Kaufberatung Uhrenkauf Automatik ca.500€

Diskutiere Uhrenkauf Automatik ca.500€ im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo, liebe Uhrenforum-Community. Ich benötige Hilfe bei einem anstehenden Uhrenkauf. gebraucht kaufen könnte ich mir auch vorstellen, bei...
M

miiiit

Themenstarter
Dabei seit
25.02.2014
Beiträge
54
Hallo, liebe Uhrenforum-Community.

Ich benötige Hilfe bei einem anstehenden Uhrenkauf.
gebraucht kaufen könnte ich mir auch vorstellen, bei einem wirklichen Schnäppchen:D
aber eigentlich doch lieber neu:)

Hier so in etwa, was ich suche:
-Metallband (Lederband-uhren hab ich schon:D)
-möglichst automatisch..
-robust (weil Daily-rocker)
-langlebig (sollte schon ein bisschen halten)
-deshalb möglichst auch Saphirglas
-wasserdicht (auch für Schwimmbad und Meer)
-Budget: vielleicht so 500€, mehr geht auch, aber besser eher weniger, ich bin schließlich noch Schüler

Schön finde ich die Longines hydroconquest (sowohl die alte(oben), als auch neue(unten)), mit automatikwerk, die mit 870€ halt schon etwas über dem budget liegt leider:D aber würd auch noch gerad so gehen..
9032d1229097458-longines-hydroconquest-automatic-diver-l3-642-4-56-6-img_0519.jpg
hydroconquest-automatic-1.jpg
Auch diese Breitling finde ich sehr schön, aber auch leider überm Bdget:(
http://cdn.chrono24.com/images/uhren/images_41/s3/2701341_xxl.jpg?v=1

Lg, miiiit
 
Zuletzt bearbeitet:
D

dark_woozie

Dabei seit
10.10.2013
Beiträge
1.110
Hallo miiiit,

wenn du nichts gegen eine Submariner-Hommage hast,
kann ich dir die Steinhart Ocean 1 empfehlen!

Kommt der Longines sehr nahe und hat sogar das selbe Werk ;-)
Wasserdicht ist sie bis 300m, sollte keine Probleme darstellen.
Gehäuse und Band sind sehr massiv, perfekt für eine Dailyrocker!
Die Ocean 1 gibt es in vielen Farbvariationen, sogar mit grüner Keramiklünette , einfach bei Steinhart auf der Homepage vorbeischauen!

Leuchtmittel ist zwar nur Superluminova C1, aber solange du nicht oft Nachts im Freien unterwegs bist, reicht das aus.
Falls Leutmasse wichtig ist, schau dir die Vintage Red an, sie hat C3 welches die das beste Superluminova am Markt ist.

Für knapp 350€ wirst du hier am meisten bekommen :super:
 
Zuletzt bearbeitet:
ChasseurLeCoultre

ChasseurLeCoultre

Dabei seit
08.11.2009
Beiträge
1.017
Ort
Hamburg
Als erstes eine Seiko 5 und dann ausharren und warten bis das Geld für eine Breitling reicht:D
 
M

miiiit

Themenstarter
Dabei seit
25.02.2014
Beiträge
54
@chasseurLeCoultre Ausharren ist nicht so meine Stärke:P aber iwann, vielleicht zum Abi oder so gibts dann ne Breitling:D
@Dark_woozie Danke schonmal :) Ja, eine sehr schöne Uhr, aber kommt halt der submariner schon extrem nah.. weiss nicht ob das dann so meins wäre..
aber die GMT-ocean gefällt mir noch besser:D

Leuchtmittel ist nicht wichtig:D
 
Zuletzt bearbeitet:
freddddan

freddddan

Dabei seit
18.03.2007
Beiträge
2.023
Ort
Bonn
Geht auch gebraucht? Die Lognines in gebraucht wäre noch günstiger wohl.
 
styrakaar

styrakaar

Dabei seit
17.10.2012
Beiträge
56
Ort
Wien
Orient Deep, Big Deep od. Ray; Seiko SKX007 und Varianten, Sumo sind die üblichen Verdächtigen :)

Sonst gibts noch einige Microbrands - Armida, Helson, Halios fallen mir da auf die schnelle ein :)

Viel Spaß bei der Auswahl!
 
K

Kelpo

Dabei seit
24.07.2011
Beiträge
194
Hallo miiit,

die 870€ der Longines sind nur die UVP Preise, die gibt es schon ab 680€ und dann ist da sicher auch noch Spielraum für etwas Rabatt :-)
Wenn die Breitling aber ein großer Traum von dir ist, würdest du mit sparren auch nichts verkehrt machen ;-)
 
M

miiiit

Themenstarter
Dabei seit
25.02.2014
Beiträge
54
Gebraucht geht, und die Certina gefällt mir auch echt gut:D
 
K

Kronenpaule

Dabei seit
14.02.2014
Beiträge
431
Seiko007 ist seit 10 jahren mein DailyRocker aber Saphirglas, Handaufzug und Sekundenstopp gehen mir da schon manchmal ab. Aber nachdem das Werk nach 8 Jahren dauertragen verschlissen war riesen Zorres bis die endlich wer eingeschickt hat.

Wenns ne "echte" Schweizer sein soll zum Einstieg machste mir der Certina nix falsch. Werkrevision etc. wirste da keine wirklichen Probleme haben mit dem ETA Werk, und falls auf Submariner, Breitling, oder sonstwas mal gewechselt werden soll wirste die später auch nicht verschenken müssen. Ne Certina oder Longines wird immer gefragter sein als Fantasie-Internet-Vertriebsmarken auch wenn die durchaus in der Lage sind qualitativ gute Uhren zu liefern.

edit: 2.link war quartzer.
 
Zuletzt bearbeitet:
Giftmischer

Giftmischer

Dabei seit
08.07.2013
Beiträge
221
Ort
WZ
Hey,
wie schauts denn mit ner Steinhart Ocean Vintage GMT aus?
Erfüllt alle deine Wünsche.
 
D

dark_woozie

Dabei seit
10.10.2013
Beiträge
1.110
Moscher

Moscher

Dabei seit
13.12.2012
Beiträge
1.641
Ort
Berlin
Glaub das Band der Certina hat kein einheitliches Mass oder?
 
leonidmclord

leonidmclord

Dabei seit
12.12.2013
Beiträge
96
Hallo!

Schau dir mal diese schöne Mido an:
https://uhrforum.de/mido-ocean-star-captain-iv-t86119

Zwei Blaue und eine Schwarze gibt es gerade im Marktplatz als junge Gebrauchte. Leider habe ich schon 2 neue Uhren in diesem Jahr gekauft, sonst gäbe es jetzt eine weniger. :-) Ich hatte das gute Stück schon einmal im Laden am Arm und war hin und weg von der blauen Variante.

Ansonsten kann ich dir, wie auch schon empfohlen, die Seiko 5 Serie nur ans Herz legen. (Gibt es auch mit Saphirglas)
 
K

Kronenpaule

Dabei seit
14.02.2014
Beiträge
431
Sind 21mm... Aber gibts bei Breitling und Omega (oder Orient und Citizen) ja auch...

Wenn gebraucht auch geht, im Marktplatz findest du sie aktuell sogar für 350€!
Ist ja schon fast geschenkt, und Angebot aktuell... da hat aber jemand Glück. ^^
 
Zuletzt bearbeitet:
M

miiiit

Themenstarter
Dabei seit
25.02.2014
Beiträge
54
Also die steinhart ocean vintage GMT ist nicht so meins:/ Die Mido hat ich auch schon am Arm, aber die trifft auch nicht so ganz mein Geschmack. Die Seiko 007 gefällt mir auch sehr gut, aber hat keine so ganz Top-ausstattung, oder? Was heißt Sekunden stopp? Aber die Certina gefällt mir echt immer besser... :D
 
seikologist

seikologist

Dabei seit
13.12.2011
Beiträge
970
Hallo miiiit,

willkommen im Forum.

Die Logines Hydroconquest gibt es auch als Quartzmodel und somit wesentlich günstiger.......wenn dich das nicht stört, go for it:-D

Hier mit den 20% zwar etwas über deinem Budget, aber immerhin.........also ca. € 550,- + € 30,- Lieferkosten


Hab jetzt auch mal bei uhrinstinkt geschaut.....gleicher Preis:super:, also € 580,-


Sehr, sehr schöne Uhr übrigends (würde eher zum neuen Model tendieren aber ist, wie immer, Geschmacksache)

Besten Gruß
 
Thema:

Uhrenkauf Automatik ca.500€

Uhrenkauf Automatik ca.500€ - Ähnliche Themen

  • VORSICHT: Betrug bei Uhrenkäufen

    VORSICHT: Betrug bei Uhrenkäufen: Liebe Member, leider bin ich hier im uhrforum einem Betrüger aufgesessen, vor dem ich Euch hiermit warnen möchte. Es ist ein Voll- Profi, der...
  • Kaufberatung Uhrenkauf in den USA

    Kaufberatung Uhrenkauf in den USA: Hallo zusammen, ich plane gerade einen anstehenden USA Urlaub. Was wäre eine schönere Urlaubserinnerung als eine Uhr ..... Ich meine festgestellt...
  • Uhrenkauf in Hongkong

    Uhrenkauf in Hongkong: Hallo Forengemeinde, aus gegebenem Anlass würde mich interessieren, ob jemand von euch bereits (aktuelle) Erfahrungen mit einem Uhrenkauf in...
  • Ist Werterhalt ein primäres Motiv für den Uhrenkauf?

    Ist Werterhalt ein primäres Motiv für den Uhrenkauf?: Liebe Uhren-Liebhaber, liebe Uhren-Sammler, liebe Uhren-Interessierte, jeder Mensch hat andere Motive, weshalb ihn Uhren begeistern und weshalb...
  • Buch "Das Einmaleins des Uhrenkaufs" vom Uhrenratgeber

    Buch "Das Einmaleins des Uhrenkaufs" vom Uhrenratgeber: Hallo, wollte mal fragen ob das Buch im Subjekt jemand kennt und ob es empfehlenswert ist für jemanden der bisher nur Quarzer hatte und erst eine...
  • Ähnliche Themen

    • VORSICHT: Betrug bei Uhrenkäufen

      VORSICHT: Betrug bei Uhrenkäufen: Liebe Member, leider bin ich hier im uhrforum einem Betrüger aufgesessen, vor dem ich Euch hiermit warnen möchte. Es ist ein Voll- Profi, der...
    • Kaufberatung Uhrenkauf in den USA

      Kaufberatung Uhrenkauf in den USA: Hallo zusammen, ich plane gerade einen anstehenden USA Urlaub. Was wäre eine schönere Urlaubserinnerung als eine Uhr ..... Ich meine festgestellt...
    • Uhrenkauf in Hongkong

      Uhrenkauf in Hongkong: Hallo Forengemeinde, aus gegebenem Anlass würde mich interessieren, ob jemand von euch bereits (aktuelle) Erfahrungen mit einem Uhrenkauf in...
    • Ist Werterhalt ein primäres Motiv für den Uhrenkauf?

      Ist Werterhalt ein primäres Motiv für den Uhrenkauf?: Liebe Uhren-Liebhaber, liebe Uhren-Sammler, liebe Uhren-Interessierte, jeder Mensch hat andere Motive, weshalb ihn Uhren begeistern und weshalb...
    • Buch "Das Einmaleins des Uhrenkaufs" vom Uhrenratgeber

      Buch "Das Einmaleins des Uhrenkaufs" vom Uhrenratgeber: Hallo, wollte mal fragen ob das Buch im Subjekt jemand kennt und ob es empfehlenswert ist für jemanden der bisher nur Quarzer hatte und erst eine...
    Oben