Uhrensucht-Bekämpfungsthread

Diskutiere Uhrensucht-Bekämpfungsthread im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Wenn du bereit bist 5 mal im Jahr den Kalender der JLC Master Calendar zu stellen kostet der Spass 9000€ Liste. Und wenn es nicht deine einzige...
H

Heinrich1984

Dabei seit
13.09.2018
Beiträge
829
Ort
Schweiz
@Heinrich1984 ja, JLC hat definitiv schöne Uhren. Aber der ewige Kalender geht bei €20k los.
Wenn du bereit bist 5 mal im Jahr den Kalender der JLC Master Calendar zu stellen kostet der Spass 9000€ Liste.

Und wenn es nicht deine einzige Uhr ist dann wirst du die FC wenn sie stehen bleibt auch immer wieder stellen müssen. Somit gibt es kaum einen Vorteil.
 
uhr_leiwand

uhr_leiwand

Dabei seit
14.03.2012
Beiträge
10.327
Ort
Wien, Oida ;-)
Chinavollkalenderoptik
Das sitzt :super:

Preisverfallfaden
Ein valides Stichwort, auch wenn ich es aus Deinem Zusammenhang gerissen habe

wie viele Kalender Du Dir um 8k über die nächsten Jahre kaufen kannst
Hat was. Ich kaufe tatsächlich lieber 5x um €1k statt 1x um 5k, der Abwechslung wegen, denn ich wechsle täglich

liege in der badewanne und verkrampfe
Danke für Deinen Einsatz! 👍

5 mal im Jahr den Kalender der JLC Master Calendar zu stellen
Das wird mühsam, da gebe ich Dir recht

@all, vielen Dank für Eure Antworten! Könnt gerne noch weitermachen
 
sasolit

sasolit

Dabei seit
13.01.2017
Beiträge
5.190
Ort
Nämberch
Kann mir bitte jemand die neue Armin Strom madig machen? Danke.
gravity_equal_force_blk_stainless_steel_UDmA3tx.png__1100x1600_q95_subsampling-2.png


Gravity Equal Force
 
Skletti

Skletti

Dabei seit
21.04.2012
Beiträge
2.121
Ort
Luxembourg
Muss schnell gehen… macht mir bitte diese Uhr madig. Ich trage kaum noch welche mehr, brauche auch keine weitere und mag eigentlich keine Diver. Leider ist hier der Wollenhabebfaktor ziemlich äußerst ausgeprägt
 
clocktime

clocktime

Dabei seit
18.05.2018
Beiträge
8.785
Willst Du eine Uhr mit Armband oder ein Armband mit Uhr? Die Uhr sieht eher nach letzterem aus. :D
 
Pro One

Pro One

Dabei seit
03.10.2011
Beiträge
5.765
Ort
do bin i dahoam
👆 ... aber wenn man das Armband abmacht, hat man einen geilen Bier-Flaschenöffner mit Zeitanzeige. Damit kann man dann z.B. stoppen wie lange es dauert bis man unter STROM steht. Und für die 3 stylischen Büroklammern findet sich bestimmt auch noch eine Verwendung.
 
CFG

CFG

Dabei seit
09.02.2019
Beiträge
8.351
Kann mir bitte jemand die neue Armin Strom madig machen? Danke.
gravity_equal_force_blk_stainless_steel_UDmA3tx.png__1100x1600_q95_subsampling-2.png


Gravity Equal Force
Auf das geschrumpfte ZB wurde ja schon hingewiesen. Mit den Zahnrädern rechts vom ZB sieht die Uhr so aus, als ob man einfach ein paar Zahnräder zwischen Uhrwerk und Krone geschoben hat, weil man für das kleine Werk kein passendes Gehäuse zur Hand hatte. Es handelt sich also augenscheinlich um eine Bastel-Wastel-Uhr, die arg erklärungsbedürftig ist. Willst Du Dir das antun, da hast Du einfach stimmigere Uhren präsentiert in den letzten Wochen und Monaten.
 
Dwight

Dwight

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
984
Ort
Saarland
Das Ziffernblatt sieht irgendwie billig und leer aus; wie gewollt und nicht gekonnt.
Auch keine tolle Veredelung, Mini-Ziffernblatt wirkt wie aus dem Automaten... würde da Gucci, Lacoste oder Armani stehen, würde ich es für 129EUR Boutique-Preis auch glauben
Davon ab, für DIESEN Preis (rund 17k EUR) schaue ich dann doch lieber zu Lange etc., der Prestige-Faktor kann man bei der Marke/ dem Hersteller komplett vergessen (von Nerds hier einmal abgesehen).
 
CFG

CFG

Dabei seit
09.02.2019
Beiträge
8.351
Muss schnell gehen… macht mir bitte diese Uhr madig. Ich trage kaum noch welche mehr, brauche auch keine weitere und mag eigentlich keine Diver. Leider ist hier der Wollenhabebfaktor ziemlich äußerst ausgeprägt
Willst Du jetzt angesichts Deiner persönlichen Situation mindestens jedes Jahr eine Chinamöhre mit UFO kaufen, darauf läuft es doch hinaus in dem Faden. Da wäre es sinnvoller, das Geld in Deine schöne Motorisierung zu investieren. Da
hast Du mehr von als von Uhren ohne Tragezeit.
Was mir gerade noch aufgefallen ist: Das ZB ist auf der falschen Seite, Du musst den Ärmel ja ewig hochziehen, bis die Zeit erkennbar ist oder bist Du Rechtsträger?
 
Zuletzt bearbeitet:
Lucky_X

Lucky_X

Dabei seit
25.06.2018
Beiträge
741
Gibt es das Zifferblatt auch in groß? So geht das nun mal gar nicht.
So etwas kannst du doch nicht kaufen wollen. :wand:
 
NorUhr

NorUhr

Dabei seit
14.06.2018
Beiträge
673
Sieht aus wie eine Kugelbahn oder wie diese Geschicklichkeitsspiele wo man die Kugel in eine Aussparung balancieren muss, fehlt rechts oben an der Seite nur noch ein Loch wo die Kugel eingeworfen wird :D
 
CFG

CFG

Dabei seit
09.02.2019
Beiträge
8.351
Wenn Du noch einen 08/15 Diver brauchst, kaufe sie. Ansonsten: Was willst Du mit einem Allerweltsdiver, der seine Stärken erst bei genauerem Hinsehen präsentiert in Form hässlicher Zeiger ohne Spitze und einer Tagesanzeige, die wahrscheinlich noch irgendwo übrig war, denk wer taucht schon länger als 24 Stunden. Und wenn Du Pech hast, schaltet das Datum zeitverzögert und Du ertrinkst in der Zwischenzeit.


Strom draufschreiben, aber dann völlig veraltete Mechanik liefern...

Apropos veraltet: Was sollte mich davon abhalten, dieses Schmuckstück zu kaufen? Bitte recht schonungslos!

Pitt
 
ddee

ddee

Dabei seit
03.10.2013
Beiträge
3.852
Ort
Zentraleuropa
@sasolit
Absolut niemand braucht einen Constant Force Mechanismus in einer Uhr. Doppelt nicht, wenn er ausgerechnet ins Federhaus integriert ist. Sexloser gehts kaum noch. Da gibt ja mein keramikkugelgelagertes Federhaus meiner Madison mehr her, und das interessiert schon niemanden.

Außerdem sehen die Brücken so aus, als hätte sie Armin Strom aus einem Drei-Brücken Tourbillion von Girard-Perregaux gestohlen, abgeflext, und für seine Zwiebel zweitverwertet. Wer will das?

Die Bandanstöße sind eine veritable Vollkatastrophe. In groß hängen auf solchen Bügeln Krawatten, in klein sieht das mit einem Lederband keinen Deut besser aus.

Bei dem was sich Zifferblatt schimpft ist wohl jemand die Aufmerksamkeit abhanden gekommen. Hat Löcher, zwei Schrauben die aussehen wie reingespuckt.
Zur Funktionskontrolle über die miniminikleine Sekunde wünscht man sich ausnahmsweise mal eine Warzenlupe wie vom Branchenprimus. Dann könnte man zumindest erahnen ob die Uhr überhaupt funktioniert.

Die ganze Uhr sieht aus wie ein sinn- und verstandloser Dekorprügel vom Design der Edelmanufaktur Diesel.
Unterm Strich: teure Uhren gibt es auch in schön!
 
Thema:

Uhrensucht-Bekämpfungsthread

Uhrensucht-Bekämpfungsthread - Ähnliche Themen

Panerai PAM00683 - Meine Jugendliebe mit 33 wieder gefunden <3: Warnung: Das ist mein erster Beitrag bei den Uhrenvorstellungen, bitte lieb sein. Danke. :) Diese Uhrenvorstellung behandelt weitestgehend meinen...
Trilogie: Teil 2 – „Mayday! SS London Valour auf Grund gegangen! Ersuchen Rettung!“ – Panerai Eilean PAM01243: Vorwort In meiner Vorstellung zur PAM01218 tauchten wir ab in die Tiefen des Lago Maggiores. Wir verfolgten die Rettungsversuche des kleinen...
Meilensteine im Laufschritt: Jaeger-LeCoultre Polaris Chronograph Ref. 902848 und Rolex GMT-MASTER II Ref. 126710BLRO: Lieber Uhrengemeinde, es ist ein Kreuz! Als ich vor Jahren durch eine meiner Kolleginnen darauf angesprochen wurde, dass doch meine Garderobe...
Ein Erlebnis der elektrisierenden Art: Rolex Milgauss Z-Blue 116400GV: Ein Erlebnis der elektrisierenden Art Es war einmal ein Astron der im Jahr 2016 seine Leidenschaft für Armbanduhren entdeckte. Begonnen hat alles...
Eine Insel? Wie ich doch noch zu einer Rolex Explorer kam (Ref. 214270): „Waas suchen Sie?“, fragt Herr Ärmel und fuchtelt mit demselben vor meinem Gesicht herum. „Da lang, einmal um die Ecke und dann noch ein paar...
Oben