Uhrenbestimmung Um welche Uhr handelt es sich hier: Cornavin - Modell?

Diskutiere Um welche Uhr handelt es sich hier: Cornavin - Modell? im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo, ich habe eine Uhr "geerbt" und wuerde gerne wissen, ob hierzu mehr gesagt werden kann. Es handelt sich hierbei um eine CORNAVIN...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

sunny2604

Gast
Hallo,

ich habe eine Uhr "geerbt" und wuerde gerne wissen, ob hierzu mehr gesagt werden kann.

Es handelt sich hierbei um eine

CORNAVIN GENEVE

Danke!
 

Anhänge

herrschneider

herrschneider

Dabei seit
15.06.2011
Beiträge
2.816
Ort
Hamburg
Dazu müsste man reinschauen. Cornavin hat nicht nur eigene Uhren gebaut, sondern auch sowjetische Uhren unter ihrem Namen in Westeuropa vertrieben.

Ein Bild von der Rückseite wäre auch ganz hilfreich.
 
Zuletzt bearbeitet:
aeronaut

aeronaut

Dabei seit
22.08.2011
Beiträge
2.378
Ort
Bad Rothenfelde
Hallo,
schöne Uhr, aber ohne Werkbild keine Chance der Zuordnung.....
Das gilt auch für die Doxa, übrigends eine alte gute Marke aus der Schweiz!
 
Badener

Badener

Dabei seit
27.07.2010
Beiträge
5.583
Ort
Eurasburg
Hallo,

nein, Cornavin war eine Schweizer Firma mit Sitz in Genf. Das hat aber nicht unbedingt etwas damit zu tun, wo die Uhr bzw. das Werk produziert wurden. Cornavin ist übrigens ein Stadtteil von Genf. Soweit zur Aufschrift...

In einem Nachbarforum ist folgende Information zur Firma zu finden (Cornavin Is A Russian Watch?)
The Cornavin company was founded in Geneva, Switzerland back in the 1920s. They made a wide variety of watches of various grades. In the 1970s, they started outsourcing; movements from Russia, dials from Taiwan, cases and assembly in Hong Kong etc, etc. By the end of that decade they were sourcing complete watches from the Soviet Union, mostly from the Petrodvorets Watch Factory (makers of Raketa). Your watch is an example of this, and apart from the dial markings is identical to Raketa-branded watches. Many Cornavin-Raketas seem to have been sold within the USSR, although they were obviously intended as an export product.
Da auf dem Zifferblatt das "Swiss Made" fehlt, könnte es also gut sein, dass russisches Werk seinen Dienst darin tut. Was ja nicht per se schlecht ist!
Die Wahrheit erfahren wir nur durch einen Blick unter die Haube...

Gruß
Badener
 
S

sunny2604

Gast
Danke erstmal fuer die Info.

Ich werde noch ein Bild von der Rueckseite einstellen.

Aber wem kann man die Uhr geben, damit man da mal reinschaut ? Uhrenhaendler finde nicht so gut, wer weiss ob er die Wahrheit sagt... ?

Danke nochmals
 
O

Onkel Lou

Gast
Aber wem kann man die Uhr geben, damit man da mal reinschaut ? Uhrenhaendler finde nicht so gut, wer weiss ob er die Wahrheit sagt... ?

Danke nochmals
Einem Uhrmacher...der macht den Deckel ratz fatz auf....und dann ein Bild vom Werk machen.
 
S

sunny2604

Gast
Kann man ungefaehr einen Wert ueber das Photo schon einmal schaetzen ?
 
herrschneider

herrschneider

Dabei seit
15.06.2011
Beiträge
2.816
Ort
Hamburg
Zwanzig bis dreißig Euro, es sei denn, Band und/oder Gehäuse wären aus Echtgold. Die Doxa vielleicht einen Zehner mehr.

(Das ist wahrscheinlich nicht das, was du hören wolltest, oder?)
 
S

sunny2604

Gast
Warum haben die ganzen Beerbten nicht den ArXXh in der Hose so eine Frage sofort zu stellen....diesen von hintenrum geht mir langsam sowas auf den Senkel.
Ach Du meine Guete! Sie muessen doch gar NICHT meine Forenberichte lesen

Mir geht Ihre Aussage auf den Senkel!

Loesung : Antorten Sie einfach nicht mehr auf mein Fragen UND Lesen Sie meine Beitraege nicht MEHR !

Danke

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Zwanzig bis dreißig Euro, es sei denn, Band und/oder Gehäuse wären aus Echtgold. Die Doxa vielleicht einen Zehner mehr.

(Das ist wahrscheinlich nicht das, was du hören wolltest, oder?)




Danke. Es ging mir nichts um Verkaufen ich weiss nun etwas genaueres ueber die Marke und den Wert. Das reicht mir, wenn ich sie trage.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
O

Onkel Lou

Gast
Ach Du meine Guete! Sie muessen doch gar NICHT meine Forenberichte lesen

Mir geht Ihre Aussage auf den Senkel!

Loesung : Antorten Sie einfach nicht mehr auf mein Fragen UND Lesen Sie meine Beitraege nicht MEHR !

Danke

--- Nachträglich hinzugefügt ---







Danke. Es ging mir nichts um Verkaufen ich weiss nun etwas genaueres ueber die Marke und den Wert. Das reicht mir, wenn ich sie trage.
Klar werd ich nach diesem Posting auch nicht mehr machen:D...und viel spaß beim tragen der Uhr und vergiss den Anhänger mit dem Wert der Uhr nicht.:lol::lol::lol:
 
aeronaut

aeronaut

Dabei seit
22.08.2011
Beiträge
2.378
Ort
Bad Rothenfelde
Sehr geehrter Herr Sunny,

ich verstehe die Reaktion des Forumskollegen Onkel Lou, die vorgehensweise ist (fast) immer die gleiche: man meldet sich beim Uhrforum an um irgend welche Dachbodenfunde/Kellerfunde/Opas Erb-Uhren benennen und wertschätzen zu lassen, wenn man die nötigen Informationen hat um die Uhr bei Ebay zu verhöckern hört man nie mehr von dem Mitglied....
Aber das wird bei Ihnen ja bestimmt anders sein, nicht wahr? Wie gesagt, wir sind etwas gebrannte Kinder hier, wenn wir uns täuschen würde ich mich freuen :-)
 
El Loco

El Loco

Dabei seit
02.02.2010
Beiträge
3.628
Ort
zu Hause
So, zum Runterkommen:

1. Meines Wissens findet sich in KEINER Uhr, die mit "Cornavin Geneve" gelabelt ist, ein Russenwerk.
Ansonsten hätte ich bitte gern ein Beweisfoto, vorher glaube ich das nicht.

2. Meines Wissens haben die mit "Cornavin" gelabelten russischen Export-Uhren (außer dem Namen) NICHTS mit der schweizer Firma zu tun. Ich meine, das hätte Poljotnik auch mal irgendwo geschrieben (vielleicht auch nur in einer PN, ich weiß es nicht mehr).
Anderweitigen Behauptungen widerspreche ich bis zum Vorliegen eines Beweises.
 
S

sunny2604

Gast
Klar werd ich nach diesem Posting auch nicht mehr machen:D...und viel spaß beim tragen der Uhr und vergiss den Anhänger mit dem Wert der Uhr nicht.:lol::lol::lol:
Wir waren immer noch beim Sie

--- Nachträglich hinzugefügt ---

So unfreundliche Antworten /Auesserungen wie A.... usw. wie Ihre Forenkollegen und Sie hier brauchen, braucht kein Mensch.

Immerhin habe ich ganz normale Fragen gestellt und werde hier mit Feindselligkeit und Massregelungen attackiert. (siehe Beiträge)

Dies kann man auch anders Kommunizieren.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Uhr-Enkel

Uhr-Enkel

Dabei seit
04.11.2009
Beiträge
15.785
Ort
Mordor am Niederrhein
El Loco;1367743Meines Wissens findet sich in [B schrieb:
KEINER [/B]Uhr, die mit "Cornavin Geneve" gelabelt ist, ein Russenwerk.
Das habe ich auch so in Erinnerung, daher meine Nachfarge in Beitrag 4.

@sunny2604:
Unter einem Euro solltest du die Uhr auf keinen Fall verkaufen. Ansonsten hat herrschneider schon alles gesagt, wobei die Wertangabe hoechstwahrscheinlich unabhaengig von dem verbauten Werktyp ist. Die bekanntesten Cornavin-Modelle sind die Datocor mit Grossdatum. Ich besitze selber zwei Stueck und habe sie auch schon im Forum vorgstellt.
 
H

holli

Dabei seit
26.05.2010
Beiträge
864
Ort
Oly 1972
Wir waren immer noch beim Sie

--- Nachträglich hinzugefügt ---

So unfreundliche Antworten /Auesserungen wie A.... usw. wie Ihre Forenkollegen und Sie hier brauchen, braucht kein Mensch.


Immerhin habe ich ganz normale Fragen gestellt und werde hier mit Feindselligkeit und Massregelungen attackiert. (siehe Beiträge)

Dies kann man auch anders Kommunizieren.
Wir waren immer noch beim Sie
Das "Sie" ist in Foren eher ungewöhnlich,und hier im Forum wird jeder mit einem freundlichen "Du" angesprochen,
"Onkel Lou" hat das ja auch gemacht,
mit dem "A... ist Ihm halt mal etwas rausgerutscht was nicht unbedingt passte,
Schwamm drüber und vergessen,Anfragen nach dem Wert einer Uhr sind nun mal ein "no go"
falls Du an Uhren wirklich Interesse hast,dann bist Du hier im Forum richtig.
 
El Loco

El Loco

Dabei seit
02.02.2010
Beiträge
3.628
Ort
zu Hause


So unfreundliche Antworten /Auesserungen wie A.... usw. wie Ihre Forenkollegen und Sie hier brauchen, braucht kein Mensch.

Immerhin habe ich ganz normale Fragen gestellt und werde hier mit Feindselligkeit und Massregelungen attackiert. (siehe Beiträge)

Dies kann man auch anders Kommunizieren.
Und ich erwarte 15 Stunden nach meiner sehr vernünftigen Antwort
a) zumindest eine Reaktion und
b) ein kleines "dankschön" wäre auch nicht schlecht.


Tut mir leid, ich habe auch fertig.
 
Don Jorge

Don Jorge

Dabei seit
22.10.2011
Beiträge
6.801
Ort
Molwanien
Wir waren immer noch beim Sie
...
Immerhin habe ich ganz normale Fragen gestellt und werde hier mit Feindselligkeit und Massregelungen attackiert. (siehe Beiträge)
...
Dies kann man auch anders Kommunizieren.
ad 1:
Derzeit sind hier 23.073 User registriert. Ich will sehr ungern eine Liste darüber führen müssen, wer auf welche Weise angesprochen werden möchte. Ich persönlich fände übrigens "Eure durchlauchtigste gottkaiserliche Hoheit" sehr angenehm, begnüge mich aber aus Gründen der Praktikabilität mit dem "Du".

ad 2:
Meines Wissens sind Wertanfragen hier ohnehin unerwünscht.

ad 3:
Das mag sein. Dennoch empfehle ich etwas mehr Gelassenheit, gerade, wenn man hier neu ist und sich Ratschläge erfahrener User erhofft. Auch ich muss zugeben, dass ich die leider vielen One-Shot-User der Marke "Kellerfund" oder "Von Opi geerbt" störend finde. Da kann selbst einem "alten Recken" (der ich beileibe nicht bin) schon mal der Hut hochgehen.

Jenseits dessen: Sehr schöne Uhr, und (soweit man sehen kann) sehr gut in Schuss. Die kleine Goldenen (oder Goldfarbenen) aus den 50ern / frühen 60ern mögen nicht dem aktuellen Uhren-Zeitgeist entsprechen, aber gerade das macht sie sehr reizvoll.
 
Uhrenfritz

Uhrenfritz

Dabei seit
19.07.2009
Beiträge
3.175
Ort
Pratteln (Schweiz)
Hallo @sunny2604

Willkommen im Forum zuerst. Ich kann mich allen Vorpostern anschliessen. Bei uns ist ein Freundliches Du angesagt. Die Freundlichkeit ersrteckt sich auch bei Anfragen zu einer Vintage Uhr. Einfach zuerst denken, dann schreiben wenn Du weisst was ich meine.
Die Uhr die Du hast find ich sehr schön. Ich hab auch eine Cornavin aus den 70ern. Nachfogend ein Bild.
Dies ist die Uhr im Vorherzustand. Damit Du Dich ein wehnig einlesen kannst, poste ich nur dieses. Wenn Du Dich für Uhren intressierst, wirst Du meine Cornavin finden in neuem Glanz. Ueber die Marke hab ich nie geforscht. Das Werk ein ETA-2472.

gruess hampe...
 

Anhänge

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Um welche Uhr handelt es sich hier: Cornavin - Modell?

Um welche Uhr handelt es sich hier: Cornavin - Modell? - Ähnliche Themen

  • Handelt es sich um eine Fake Seiko Uhr?

    Handelt es sich um eine Fake Seiko Uhr?: Ahoi Seikospezialisten, Ich bin mir nicht sicher ob es sich bei dieser Seiko um einen Fake oder ein Original handelt. Ich hoffe ihr könnt mir...
  • Vintage Uhren - um welches Modell handelt es sich?

    Vintage Uhren - um welches Modell handelt es sich?: Hallo Zusammen, da ich erst seit kurzem der Gemeinde angehöre und generell noch nicht so bewandert bin auf dem Gebiet der Vintage Uhren, hätte ich...
  • Um welche Uhren handelt es sich?

    Um welche Uhren handelt es sich?: Hallo, ich würde euch gerne um Hilfe bitten. Um was für zwei Uhren handelt es sich euerer Meinung nach auf diesen beiden Bildern? Auf Bild...
  • Um welche Uhr handelt es sich hier?

    Um welche Uhr handelt es sich hier?: Hallo liebe Community, Anfangs möchte ich mich entschuldigen, falls dieser Thread an der falschen Stelle eröffnet worden ist, da ich noch recht...
  • Um welche Omega Seamaster Planet Ocean Uhren handelt es sich auf den Bildern

    Um welche Omega Seamaster Planet Ocean Uhren handelt es sich auf den Bildern: Hallo, ihr die Bilder zu meiner Frage ( habe die Bilder aus dem Fotothread): Vielen Dank im vorraus :super: Lg JuJuStar
  • Ähnliche Themen

    • Handelt es sich um eine Fake Seiko Uhr?

      Handelt es sich um eine Fake Seiko Uhr?: Ahoi Seikospezialisten, Ich bin mir nicht sicher ob es sich bei dieser Seiko um einen Fake oder ein Original handelt. Ich hoffe ihr könnt mir...
    • Vintage Uhren - um welches Modell handelt es sich?

      Vintage Uhren - um welches Modell handelt es sich?: Hallo Zusammen, da ich erst seit kurzem der Gemeinde angehöre und generell noch nicht so bewandert bin auf dem Gebiet der Vintage Uhren, hätte ich...
    • Um welche Uhren handelt es sich?

      Um welche Uhren handelt es sich?: Hallo, ich würde euch gerne um Hilfe bitten. Um was für zwei Uhren handelt es sich euerer Meinung nach auf diesen beiden Bildern? Auf Bild...
    • Um welche Uhr handelt es sich hier?

      Um welche Uhr handelt es sich hier?: Hallo liebe Community, Anfangs möchte ich mich entschuldigen, falls dieser Thread an der falschen Stelle eröffnet worden ist, da ich noch recht...
    • Um welche Omega Seamaster Planet Ocean Uhren handelt es sich auf den Bildern

      Um welche Omega Seamaster Planet Ocean Uhren handelt es sich auf den Bildern: Hallo, ihr die Bilder zu meiner Frage ( habe die Bilder aus dem Fotothread): Vielen Dank im vorraus :super: Lg JuJuStar
    Oben