Uhrensucht-Bekämpfungsthread

Diskutiere Uhrensucht-Bekämpfungsthread im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Ich grüble noch, ob "Formex" mehr nach Schneckenkorn oder Round-Up klingt... Pitt
FB303

FB303

Dabei seit
26.04.2021
Beiträge
139
Irgendwie werden die Uhren-zum-Ausreden auch immer langweiliger hier.
Wo bleiben die Diesel-Bomber, die Invica-Trümmer und die Daniel-Wellington Trittbrettsurfer? 😁

Bitte sehr, ich habe Suchtdruck und sie ist günstig. :(​

71dXD8TML3L._AC_UX679_.jpeg
 
ddee

ddee

Dabei seit
03.10.2013
Beiträge
3.659
Ort
Zentraleuropa
Liebst du den Geschmack von Blut genauso wie den leicht süßlichen Geruch von Verwesung?
Glorifizierst du Krieg?
Besteht dein Tagwerk darin Bomben abzuwerfen?
Bist du ein Nazi?

Alles nicht?
Warum zum Herrgottnochmal willst du dir dann ein Relikt eines von euch angezettelten und - nur zur Erinnerung - verlorenen, Weltkriegs an den Ärmel binden?
Von einem der damaligen originalen Zulieferer dieses unpässlichen Seitentritts der Geschichte?

Einfach geschmacklos muss ich sagen, einfach geschmacklos.
 
Aminona

Aminona

Dabei seit
01.04.2018
Beiträge
952
Vom militiaristischem Hintergrund mal abgesehen, die langweiligste Version einer "Fliegeruhr" überhaupt. Allein die Namensgebung sorgt schon für Tristesse. Westfälische Städte, die man maximal auf Durchreise besucht stehen da Pate, Modellnamen wie "Dortmund", "Bielefeld" oder "Paderboring" sagen doch schon wirklich alles! Zur IWC Pilot hat's finanziell nicht gereicht, da nimmt man halt von Laco das Modell "Mühlheim an der Ruhr". :lol:
Wenn's wenigstens die Bell X-1 oder die Spirit of St Louis wäre (die hab ich selbst) aber nein, es wird die hundertfachste Auflage des ausgelutschten Baumuster A, bei dem keiner weiß ob der Ticker aus einer Edelschmiede oder vom Chinahöker kommt.
Nee, lass mal.
Und ein schöner Gruß aus Ostwestfalen 😉
 
JuPa

JuPa

Dabei seit
22.02.2021
Beiträge
36
Hallo,
ich brauche dringend Eure Hilfe!
Ich möchte diese Uhr: Seiko 4004 4633-8069
Ich habe aber bereits eine Seiko SGF206. Ich will aber auch eine in Silber :(
Was kann man da gegen machen?
 
Aminona

Aminona

Dabei seit
01.04.2018
Beiträge
952
Ähhh, wir können hier ja über alles reden... Ich denke mal Du hast das horologische Messie-Syndrom.

Kurz zur Erläuterung ein Zitat: "Zudem schätzen sie (Messies) den Wert und Nutzen von Dingen anders ein als der Durchschnitt der Bevölkerung, was sie zuweilen daran hindert, sich von Sachen zu trennen“, berichtet Dr. Christa Roth-Sackenheim vom Berufsverband Deutscher Psychiater (BVDP)."

Die Seiko ist doch völlig durch; angefangen beim Rolex-Abklatsch-Design bis hin zum vermurksten Stahlband. Also ich bekomme beim bloßen Anblick schon Lippenherpes.

Sei vernünftig, du brauchst dringend professionelle Hilfe!!! 😉
 
hairspring

hairspring

Dabei seit
25.03.2021
Beiträge
232
Ort
unter der Unruhbrücke
Zumindest hat sie nicht die herstellerüblichen Ausrichtungsprobleme und die bei Seikos mechanischen Werken großzügigst angegebenen Gangtoleranzen.
Aber ja, das Design ist schon SEHR nahe am Vorbild aus Genf.
Und gerade bei Seiko gibt es Trillionen Modelle mit eigenständigem Design.
Also warum gerade die zum zweiten Mal?!?
 
fagi1977

fagi1977

Dabei seit
16.10.2015
Beiträge
1.887
Ort
Save the planet!
Du schielst auf die Omega? Nachvollziehbar. Wenn Du nämlich einigermaßen geradeaus gucken könntest, wären Dir folgende Dinge aufgefallen:
-die Nachtableskarkeit ist eine Katastrophe
-sie ist in 38 mm furchtbar unförmig
-die Schließe hat keine Feinverstellung

Insgesamt gesehen eine ziemlich armselige Vorstellung in dieser Preisklasse. Aber da Du ja ohnehin schielst:
UNBEDINGT KAUFEN!
 
hairspring

hairspring

Dabei seit
25.03.2021
Beiträge
232
Ort
unter der Unruhbrücke
Ich schiele auf die Omega AT, 38mm in blau. Wisst ihr das zu verhindern?

Magst Du Dir ernsthaft eine Uhr kaufen, deren Zifferblatt an eine geschlossene Jalousie erinnert?

Und die Bandbreite zwischen den Hörnern beträgt 19 mm. Fein gemacht, Omega!
Wenn Du also mal Lust bekommst, vom Stahlband auf eine Alternative zu wechseln, kannst Du die sagenhaft günstigen Bänder direkt vom Hersteller beziehen.

Fast möchte man Absicht unterstellen...
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Dedalus

Dabei seit
10.05.2012
Beiträge
260
Vielen Dank, die "Damenuhr" ist leider vorgegeben, weil mein Handgelenk wahrlich nicht mehr vorgibt. Aber die anderen Punkte sind Wirkungstreffer.
 
Lancer

Lancer

Dabei seit
27.03.2016
Beiträge
1.666
Ort
Hamburg (AEIOU Exil)
Sag mal, wollen alle neuergings Schnarchnasen Uhren haben?
Eine einzige gruselige dabei, in letzter Zeit, alles andere sind sowas von Gähn.
Wempe, ja, wenn man den Juwelier am Ziffernblatt haben will, der auch sonst Modeschmuck verdreht.
Noch dazu ist die noch langweiliger als die mit dem weißen Ziffernblatt.
 
Thema:

Uhrensucht-Bekämpfungsthread

Uhrensucht-Bekämpfungsthread - Ähnliche Themen

Kaufberatung Super Chronomat oder Superocean Heritage Chronograph: Hallo liebes Uhrforum Ich bin ja hier schon länger angemeldet, aber mehr der stille Mitleser. Jetzt ist es aber an der Zeit euch um Hilfe zu...
Eine Insel? Wie ich doch noch zu einer Rolex Explorer kam (Ref. 214270): „Waas suchen Sie?“, fragt Herr Ärmel und fuchtelt mit demselben vor meinem Gesicht herum. „Da lang, einmal um die Ecke und dann noch ein paar...
Sollte man Vintage kaufen oder lieber die Finger davon lassen ?: Vor kurzem fiel hier mal im Forum der Termius "Vintageproblem" und ich dachte mir in diesem Falle nur: "Wovon spricht sie?". Es gibt hier ja...
The LONG way to INES - Longines Hydroconquest L3.741.4.56.6: Der Weltraum…. unendliche Weiten… wir schreiben das Jahr 2013… dies ist ein Abenteuer von Käpt’n Rossi-Muc, der mit seinen damals 39 Lenzen...
Becoming a watch watcher - Marc&Sons- Sport Professional - Sportsline Ceramic: Seid gegrüßt ihr Zeigerfetischisten, Kaliberanbeter und Lünettendreher, meine letzte Uhrenvorstellung liegt bereits 3 Monate zurück. Da habe ich...
Oben