Uhrenbestimmung Unbekannte Taschenuhr

Diskutiere Unbekannte Taschenuhr im Taschenuhren Forum im Bereich Vintage-Uhren; Hallo zusammen, vor ein paar Tagen habe ich von einem Verwandten die auf den Bilder abgebildete Taschenuhr erhalten. Leider ist mir weder das...
T

thebier90

Themenstarter
Dabei seit
03.08.2020
Beiträge
1
Hallo zusammen,
vor ein paar Tagen habe ich von einem Verwandten die auf den Bilder abgebildete Taschenuhr erhalten. Leider ist mir weder das genaue Alter, noch der Hersteller oder die originale Herkunft bekannt. Es ist lediglich bekannt, dass sie wohl von meinem Ururgroßvater sein soll. Das würde dann auf etwas 1870-1880 hindeuten. Möglicherweise hat dieser die Uhr aber bereits auch schon vererbt bekommen.

Ich würde mich drüber freuen, wenn mir jemand genauere Informationen zu dieser Uhr geben kann (Alter, Machart, Material, eventuell das Herkunftsland und/oder Hersteller). Preisermittlung o.ä. ist mir egal und soll auch nicht stattfinden. Die Uhr hat einen hohen ideellen Wert für meine Familie und ist unverkäuflich. Daher wäre es schön, mehr über die Herunft der Uhr in Erfahrung bringen zu können. Was ich bereits herausgefunden habe ist, dass es sich wohl um eine Zylinderhemmung handelt und auf Grund der Aufziehart dieser Uhrentyp wohl bis 1895 gebaut wurde.
 

Anhänge

monozelle

monozelle

Dabei seit
05.05.2019
Beiträge
358
Hi!

Das würde dann auf etwas 1870-1880 hindeuten.
Könnte durchaus hinkommen. :)

Ich würde mich drüber freuen, wenn mir jemand genauere Informationen zu dieser Uhr geben kann... Machart, Material...
Eine sehr einfache Zylinderhemmung, mit 4 Steinen hat sie die Minimal-Bestückung. Die Uhr des "einfachen Mannes", wenn man so will. Die Unruh ist rubingelagert, der Rest des Werks dreht sich in Metall-Lagern. Das Werk ist ein Schweizer "Lepine IV", siehe auch --->hier.
Keine Silberstempel, aber das muss nichts heißen, weil die Silberstempel erst 1881 (Schweiz) bzw. 1884 (Deutschland) kamen. Das Gehäuse könnte durchaus Silber sein. In den Werken wurden verschiedene Materialien verarbeitet, da kenne ich mich nicht so gut aus.
Die Zeiger gehören nicht zu der Uhr. Minuten- und Stundenzeiger wurden gekürzt und der Sekundenzeiger ist zu kurz, vermutlich abgebrochen.
Das Zifferblatt hat einen leichten Haarriss, was man aber bei einer Uhr diesen Alters fast als normal bezeichnen kann.

Die Uhr würde von einer Reinigung und eventuell einer Revision sehr profitieren, wenn du sie laufen lassen möchtest.

... eventuell das Herkunftsland und/oder Hersteller).
Herkunftsland wahrscheinlich Schweiz. Da es damals nicht immer üblich war, Werke zu signieren, bleiben viele Uhren leider bis heute anonym.

Was ich bereits herausgefunden habe ist, dass es sich wohl um eine Zylinderhemmung handelt und auf Grund der Aufziehart dieser Uhrentyp wohl bis 1895 gebaut wurde.
Zylinderhemmung stimmt, aber Schlüsselaufzüge gab es sogar bis in den Anfang des 20. Jahrhunderts hinein. Manche mochten anscheinend das Gefummel mit dem Schlüssel so sehr, dass sie sich nicht davon trennen mochten. :) Ich habe eine britische Importuhr mit Schlüsselaufzug, die grob um 1910 angesiedelt wurde. Aber spätestens so bei Beginn des 1. Weltkriegs war dann wohl Schluss damit.

Die "9" auf dem Schlüssel bezieht sich auf die Größe des Vierkants. Der Schlüssel ist vermutlich wesentlich jünger, solche kann man heute noch kaufen. :)
 
Thema:

Unbekannte Taschenuhr

Unbekannte Taschenuhr - Ähnliche Themen

  • Unbekannte Taschenuhr

    Unbekannte Taschenuhr: Guten Tag, ich habe vor einiger Zeit diese Taschenuhr gekauft, wegen dem Pferd auf dem Deckel. Jetzt habe ich das Forum entdeckt und wüsste...
  • Taschenuhr Unbekannter Hersteller

    Taschenuhr Unbekannter Hersteller: Hallo zusammen, vielleicht könnt ihr mir helfen. Ich habe von meinem Vater 5 Taschenuhren geschenkt bekommen und diese bringt mich zum...
  • Uhrenbestimmung Goldene Taschenuhr - Erbstück mit uns bislang unbekanntem Hersteller/Alter/Bildmarke

    Uhrenbestimmung Goldene Taschenuhr - Erbstück mit uns bislang unbekanntem Hersteller/Alter/Bildmarke: Guten Abend miteinander, meine Patentante hat mich auf eine Taschenuhr meines verstorbenen Onkels aufmerksam gemacht. Wir wissen nicht woher mein...
  • Unbekannte Taschenuhr, ein Weihnachtsgeschenk :-)

    Unbekannte Taschenuhr, ein Weihnachtsgeschenk :-): Hallo, gerade eben bin ich zur Haustüre rein und habe schnell ein Paar Bilder von der Taschenuhr geschossen . Die Vorgeschichte zu der Taschenuhr...
  • Ähnliche Themen
  • Unbekannte Taschenuhr

    Unbekannte Taschenuhr: Guten Tag, ich habe vor einiger Zeit diese Taschenuhr gekauft, wegen dem Pferd auf dem Deckel. Jetzt habe ich das Forum entdeckt und wüsste...
  • Taschenuhr Unbekannter Hersteller

    Taschenuhr Unbekannter Hersteller: Hallo zusammen, vielleicht könnt ihr mir helfen. Ich habe von meinem Vater 5 Taschenuhren geschenkt bekommen und diese bringt mich zum...
  • Uhrenbestimmung Goldene Taschenuhr - Erbstück mit uns bislang unbekanntem Hersteller/Alter/Bildmarke

    Uhrenbestimmung Goldene Taschenuhr - Erbstück mit uns bislang unbekanntem Hersteller/Alter/Bildmarke: Guten Abend miteinander, meine Patentante hat mich auf eine Taschenuhr meines verstorbenen Onkels aufmerksam gemacht. Wir wissen nicht woher mein...
  • Unbekannte Taschenuhr, ein Weihnachtsgeschenk :-)

    Unbekannte Taschenuhr, ein Weihnachtsgeschenk :-): Hallo, gerade eben bin ich zur Haustüre rein und habe schnell ein Paar Bilder von der Taschenuhr geschossen . Die Vorgeschichte zu der Taschenuhr...
  • Oben