Uhren ohne Sekundenzeiger

Diskutiere Uhren ohne Sekundenzeiger im Kaufberatung Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Zusammen, ich konnte leider keinen Thread finden der diese Fragestellung behandelt. Auch weiß ich nicht ob dieser Ort der richtige Platz...
Watchthesun

Watchthesun

Themenstarter
Dabei seit
01.02.2021
Beiträge
429
Hallo Zusammen,
ich konnte leider keinen Thread finden der diese Fragestellung behandelt. Auch weiß ich nicht ob dieser Ort der richtige Platz hierfür ist.

Sollte es einen passenden Thread geben freue ich mich über eine Verlinkung, dann können wir diese Thread hier wieder schließen.

Ich suche Inspirationen für eine Uhr mit nur zwei Zeigern.

Ich denke da vom Stil an Uhren wie die AP Royal Oak Quartz ohne Datum.

In etwa wie diese hier:
1618853841775.jpeg


AP ist preislich leider nicht meine Liga und es muss auch keine Hommage Uhr sein. Der Hersteller ist mir relativ egal.

Ich mag Quartz wegen der Pflegeleichtigkeit und der niedrigen Bauweise kleines (kleineres) Geld.

An den Automatics liebe ich aber die ruhige Gangart. Ich mag das Quartzhüpfen nicht. Nimmt man also den Sekundenzeiger weg, ergibt sich für mich wieder eine Ruhe auf dem Ziffernblatt. Im Alltag brauche ich nur selten einen Sekundenzeiger.

Rahmenparameter die nicht schlecht wären:

Blaues Ziffernblatt
Stahlgehäuse
Stahlband (gerne abnehmbar, 20mm)
Quartz
Möglich flach
Zwei Zeiger (Stunde, Minute)
Gehäusegröße 36-40mm
L2L maximal 50mm
Höhe unter 10mm
Kein Plexiglas
Preis: gerne unter 500, Max. 1.000 €.

Bin gespannt ob jemand einen guten Vorschlag hat. 😃

Vielen Dank vorab!

Patrick
Watch the
 
Clouseau

Clouseau

Dabei seit
10.07.2011
Beiträge
2.053
Ort
Köln
Kam die Tag Heuer 2000 Classic Multigraph empfehlen. Sehr clean mit zwei Zeigern und bei Bedarf über drehen der Krone, ähnlich wie bei der Breitling Aerospace, Uhrzeit, Datum, Stoppuhr Timer und zweite Zeitzone digital.
Gebraucht locker im Budget.665922-64ff06b5e5ed7b5f6d3db88b8355c369.jpg
Beispielhaft Alarm.
665925-bc8fd3a29f2e88a9878d4fe5c4a2f826.jpg
 
Watchthesun

Watchthesun

Themenstarter
Dabei seit
01.02.2021
Beiträge
429
Evlt. Eine D1 Milano?
Optisch gefallen die mir ja gut muss ich sagen, ich weiß nur nicht ob ich die Uhr mit gutem Gewissen tragen kann? Von wegen Modemarke, China und so. Auf der anderen Seite: Wen juckt es eigentlich, muss ja mir gefallen...
 
Watchthesun

Watchthesun

Themenstarter
Dabei seit
01.02.2021
Beiträge
429
Watchthesun

Watchthesun

Themenstarter
Dabei seit
01.02.2021
Beiträge
429
Kam die Tag Heuer 2000 Classic Multigraph empfehlen. Sehr clean mit zwei Zeigern und bei Bedarf über drehen der Krone, ähnlich wie bei der Breitling Aerospace, Uhrzeit, Datum, Stoppuhr Timer und zweite Zeitzone digital.
Gebraucht locker im Budget.Anhang anzeigen 3691100
Beispielhaft Alarm.
Anhang anzeigen 3691102
Warum eigentlich keine TAG? Ist das andere Ende des Spektrums, sehr sportlich. Schaue ich mir mal an.
 
Vollgold

Vollgold

Dabei seit
17.05.2015
Beiträge
1.134
Tissot PRX und den Sekundenzeiger ziehen. Hab ich mit günstigen Uhren schon öfter gemacht.
 
Vollgold

Vollgold

Dabei seit
17.05.2015
Beiträge
1.134
Ging bei mir immer problemlos. Ich persönlich würde es dennoch von einem Uhrmacher machen lassen bei einer Uhr, die mehr als 50€ kostet.
 
Vollgold

Vollgold

Dabei seit
17.05.2015
Beiträge
1.134
Die Monchards sind richtig schön, nur eben leider kein Genta-Stil.

Ich lehne mich mal aus dem Fenster und behaupte, dass man mit einer "sterilisierten" Tissot PRX am ehesten die Anforderungen des TS trifft. 8-)

Stahlgehäuse -> Check!
Stahlband (gerne abnehmbar, 20mm) -> Check! Sogar mit Schnellwechselsystem für hoffentlich bald folgende Bandalternativen.
Quartz -> Check!
Möglich flach -> Check!
Zwei Zeiger (Stunde, Minute) -> Zeiger ziehen.
Gehäusegröße 36-40mm - Check!
L2L maximal 50mm -> Check!
Höhe unter 10mm -> 10,3mm, nahezu Check!
Kein Plexiglas -> Saphirglas, Check!
Preis: gerne unter 500, Max. 1.000 €. -> 350€, Check!

Dazu ein Schweizer ETA-Quartzwerk, ein bequemes Metallarmband und das alles von einer erprobten Marke. Mehr gibt es wohl kaum fürs Geld.
Einzig eine Lieferbare zu finden, ist nicht immer ganz einfach. Die Dinger gehen weg wie geschnitten Brot und haben daher bei Tissot derzeit eine Lieferzeit von 4-6 Wochen.
 
Watchthesun

Watchthesun

Themenstarter
Dabei seit
01.02.2021
Beiträge
429
Die Monchards sind richtig schön, nur eben leider kein Genta-Stil.

Ich lehne mich mal aus dem Fenster und behaupte, dass man mit einer "sterilisierten" Tissot PRX am ehesten die Anforderungen des TS trifft. 8-)

Stahlgehäuse -> Check!
Stahlband (gerne abnehmbar, 20mm) -> Check! Sogar mit Schnellwechselsystem für hoffentlich bald folgende Bandalternativen.
Quartz -> Check!
Möglich flach -> Check!
Zwei Zeiger (Stunde, Minute) -> Zeiger ziehen.
Gehäusegröße 36-40mm - Check!
L2L maximal 50mm -> Check!
Höhe unter 10mm -> 10,3mm, nahezu Check!
Kein Plexiglas -> Saphirglas, Check!
Preis: gerne unter 500, Max. 1.000 €. -> 350€, Check!

Dazu ein Schweizer ETA-Quartzwerk, ein bequemes Metallarmband und das alles von einer erprobten Marke. Mehr gibt es wohl kaum fürs Geld.
Einzig eine Lieferbare zu finden, ist nicht immer ganz einfach. Die Dinger gehen weg wie geschnitten Brot und haben daher bei Tissot derzeit eine Lieferzeit von 4-6 Wochen.
Die Tissot PRX ist schon klasse und liegt bei mir ganz weit vorne. Als ich jetzt aber die Vorstellung der neuen PRX Powermatic 80 gesehen habe... aber die ist ja Automatic ;-)
Es gibt einfach viel zu viele schöne Uhren...
 
Vollgold

Vollgold

Dabei seit
17.05.2015
Beiträge
1.134
Persönlich finde ich die PRX in Quartz sogar etwas charmanter. Passt eher in diese Ära, die sie zitiert, rein und wirkt auf mich etwas authentischer, vor allem ohne das Waffelblatt.
 
Watchthesun

Watchthesun

Themenstarter
Dabei seit
01.02.2021
Beiträge
429
Persönlich finde ich die PRX in Quartz sogar etwas charmanter. Passt eher in diese Ära, die sie zitiert, rein und wirkt auf mich etwas authentischer, vor allem ohne das Waffelblatt.
Quartz passt super zur Uhr!
Jetzt muss man nur mal schauen wo man sie gerade überhaupt bekommt.
Ich schau mich mal um.
 
Watchthesun

Watchthesun

Themenstarter
Dabei seit
01.02.2021
Beiträge
429
Vielen Dank Euch für die vielen Vorschläge. Es sind echt ein paar tolle Uhren dabei. Ich würde den Thread am liebsten "auf" machen und die Vorgaben vom Anfang ignorieren wollen, so dass einfach nur schöne Uhren ohne Sekundenzeiger hier besprochen werden können. Was meint ihr? Da müsste der Thread aber vermutlich irgendwo ins Uhrencafé oder so wandern.
 
Thema:

Uhren ohne Sekundenzeiger

Uhren ohne Sekundenzeiger - Ähnliche Themen

Swatch Advantage: Eine lustige Uhr mit Witz für zwischendurch!: Es ist nun endlich soweit. Ich bin schon länger ein stummer Mitleser hier im Forum, doch jetzt habe ich mich dazu entschieden, mir auch selber...
Kaufberatung Die verflixte zweite Uhr muss her - eine sportlich dressige Alltagsuhr: Hallo liebe Uhrenforumsgemeinde, Während den Anfängen meines Studiums kam mir unter anderem die Frage auf, weshalb man für einen zeitmesser...
CASIO GST-B100 1AER oder die Exit-Uhr nach der Exit-Uhr ;-): Die Exit Uhr Nr. 2 Hallo Zusammen, bereits in dieser Uhrvorstellung Die Unverhoffte Exit Uhr - G-Shock GG1000 habe ich mich relativ...
Kaufberatung Design im Stil der Royal Oak gesucht (keine Kopien): Hallo zusammen, ich bin, wie wahrscheinlich viele, auf der Suche nach einer Uhr im Stil der Royal Oak (AP). Erst bin ich bei „Marken“ wie Didun...
DEKLA Military Vintage Cali Ruthenium, Die Eine von Eins, Sonderanfertigung: Hallo, ich möchte euch heute diese DEKLA Uhr vorstellen. Und sie ist bis jetzt die einzige ihrer Art hier im UF. Und ich habe auch keine weitere...
Oben