UhrForum-Gründer im Stress? (*************)

Diskutiere UhrForum-Gründer im Stress? (*************) im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen! Hab soeben folgende Meldung auf ************* entdeckt: Uhrforum.de: Betreiber muss sich vor Gericht verantworten Was hat man...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
atSmeil

atSmeil

Dabei seit
31.10.2009
Beiträge
1.041
Ort
Nähe Koblenz
Außer von der ************ GmbH wird er derzeit von einem Redakteur wegen eines Urheberrechtsverstoßes und einem deutschen Uhrenhersteller wegen der Verbreitung falscher Tatsachen verklagt
Quelle: Uhrforum.de: Betreiber Lukas Zero muss sich vor Gericht verantworten

Mal ungeachtet der beiden oberen Punkte würde mich vor allem der untere Punkt interessieren, auch wenn wir es wahrscheinlich leider nicht erfahren werden. Vor allem wie man sich eine solche Schädigungssumme errechnet. :shock:
 
Uhr-Enkel

Uhr-Enkel

Dabei seit
04.11.2009
Beiträge
15.781
Ort
Mordor am Niederrhein
"... und der Verbreitung von unwahren und geschäftsschädigenden Tatsachenbehauptungen über die ************ GmbH und Dritte Unternehmen der Uhrenbranche ..."

Vor einiger Zeit wurde hier im Forum über eine angebliche räumliche und personelle Verflechtung von ************ und der Marke UHR geschrieben. Das dürfte der Zankapfel sein.

EDIT: https://uhrforum.de/erfahrung-mit-www-uhr-info-t60867-7#post1058219

EDIT2: Das Verhalten von ************ sollte den Mitgliedern verdeutlichen, daß gewisse Formulierungen ggf. üble Konsequenzen haben können.
 
Zuletzt bearbeitet:
Bruce Wayne

Bruce Wayne

Dabei seit
20.09.2009
Beiträge
4.111
Ort
Da wo viele andere Urlaub machen ...
Das ist sehr ärgerlich für Lukas und das wo hier im UF meines Erachtens sehr streng (und vollkommen verständlicherweise) darauf geachtet wird, dass nicht gegen die Regeln verstossen wird. Wie wäre es denn gewesen, wenn ************ eine Gegendarstellung hier im UF veröffentlicht hätte in Bezug auf den obigen Beitrag ? Ich hoffe jedenfalls das es für Lukas (und damit auch "unser" Forum) gut ausgeht und das man sich noch irgendwie einigt.
 
R

Renegat

Dabei seit
01.03.2011
Beiträge
4.477
Ort
da wo die Sonne aufgeht
Ich finde es nur überaus erstaunlich, wie dort ungeklärte Rechtsfragen als feststehende Tatsachen dargestellt werden und in der Publikation unverholen massiver finanzieller Druck, bis hin zum angekündigten drohenden Ruin ausgeübt wird.
Der Autor ergreift da einseitig Partei und nimmt Kraft eigener Wassersuppe den Ausgang eines möglichen Rechtsstreits vorweg. So eine Glaskugel hätte ich auch gerne.

Der Inhalt dieser Publikation dürfte schon für sich genommen abmahn- und schadensersatzfähig sein.

Kann das jemand von Euch abspeichern / einen Screenshot machen?
Sollte es zu einem Rechtsstreit kommen, sieht kein Richter gerne, dass eine Partei in der Öffentlichkeit seine Entscheidungsfindung vorwegnimmt!


Grüße Renegat
 
uhr83

uhr83

Dabei seit
12.03.2011
Beiträge
3.226
Ort
Mittelfranken
Man muss nur den Autor des Textes mit dem angeblich geschädigten vergleiche;-)

Trotz eindeutiger Urheberrechtsverstöße und der Verbreitung von unwahren und geschäftsschädigenden Tatsachenbehauptungen über die ************ GmbH und Dritte Unternehmen der Uhrenbranche auf seinem Forum war Lukas Zero nicht zu einvernehmlichen Löschungen bereit und verwies sofort auf seinen Rechtsanwalt als Ansprechpartner.
Wenn sich Lukas seiner Sache sicher ist würde ich mir nicht so viele Gedanken machen.

Doch seit er sein Forum kommerziell mit Werbeanzeigen betreibt, ist er offensichtlich nicht mehr an einvernehmlichen Lösungen interessiert.
Die Art und Weise wie der Artikel geschrieben ist lässt direkte Rückschlüsse auf die Seriosität von ************ zu.
 
Zuletzt bearbeitet:
vonMatterhorn

vonMatterhorn

Dabei seit
15.02.2009
Beiträge
2.014
Ort
Warendorf / Sassenberg
Ich würde mich mit euren Mutmaßungen/Bewertungen/Kommentaren gegenüber den Beteiligten zurückhalten, vielleicht verschlimmert man mit eben diesen die Lage noch bzw. muss selber die Konsequenzen tragen...

@uhr83: Ich denke der letzte Kommentar muss nun wirklich nicht sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mr-No

Mr-No

Dabei seit
14.08.2009
Beiträge
4.937
@ Renegat
Kann das jemand von Euch abspeichern / einen Screenshot machen?
Sollte es zu einem Rechtsstreit kommen, sieht kein Richter gerne, dass eine Partei in der Öffentlichkeit seine Entscheidungsfindung vorwegnimmt!
habs schon gespeichert :super:
dann sind schon mal ein paar Beweise gesichert
 
A

Armageddon2025

Gast
Nun ja, das ist die eine Seite der Geschichte,........................
Wünschen wir Lukas alles Gute!!
 
vonMatterhorn

vonMatterhorn

Dabei seit
15.02.2009
Beiträge
2.014
Ort
Warendorf / Sassenberg
Wenn man aber nicht weiß wie die einzelnen Beteiligten reagieren, kann so ein Schuss schnell nach hinten losgehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
KaiUwe

KaiUwe

Dabei seit
19.07.2011
Beiträge
592
Da hier auf einen meiner Beiträge verwiesen wird sei von mir soviel gesagt: ich habe dies hier durchaus gelesen.

Es ist nicht so als wollte ich dazu nichts sagen bzw. könnte ich nichts dazu sagen, jedoch möchte ich mich bewusst einer bezugnehmenden Äußerung vorerst enthalten.
 
R

Renegat

Dabei seit
01.03.2011
Beiträge
4.477
Ort
da wo die Sonne aufgeht
Über die Begründetheit des eigentlichen Streites können wir uns mangels Detailkenntnis keine Meinung, geschweige denn ein Urteil bilden. Das ist ausschließlich Sache der Parteien und letztendlich ggf. der zur Entscheidung angerufenen Gerichte.

Aber über den Inhalt der verlinkten Publikation dürfen wir schon noch eine Meinungen haben und diese gefahrlos öffentlich äußern! Und die Publikation spricht für sich und läßt klar erkennen für welche Seite sie geschrieben und veröffentlicht wurde. (So viel zum journalistischen Grundprinzip der objektiven Berichterstattung)

Es bleibt uns eigentlich nur, dem Foreninhaber und seinem Rechtsanwalt viel Erfolg zu wünschen und in den zukünftigen eigenen Posts dem Urheberrecht (wie bisher) Beachtung zu schenken (so dies bislang nicht schon in ausreichendem Maße erfolgt sein sollte).

Grüße Renegat
 
Mr-No

Mr-No

Dabei seit
14.08.2009
Beiträge
4.937
@ Renegat & all
Aber über den Inhalt der verlinkten Publikation dürfen wir schon noch eine Meinungen haben und diese gefahrlos öffentlich äußern!
in diesem Thread sind wir unter uns ,
hier kann nur lesen wer Angemeldet ist
 
E

EXPLORERII

Gesperrt
Dabei seit
14.11.2011
Beiträge
10
@ Renegat & all

in diesem Thread sind wir unter uns ,
hier kann nur lesen wer Angemeldet ist
Schwachsinn !! Wäre ich die Gegenseite, so hätte ich einen Account hier und würde emsig kopieren !!
Edit: Lorenz war schneller.......
 
Mr-No

Mr-No

Dabei seit
14.08.2009
Beiträge
4.937
ich habe geschrieben : " hier kann nur lesen wer Angemeldet ist "
das ist kein Schwachsinn ,
wenn du es wissen willst , log dich mal aus und versuche diesen Thread zu lesen .
Bestimmt gibt es auch ein " Maulwurf " hier der alles rauskopiert .
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

UhrForum-Gründer im Stress? (*************)

UhrForum-Gründer im Stress? (*************) - Ähnliche Themen

  • Uhrforum-Blacklist

    Uhrforum-Blacklist: Blacklist des Uhrforums Uhren, die hier gelistet sind dürfen im Uhrforum weder gehandelt, besprochen noch bildlich gezeigt werden. Parnis...
  • Uhrforum Blacklist

    Uhrforum Blacklist: Blacklist des Uhrforums Uhren, die hier gelistet sind dürfen im Uhrforum weder gehandelt, besprochen noch bildlich gezeigt werden. Parnis...
  • Avatare im Uhrforum

    Avatare im Uhrforum: Dieser Thread soll Möglichkeit bieten, seinen Avatar vorzustellen, aber auch für grafische Laien ein Anlaufspunkt sein, um Anfragen bezüglich...
  • Meine Vorstellung hier im Uhrforum.

    Meine Vorstellung hier im Uhrforum.: VORSTELLUNG oder: Bekenntnisse eines Uhrenjunkies Verehrte Mitglieder des guten Geschmacks, nach knapp drei Jahren stillen Lesens Eurer...
  • FAQ - Fragen zum Uhrforum und zum Marktplatz von Usern an die Forenleitung

    FAQ - Fragen zum Uhrforum und zum Marktplatz von Usern an die Forenleitung: In diesem Thread stellen wir wiederkehrende Fragen von User zu allen möglichen Themen des Uhrforums und auch des Marktplatzes ein, die im Forum...
  • Ähnliche Themen

    • Uhrforum-Blacklist

      Uhrforum-Blacklist: Blacklist des Uhrforums Uhren, die hier gelistet sind dürfen im Uhrforum weder gehandelt, besprochen noch bildlich gezeigt werden. Parnis...
    • Uhrforum Blacklist

      Uhrforum Blacklist: Blacklist des Uhrforums Uhren, die hier gelistet sind dürfen im Uhrforum weder gehandelt, besprochen noch bildlich gezeigt werden. Parnis...
    • Avatare im Uhrforum

      Avatare im Uhrforum: Dieser Thread soll Möglichkeit bieten, seinen Avatar vorzustellen, aber auch für grafische Laien ein Anlaufspunkt sein, um Anfragen bezüglich...
    • Meine Vorstellung hier im Uhrforum.

      Meine Vorstellung hier im Uhrforum.: VORSTELLUNG oder: Bekenntnisse eines Uhrenjunkies Verehrte Mitglieder des guten Geschmacks, nach knapp drei Jahren stillen Lesens Eurer...
    • FAQ - Fragen zum Uhrforum und zum Marktplatz von Usern an die Forenleitung

      FAQ - Fragen zum Uhrforum und zum Marktplatz von Usern an die Forenleitung: In diesem Thread stellen wir wiederkehrende Fragen von User zu allen möglichen Themen des Uhrforums und auch des Marktplatzes ein, die im Forum...
    Oben