Uhrenbestimmung Uhrwerksbestimmung "No Name" Made in France

Diskutiere Uhrwerksbestimmung "No Name" Made in France im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo liebe Uhrenfreunde, hallo liebe Experten, ich benötige mal wieder Euere Hilfe bei der Bestimmung des Werkes dieses Kleinodes. Ich habe...

Goldstadtjung

Themenstarter
Dabei seit
20.05.2013
Beiträge
3.844
Ort
Goldstadt Pforzheim
Hallo liebe Uhrenfreunde, hallo liebe Experten,

ich benötige mal wieder Euere Hilfe bei der Bestimmung des Werkes dieses Kleinodes.

Ich habe bei Ranfft die Daten schon eingegeben, aber leider ohne konkretes Ergebnis.
Falls nicht unbedingt nötig möchte ich das ZB noch nicht entfernen.

Die Uhr hat einen Stiftanker und einen Durchmesser von 22mm. Eventuell gibt die Gehäuseform und die Zeiger
schon einen ersten Hinweiß auf Werk und Alter. Die Bandanstösse sind fest mit dem Gehäuse verbunden.
Ansonsten gibt es weder auf dem Werk noch auf der Rückseite weitere Hinweiße.

So nun die Bilder!
Vielen Dank an Euch:super:
Peter
 

Anhänge

  • 20150117_131259.jpg
    20150117_131259.jpg
    521,1 KB · Aufrufe: 40
  • 20150117_130858.jpg
    20150117_130858.jpg
    629,2 KB · Aufrufe: 32
  • 20150117_130931.jpg
    20150117_130931.jpg
    673,1 KB · Aufrufe: 32

Goldstadtjung

Themenstarter
Dabei seit
20.05.2013
Beiträge
3.844
Ort
Goldstadt Pforzheim
Hallo Badener,

vielen Dank für deine blitzschnelle und kompetente Hilfe. Einfach :super:

Beste Grüße aus Pforzheim
Peter
 
Thema:

Uhrwerksbestimmung "No Name" Made in France

Uhrwerksbestimmung "No Name" Made in France - Ähnliche Themen

Uhrenbestimmung

Werksbestimmung

Uhrenbestimmung Werksbestimmung: Hallo liebe Experten, Bräuchte mal Euere Hilfe bei der Bestimmung. Der DM beträgt 23 mm . Auf dem Werk steht Levrette 20. Könnte das ein Felsa...
Uhrenbestimmung

Werksbestimmung

Uhrenbestimmung Werksbestimmung: Hallo liebe Experten, bräuchte Euere Hilfe bei der Bestimmung von diesem Werk. Der DM beträgt ca. 34,7 mm. Besten Dank Mit freundlichen...
Werksbestimmung AS: Hallo liebe Experten, Brauche wieder einmal euere Hilfe. Dieses Kleinod könnte ein AS sein. Jedoch finde ich nirgends die genaue Bezeichnung...
Werksbestimmung Anker 23: Hallo liebe Experten, Ich brauche mal wieder euere Hilfe bei der Bestimmung. Ich finde leider keine Punze. Erst dachte ich an ein UMF...
Unruhwellentasuch: Doxa Taschenuhr (FHF 2144): Hallo zusammen, ich möchte hier einen kleinen Bericht zu meiner (ersten vollständigen) Reparatur einer alten Taschenuhr berichten. Vorneweg aber...
Oben