Uhrenvorstellung Ultramar

Diskutiere Uhrenvorstellung Ultramar im Vintage Uhren Forum im Bereich Uhrentypen; Liebe Kolleginnen und Kollegen Ich habe kürzlich an der Uhrenbörse in Zürich eine Ultramar erworben, die vermutlich kaum je getragen worden...

radiodays

Themenstarter
Dabei seit
07.01.2013
Beiträge
121
Ort
Zürich
Liebe Kolleginnen und Kollegen

Ich habe kürzlich an der Uhrenbörse in Zürich eine Ultramar erworben, die vermutlich kaum je getragen worden ist. Offenbar war Ultramar eine der vielen Manufakturen, die zwischenzeitlich eingegangen ist. Das Unternehmen hat ausschliesslich für den südamerikanischen Markt produziert. Falls jemand mehr Infos zur Firma oder vielleicht zu dieser Uhr hat, würde ich mich sehr freuen. Nun mal die Bilder:

Ultramar_1.jpgUltramar_2.jpgUltramar_3.jpgUltramar_5.jpg
 

fuchsgiro

Dabei seit
03.09.2010
Beiträge
5.791
Sehr gefälliges Design, gefällt mir ausgesprochen gut. :super:

Ich habe drei Swiss-Made-Firmen gefunden:

- S. Kocher & Co. AG Grenchen, Schweiz
- Ortell SA Biel, Schweiz; registriert am 2.7.1947
- Gunzinger Freres SA Welschenrohr, Schweiz; registriert am 6.9.1947

Vielleicht würde ein Foto des Werkes die Suche erleichtern?
 
Zuletzt bearbeitet:

gubby

Dabei seit
08.03.2010
Beiträge
2.239
Wirklich schönes Stück. Da muss ich mich den beiden anschließen. Welchen Durchmesser hat die gute und welches Werk tickt darin? Wäre interessant sie auch altersmässig zuzuordnen.
 

falko

Dabei seit
30.01.2008
Beiträge
13.144
Ort
Rheinhessen
Tolle Uhr! Als Hersteller vermute ich wegen der lateinamerikanischen Destination Gunzinger Freres, die mit der Marke Technos auch in dieser Richtung aktiv waren. Werk könnte ein AS 1130 sein.
 

radiodays

Themenstarter
Dabei seit
07.01.2013
Beiträge
121
Ort
Zürich
Vielen Dank für die wertvollen Hinweise! Leider weiss ich nicht, was für ein Werk verbaut ist und habe auch keine geeignete Möglichkeit die Uhr selber zu öffnen. Ich muss aber mit einer anderen Uhr bald zum Uhrmacher und werde ihn dann bitten, reinzuschauen.

Gruss
Michael
 
Thema:

Uhrenvorstellung Ultramar

Uhrenvorstellung Ultramar - Ähnliche Themen

Uhrenbestimmung Eine Kalos von HOGA? mit Fragen, auch zum Werk!: Liebe Freunde alter Uhren, neulich fand ich im Netz diese Uhr.. Ihr in typischer Manier der frühen bis Mitte der 50er Jahre zweifarbig...
Uhrenbestimmung TISSOT WATCH LOCLE & GENEVE für Russland?: Liebe Freunde alter Uhren, letztens habe ich diese alte Uhr im Silbergehäuse erstehen können. Genauer gesagt eine Uhr mit folgendem...
[Erledigt] Glycine Airman Base 22 Purist mit seltenem weißen Blatt von 11/2020 im full set inkl. 2 weiteren Bändern: Hallo liebe Mitglieder des Uhrenforums, ich biete euch heute meine Glycine Airman Base 22 mit dem seltenen hellen Ziffernblatt im übervollen Set...
Meine erste Uhrenvorstellung: die "BUNKYO TOKYO" von Hajime Asaoka: Meine Liebe zu Uhren ist möglicherweise genetisch bedingt, mein Großvater, den ich kaum kennengelernt habe, war Uhrmacher. Ob deshalb oder warum...
Omega Goliath, 68mm Durchmesser, Acht Tage Werk: Liebe Uhrenfreunde Vorstellung: OMEGA Goliath mit 8 Tage Werk von 1916 (Familienerbstück) Schon länger wollte ich mir eine schöne Taschenuhr...
Oben