...und ich bin schuldlos! Orient DH 0000 2B

Diskutiere ...und ich bin schuldlos! Orient DH 0000 2B im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Prolog Wie üblich bin ich mal wieder durch das Forum gestromert, und da mußte doch ein nettes Mitglied von seiner neuen Orient DH 0000 1B...
deteringgase

deteringgase

Themenstarter
Dabei seit
06.01.2011
Beiträge
1.276
Ort
OWL
Prolog

Wie üblich bin ich mal wieder durch das Forum gestromert, und da mußte doch ein nettes Mitglied von seiner neuen Orient DH 0000 1B berichten.
Eigentlich hatte ich das Modell bis dato noch nicht gesehen, aber jetzt war das Interesse geweckt, seufz.
Es kam, wie es kommen mußte, im Internetauftritt von Orientwatch werden drei Versionen der DH 0000 gezeigt, u. a. eine mit schwarzen ZB und einer weißen Ringskala, seeeehr nett. Wo habe ich das schon mal gesehen? Bei einer sauteuren Uhr...?
Gottseidank kannte ich keine Anbieter aus dem EU-Raum dazu. Und dann bekomme ich doch von einem hilfsbereiten User eine PN mit einem potenten Händler aus Italien, und noch für verhältnismäßig kleines Geld. Da nahm das Schicksal seinen Lauf.

Einige kurze nette Mails später, und der Ticker ist bestellt, und meine anderen Ührchen werden wieder etwas zusammenrücken müssen.
Donnerstag in Italien bestellt, am selben Tag versendet, und am Montag, gegen 11 Uhr ist die Orient bei mir angekommen. Gut verpackt, mit Rechnung, Anleitung und abgestempelter Garantiekarte. Wenn die italienische Wirtschaft generell so zielstrebig arbeiten würde, wäre Bunga-Bunga kein Thema!


Die nackten Daten:

Gehäusedurchmesser, ohne Kronen: ca. 44,5 mm
Höhe: ca 13,5 mm
Bandanstöße: 22 mm
Gewicht: ca. 115 gr.
Saphirglas
Glaseboden mit Saphirglas
Wasserdicht bis 5 bar
Dualtimefunktion
Gangreserveanzeige
Datum mit Schnellverstellung über die Krone
Rechenschieberfunktion
Tachymeterskala mit m/h, km/h, nautische Meile, Landmeile
aufgesetzte Indices
Leuchtzeiger und Leuchtindices
Automatik mit Sekundenstopp 48K40
21 Steine, 21.600 a/h, Gangreserve ca. 40 Std.
Wasserdicht: 5 bar
Lederarmband mit Faltschließe


Die gefühlten Daten

Der optische Eindruck der Uhr am Arm ist deutlich eleganter, als die mir verfügbaren Photos erwarten ließen, wahrscheinlich wegen des polierten Edelstahlgehäuses.
Wer ein Bauhausfan ist, sollte diese Uhr wegen der vielen Informationsangebote auf dem ZB meiden.
Das ZB macht mit seinen mehreren Ebenen einen qualitativ sehr hochwertigen Eindruck, die Indices sind aufgesetzt, die Skalen sind sauber gedruckt.
Die Ablesbarkeit der Zeiger ist vielleicht nicht immer optimal, aber für so ein gut gefülltes ZB doch sehr gut.
Die Gangreserveanzeige finde ich bei einer Automatik, die nicht jeden Tag getragen wird, sehr nützlich.
Die Dual-time-Funktion benutze ich als 24-Std.-Anzeige. Das erleichtert hin und wieder das Stellen der Uhr, wenn sie abgelaufen ist.

Die Rechenschieberfunktion ist ja eigentlich in unserer Zeit ein Anachronismus, wie die Armbanduhr selbst ja doch auch. Das gilt auch für die Tachymeterskala, aber die füllt das ZB dafür auf recht nette technische Art auf. Dadurch, daß eine Skala auf dem weißen Ring gedruckt ist, wird das Ablesen sehr erleichtert. Die äußere schwarze Ringskala wird mit der Krone auf der Vier leichtgängig gedreht.

Das Werk mit Sekundenstopp, aber ohne Handaufzug, ist dezent dekoriert, wahrscheinlich maschinell.
Der mit Genfer Streifen versehene Rotor geht seiner Tätigkeit mit leichtem Rasseln nach, wie bei Orient bekannt/berüchtigt, also normal.
Über die Ganggenauigkeit kann ich noch nicht sinnvolles sagen, nach zwei Tagen Tragezeit ca. 5 sek./Tag im Minus.

Das Lederband ist, orienttypisch, recht steif, glänzend lackiert, aber dafür wohl recht wasserunempfindlich und langlebig. Das sehr dunkle Rotbraun mit Krokooptik paßt sehr gut zur Uhr, die Faltschließe mit glasertem Logo hat eine ordentliche Qualität.

Durch die weiße Ringskala wirkt die Uhr an meinem Arm ( ca. 17,5 cm Umfang ) filigraner, als die 44,5 mm Durchmesser befürchten lassen. Wegen des deutlich gewölbten Bodens wirken auch die 13,5 mm Höhe deutlich flacher und passen gut unter eine Hemdmanschette.

Das polierte Edelstahlgehäuse selbst ist in jeder Beziehung völlig unauffällig und sehr konservativ geformt.

Facit

Mit dieser Uhr bin ich sehr zufrieden, und man bekommt einen enormen Gegenwert für seine Euronen.
Ich danke für Eure Aufmerksamkeit.

Immer munter bleiben, deteringgase!
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
TingelDan

TingelDan

Dabei seit
31.01.2012
Beiträge
1.177
Ort
Ruhrgebiet
Erster, hoffe ich doch:-)

Glückwunsch Zur Orient:klatsch:

Da kann man nichts falsch machen und das Modell scheint sehr beliebt zu sein, nicht ganz mein Fall aber wichtig ist, dass sie Dir gefällt:-)

Ich glaube ich muss auch mal wieder eine Orient kaufen, hab schon seit einem 3/4 Jahr keine neue mehr;-)

Trotz fehlendem Sek. Stopp und kein Handaufzug (ausser jetzt bei deinem Modell) liebe ich die Marke:-) Keine Ahnung warum???

Viel Spaß Dir und Deiner Orient:-)

Gruß, TingelDan
 
Servusla

Servusla

Dabei seit
18.04.2011
Beiträge
18.583
Ort
xDRIVE MOUNTAIN
Auch von mir recht herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Orient, :klatsch:
die mir bis jetzt noch nie so richtig in den weiten des Uhriversums aufgefallen ist.

Auf dem Zifferblatt ist ja mächtig was los.

Ich hab ja meine drei Orient-Diver wieder ziehen lassen, obwohl ich mit ihnen absolut zufrieden war. Aber wenn ich es
mir so recht überlege, wird es mal langsam wieder Zeit für einen Ticker aus diesem Hause. Ausserdem läuft meine
Orient-Anfrage im MP ja auch noch. :D

Ich wünsche Dir noch viel Freude mit dem orientalischen Rechenschieber.
 
Eяasmus

Eяasmus

Dabei seit
04.01.2013
Beiträge
266
So laeuft das hier aber nicht! :P
du kannst nicht einfach u.a. mir die Schuld in die Schuhe schieben... :D

Spass beiseite, ich freu mich riessig fuer dich, dass ihr beiden zueinander

gefunden habt!!!

Hat new cams deinen Preisvorschlag akzeptiert? Habe mich so dermassen geaergert gehabt, dass die meinen akzeptiert hatten, aber dann die DH00001B nicht mehr hatten... :(
Aber alle 3 Varianten sind echt super gut gelungen und richtig, richtig schicke Dresser!
Sooo viel Uhr fuer einen fairen Preis :thumbsup:

P.s.: entweder liegt es an meinem vermaledeiten Apfelphone oder es fehlen ein paar schoene Pics?! ;)

P.p.s.: falls neben der Uhr doch eine Einladung zur BungaBunga-Wahlparty von Herrn Silvio B. Dabei war und du verhindert sein solltest: ich wuerde mich frewillig melden! :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Lazarus77

Lazarus77

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
5.553
Ort
NRW/Rheinland
Glückwunsch zur Orient!

Eine Klasse Uhr die Explorer bei der ich die Lösung für die Zweite Zeit richtig gut finde!!
Viel freude mit der schönen Japanerin!

Gruß der Lazarus!
 
H

HP1912

Dabei seit
06.04.2011
Beiträge
894
Sehr schöne Orientalin.
Glückwunsch dazu und allzeit gute Gangwerte.
Oh Mann, allein das (mein) Orient-Universum wird immer größer..........8-)
Viele Grüße aus Westfalen
Hans
 
deteringgase

deteringgase

Themenstarter
Dabei seit
06.01.2011
Beiträge
1.276
Ort
OWL
Moin folks,
vielen Dank für die netten Kommentare.

@TingelDan
Du bist erster!
Orient ist wie eine besiegt geglaubte Sucht. Ich konnte nur 2 Jahre bis zur nächsten Orient widerstehen.

@ Thomas
Mir ist diese Uhr auch erst jetzt aufgefallen. Ich konnte mir bislang auch nicht vorstellen, so eine vollgestopfte Uhr zu tragen.

@Erasmus
Bis auf 1 Euro habe ich den gleichen Preis incl. versichertem Versand bekommen. Und BungaBunga abtreten? Niemals!!!

@Lazarus
Ja, finde ich auch, die Anzeige für die zweite Zeit hat was! Da stört kein 4. Zeiger.

@Hans
Mein Orient-Universum expandiert auch stetig und mit Vergnügen!
Grüße zurück aus dem nördlichen Ostwestfalen!
 
deteringgase

deteringgase

Themenstarter
Dabei seit
06.01.2011
Beiträge
1.276
Ort
OWL
Moin folks,
ein kleiner Nachtrag zum Gangverhalten:
Die Uhr war jetzt zu Testzwecken 14 Tage lang jeden Tag ca. 5 Stunden am Arm mit insgesamt 10 Sek Nachgang. Damit bin ich sehr zufrieden! Da mehrere Mitglieder schon ähnliche Ergebnisse hatten, ist das Kaliber 48K40 wohl recht genau.

Viele Güße, deteringgase!
 

Anhänge

H

Hotschy

Dabei seit
05.02.2012
Beiträge
180
Ort
Dresden
Herzlichen Glückwunsch zu dieser doch eher außergewöhnlichen Uhr. Mich würde der Händler interessieren, über den du sie bezogen hast - gern auch per PN.

Vielen Dank!
 
deteringgase

deteringgase

Themenstarter
Dabei seit
06.01.2011
Beiträge
1.276
Ort
OWL
Danke Rene,
bisher habe ich den Kauf nicht bereut, die Uhr kommt sehr oft und gerne an den Arm.
Munterbleiben, deteringgase!
 
Thema:

...und ich bin schuldlos! Orient DH 0000 2B

Oben