Uhrenkauf über ebay.com

Diskutiere Uhrenkauf über ebay.com im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo liebe Uhrenfreunde, ich plane, mir in naher Zukunft eine Longines Hydroconquest zuzulegen. Diese hier wird es wohl werde, vielleicht...
M

mrhankyjmc

Themenstarter
Dabei seit
10.05.2007
Beiträge
103
Ort
Göttingen
Hallo liebe Uhrenfreunde,

ich plane, mir in naher Zukunft eine Longines Hydroconquest zuzulegen.

Diese hier wird es wohl werde, vielleicht auch eine ähnliche:
http://cgi.ebay.com/NEW-LONGINES-SP...ryZ31387QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

Mir gehts hier aber mehr um eine grundlegende Sache. Wenn nun also diese Schöneheit bei ebay.com erwerbe, würde mich interessieren, ob hier mit Problemen mit dem Zoll o.ä. staatlichen Einrichtungen zu rechen ist?!
Man hört ja von verstärlten Kontrollen. Wenn auf einmal der Einfuhrzoll plus MwSt. drauf kommt, war die Uhr kein Schnäppchen mehr :(

Wer von Euch hat schon über die US-Seite einen Zeitmesser bestellt? Welche Erfahrungen habt ihr bzgl. der Echtheit der Produkte gemacht? Wie sind die Lieferzeiten?

Danke für Eure Antworten :)
 
DocThor

DocThor

Dabei seit
12.05.2007
Beiträge
150
Also mit Einfuhrzoll (80Cent) und Einfuhrumsatzsteuer (19%) musst Du auf jeden Fall rechnen. Es kommt zwar manchmal vor das eine Uhr aus dem Ausland einfach so durchrutscht, die Regel ist das aber nicht.

Lieferzeiten sind vom Versender bzw. von der Art des Versendens abhängig, gekauft haben die Stammposter wohl schon alle im nichteuropäischen Ausland (da ist es egal ob USA, Thailand, HongKong, o.ä.).
 
M

mrhankyjmc

Themenstarter
Dabei seit
10.05.2007
Beiträge
103
Ort
Göttingen
Hmmm, naja. Wenn ich Steuern drauf zahlen muss wäre es natürlich nicht so schön aber immer noch wesentlich günstiger als in good old germany. Oder kennt jemand nen preisgünstigen Händler in Deutschland? Oder nen noch billigeren aus den USA?
 
M

mrhankyjmc

Themenstarter
Dabei seit
10.05.2007
Beiträge
103
Ort
Göttingen
DocThor schrieb:
Wat hälst Du denn von der hier bzw. frag doch mal bei dem Händler an...

http://cgi.ebay.de/HydroConquest-L3...ageNameZWD1VQQcmdZViewItem?_trksid=p1638.m118


Das ist die Uhr, allerdings nicht ganz... Nur das Aussehen stimmt. Das ist die Quarzversion. Die Hydro aus den USA ist aber schon mit dem Automatik-Kaliber. Ich vermute mal das die Auto-Version in Deutschland so bei 1.400 Euros und mehr liegt...ist schon ein saftiger Unterschied. Die US-Uhr ist mit Steuerzuschlag noch günstiger als die deutsche "Nur-Quarz".
 
DocThor

DocThor

Dabei seit
12.05.2007
Beiträge
150
argl...da hab ich nicht genug gelesen...steht ja sogar drin dass das das Quarzmodell ist :wand:
 
bodiez

bodiez

Dabei seit
05.08.2006
Beiträge
182
DocThor schrieb:
Also mit Einfuhrzoll (80Cent) und Einfuhrumsatzsteuer (19%) musst Du auf jeden Fall rechnen. Es kommt zwar manchmal vor das eine Uhr aus dem Ausland einfach so durchrutscht, die Regel ist das aber nicht.

Lieferzeiten sind vom Versender bzw. von der Art des Versendens abhängig, gekauft haben die Stammposter wohl schon alle im nichteuropäischen Ausland (da ist es egal ob USA, Thailand, HongKong, o.ä.).

Kann ich voll unterschreiben, so sind auch meine Erfahrungen. :-D
Ich selbst mache das nur, wenn PayPal akzeptiert wird. :wink:
 
M

mrhankyjmc

Themenstarter
Dabei seit
10.05.2007
Beiträge
103
Ort
Göttingen
bodiez schrieb:
DocThor schrieb:
Also mit Einfuhrzoll (80Cent) und Einfuhrumsatzsteuer (19%) musst Du auf jeden Fall rechnen. Es kommt zwar manchmal vor das eine Uhr aus dem Ausland einfach so durchrutscht, die Regel ist das aber nicht.

Lieferzeiten sind vom Versender bzw. von der Art des Versendens abhängig, gekauft haben die Stammposter wohl schon alle im nichteuropäischen Ausland (da ist es egal ob USA, Thailand, HongKong, o.ä.).

Kann ich voll unterschreiben, so sind auch meine Erfahrungen. :-D
Ich selbst mache das nur, wenn PayPal akzeptiert wird. :wink:

Moin bodiez,

unterschreiben kannst du die garantierte Mehrwertsteuer? Per Paypal meinst du doch eher die Sicherheit bei der Zahlung? Oder spar ich mir da die Mehrwertsteuer ;)
Werden grundsätzlich alle Pakete aus den USA beim Zoll überprüft? Bzw. öffnen tun sie das Paket ja nicht. Würde das Briefgesetzt doch nicht zulassen denke ich.

Sonst noch jemand einen vergleichbaren Vorschlag zur Longines Hydroquest? Ich geb lieber weniger Geld aus als zu viel. Sollte nen schönes Automatikkaliber sein.
 
M

mrhankyjmc

Themenstarter
Dabei seit
10.05.2007
Beiträge
103
Ort
Göttingen
Und was ich noch wissen wollte: Weiß jemand von euch, wie die Longines Hydroquest Automatikkaliber ticken? Soll heißen, haben Sie einen Sekundenzeiger der wirklich "tickt" oder ist es ein rund laufender Zeiger?
 
Thema:

Uhrenkauf über ebay.com

Uhrenkauf über ebay.com - Ähnliche Themen

Chrono24-Kauf macht mir Bedenken.. Unbegründet?: Moin, liebes Forum und Mitglieder.. Kurz zu mir: Mein Name ist Lennart H., 33, wohnhaft im hamburger Zentrum und im Gesundheitswesen tätig. Die...
Certina DS Action Diver Powermatic 80, meine erste Uhrvorstellung: Vorstellung: Um ein wenig das Verständnis des einen oder anderen Mitinsassen zu wecken, würde ich gerne zur allgemeinen Erklärung (nicht, dass es...
Und so denkt der Chinese über deutsche Uhren:: Quelle: ?????? 2010? - ???? - ???? - ????? - Powered by Discuz! Anmerkung: Liest sich ein bisschen wie eine chinesische Bedienungsanleitung für...
Oben