Uhrenlaie braucht Hilfe

Diskutiere Uhrenlaie braucht Hilfe im Sonstige Uhren Forum im Bereich Uhrentypen; Ich habe eine goldene Taschenuhr geerbt und kann es betreffend Wert überhaupt nicht einschätzen. BESCHREIBUNG: 35 mm Durchmesser ohne Krone...
M

mandewin

Gast
Ich habe eine goldene Taschenuhr geerbt und kann es betreffend Wert überhaupt nicht einschätzen.

BESCHREIBUNG: 35 mm Durchmesser ohne Krone
Ziffernblatt weiß mit römischen Ziffern ohne
Sekundenzeiger
Deckelinnenseite mit Stempel 56; 14K, Nr. 113341
Beschriftung: REMONTOIR - PENDANT AU - GENEVE
Kette ca. 20 cm lang mit Uhrenschlüssel (gefaßt mit
blauem Stein)
Alter ca. Jahrhuntertwende
Über das Werk und die Herstellerfirma kann ich keine
Angaben machen.

Ich hoffe meine Beschreibung reicht und danke für die Auskünfte.
 
astoria

astoria

Dabei seit
10.11.2006
Beiträge
1.785
Ort
Nähe Nürnberg
mit fotos müsstest du aber schon kommen, das wichtigste an einer uhr ist das uhrwerk, ohne fotos davon siehts ziemlich duster aus!


gruss


btw: willkommen im forum
 
O

oppa tictac

Gesperrt
Dabei seit
12.04.2006
Beiträge
2.761
Ort
CEBITcity
wie schon gesagt.

thisthread.gif
 
Thema:

Uhrenlaie braucht Hilfe

Uhrenlaie braucht Hilfe - Ähnliche Themen

'Roy Geneve', prachtvolle Cylinderuhr und Denkmal der Industriegeschichte der Schweiz (ca. 1885) mit Darstellung einer Handstickmaschine: Heute habe wieder etwas zu zeigen, eine Uhr, die ich richtig 'ins Herz geschlossen' habe. Im Februar habe ich sie gekauft. Seither habe ich sie...
DOPPELT HÄLT BESSER - oder "Doppelwerk-Taschenuhr": Liebe Leser des Forums, hier möchte ich eine kleine Besonderheit vorstellen und um Lösungsvorschläge bitten zu der Frage: Warum zwei Werke...
Meine französische Taschenuhr mit Spindelhemmung, Kette und Schnecke (Verge Fusee) aus der Zeit des Empire, ca. 1800: Heute will ich euch mit Stolz meine erste und einzige Spindeluhr zeigen. Gleichzeitig ist sie auch die älteste Uhr in meiner Sammlung. Sie hat...
Die ZentRa-Sola der 30er Jahre - eine Uhr mit vielen Gesichtern: Zugegeben, ich überstrapaziere den Spruch „ZentRas sind wie Wundertüten - man weiß nie, was drinsteckt“ - aber auf keine andere Modellreihe passt...
VORSTELLUNG EINER HALSUHR VON ca. 1645: Vorstellung einer frühen Taschen- / Halsuhr Beim Schlendern über einen Flohmarkt fällt mein Blick auf eine „interessante Taschenuhr”. Es handelt...
Oben