unbekanntes Werk in einer TOURIST

Diskutiere unbekanntes Werk in einer TOURIST im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Moin moin, in den letzten Tagen bin ich beim Basteln auf dieses Werk gestossen. Es befindet sich in einer vergoldeten, z.Zt. noch recht...

smarty

Themenstarter
Dabei seit
04.07.2009
Beiträge
523
Ort
im schönsten Bundesland der Welt! - Schleswig-Hols
Moin moin,

in den letzten Tagen bin ich beim Basteln auf dieses Werk gestossen.
Es befindet sich in einer vergoldeten, z.Zt. noch recht unansehnlichen TOURIST.

Das Werk hat eine Punze mit einem V und einem M in einem Quadrat und die Zahl 1050.

Weder Werk noch Hersteller konnte ich identifizieren :confused: - dazu bitte ich euch um Hilfe!

Danke und Gruß

smarty
 

Anhänge

  • tourist werk.jpg
    tourist werk.jpg
    176,4 KB · Aufrufe: 336

purpur73

Gesperrt
Dabei seit
17.02.2010
Beiträge
6.335
Ort
Leipzig
Der Hersteller war Adolf Allemann Fils.Gebaut wurden die Uhren zwischen 1950 und 1970. Die bekannteste Uhr des Herstellers, war die "Everlight".Also wird das Werk eine Eigenentwicklung sein,vermute ich.
 
Thema:

unbekanntes Werk in einer TOURIST

unbekanntes Werk in einer TOURIST - Ähnliche Themen

Eine solide Silbertaschenuhr mit einer Werksvariante des recht hochwertigen FHF 19'''H6.5 (ca. 1900). Wer ist 'TC & Cie'?: Die Uhr, die ich heute vorstellen will, ist eine meiner Trageuhren, eine nicht allzu auffällige, aber qualitativ recht hochwertige...
Der Osten ist rot (Teil 1). Eine sowjetische Komandirskie (ca. 1970) mit rotem Zifferblatt und dem ungewöhnlichen Wostok 2234: Ich möchte euch gern nacheinander zwei verschiedene sowjetische Wostok-Uhren mit zwei unterschiedlichen Kalibern des Herstellers zeigen. Dabei...
Vorstellung und Instandsetzung der Kundo Minitatur "ATO" Drehpendeluhr: Es handelt sich um eine Elektro-mechanische Drehpendeluhr (DPU) bzw. Jahresuhr nach dem Junghans ATO-MAT Prinzip mit elektromagnetisch...
Der unbekannte Chronograph – Tag Heuer „Targa Florio“ (Referenz CX2110, CX2111, CX 2112 und CX2113): Nachdem meine erste Uhrenvorstellung mit dem Titel „Rolex hat Batman – Grand Seiko hat Superman“ so positiv aufgenommen wurde, möchte ich mit...
D. Dornblüth 99.1 Medium (40 mm) mit Custom-Dial am Mays-Lederband: Zur Uhr generell (Daten von dornblueth.com): 99.1-Medium (2) ST Das Gehäuse poliert / satiniert, doppelt verschraubt • Ø 40 mm • Höhe 10 mm •...
Oben