Uhrenkauf in (Airport) HongKong bzw. Shanghai

Diskutiere Uhrenkauf in (Airport) HongKong bzw. Shanghai im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo, in wenigen Wochen fliege ich nach Shanghai mit einen Transferstop in HongKong. War einer von Euch zufälligerweise schon mal auf dem...
Q

quetuanis

Gast
Hallo,

in wenigen Wochen fliege ich nach Shanghai mit einen Transferstop in HongKong. War einer von Euch zufälligerweise schon mal auf dem Flughafen HongKong und kann mir sagen, wie dort so die Auswahl ist? Ich überlege nämlich, ob ich nicht die Zwischenstoppzeit etwas ausdehne. Der Airport wirbt mit einem "tollen" Einkaufserlebnis.

Auf der China-Homepage von Seiko habe ich mal die Preise mit denen in Deutschland verglichen und ich bin jetzt doch etwas konstatiert. Die gleiche Seiko-Uhr ist in China teurer als in Deutschland.

Nur ein Beispiel:
China: SPC009J1 = 6850 RMB = 650 €
Deutschland: SPC009P1 = 599 €
Bei den chinesischen Durchschnittslöhnen, selbst wenn man sich die gutverdienende Mittelschicht anschaut, ist das super teuer.

Seiko hat ein offizielles Ladenlokal in der Haupteinkaufsstrasse von Shanghai. Ich hoffe mal reinschauen zu können.

Im übrigen habe ich auf der China Homepage von Seiko keine 007 gefunden... ich dachte die gibt es in Asien.


Dafür bin ich bei Citizen fündig geworden:

23941973ve7.jpg


1580RMB = 150 Euro

Sieht doch ganz nett aus, und vor allem mit Saphir-Glas. Was denkt ihr?

Ich hoffe auf dem Flughafen oder in der Haupteinkaufsstrasse von Shanghai fündig zu werden.


Grüße
Werner
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.071
quetuanis schrieb:
und ich bin jetzt doch etwas konstatiert. Die gleiche Seiko-Uhr ist in China teurer als in Deutschland.
Vermutlich meinst Du konsterniert? Wenn Du mit den Preisen die Flughafenpreise meinst, sind die womöglich gar nicht auf Chinesen, sondern auf Reisende zugeschnitten, die sich oft nicht auskennen und dann jeden Sch... kaufen, weil sie ihn für billig halten.


quetuanis schrieb:
Im übrigen habe ich auf der China Homepage von Seiko keine 007 gefunden... ich dachte die gibt es in Asien.
Asien ist noch (viel) größer als Europa. Und obwohl das so ist und (fast ganz) Europa ein Wirtschaftsraum ist, gibt es (noch?) nicht überall das gleiche. Was hat nun aber zB. Japan mit China zu tun? Und wenn ich die beiden Zitate gemeinsam anschaue: Vielleicht ist Seiko in China einfach eine Nobelmarke und die "einfachen" Chinesen kaufen sich entweder gar keine oder eine chinesische Uhr!?

Würde mich jedenfalls nicht wundern.

eastwest
 
B

bot

Dabei seit
10.07.2007
Beiträge
86
Weisst du auch wann dein Zwischenstopp ist? Wenn du von brd aus nach Asien fliegst, dann kommt man häufig, ne nach airline, früh morgens an. Die Läden am HK Flughafen öffnen idr ab 8 am. Wenn du also um 6/7 am ankommst und relativ schnell deinen Weiterflug hast, wird das wohl nichts mit dem gemütlichen bummeln.
 
Thema:

Uhrenkauf in (Airport) HongKong bzw. Shanghai

Uhrenkauf in (Airport) HongKong bzw. Shanghai - Ähnliche Themen

Eiscafé oder Nudelgericht? Nein, Uhr! Meine Titoni Heritage Two-Tone und eine kleine Firmengeschichte: Titoni - das klingt eher nach der italienischen Eisdiele bei mir um die Ecke, oder nach einer Pasta-Spezialität auf der Speisekarte meines...
Ja, ich weiß…Ginault Ocean Rover II: Hallo zusammen, wie fängt man eine Vorstellung über Ginault an? Ja, ich weiß, was einige von euch sagen wollen: Am besten gar nicht. Mir ist...
Oben