Uhrensucht-Bekämpfungsthread

Diskutiere Uhrensucht-Bekämpfungsthread im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Langt das als Antwort? Du weißt es doch eigentlich besser, oder? :D :lol:
hairspring

hairspring

Dabei seit
25.03.2021
Beiträge
484
Verflixt, ist mal wieder soweit... Wurd in irgend einem Beratungsthread vorgeschlagen und geht mir nicht mehr aus dem Kopf:

Pequignet Hossegor

Anhang anzeigen 4045400
https://www.pequignet.com/hossegor/...acelet-acier/403-couleur-hossegor_acier_homme

Ihr müsst was tun!



Also die Froggys können Käse, Wein und Stangenweissbrot aber Uhren? Das lass mal besser die Schweizer machen 😉

Langt das als Antwort? Du weißt es doch eigentlich besser, oder? :D
:lol:
 
hairspring

hairspring

Dabei seit
25.03.2021
Beiträge
484
Und wenn der artisan horloger beim Einschalen aus alter Gewohnheit die Gauloise im Mundwinkel hatte, wundert sich der nächste, der die Uhr öffnet, wo die Asche auf den Platinen herkommt... :ok:
 
Zuletzt bearbeitet:
Lancer

Lancer

Dabei seit
27.03.2016
Beiträge
1.850
Ort
Hamburg (AEIOU Exil)
Alter, das ist nicht dein Ernst, oder?
Bei mir klingen die 90er seit um 22:00 Sturm, und wollen ihr Armband zurück.


v.a. dieser Typ steht da:

5756725690749131
 
T

tamoshan

Dabei seit
10.10.2011
Beiträge
267
Also:
Auch wenn es ein Nobel-Urlaubsort bei Biarritz sein sollte und das Armband auf den ersten Blick mediterran-mysteriös wirken soll, mich erinnert der Name eher an Tony-Marshalls unvergessliches Auf-die-Pauke-Hauen-Hossa, das Band an eine Jugendstil-Panzerkette und die Indexe an Teletubby-Tasten. Vielerlei Rundungen ergeben noch längst keine rundum gelungene Uhr. Sellita alleine ist auch kein Salespoint. Dazu noch die Warnmarkierung des Pummel-Stummel-Minutenzeigers und das besoffene Datum: Da möchte man gar nicht wieder auftauchen, sondern gleich in die Gullydeckel-Null abtauchen. Ne, lass mal. Eher tres triste. Nicht mal für Pequinesen tragbar.
Aufrichtiges Beileid
tamoshan
 
Zuletzt bearbeitet:
Moad

Moad

Dabei seit
01.09.2020
Beiträge
780
Ihr müsst was tun!
Im Gegenteil! Du musst was tun. Undzwar dem Optiker einen Besuch abstatten. Wobei... das Logo in Übergröße, welches einen ständig an eine gar nicht mal so schöne Hunderasse erinnert, dürftest du selbst mit schlechten Dioptrienwerten noch lesen können.
Diver mit läppischen 10 Bar WaDi... Was wenn du wirklich mal tauchen gehen willst? Die Uhr bleibt dann wohl an Deck.
Das Datum ist nicht einfach nur schief sondern nichtmal mittig zwischen den Indizes positioniert und das Band, welchen an diesen klumpigen Hörnern hängt, verprüht den Charme von Elefantenfüßen. Tu dir selbst einen Gefallen und schlag dir diese unförmige Französin aus dem Kopf

In diesem Sinne
Gute Nacht
susse-braune-langhaarigen-pekingese-dog-erwachsene-frau-auch-als-pekinesen-peking-lowe-hund-od...jpg
 
steinhummer

steinhummer

Dabei seit
09.01.2018
Beiträge
2.540
Ort
Mayence
Eine der wenigen Neuuhren, die mich fasziniert: die Shosho, oder SBGJ249.

Kann mir die jemand madig machen, der Bestellfinger juckt schon beängstigend, nachdem ich sie gestern anprobiert habe. Den Farbverlauf des Zifferblattes kann man (ich) fotografisch nicht wiedergeben.


Anhang anzeigen 4027403
Die Geschichte hinter dieser Uhr ist faszinierend. Beim Aufräumen des Dachbodens der GS-Fabrik ist eine Rolle Feuchtraum-Strukturtapete für die Gästetoilette aus den 80ern aufgetaucht, und anstatt sie wie befohlen wegzuwerfen, hat Mitarbeiter Vermot-San heimlich Ziffernblätter draus gemacht...

Pitt
 
Spitfire73

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
20.997
Ort
Bayern
geht mir nicht mehr aus dem Kopf:

Pequignet Hossegor

Indexdiebstahl von der SKX007, eine 0 auf der 12 für ziemliche Nulleistung bei der Wadi, komplette, gähnende Langeweile auf dem Blatt und das Band wirkt, als käme es aus einer Gefängniswerkstätte, in der sich grobmotorische Kettensägenmörder mit Feilen und Hämmern einmal wöchentlich an Metallresten austoben dürfen. Ich habe Verständnis, dass eine Randerscheinung wie Pequignet mit diesem Zeug unter frankophilen Geschmacksatheisten hausieren gehen will, die jeden Quatsch kaufen solange er nur völlig daneben aussieht. Und das vierstellige Preisschild für ein so einfallslos verpacktes Sellita ist dann auch die gerechte Strafe dafür. Von daher: los, kaufen.

Eine der wenigen Neuuhren, die mich fasziniert: die Shosho....

Sho, sho, Shoshonen!? (frei nach Bully Herbig)
In der kanadischen GS Boutique wurden übrigens bereits die ersten Träger der SBGJ249 gesichtet:
Screenshot_20211013-124618_Samsung Internet.jpg

Gruß
Helmut
 
Zuletzt bearbeitet:
CFG

CFG

Dabei seit
09.02.2019
Beiträge
6.773
Grundsätzlich frankophil ist die Uhr trotzdem nichts. In der Tat, was soll die 0 auf der 12? Und das Datum nicht mittig zwischen zwei Indices nervt auch.
Nimm die 1.000€ mit in den nächsten Frankreichurlaub, ich kann Dir Restaurants nennen, da kannst Du zu zweit für das Geld zwanzigmal hervorragend essen. Da hast Du mehr von.
 
Aminona

Aminona

Dabei seit
01.04.2018
Beiträge
1.143
Mensch, was seit ihr alle konservativ was Bänder angeht. Ist mir auch schon bei der Diskussion um die Nomos Autobahn Directors Cut aufgefallen... :motz:

Aber die unglückliche Datumspositionierung hab ich erst gar nicht bemerkt. Das geht nicht, das ist wie bei Loriot und der Nudel, ich müsste da immer hingucken... Die Pequignet hat sich damit doch erstaunlich schnell erledigt.
 
Moad

Moad

Dabei seit
01.09.2020
Beiträge
780
Die Pequignet hat sich damit doch erstaunlich schnell erledigt.
Puh, doch nicht hoffnungslos. ;)

Dann würde ich gern mal wieder, vielleicht könnt ihr mir erneut helfen.

Die hier schwirrt mir seit kurzem im Kopf rum:
736-738-club-38-campus-nacht-3d-front.jpg
0736_club_38_campus_nacht-2d-front-masked.jpg
(Bilder stammen von der Nomos Website)
Nomos Club Campus 38 Nacht

Grüße, Mo
 
Thema:

Uhrensucht-Bekämpfungsthread

Uhrensucht-Bekämpfungsthread - Ähnliche Themen

Kaufberatung Super Chronomat oder Superocean Heritage Chronograph: Hallo liebes Uhrforum Ich bin ja hier schon länger angemeldet, aber mehr der stille Mitleser. Jetzt ist es aber an der Zeit euch um Hilfe zu...
Meilensteine im Laufschritt: Jaeger-LeCoultre Polaris Chronograph Ref. 902848 und Rolex GMT-MASTER II Ref. 126710BLRO: Lieber Uhrengemeinde, es ist ein Kreuz! Als ich vor Jahren durch eine meiner Kolleginnen darauf angesprochen wurde, dass doch meine Garderobe...
Ein Erlebnis der elektrisierenden Art: Rolex Milgauss Z-Blue 116400GV: Ein Erlebnis der elektrisierenden Art Es war einmal ein Astron der im Jahr 2016 seine Leidenschaft für Armbanduhren entdeckte. Begonnen hat alles...
Eine Insel? Wie ich doch noch zu einer Rolex Explorer kam (Ref. 214270): „Waas suchen Sie?“, fragt Herr Ärmel und fuchtelt mit demselben vor meinem Gesicht herum. „Da lang, einmal um die Ecke und dann noch ein paar...
Sollte man Vintage kaufen oder lieber die Finger davon lassen ?: Vor kurzem fiel hier mal im Forum der Termius "Vintageproblem" und ich dachte mir in diesem Falle nur: "Wovon spricht sie?". Es gibt hier ja...
Oben