Uhren ohne Herstellergarantie, unausgefüllte Garantiekarte

Diskutiere Uhren ohne Herstellergarantie, unausgefüllte Garantiekarte im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo in die Runde, mich treibt schon lange die Frage um, wie es Uhren ohne ausgefüllte Garantiekarte und ohne Herstellergarantie geben kann. Ich...
39 mm

39 mm

Themenstarter
Dabei seit
04.09.2018
Beiträge
1.321
Ort
Uhrenuniversum
Hallo in die Runde,

mich treibt schon lange die Frage um, wie es Uhren ohne ausgefüllte Garantiekarte und ohne Herstellergarantie geben kann. Ich meine damit nicht die Handhabung wegen des Rückgaberechtes bei Fernabsatz. Das wurde in anderen Fäden schon thematisiert.

Ich habe eine Hamilton, die von Ashford aus den USA kommt. Ashford ist ja für teils große Rabatte bekannt. Auf Nachfrage dort wegen der Garantie haben die mir mitgeteilt, dass die Uhr keine internationale Herstellergarantie habe, weil sie kein Konzi von Hamilton seinen. Es bestehe aber eine zweijährige Garantie über Ashford.

Über welchen Weg kommen die an die Uhren, und warum können die sie so günstig abgeben? Weiß da jemand was? Irgendwie müssen die Uhren ja vom Hersteller kommen.

Grüße 39 mm
 
PaulePauländer

PaulePauländer

Dabei seit
10.05.2020
Beiträge
202
Abnahme von ganzen Kontingenten.
Hier bleibt dann wohl nur im Bedarfsfall die Rücksendung an Ashford.
 
Uhrbene

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
10.844
Ort
Marburg
So ist es. Die sind kein Konzi, dürfen keine Herstellergarantie geben. Sie bieten halt eine Hausgarantie, was in Europa nicht viel hilft. Gerade in USA und Asien gibt es solche Händler, die große Mengen von meist nicht sehr gefragten Modellen kaufen und günstig weiter verkaufen. Wenn man genau das Modell sucht, ist die Ersparnis oft den Kauf trotzdem wert.
 
Mueller27

Mueller27

Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
11.049
Ort
Hannover
Hallo in die Runde,
(...)
Über welchen Weg kommen die an die Uhren, und warum können die sie so günstig abgeben? Weiß da jemand was? Irgendwie müssen die Uhren ja vom Hersteller kommen.
Hi,

Google mal "Graumarkt" oder "Grauware" - das Thema gibt es seit 100 Jahren und nicht nur im Uhrensegment.

Dabei ist aber immer zu unterscheiden zwischen:
a) Grauware mit Herstellergarantie.
b) Grauware ohne Herstellergarantie.
 
MrBond

MrBond

Gesperrt
Dabei seit
10.06.2020
Beiträge
150
Ort
Wienerwald
Ja das ist bei Catawiki und dem Verkäufer Horlongemesters ebenso...das ist der graue Markt...dafür sind die aber sehr viel günstiger...

ich kann es nicht wirklich empfehlen, weil die Uhren dann meist doch irgend etwas hatten...einfach weil sie lange gelegen sind denke ich...aktuell habe ich gerade eine Quartz Uhr von Alpina zurückgeschickt, da mit dem Uhrwerk einiges nicht stimmte...erst beim genauen Testen aufgefallen...und bei einer neuen Quartzuhr sollte doch nichts sein, war aber...
 
Uhrbene

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
10.844
Ort
Marburg
Jede neue Uhr kann mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit einen Defekt haben, auch eine Quartzuhr.

Bei dem günstigen Preis kann es sich trotzdem lohnen. Manchmal ist der Graupreis so gut, das er selbst mit kostenpflichtiger Reparatur noch interessant ist. Bei Ashford ist das oft so.
 
Paulchen

Paulchen

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
6.389
Unabhängig von der Garantie, ist der Händler doch zur Gewährleistung verpflichtet.
Ich sehe da kein Problem.
 
Uhrbene

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
10.844
Ort
Marburg
Wenn er in USA sitzt, kann das schon ein Problem sein.
 
Paulchen

Paulchen

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
6.389
Klar, darüber muss man sich im Klaren sein.
Aber es geht ja auch grau aus D bzw. EU.
 
MrBond

MrBond

Gesperrt
Dabei seit
10.06.2020
Beiträge
150
Ort
Wienerwald
Unabhängig von der Garantie, ist der Händler doch zur Gewährleistung verpflichtet.
Ich sehe da kein Problem.
Ja aber ich will doch eine Uhr die in der Garantiezeit funktioniert und wenn schon nicht, dann bitte vom Werk repariert und nicht von irgendjemandem.
 
L

LBeck

Dabei seit
25.10.2017
Beiträge
1.255
Sicher ist eine fehlende Herstellergarantie nicht toll, aber die gesetzliche Gewährleistung ist ja auch eine Absicherung zumindest bei Ware in der EU. Artikel aus anderen Regione sind natürlich riskanter und ein Garantieweg wird umständlicher. Ob dies den Preisunterschied wert ist kann jeder selbst entscheiden. Auch sollte man immer auch bedenken, das Risiko eines Garantiefalls ist im unteren Prozentbereich je nach Hersteller.
 
MrBond

MrBond

Gesperrt
Dabei seit
10.06.2020
Beiträge
150
Ort
Wienerwald
Jede neue Uhr kann mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit einen Defekt haben, auch eine Quartzuhr.

Bei dem günstigen Preis kann es sich trotzdem lohnen. Manchmal ist der Graupreis so gut, das er selbst mit kostenpflichtiger Reparatur noch interessant ist. Bei Ashford ist das oft so.
Ja ich habe nach wenigen Monaten eine neue Citizen Eco Drive Titanium die stehengeblieben ist....seitdem rede ich mit Eco Drives nicht mehr. :roll:
Und nein sie lag nicht im Dunkeln, bin ja nicht blö...
Und jetzt bin ich froh eine Herstellergarantie zu haben (und trotzdem sehr günstig ersteigert zu haben)
 
MrBond

MrBond

Gesperrt
Dabei seit
10.06.2020
Beiträge
150
Ort
Wienerwald
Ja ich habe nach wenigen Monaten eine neue Citizen Eco Drive Titanium die stehengeblieben ist....seitdem rede ich mit Eco Drives nicht mehr. :roll:
Sicher ist eine fehlende Herstellergarantie nicht toll, aber die gesetzliche Gewährleistung ist ja auch eine Absicherung zumindest bei Ware in der EU. Artikel aus anderen Regione sind natürlich riskanter und ein Garantieweg wird umständlicher. Ob dies den Preisunterschied wert ist kann jeder selbst entscheiden. Auch sollte man immer auch bedenken, das Risiko eines Garantiefalls ist im unteren Prozentbereich je nach Hersteller.
Gewährleistung gibts immer nur vom Händler, Herstellergarantie gibts vom....

Definition und FAQs: Der Unterschied zwischen Garantie und Gewährleistung
 
L

LBeck

Dabei seit
25.10.2017
Beiträge
1.255
@MrBond habe ich etwas anderes behauptet? Die Gewährleistung in Deutschland ist sogar noch strenger als die Garantie jedes Herstellers. Die hilft solange der Händler nicht pleite ist auch zuverlässig.
 
MrBond

MrBond

Gesperrt
Dabei seit
10.06.2020
Beiträge
150
Ort
Wienerwald
@MrBond habe ich etwas anderes behauptet? Die Gewährleistung in Deutschland ist sogar noch strenger als die Garantie jedes Herstellers. Die hilft solange der Händler nicht pleite ist auch zuverlässig.
Ja du schreibst Gewährleistung ist eine Absicherung und strenger...und die Garantie deckt eben viel mehr ab, nicht nur den Zeitpunkt der Übergabe sondern volle 2 Jahre usw..also hilft die Gewährleistung nur bei einem Gewährleistungsfall und die Garantie darüber hinaus.

die Beweislast im Gewährleistungsfall usw...
Gewährleistung Beweislastumkehr. So beweisen Sie einen Mange.
 
Zuletzt bearbeitet:
L

LBeck

Dabei seit
25.10.2017
Beiträge
1.255
@MrBond, da irrst du aber. Normalerweise deckt die Garantie sogar weniger als die Gewährlesitung ab. Es gibt natürlich Hersteller, die mehr als 2 Jahre geben, aber während der 2 Jahre Gewährleistungzeit hat ein Kunde viel weitere Ansprüche. Minderung,Wandlung und Instandsetzung.Beispeil: Uhr nach 5 Monaten defekt. Garantie bietet nur Instandsetzung und bei der Gewährleistung kann der Kunde eine neu mangelfreie Uhr fordern. Was ist wohl da besser?
 
MrBond

MrBond

Gesperrt
Dabei seit
10.06.2020
Beiträge
150
Ort
Wienerwald
Die Gewährleistung hast du gesetzlich immer, deshalb gesetzlich. Warum reden wir über etwas was selbstverständlich ist und nicht über die Garantie die Dir zusätzlich freiwillig nicht-gesetzlichen Garantie damit mehr Ansprüche sichert?
 
Uhrbene

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
10.844
Ort
Marburg
Tatsächlich kann man eine neue Unr auch nicht einfach so fordern. Auch der Händler darf Nachbesserung versuchen. Aber dies wird OT, ging ja eher um die fehlende Garantiekarte.
 
L

LBeck

Dabei seit
25.10.2017
Beiträge
1.255
Du redest davon ,dass die Garantie mehr bietet als die Gewährleistung. Dies ist aber nicht so. Sicher ist eine Garantie nett, aber auch die Gewährleistung bietet für den Käufer eine weite Absicherung, ausser der Händler geht pleite. Die Garantie ist beim Konkurs des Herstellers aber auch nichts wert. Eine fehlende Herstellergarantie ist somit zwar nicht toll, aber auch kein Beinbruch. genau dies habe ich geschrieben.
 
MrBond

MrBond

Gesperrt
Dabei seit
10.06.2020
Beiträge
150
Ort
Wienerwald
Der Mangel muss bei der Gewährleistung bei Übergabe bestanden haben. Alle später erst entstandenen Mängel die nicht schon bei Übergabe ursächlich waren deckt die Gewährleistung nicht. Die Garantie schon. Punkt.

Habt ihr auch juristischen Background? Gibts hier einen Juristen? Vielleicht glaubt man dem? Aber ja möge da jeder googeln wie er will....
 
Thema:

Uhren ohne Herstellergarantie, unausgefüllte Garantiekarte

Uhren ohne Herstellergarantie, unausgefüllte Garantiekarte - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Heimdallr Shark Pilot Uhr ungetragen, foliert, OVP, 2 Jahre Herstellergarantie

    [Erledigt] Heimdallr Shark Pilot Uhr ungetragen, foliert, OVP, 2 Jahre Herstellergarantie: 2.1 Titel angepasst 62kurt Hallo zusammen, in Kurzform: Ich will sie verkaufen und nach dem Stress mit Lieferung und Zoll (insgesamt ca. 140...
  • [Erledigt] Longines Heritage 1940 (L2.767.4.13.2) - Marine-Uhr aus 12/2014 mit Herstellergarantie

    [Erledigt] Longines Heritage 1940 (L2.767.4.13.2) - Marine-Uhr aus 12/2014 mit Herstellergarantie: Ich verkleinere meine Uhrensammlung und verkaufe deshalb meine kaum getragene Longines Heritage 1940 (L2.767.4.13.2) im Marine-Stil. Die Uhr...
  • Uhrenbestimmung Unbekannte Zeppelin Uhr

    Uhrenbestimmung Unbekannte Zeppelin Uhr: Hallo zusammen, kann mir jemand in diesem Forum weiterhelfen? Ich habe die abgebildete Graf Zeppelin Uhr 2004 geschenkt bekommen und kann nichts...
  • Neue Uhr: Habring² Foudroyante-Felix 38,5mm

    Neue Uhr: Habring² Foudroyante-Felix 38,5mm: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 38,5mm Höhe: 7,0mm (@habring?) WaDi: 30m Werk: A11F Gangreserve: 45 Stunden Quelle: Habring2
  • Ähnliche Themen
  • [Erledigt] Heimdallr Shark Pilot Uhr ungetragen, foliert, OVP, 2 Jahre Herstellergarantie

    [Erledigt] Heimdallr Shark Pilot Uhr ungetragen, foliert, OVP, 2 Jahre Herstellergarantie: 2.1 Titel angepasst 62kurt Hallo zusammen, in Kurzform: Ich will sie verkaufen und nach dem Stress mit Lieferung und Zoll (insgesamt ca. 140...
  • [Erledigt] Longines Heritage 1940 (L2.767.4.13.2) - Marine-Uhr aus 12/2014 mit Herstellergarantie

    [Erledigt] Longines Heritage 1940 (L2.767.4.13.2) - Marine-Uhr aus 12/2014 mit Herstellergarantie: Ich verkleinere meine Uhrensammlung und verkaufe deshalb meine kaum getragene Longines Heritage 1940 (L2.767.4.13.2) im Marine-Stil. Die Uhr...
  • Uhrenbestimmung Unbekannte Zeppelin Uhr

    Uhrenbestimmung Unbekannte Zeppelin Uhr: Hallo zusammen, kann mir jemand in diesem Forum weiterhelfen? Ich habe die abgebildete Graf Zeppelin Uhr 2004 geschenkt bekommen und kann nichts...
  • Neue Uhr: Habring² Foudroyante-Felix 38,5mm

    Neue Uhr: Habring² Foudroyante-Felix 38,5mm: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 38,5mm Höhe: 7,0mm (@habring?) WaDi: 30m Werk: A11F Gangreserve: 45 Stunden Quelle: Habring2
  • Oben