Uhrenaufbewahrungsbox cooool.....

Diskutiere Uhrenaufbewahrungsbox cooool..... im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Das habe ich geschenkt bekommen, um meine alten Uhren aufzubewahren, ich finde, die Vitrine hat was, oder?? 8) Und Selbstbau, noch besser 8)...
F

Franziskuss

Gast
Das habe ich geschenkt bekommen, um meine alten Uhren
aufzubewahren, ich finde, die Vitrine hat was, oder?? 8)

Und Selbstbau, noch besser 8) 8)

PIC06279.jpg




PIC06280.jpg




PIC06276.jpg




PIC06275.jpg




PIC06274.jpg




Ein Bild "gefüllt" folgt natürlich :wink:
 
bodiez

bodiez

Dabei seit
05.08.2006
Beiträge
182
Wenn Dir dieser Aufbewahrungsschrank gefällt, ist doch
alles i.O.
 
frohlex

frohlex

Dabei seit
30.11.2006
Beiträge
877
Schön :-D ... eine der Walzen würde meine bessere Hälfte als Nudelholz zweckentfremden und entsprechend widerum zweckgebunden benutzen :hammer: - falls ich mal wieder mit einer neuen Uhr heimkommen würde :-D ...
 
SINNlich

SINNlich

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
5.147
Ort
Ostfriesland
Da bin ich mal auf die Füllung gespannt. Trockenpflaumen? ;-)

Herzlichen Glückwunsch zu diesem ausgefallenen Geschenk. Mir gefällts. Ich habe einen ähnlichen, kleiner, in schwarz. Wenn ich einen Tipp geben dürfte: Deine Uhren halten besser und verkratzen am Boden nicht, wenn Du die Rollen mit Samtstoff verkleidest.

Grüße

Axel
 
bodiez

bodiez

Dabei seit
05.08.2006
Beiträge
182
Mit dem Samtbezug, ist ein sehr guter Tip. :lol2: :wink:
 
F

Franziskuss

Gast
Ganz ohne Bezug wollte ich die Rollen ohnehin nicht lassen, Samt wäre
sicher eine gute Idee :idea:

Mal schauen, wie es dann wirkt, aber seht es selbst...dann :P
 
frohlex

frohlex

Dabei seit
30.11.2006
Beiträge
877
Franziskuss schrieb:
Ganz ohne Bezug wollte ich die Rollen ohnehin nicht lassen, Samt wäre
sicher eine gute Idee :idea:

Mal schauen, wie es dann wirkt, aber seht es selbst...dann :P

Wahrscheinlich werden die Uhrgehäuse nach unten hängen aufgrund des Gewichts und der unvermeidlichen Schwerkraft :roll: ... wie löst Du das?
 
F

Franziskuss

Gast
Ich habe es schon probeweise aufgehangen, die Uhren, wenn man sie gut festmacht, drehen nicht nach unten, die Rolle ist fest mit dem Stöpsel und wenn noch Stoff um diese Rolle ist, passiert da nichts!

Sie hängen so, wie Herrchen möchte... :wink:
 
bodiez

bodiez

Dabei seit
05.08.2006
Beiträge
182
frohlex schrieb:
Franziskuss schrieb:
Ganz ohne Bezug wollte ich die Rollen ohnehin nicht lassen, Samt wäre
sicher eine gute Idee :idea:

Mal schauen, wie es dann wirkt, aber seht es selbst...dann :P

Wahrscheinlich werden die Uhrgehäuse nach unten hängen aufgrund des Gewichts und der unvermeidlichen Schwerkraft :roll: ... wie löst Du das?

Einfach festnageln. :lol2: :wink: :wink:
 
F

Franziskuss

Gast
Dann aber in der Mitte der Zeiger durchs Uhrwerk, damit man das Loch von vorne nicht sieht... 8)
 
SINNlich

SINNlich

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
5.147
Ort
Ostfriesland
Samtstoff ist gut, es polstert und hat die nötigen Adhäsionskräfte, um die Uhren nicht "anknallen" zu müssen. So ist's bei meiner Uhrenvitrine.. .

Ingeniöse Grüße

Axel
 
A

Alexej

Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
267
"Schön Very Happy ... eine der Walzen würde meine bessere Hälfte als Nudelholz zweckentfremden und entsprechend widerum zweckgebunden benutzen - falls ich mal wieder mit einer neuen Uhr heimkommen würde Very Happy ..."

Der Mißbrauch hebt ja bekanntlich den Gebrauch nicht auf! ;)

Mit vorweihnachtlichen Grüßen

Alexej
 
Dmx82

Dmx82

Dabei seit
28.05.2007
Beiträge
2.195
Ort
Wien, Favoriten
Gratulation zur Vitrine! Das es Eigenbau ist macht die Sache noch schöner (auch wenn blau nicht meine Lieblingsfarbe ist) aber sonst ganz hübsch! ;-)

Samtstoff mit einem Schaumstoffpolster drunter wär ideal denk ich!

lg Chris
 
G

Geisterfahrer

Gast
Franziskuss schrieb:
Das habe ich geschenkt bekommen, um meine alten Uhren
aufzubewahren, ich finde, die Vitrine hat was, oder?? 8)
Und Selbstbau, noch besser 8) 8)
PIC06279.jpg

Ein Bild "gefüllt" folgt natürlich :wink:

Ich würde vielleicht paar Veränderungen machen, (z.B. blau lackieren) aber sonst, Toll :wink:
Geist
 
JochensUhrentick

JochensUhrentick

Dabei seit
15.12.2006
Beiträge
3.855
Ort
Berlin-Pankow
Hallo Franziskus,

iss ja richtig jut jeworden - die Vitrine...! Gefällt mir ausgesprochen gut!

"Uhrige" Grüße aus Berlin!

JochensUhrentick
 
Thema:

Uhrenaufbewahrungsbox cooool.....

Uhrenaufbewahrungsbox cooool..... - Ähnliche Themen

Uhrenbestimmung: Hallo an die Experten, ein Spezl von mir hat von seiner Schwiegermutter die unten abgebildete Uhr geschenkt bekommen. Sie stammt vom...
Watchtime.net - Das Uhrenportal. Unabhängig oder industriegesteuert? Diskussionsthread: Liebe Mitinsassen und Pflegefälle aller Art! Sicher bekommen auch einige hier im Forum die Newsletter von Watchtime.net - Das Uhrenportal. In...
Zum welchem Anlass habt Ihr Euch eine Uhr gekauft?: Hallo zusammen, ich habe hier schon des Öfteren gelesen, dass Ihr Euch eine Uhr zu einem bestimmten Anlass gekauft habt. Was war der Anlass für...
Altersbestimmung DAU mit Scharnier-Rückdeckel: Hallo zusammen, ich habe heute diese Uhr geschenkt bekommen. Ich denke, dass sie ziemlich alt ist. Gefühlsmäßig würde ich sagen 1920er oder so...
Casio und die Qualität - verklärte Erinnerungen??: Kann es sein, dass bei Vielen sich schon so langsam "Früher war Alles besser" eingeschlichen hat? Bei meinem Vater existiert noch die silberne...
Oben