Uhrenbestimmung Unbekanntes Werk mit 5 1/4 Linien

Diskutiere Unbekanntes Werk mit 5 1/4 Linien im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Verehrte Kollegen, kann mir jemand sagen, was dies für ein Werk ist? Wolfgang (@JungHans ) vermutet ein ETA 760 oder ein AM115. Was meinen die...

Marfin

Themenstarter
Dabei seit
27.10.2010
Beiträge
1.038
Verehrte Kollegen,
kann mir jemand sagen, was dies für ein Werk ist? Wolfgang (@JungHans ) vermutet ein ETA 760 oder ein AM115. Was meinen die Experten? Es stammt von einer Abbildung aus dem Jahr 1938 und es exisitiert mit 15 und 7 Steinen:
Unbekannt 5.25.jpg

Beste Grüße und vielen Dank für die Mithilfe,

Martin
 
Zuletzt bearbeitet:

Badener

Dabei seit
27.07.2010
Beiträge
6.007
Ort
Eurasburg
Möglichweise ein ETA 761:
3409051
Das Bild stammt aus der Classification Horlogère von 1936.
Das ETA 760 hat andere Brücken, beim AM 115 sieht der Unruhkloben anders aus.

Aus welchem Werk stammt denn deine Abbildung oben?
 
Zuletzt bearbeitet:

Marfin

Themenstarter
Dabei seit
27.10.2010
Beiträge
1.038
Super, vielen Dank, ihr Beiden!
Da lag Wolfgang ja nur haarscharf daneben. Die Abbildung ist aus einem Junghans Katalog von 1938 und ich habe mich schon länger gefragt, was das für ein Werk ist. Jetzt weiß ich es endlich!
 

BSBV

Dabei seit
17.06.2010
Beiträge
17.683
Ort
Braunschweig

Badener

Dabei seit
27.07.2010
Beiträge
6.007
Ort
Eurasburg
Eher nicht. Das PUW 49 hat links vom Kronrad eine große Schraube, das Bild aus dem Junghans-Katalog nicht. Auch die Form des Unruhklobens ist an der rechten Kante anders. Außerdem vermute ich, dass es das PUW 49 1938 noch gar nicht gab.
 

Marfin

Themenstarter
Dabei seit
27.10.2010
Beiträge
1.038
Hallo @BSBV ,
vielen Dank auch für Deinen Tipp, ich bin da eher bei Badener, die Position der Rubine des Räderwerks stimmt bei der ETA besser überein...
 

JungHans

Dabei seit
25.01.2010
Beiträge
2.652
Ort
Niederbayern
Aufs PUW 49 bin ich auch gekommen, aber es mißt 5.75 und nicht 5.25 Linien, und 1938 hat es das wahrscheinlich noch nicht gegeben.
 
Thema:

Unbekanntes Werk mit 5 1/4 Linien

Unbekanntes Werk mit 5 1/4 Linien - Ähnliche Themen

[Verkauf-Tausch] Panerai Radiomir PAM00424 „California“: Panerai Radiomir PAM00424 „California“ Panerai 1. Uhr 1936 war die Radiomir 1937 47mm „California“. Entwickelt für die Geheimkommandos der...
[Erledigt] Nomos Orion 35 Weiß/Glasboden 1TS aus 2005 Box, Papiere: Reserviert für A. bis Zahlungseingang - Privatverkauf- - Privatverkauf- - Privatverkauf- Hallo zusammen, ich verkaufe hier (rein privat) meine...
Aug. Schatz & Söhne 400 Tage-Uhr in einem seltenen Gehäuse: Diese Uhr habe ich - natürlich - in der Bucht gefischt. Sie hat mir sofort gefallen. Eine seltene Uhr mit diesem Gehäuse. Und damit fange ich auch...
[Erledigt] 5 Vintage-Uhren für Bastler Sammler 4 x Automatik 1 x Handaufzug: Ich bin ein privater Verkäufer und kein gewerblicher Anbieter! Dies ist ein Privatverkauf! Liebe Uhrenfreunde, nachdem ich mich nicht mehr mit...
Vorstellung und Instandsetzung der Kundo Minitatur "ATO" Drehpendeluhr: Es handelt sich um eine Elektro-mechanische Drehpendeluhr (DPU) bzw. Jahresuhr nach dem Junghans ATO-MAT Prinzip mit elektromagnetisch...
Oben