Uhrenkauf bei Amazon.com

Diskutiere Uhrenkauf bei Amazon.com im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Hi, will mir bei amazon.com eine Uhr kaufen. So wie ich es verstanden habe, versenden die aber nicht nach Deutschland. Also meine Überlegung...
K

kingfu

Themenstarter
Dabei seit
17.02.2007
Beiträge
196
Ort
Rhein-Main
Hi,

will mir bei amazon.com eine Uhr kaufen. So wie ich es verstanden habe, versenden die aber nicht nach Deutschland. Also meine Überlegung: ich logge mich mit meinem (deutschen) account bei amazon.com ein, kaufe die Uhr ganz normal (Zahlung wie gehabt) und gebe eine Lieferadresse in den Staaten (die berühmte Tante aus Amerika) an. Diese nimmt das Amazon Paket und schickt es mir. Ich hole die Sendung nach Entrichtung der Zollgebühr beim Zollamt ab.

Würde es so klappen ? Einziges Problem ist jetzt nur: wie bekommt die Tante das Geld für den Versand ;-)

Kann ich auf diesem (legalen) Weg eigentlich beliebig viele Uhren kaufen ?

Gruß
Chris
 
striehl

striehl

Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
6.980
Ort
Nördliches Hamburger Umland
Ich mache das bei Jeans und CDs so: bestelle und bezahle von hier aus, lasse nach USA liefern (ohne Sales-Tax!) und dann als Geschenk/Gebrauchtware hier her liefern, funktioniert reibungslos!
 
K

kingfu

Themenstarter
Dabei seit
17.02.2007
Beiträge
196
Ort
Rhein-Main
LOTFL, Chronos - der war gut :-)
Geschenk/Gebrauchtware ist eine Idee, allerdings wenn sie es doch öffnen und darin 4 neue Invictas finden,hmm
Aber es lohnt sich auch mit korrekter Verzollung. Ob ich dann so viele Uhren kaufen kann, wie ich will ? Oder gibts da ein Limit ?

Ciao
Chris
 
G

Geisterfahrer

Gast
Gute Nachrichten für AMAZON Einkäufe!
Ein mir gut bekannter junger Mann geht nach USA Studieren!

Und was noch besser ist!
Er hat..............PC---->Internet---->PayPay----->Moneybookers---->und einen Vater namens Geist 8)

Der wird garnicht zum studieren kommen :lol2:

Geist
 
Chronischer_Fall

Chronischer_Fall

R.I.P.
Dabei seit
14.08.2007
Beiträge
739
Ort
Berlin
Dann kommste ja jetze noch jünstiger an die J.Springs und kannnst endlich ma den Supah-Szpäschl-Forums-Preis für die weisse Büssness mit k***braunem Band nennen. :fresse:
 
BBouvier

BBouvier

Gesperrt
Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
7.445
Ort
Bayern
<"Hi will mir bei amazon.com eine Uhr kaufen.">

Und wer ist dieser "Hi"?

frächt sich so:
BB
 
B

bot

Dabei seit
10.07.2007
Beiträge
86
kingfu schrieb:
LOTFL, Chronos - der war gut :-)
Geschenk/Gebrauchtware ist eine Idee, allerdings wenn sie es doch öffnen und darin 4 neue Invictas finden,hmm
Aber es lohnt sich auch mit korrekter Verzollung. Ob ich dann so viele Uhren kaufen kann, wie ich will ? Oder gibts da ein Limit ?

Ciao
Chris

Bei der Option "Gift" ist es eh egal ob es 1 oder 4 oder 400 sind, denn der Zoll lässt dich da zollfrei nur durch, falls er deinen fall überprüft, wenn der Gesamtbetrag 40, oder warens doch 45 Euro, nicht übersteigt. Sonst würden ja alle nur noch die ware als "gift" deklarieren und gut ist :)

Das Amazon.com dich dran hindern würde, das du nicht den gesamten Vorrat kaufst wär mir auch neu.

Achso, was auch witzig ist, wenn du öfters Waren bekommst die unter diese 40/45 Euro Grenze fallen, kann der Zoll sich auch quer stellen, falls dies mit einer Regelmässigkeit passiert, denn dann kaufen die es dir nichtmehr ab.

Aus diesen Gründen liebe ich Zollfreie Länder, aber Deutschland wird leider nie dazu gehören :(

EDIT: Der Zoll öffnet die Pakte/Päckchen idr nie, denn die sehen da auch so rein ;) öffnen darfst du es dann vor dennen.
 
Frankman

Frankman

Dabei seit
26.06.2007
Beiträge
1.708
Ort
Nördliches Berliner Umland
Geisterfahrer schrieb:
Gute Nachrichten für AMAZON Einkäufe!
Ein mir gut bekannter junger Mann geht nach USA Studieren!
Und was noch besser ist!
Er hat..............PC---->Internet---->PayPay----->Moneybookers---->und einen Vater namens Geist 8)Geist


Da tun sich ja Möglichkeiten auf...
Der Junior wird nur noch mit dem ranschaffen von Uhren beschäftigt sein.
Mensch Geist, hätteste mal lieber das M.... gehalten. :wink: :wink: :wink:

Gruß Frankman
 
G

Geisterfahrer

Gast
Frankman schrieb:
Geisterfahrer schrieb:
Gute Nachrichten für AMAZON Einkäufe!
Ein mir gut bekannter junger Mann geht nach USA Studieren!
Und was noch besser ist!
Er hat..............PC---->Internet---->PayPay----->Moneybookers---->und einen Vater namens Geist 8)Geist


Da tun sich ja Möglichkeiten auf...
Der Junior wird nur noch mit dem ranschaffen von Uhren beschäftigt sein.
Mensch Geist, hätteste mal lieber das M.... gehalten. :wink: :wink: :wink:

Gruß Frankman

Ich finds KLASSE! Der weissssssss schon was auf Ihn zukommt. Ist ja schließlich einer der jüngsten Tudorfans und Träger.

Geist
 
P

partygrinch

Dabei seit
19.12.2007
Beiträge
4
Hallo,

vielen Dank für die super Tipps. Werde mir eine Hamilton vom amazon.com bestellen und als Geschenk deklarieren lassen.
 
Thema:

Uhrenkauf bei Amazon.com

Uhrenkauf bei Amazon.com - Ähnliche Themen

ZENITH und die Eisenbahnen: Moin moin, pünktlich zu Ostern stelle ich einen etwas ausführlicheren Beitrag über die Eisenbahnuhren der Firma Zenith ein. Eigentlich sollte er...
Die Erfindung der Schiffsuhr und eine kurze Geschichte der Navigation auf See: Schon seit Jahrtausenden fahren die Menschen zur See. Heute vertrauen sie auf Satelliten, Funk- und Radargeräte, die sie sicher ans Ziel führen...
Eine Jahresuhr "GB" wiederbelebt: So, da wollte ich doch auch mal eine GB-Jahresuhr zerlegen und wenn möglich auch wieder zusammensetzen. Man ahnt es schon: Es ist gelungen...
Oben