Uhrenkauf ! dringend beratung gesucht!

Diskutiere Uhrenkauf ! dringend beratung gesucht! im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; hi! an alle! bin neu hier und brauche dringend eure hilfe! möchte mir eine automatic Uhr kaufen! da hab ich ein paar fragen: was spricht...
S

sojetzt

Gast
hi! an alle! bin neu hier und brauche dringend eure hilfe!

möchte mir eine automatic Uhr kaufen!

da hab ich ein paar fragen:

was spricht für oder gegen die marke ingersoll?

was haltet ihr von den zwei?:

www.hietzker.at/Ingersoll/Herrenuhren/Ingersoll-Automatik-Uhr-Dakota-Schwarz::7080.html

www.hietzker.at/Ingersoll/Herrenuhren/Ingersoll-Automatik-Herrenuhr-Geronimo-Schwarz::7100.html

wie so sind alle so scharf auf die eta-werke oder auf die v...( wie das auch heiß werk)?

wo liegen die unterschiede zu den oben angegeben uhren zu uhren wie tissot oder anderen schweizer marken ( mit eta werken) und zu den russischen?


oder ist da gar kein unterschied und das ganze ist nur ein splien!!

welche marken um die 300E würdet ihr mir empfehlen?


danke für eure antworten!
 
C

Christoph_Ritter

Dabei seit
11.12.2006
Beiträge
148
Ort
Feldkirch in Österreich
Hallo! Zu Ingersoll.
Früher wurden sie in den USA produziert, jetzt aber aus kostengründen in China. Die Werke die verbaut sind, sind nicht die besten die es gibt.

Beispielweise bei einer Uhr mit Tagesanzeige:
Betätigt man einen Drücker, wechselt der Tag zum Bsp. von Montag auf Dienstag, oder ein Zeiger (24h Anzeige, etc.) geht um eine Position weiter.

Nicht ganz das wahre, aber wenn es nicht stören sollte, warum nicht.

Sonst sind die Ingersoll sehr schön verarbeitet, schönes Band mit Faltschließe, meist mit verglastem Gehäuseboden.
Sieh dir mir die Chronographen an, sind auch sehr schön und die "Drücker Problematik" gibts bei denen auch nicht. (-> http://ingersoll.at/ingersoll/index...ry&Itemid=33&gid=1&userid=0&task=view&iid=111)

mehr zu Ingersoll auch unter
http://www.ingersoll.at

Gruß, Christoph
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.071
Hallo hier im Forum,

Ingersoll sind wohl etwas besser als andere Chinaticker, aber für über € 100 würde ich mir nie eine kaufen; da gibt es wahrlich Besseres.

Mit V.. meinst Du wohl Valjoux. Das ist ein bekannt gutes Chronowerk.

Die von Dir genannten Ingersolls sind keine Chronos, sondern zeigen die Datumsanzeigen (also Datum, Tag und Monat).

Aber mechanische Chronos sind natürlich teurer. Wie schnell brauchst Du denn die Uhr? Wenn es nicht sofort sein muß, dann schau Dich doch hier erst einmal gründlich um. Da wirst Du bestimmt viele Uhren sehen, die auch Dir gefallen.

Gruß, eastwest
 
striehl

striehl

Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
6.980
Ort
Nördliches Hamburger Umland
sojetzt schrieb:
was spricht für oder gegen die marke ingersoll?

Nix, solange sie Dir gefällt und Du nicht wesentlich mehr als 100,- Eurotalerchen (incl. MwSt.) dafür bezahlst.

Ansonsten kannst Du hier auch mal die Suchfunktion benutzen und Dich etwas einlesen.

Als alternative Suchbegriffe empfehle ich auch:

Seiko
Citizen
Orient

sowie

Poljot
Vostok
 
astoria

astoria

Dabei seit
10.11.2006
Beiträge
1.785
Ort
Nähe Nürnberg
wenn du bereit bist, 500 euro auszugeben, empfehle ich dir nen chrono von christ, hat ein valjoux7750 verbaut, schönes teil!
 
Bassman

Bassman

Dabei seit
20.12.2006
Beiträge
104
Ich war auch anfänglich auf Ingersoll scharf...
Doch dann hab ich mich umgeguckt und kam schnell zu dem Entschluss, dass ich lieber etwas gescheites kaufe, das mir auch noch in ein paar Jahren gefällt und zuverlässig funktioniert. Ich bin einfach losgegangen und habe mich dann bei Wempe in eine Uhr verliebt und sie gekauft.
Schöne Uhren, auch günstige gibt es von Zeno (ich habe jetzt eine) oder auch von Archimede, die das IWC Design etwas abkupfern, aber ansonsten gut sein sollen.
-> http://www.archimede-uhren.de/
Die Russen sehen zwar auch recht chic aus, aber mir persönlich war da die Qualitätsstreuung zu groß, dass ich das Risiko, eine Gurke zu erwischen, nicht eingehen wollte.
 
Thema:

Uhrenkauf ! dringend beratung gesucht!

Uhrenkauf ! dringend beratung gesucht! - Ähnliche Themen

Sollte man Vintage kaufen oder lieber die Finger davon lassen ?: Vor kurzem fiel hier mal im Forum der Termius "Vintageproblem" und ich dachte mir in diesem Falle nur: "Wovon spricht sie?". Es gibt hier ja...
Stilvoller Alltags-Dresser gesucht: Ein schönes neues Jahr wünsche ich euch 🙂 Ich bin als Einsteiger auf der Suche nach einem stilvollen und schlichten Automatik-Alltagsdresser, der...
Kaufberatung Automatikuhr mit schwarzem Gehäuse: Hallo zusammen, dies ist mein erster Beitrag hier im Forum, da ich soeben erst freigeschaltet worden bin. Ich finde es toll, dass es hier eine...
Titoni Seascoper 600 Bicolor (83600 SY-BK-256) - Meine Alternative zur Tudor Black Bay S&G: Liebe Community, ich hatte schon lange die Tudor Black Bay S&G (M79733) als Ergänzung zu meiner Tudor Black Bay 41 im Auge. Eine sportliche Uhr...
Tudor Black Bay Steel 79730 Meine erste teurere Uhr mit der ich glücklich wurde: Es war 2020 und ich wollte meine erste Automatikuhr die ich vor einigen Jahren vererbt bekommen hatte zu einem Uhrmacher bringen um ihr mal eine...
Oben