Unbekannte Marke neuer Taschenuhrständer

Diskutiere Unbekannte Marke neuer Taschenuhrständer im Sonstige Uhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo Forum, ich habe mir, damit meine Taschenuhr, die ich zum Diplom geschenkt bekam, nicht in der Schublade ihr Dasein fristen muß, einen...
  • Unbekannte Marke neuer Taschenuhrständer Beitrag #1
chronotick

chronotick

Themenstarter
Dabei seit
02.11.2007
Beiträge
40
Ort
Oberschwaben
Hallo Forum,

ich habe mir, damit meine Taschenuhr, die ich zum Diplom geschenkt bekam, nicht in der Schublade ihr Dasein fristen muß, einen Ständer aus Zinn gegönnt. An dem guten Stück war ein Papierschild mit Abreißkante (für den Preis, nehme ich an) mit dem Logo GSW (gut solide wertvoll).
Irgendwoher kenne ich das, aber es ist so lange zurück, daß es mir nicht einfällt, wann und wo ich solche Label schon einmal gesehen habe.

Also: Wer kennt die Marke GSW?
Ach so: Kommentare über den Flamingo/die Uhr sind natürlich auch erlaubt und willkommen.

Gruß, Markus

 
  • Unbekannte Marke neuer Taschenuhrständer Beitrag #2
JochensUhrentick

JochensUhrentick

Dabei seit
15.12.2006
Beiträge
3.855
Ort
Berlin-Pankow
@chronotick,

die Marke "GSW" kenne ich leider nicht. Der Ständer gefällt mir sehr gut.

Eine schöne "ALPINA" hast Du da. Stell sie bitte mit Fotos mal näher vor. Vor allem das Werk interessiert mich....

"Uhrige" Grüße aus Berlin!

JochensUhrentiick
 
  • Unbekannte Marke neuer Taschenuhrständer Beitrag #3
K

Karola Claus

Dabei seit
19.10.2007
Beiträge
37
Ort
Rheinland Pfalz
Hallo,
schöner Taschenuhrständer gratuliere. Habe hier durch Zufall etwas gefunden könnte eventuell der Hersteller sein.
GSW Gäns Stahlwaren GmbH
Gewerbegebiet 2 • D-55595 Spabrücken
Tel. (06706) 9304-0 • Fax 9304-22
eMail: [email protected]
Mit vielen Grüßen aus der Pfalz Karola
 
  • Unbekannte Marke neuer Taschenuhrständer Beitrag #4
chronotick

chronotick

Themenstarter
Dabei seit
02.11.2007
Beiträge
40
Ort
Oberschwaben
Hallo Karola,

die sind es leider nicht, trotzdem Danke für den Hinweis.

@ Jochensuhrentick:

Ich muß Dich leider enttäuschen, denn die Rückseite trägt a) eine persönliche Gravur und b) möchte ich den Rückdeckel nicht selbst öffnen. Lt. meines Uhrmachers tickt aber ein "modernes" UNITAS Werk darin, also nichts besonderes.
Das schöne an ihr ist das zweifelsohne schon lange so gestaltete Zifferblatt, welches ich schon an vielen ALPINAS aus den 20 und 30er gesehen habe. Nochmals Sorry wegen der Fotos.

Gruß, Markus
 
  • Unbekannte Marke neuer Taschenuhrständer Beitrag #5
bodiez

bodiez

Dabei seit
05.08.2006
Beiträge
182
chronotick schrieb:
Hallo Karola,

die sind es leider nicht, trotzdem Danke für den Hinweis.

@ Jochensuhrentick:

Ich muß Dich leider enttäuschen, denn die Rückseite trägt a) eine persönliche Gravur und b) möchte ich den Rückdeckel nicht selbst öffnen. Lt. meines Uhrmachers tickt aber ein "modernes" UNITAS Werk darin, also nichts besonderes.
Das schöne an ihr ist das zweifelsohne schon lange so gestaltete Zifferblatt, welches ich schon an vielen ALPINAS aus den 20 und 30er gesehen habe. Nochmals Sorry wegen der Fotos.

Gruß, Markus

Hi Markus,

der Rückdeckel lässt sich ganz leicht öffnen, nimm ein
Küchenmesser, aber vorsichtig sein. :wink:

Auch ein modernes Unitas Werk ist sehr interessant zu
beobachten.
 
Thema:

Unbekannte Marke neuer Taschenuhrständer

Oben