Uhrenbestimmung Um welches Standuhrwerk handelt es sich?

Diskutiere Um welches Standuhrwerk handelt es sich? im Sonstige Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Könnt Ihr mir bitte weiterhelfen. Möchte das Uhrwerk gerne wieder in den Originalzustand versetzen. Weiß jemand, um welchen Hersteller es sich...
W

Wirsing

Themenstarter
Dabei seit
21.04.2013
Beiträge
1
Ort
Bad Wörishofen
Könnt Ihr mir bitte weiterhelfen. Möchte das Uhrwerk gerne wieder in den Originalzustand versetzen.
Weiß jemand, um welchen Hersteller es sich handelt und wie alt das Uhrwerk ist?
Wieviele Hämmer sind original auf der unteren Welle verbaut?

Folgende Informationen habe ich:

38669 F
Pendellänge 90 cm
Ziffernblatt Durchmesser 30 cm

Ein Hammer auf der oberen Welle ist abgebrochen, die untere Welle für die Hämmer fehlt komplett.

Vielen Dank im Voraus

Gerald
 

Anhänge

Alberich

Alberich

Dabei seit
29.06.2011
Beiträge
577
Ort
Stuttgart
Hallo Gerald,

herzlich willkommen hier im Forum. Kannst Du Zeiger und Zifferblatt abnehmen? Möglicherweise befindet sich dort auf der Platine eine Herstellermarke. Hier gibt es eine Seite, bei der Du evtl. Bildmarken vergleichen kannst:

Mikrolisk - The horological trade mark index

Wenn sich dort nichts findet, wird es schwierig. Meis kamen die Kettenzug-Werke aus dem Schwarzwälder Raum. Dort gab es zahlreiche, kleine und große Firmen. Bezüglich Alter sagt mein Gefühl, so ca. 1920-1940. Ist aber nur meine Einschätzung.

Die fehlende Welle sollte leicht ersetzbar sein, wenn Du eine kleine Drehbank hast. Das Werk selber braucht dringend eine Revision, was an den Ölflecken um die Lager erkennbar ist. Hier hat jemand entweder falsch oder zuviel geölt. Beides ist schädlich für die Lager.


Viele Grüße!


Matthias
 
clavicembalist

clavicembalist

Dabei seit
29.07.2010
Beiträge
465
Ort
Münsterland
Hallo,
Hatte mal das gleiche Werk überholt, dort stand aber Dufa drauf mit dem zugehörigen Logo.
Die Pendelverlängerung passt auch zu Dufa.
Einige Hersteller verkauften die Werke an andere Firmen, weshalb nicht immer ein Logo gesetzt wurde.
Die fehlende Hammerwelle sollte nicht das Problem sein,
wie Matthias bereits schrieb.
Zeitlich würde ich es auch zwischen 1920 - 1930 einordnen +/- 10 .
Auch sind diese Werke sehr Robust und nahezu unkaputtbar.
Vorausgesetzt sie werden in regelmäßigen Abständen gereinigt.

Gruß
Christian

--- Nachträglich hinzugefügt ---

P.s.
Auf der unteren Welle sollten insgesamt 3 Hammer sitzen, habe es noch nicht anders gesehen.
Bei meiner Gustav Becker sitzen oben 3 und unten 4.
Aber eher selten anzutreffen.
Als Gong kannst du einen Largo-gong oder Divina-gong nehmen.
Den letzten habe ich sogar hier noch im Keller, aber wurde nie bei mir eingebaut.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Thema:

Um welches Standuhrwerk handelt es sich?

Um welches Standuhrwerk handelt es sich? - Ähnliche Themen

  • Hilfe: Standuhrwerk Embee, Zapfen ist stark eingelaufen. Wer kann helfen?

    Hilfe: Standuhrwerk Embee, Zapfen ist stark eingelaufen. Wer kann helfen?: Hallo, habt ihr eine Idee, wie man das wieder hin bekommt? Es handelt sich um ein Standuhrwerk von Mathias Bäuerle (Embee). Der Zapfen ist sehr...
  • [Suche] Kette für altes Standuhrwerk

    [Suche] Kette für altes Standuhrwerk: Liebe Uhrenfreunde, ich suche eine ungewöhnliche Kette für ein altes Standuhrwerk (Tagesläufer) mit Viertelstundenschlag, da die vorhandenen...
  • [Verkauf] Kieninger Standuhrwerk

    [Verkauf] Kieninger Standuhrwerk: Fabrikneues „ Kieninger“ Standuhrwerk KSU 3/116 cm 7-Tag-Seilzugwerk mit Umschalt-Schlagwerk. 3 klassische Schlagmelodien - 4/4-Westminster...
  • [Verkauf] Kieninger Standuhrwerk

    [Verkauf] Kieninger Standuhrwerk: Biete zum Verkauf ein Fabrikneues „ Kieninger“ Standuhrwerk KSU 3/116 cm 7-Tag-Seilzugwerk mit Umschalt-Schlagwerk. 3 klassische...
  • [Erledigt] Kieninger Standuhrwerk MSU mit Vollausstattung – in Top-Zustand

    [Erledigt] Kieninger Standuhrwerk MSU mit Vollausstattung – in Top-Zustand: Liebe Kollegen, schweren Herzens trenne ich mich von einem Kieninger Standuhrwerk incl. Zifferblatt, Pendel und allem drum und dran. Es handelt...
  • Ähnliche Themen

    Oben