und ein Fake... was für ein enttäuschender Tag. :-(
Grüße

Marco
 
fuchsgiro

fuchsgiro

Themenstarter
Dabei seit
03.09.2010
Beiträge
5.315
... ,wo ich den Hammer gesehen habe war ich erschrocken aber dann ging es mir wieder gut . Alles gute zu deinen drei Neu Zugängen . Olli
Danke Olli, ich hoffe es geht wieder. ;-)
.
Das ZB dürfte das von der Letzten sein aber das Gehäuse ist ein anderes, wenn ich richtig schaue.
Danke für´s Zeigen, Jens.
.
... es gab da mal 'nen Spruch .....
Wozu braucht eine Ruhla-Uhr 2 Steine?????
.....
Mensch Holger,
so ein Spruch von einem Uhrmacher. ;-)
.
So, schönen Gruß von meinem Kardiologen: Du sollst sowas bitte lassen !!! :motz:

... Feine Uhren!!! Anders kann man es nicht sagen.
Schön das dir die Uhren gefallen, zur Not hättest du dir mit Olli ein Zimmer auf der Herzstation geteilt. :-D
.
Hallo, Mario,

sehr schöne Uhren, alle Drei, wobei wir den selben (guten) Geschmack mit der "kleinen Sekunde" haben:-). Diese ist wirklich die Uhr, die mir von den Dreien am Besten gefällt, wunderschön:super:!
....
Viele Grüße, Otto
Ja Otto du hast Recht,
zu einer "richtigen" Vintage gehört eine kleine Sekunde. Mir gefällt hier auch der rote Schriftzug. Ich habe noch einige M2´s mit diesem roten. geschwungenen Antimagnetic.
.
Hallo Mario,

tolle 3er Combo, die Du da hast.
Die sehen ja aus, wie frisch aus dem Laden...
Du hast nicht zufällig in einem entfernten Brandenburger Dörfchen einen Laden entdeckt, der die Wende verpasst hat und die Uhren in Ostmark bezahlt ? :D
.....
Marco
Hallo Marco,
lass dich nicht täuschen vom jetztigen Aussehen der Drei.
In jeder stecken einige Stunden Arbeit (Werk überholt, ZB gereinigt, Gehäuse aufgearbeitet und und und).
Der Vorteil an den Edelstahlgehäusen ist, das man keine Beschichtung, wie bei Chrom oder Gold, wegpolieren kann. So kann man sich voll "austoben" und hat am Ende ein Gehäuse im (fast) Neuzustand.
 
purpur73

purpur73

Gesperrt
Dabei seit
17.02.2010
Beiträge
6.335
Ort
Leipzig
Ich mach morgen mal noch ein Bild von der Rückseite;-).
 
fuchsgiro

fuchsgiro

Themenstarter
Dabei seit
03.09.2010
Beiträge
5.315
Die Bandanstöße bei meinen haben Außen jeweils eine Fase.
Die kann ich bei deiner nicht sehen.
 
eretmodus

eretmodus

Dabei seit
20.02.2011
Beiträge
8.329
Hallo Mario,

schöne Uhren :super:

Kannst mir ja die linke von dem dritten Bild vermachen, dann habe ich auch eine. ;-)
 
gubby

gubby

Dabei seit
08.03.2010
Beiträge
2.210
Morgen Mario,
schöne Tickerchen aus Thüringen zeigst Du uns da. Leider kann ich keinen Beitrag dazu leisten. Woran erkennt man eigentlich die Edelstahl-Ausführungen? Steht es bei allen auf dem Bodendeckel?
 
aeronaut

aeronaut

Dabei seit
22.08.2011
Beiträge
2.371
Ort
Bad Laer
Mario,

mit dem ersten Bild hast du bei mir kurzzeitig für einen Herzstillstand gesorgt....

Tolle Uhren, ich stimme mit Otto überein: die mit der kleinen Sekunde ist mein Favorit :super:
 
fuchsgiro

fuchsgiro

Themenstarter
Dabei seit
03.09.2010
Beiträge
5.315
....
Kannst mir ja die linke von dem dritten Bild vermachen, dann habe ich auch eine. ;-)
Hallo Stefan,
du kriegst ´ne Schwarze.
.
.... Woran erkennt man eigentlich die Edelstahl-Ausführungen? Steht es bei allen auf dem Bodendeckel?
Spätestens bei Polieren, wenn auf einmal das Messing durchkommt. ;-)
Ich finde das auch manchmal schwierig zu unterscheiden. Hat man ein gerocktes, verchromtes Gehäuse sieht man in den tiefen Kratzern das Messing. Ist die Chromschicht aber gut erhalten, habe ich auch meine Schwierigkeiten. Ich mache dann Innen im Gehäuse immer eine Kratzprobe. Sehe ich dann Messing, heisst es nur ganz vorsichtig mit dem Dremel streicheln. Vielleicht kennt jemand eine bessere Methode?
.
....

Tolle Uhren, ich stimme mit Otto überein: die mit der kleinen Sekunde ist mein Favorit :super:
Schön , daß dir auch die UMF mit der kleine Sekunden gefällt.
Optisch bin ich ja mit euch einer Meinung. Als Sammler sind die Uhren mit Zentralsekunde aber interessanter, da seltener. Diese wurden nur über einen Zeitraum von 7 Jahren gebaut, wobei die Werke mit kleiner Sekunde von 1948 bis 1963 das Werk in Ruhla verließen.
 
purpur73

purpur73

Gesperrt
Dabei seit
17.02.2010
Beiträge
6.335
Ort
Leipzig
So,hier mal das Heck:-). Zeigst mal bitte das von deiner Mario?
 

Anhänge

Doerthe

Doerthe

Dabei seit
12.09.2008
Beiträge
7.702
Ort
Berlin
Hallo Mario,
zum Glück sind deine gezeigten Ruhla Modelle nicht unter den Hammer gekommen, jedenfalls nicht wirklich, aber geeignet, uns einen Schrecken einzujagen, ist dieses erste Foto schon.
Es sind sehr schöne Modelle von Ruhla, herzlichen Glückwunsch dazu.
Ich persönlich kann hier leider an Ruhla Uhren nichts beitragen.
 
fuchsgiro

fuchsgiro

Themenstarter
Dabei seit
03.09.2010
Beiträge
5.315
Freut mich, daß dir die UMF´s gefallen, Dörthe.
Ich finde diese Edelstahlmodelle habe so eine kalte, oder neudeutsch coole, Aussstrahlung. Eigentlich liegt wir eher das warme, güldige.
Es scheinen aber wirklich nicht mehr sehr viele im Umlauf zu sein.
.
Hallo Jens,
meine sieht von hinten genauso aus, nur die Bandanstöße sind anders.
346 032.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
purpur73

purpur73

Gesperrt
Dabei seit
17.02.2010
Beiträge
6.335
Ort
Leipzig
Da hab ich wohl die abgelutschte Variante:-).
 
fuchsgiro

fuchsgiro

Themenstarter
Dabei seit
03.09.2010
Beiträge
5.315
Das ZB sieht aber besser aus.
 
Thema:

Unter dem Hammer - Uhren aus Ruhla mit Edelstahlgehäuse!

Unter dem Hammer - Uhren aus Ruhla mit Edelstahlgehäuse! - Ähnliche Themen

  • Pfeilkreuz Regulator Hammer ruckelt beim Hochheben

    Pfeilkreuz Regulator Hammer ruckelt beim Hochheben: Liebe Uhrfreunde Ich habe ein Regulator Uhrwerk ausgebaut und gereinigt. Das Uhrwerk läuft sehr zuverlässig. Das Schlagwerk klemmt je nach...
  • News: Turmuhr Pauluskirche in Hamm

    News: Turmuhr Pauluskirche in Hamm: Hallo und schönen Abend... Ich weiß nicht ob Sie's schon wussten.... Uhren am Turm der Pauluskirche Hamm gehen falsch - Reparatur im Frühjahr...
  • D.H.H.L.U.C. Der HAMMER HARTE LUDEN UHREN CLUB

    D.H.H.L.U.C. Der HAMMER HARTE LUDEN UHREN CLUB: Der Club für alle mit ehemals argwöhnisch betrachteten oder belächelten Uhren. Bi-Color, Brillanten, Gold, frosted etc. Markenübergreifend.
  • [Erledigt] Tisell Pilot Watch 40mm Type A Hammer Crown

    [Erledigt] Tisell Pilot Watch 40mm Type A Hammer Crown: Hallo zusammen, Ich verkaufe meine erst im November 2018 aus Südkorea gelieferte Tisell Pilot Watches Typ A. Leider ist sie mir persönlich zu...
  • CW macht mich fertig: C65 Bronze Handaufzug SH21 - der Hammer!

    CW macht mich fertig: C65 Bronze Handaufzug SH21 - der Hammer!: So ein Mist: CW hat gerade mal alles zusammengepackt, was ich klasse finde: Die Trident 65, im Bronzegehäuse, mit dem SH21 als Handaufzug...
  • Ähnliche Themen

    Oben