Uhrenbestimmung - alte Aureole Taschenuhr vom Opa

Diskutiere Uhrenbestimmung - alte Aureole Taschenuhr vom Opa im Taschenuhren Forum im Bereich Vintage-Uhren; Hallo liebe Forumsmitglieder, vielleicht kann mir jemand bei der folgenden Uhr helfen. Ist ein Erbstück von meinem Opa. Ich habe mich nicht...
Quengel

Quengel

Themenstarter
Dabei seit
26.01.2011
Beiträge
15
Ort
Köln
Hallo liebe Forumsmitglieder,

vielleicht kann mir jemand bei der folgenden Uhr helfen. Ist ein Erbstück von meinem Opa.

Ich habe mich nicht getraut den Deckel des Uhrwerkes auf zumachen. Der Deckel von der Uhrenrückseite ging schon extrem schwer auf und ich wollte nichts verkratzen.

Leider hat die Uhr eine "Beule" auf der Vorderseite, so dass das Glas nicht mehr richtig fest sitzt und öfter mal abfällt.

Auf der Rückseite der Uhr steht folgendes:
AUREOLE
ANCRE LIGNE DROITE
15 RUBIS
LEVÉES VISIBLES
DOUBLE PLATEAU
MONTRE DE HAUTE PRECISION No. 193741

Kann man diese Uhre altersmäßig eingrenzen? Weiss jemand etwas über das Uhrwerk. Habe leider fast nichts über die Firma Aureole im Internet gefunden. Haben die ihre Uhrwerke selbst gefertigt?

Ich würde mich freuen, wenn mir jemand helfen kann :-)

Gruß,
Jörg
 

Anhänge

J

juergen1950

Dabei seit
08.04.2009
Beiträge
1.162
Guten Morgen,
was das genau ist, kann ich Dir nicht sagen, aber eines: "die Uhr sieht toll aus"
Ich weiß das hilft Dir nicht viel aber ...
Gruß aus Niederbayern
Jürgen
 
Oelfinger

Oelfinger

Dabei seit
03.11.2007
Beiträge
5.887
Hi Jörg,

schöne Uhr. Wegen der Beule: versuch es mal bei Uhren Slowik, Neusser Str. 293, in der Nähe des "Goldenen Kappes". Der soll sich wohl mit alten Uhren gut auskennen.

Grüsse,

Günter
 
H

holger 57

Gesperrt
Dabei seit
15.01.2010
Beiträge
1.286
Ort
Harz
Hallo Rolf,
es gab in der Schweiz eine derartige Firma.
Um Dir aber mehr über die Uhr zu schreiben brauche ich ein Bild vom Werk und von der Innenseite des äußeren Bodens.
Gruß Holger
 
Quengel

Quengel

Themenstarter
Dabei seit
26.01.2011
Beiträge
15
Ort
Köln
[/QUOTE]
Hi Jörg,

schöne Uhr. Wegen der Beule: versuch es mal bei Uhren Slowik, Neusser Str. 293, in der Nähe des "Goldenen Kappes". Der soll sich wohl mit alten Uhren gut auskennen.

Grüsse,

Günter
Hallo Günter,
Danke für den Tip, bei dem werd ich es mal versuchen. Zum Glück kenn ich den Goldenen Kappes: lecker Kölsch :super:


Gruss,
Jörg
 
Quengel

Quengel

Themenstarter
Dabei seit
26.01.2011
Beiträge
15
Ort
Köln
Hallo Rolf,
es gab in der Schweiz eine derartige Firma.
Um Dir aber mehr über die Uhr zu schreiben brauche ich ein Bild vom Werk und von der Innenseite des äußeren Bodens.
Gruß Holger
Hallo Holger,

eigentlich heisse ich Jörg :-)

ich habe mal versucht Fotos von der Innenseite des äußeren Bodens zu machen. War gar nicht so einfach.

Da ist eine Krone eingeprägt, darunter steht 56 sowie 0,585. Das Symbol links davon sieht aus wie ein Eichhörnchen ??? Das Symbol rechts davon kann ich leider nicht erkennen.

Das Foto vom Uhrwerk ist gleich darunter.

Danke schon mal für die Hilfe.

Gruss,
Jörg
 

Anhänge

Mikrolisk

Mikrolisk

Dabei seit
29.08.2006
Beiträge
1.335
Ort
NRW / Deutschland
Der Markenname AUREOLE stammt von der Aureole Watch Co., auch bekannt als M. Choffat & Cie.. Gefertigt wurden Kleinuhren und Uhrenteile. Firmensitz war La Chaux-de-Fonds.

Viele Grüße,
Andreas
 
H

holger 57

Gesperrt
Dabei seit
15.01.2010
Beiträge
1.286
Ort
Harz
Hallo Jörg,
die Stempel im Boden besagen, daß das Gehäuse zwischen 1888 und 1934 hergestellt und anschließend nach Deutschland exportiert wurde. Es macht gegenüber 'Billiggehäusen' einen sehr massiven Eindruck.
Das Uhrwerk ist von gehobenem Standart. Es verfügt über Ankerhemmung und 15 Funktionssteine und eine Schwanenhalsfeinregulierung.
Ligne droite ist die französische Bezeichnung für die geradlinige Anordnung der Mittelpunkte von Hemmungsrad, Anker und Unruhwelle.
Levees Visibles ist die französische Bezeichnung für sichtbare Ankersteine.
Die Aureole S.A. wurde 1868 unter dem Namen Ph. Wolf gegründet. 1920 erfolgte die Umbenennung in Aureole & Vertex. Der Markenname Aureole wurde aber wohl schon früher von Wolf verwendet.
Das Uhrwerk wurde wohl von einem sogenannten Rohwerkehersteller produziert und von Aureole fertig gestellt.
Ich denke, daß die Uhr zwischen 1890 und 1910 hergestellt wurde (Der Zeitraum von 1914 bis 1924 scheidet wegen Krieg und anschließendem Embargo aus. In den späten zwanziger Jahren war das Design anders.).

Gruß Holger
 
Quengel

Quengel

Themenstarter
Dabei seit
26.01.2011
Beiträge
15
Ort
Köln
Hallo Holger,

vielen Dank für die Infos. Dass die Uhr so alt ist, hätte ich nicht gedacht. Ich werde Sie auf alle Fälle demnächst mal zum Uhrmacher bringen. Etwas Öl wird ihr bestimmt nicht schaden.

Gruss,
Jörg
 
Thema:

Uhrenbestimmung - alte Aureole Taschenuhr vom Opa

Uhrenbestimmung - alte Aureole Taschenuhr vom Opa - Ähnliche Themen

  • Uhrenbestimmung, alte Tiffany Uhr

    Uhrenbestimmung, alte Tiffany Uhr: Moin, Ich habe auf einem Flohmarkt eine schöne Uhr von Tiffany erstanden. Leider konnte mir die Verkäuferin nichts über die Uhr erzählen, außer...
  • Uhrenbestimmung, alte Dior Damenuhr

    Uhrenbestimmung, alte Dior Damenuhr: Hallo, ich habe von meiner Mutter eine alte Christian Dior Damenuhr bekommen, die sie mal vor ca. 20 Jahren am Strand gefunden hat. Der Uhrmacher...
  • Uhrenbestimmung Alte Damenuhr von meiner Oma

    Uhrenbestimmung Alte Damenuhr von meiner Oma: Hallo Gestern hat meine Mama mir Frische Hühnersuppe gebracht, damit meine Grippe schneller weg ist. Ebenfalls hatte sie die folgende Uhr...
  • Uhrenbestimmung: Alte Spindeltaschenuhr

    Uhrenbestimmung: Alte Spindeltaschenuhr: Habe eine Spindeltaschenuhr günstig erworben und würde gerne ihre "nationalität" wissen.....kann da jemand helfen??? Für meine private...
  • Uhrenbestimmung Uhrenbestimmung - alte Oderfla Chronograph

    Uhrenbestimmung Uhrenbestimmung - alte Oderfla Chronograph: Guten Tag liebe Forumsmitglieder, vielleicht kann mir jemand bei der folgenden Uhr helfen - Ist ein Erbstück von meinem Vater. Kann man bei...
  • Ähnliche Themen

    • Uhrenbestimmung, alte Tiffany Uhr

      Uhrenbestimmung, alte Tiffany Uhr: Moin, Ich habe auf einem Flohmarkt eine schöne Uhr von Tiffany erstanden. Leider konnte mir die Verkäuferin nichts über die Uhr erzählen, außer...
    • Uhrenbestimmung, alte Dior Damenuhr

      Uhrenbestimmung, alte Dior Damenuhr: Hallo, ich habe von meiner Mutter eine alte Christian Dior Damenuhr bekommen, die sie mal vor ca. 20 Jahren am Strand gefunden hat. Der Uhrmacher...
    • Uhrenbestimmung Alte Damenuhr von meiner Oma

      Uhrenbestimmung Alte Damenuhr von meiner Oma: Hallo Gestern hat meine Mama mir Frische Hühnersuppe gebracht, damit meine Grippe schneller weg ist. Ebenfalls hatte sie die folgende Uhr...
    • Uhrenbestimmung: Alte Spindeltaschenuhr

      Uhrenbestimmung: Alte Spindeltaschenuhr: Habe eine Spindeltaschenuhr günstig erworben und würde gerne ihre "nationalität" wissen.....kann da jemand helfen??? Für meine private...
    • Uhrenbestimmung Uhrenbestimmung - alte Oderfla Chronograph

      Uhrenbestimmung Uhrenbestimmung - alte Oderfla Chronograph: Guten Tag liebe Forumsmitglieder, vielleicht kann mir jemand bei der folgenden Uhr helfen - Ist ein Erbstück von meinem Vater. Kann man bei...
    Oben