Uhren in (Kino)Filmen

Diskutiere Uhren in (Kino)Filmen im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Welche Uhr wird in dem SciFi-Film Life getragen? Ich bin mir da unschlüssig, sieht für mich wie Kobold aus.
Andi

Andi

Dabei seit
28.01.2006
Beiträge
1.231
Ort
Honovere
Welche Uhr wird in dem SciFi-Film Life getragen?
Ich bin mir da unschlüssig, sieht für mich wie Kobold aus.
 
Riesenkrake

Riesenkrake

Dabei seit
25.01.2020
Beiträge
513
Oha, das war mir bis vor kurzem neu… In „Leben und sterben lassen“ trug Roger Moore neben einer Rolex Submariner und Hamilton Pulsar auch eine Tissot PR516.

Soweit ich gelesen habe taucht die Tissot nicht nur in einigen Szenen auf sondern auch auf vielen Fotos vom Set und findet sich auch in späteren Jahren an Moores Arm. Spekuliert wird daher dass es seine eigene Uhr war.

F524BEB0-DAD3-4928-A1E8-A94C795D687D.jpeg
837D651F-6020-400C-956D-6717570F0B80.jpeg
 
Riesenkrake

Riesenkrake

Dabei seit
25.01.2020
Beiträge
513
„Kurzschluss“ ist ein sehr sehenswerter Tatort-Klassiker von 1975 unter der Regie von Wolfgang Petersen mit Klaus Schwarzkopf (die Synchronstimme von Columbo) als Kommissar Finke.

Bei ca. 00:50 trägt der Bankräuber ein nettes Gimmick:
41CC03BD-D552-48F4-BB79-AF509991E662.jpeg
Jenny Caribbean?
 
AlexOH

AlexOH

Dabei seit
22.06.2016
Beiträge
1.856
Ort
Großenbrode
Im Film Georgetown von und mit Christoph Waltz wird Werbung für Chopard gemacht. Seine Frau kauft eine in einer Chopard Boutique und benennt es sogar.
IMG_20210902_084329-01.jpeg

Ich nehm' an, dass er auch eine trägt. Kenne mich mit Chopard nicht aus, weshalb ich nicht viel mehr zum Modell sagen könnte.

IMG_20210902_085422-01.jpeg
IMG_20210902_090618-01.jpeg

LG Alex
 
Kaliber_13

Kaliber_13

Dabei seit
09.09.2008
Beiträge
401
Ort
1055 - OST
Brad Pitt trägt in dem Tarantino Streifen „Once upon a Time in Hollywood“ den vergoldeten Citizen Vintage Bullhead Chronographen Namens „Tsuno Chrono“ am braunem Manschetten-Strap, gefertigt wurde diese besondere Bullhead zwischen 1972 bis 1982.

Top !
 

Anhänge

  • 9F89A3B6-0301-472C-8E7A-BC5B3CF38C73.jpeg
    9F89A3B6-0301-472C-8E7A-BC5B3CF38C73.jpeg
    84,4 KB · Aufrufe: 40
  • 88197014-C186-4A35-B7C7-9353ADCAB04A.jpeg
    88197014-C186-4A35-B7C7-9353ADCAB04A.jpeg
    73,1 KB · Aufrufe: 39
  • 3A344AD7-F07B-4C59-A3B3-E282337C15F2.jpeg
    3A344AD7-F07B-4C59-A3B3-E282337C15F2.jpeg
    53,5 KB · Aufrufe: 41
sebseb

sebseb

Dabei seit
11.11.2008
Beiträge
53
les-valseuses-1974-shutterstock-editorial-5876960f.jpg

Welche Uhr trägt Depardieu hier? ( Film:"Die Ausgebufften") Ein besseres Bild habe ich leider nicht gefunden....
 
swamp

swamp

Dabei seit
08.05.2009
Beiträge
707
So. Jetzt bin ich mal gespannt. ;)

Da ich ihn letztens wieder mal gesehen habe und immer noch nicht weiß, welche Uhr das ist... seid ihr gefragt.

Ich meine, dass wurde hier noch nicht diskutiert.

Film: INCEPTION. Das ist die Uhr die der Typ im Zug am Anfang trägt, bei der Extraction und sozusagen die Träumer überwacht. (Da man äußerlich die Uhr nicht erkennt, kann diese Nahaufnahme natürlich auch einfach später eingefügt worden sein)

Ich tippe irgendwie auf Breitling... oder Sinn.. oder Fortis. Aber komme nicht drauf. Vielleicht auch einfach eine alte Seiko?

Ist auch leider die einzige Einstellung auf der etwas von der Uhr zu sehen ist.

LG

PS: Entschuldigt die Spiegelung (kommt vom abfotografieren)

IMG_9998.jpg
 
Kwisatz

Kwisatz

Dabei seit
24.12.2008
Beiträge
228
Welche Uhr hat Oscar Isaac hier in THE CARD COUNTER ? Im Film glaubte ich Keramik-Elemente zu sehen und ein Datum bei 6.
 

Anhänge

  • oscar2.jpg
    oscar2.jpg
    39,8 KB · Aufrufe: 9
  • oscar.jpg
    oscar.jpg
    14,8 KB · Aufrufe: 11
Alteisen

Alteisen

Dabei seit
04.07.2019
Beiträge
1.477
Ort
Wien, Wien, nur Du allein
Kaliber_13

Kaliber_13

Dabei seit
09.09.2008
Beiträge
401
Ort
1055 - OST
Dann hat man allerdings in der Requisite etwas geschludert.

Spielt der Film nicht in den späten 60-gern.?
Der Film spielt in den 60er und in den 70er Jahren, so sei es auch bei Wiki nachzulesen. Zitat :

...die Dreharbeiten begannen am 18. Juni 2018 in Los Angeles, wo der Film in den 1960er- bzw. 1970er-Jahren angesiedelt ist.

:super:
 
Sedi

Sedi

Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
7.992
Ort
Bamberg
Hm, genau genommen endet die Handlung am 9. August 1969. Also würde ich sagen -- ja, die Requisite hat geschlampt, aber ist ja auch ein Film, der gewisse andere Dinge auch nicht so darstellt, wie sie in Wahrheit waren.
 
Thema:

Uhren in (Kino)Filmen

Uhren in (Kino)Filmen - Ähnliche Themen

Zeigt her Eure Direnzo Uhren: Ich bin seit der 04 ein großer Direnzo Fan und habe noch keinen Foto-Thread zu seinen Uhren gefunden. Daher dachte ich mir, einfach mal schnell...
Kaufberatung (Panda)-Chrono für dünne Arme (jaja, schon of gefragt ABER: geht das auch in niedrig?): Moin Zusammen, ich entschuldige mich direkt dafür, schon wieder einen Chrono-Kaufberatungsthread aufzumachen. Aber meine Suche ist in einem Punkt...
Omega Planet Ocean 42mm 8500 232.30.42.21.01.001 - Sag niemals nie (Teil 2): Liebe Foristi (aller Geschlechter), schon wieder gibt es eine Vorstellung von mir. Und wer meine Vorstellungen ebenso wie den Marktplatz...
Nomos Tangente Neomatik 41 Update oder Ludwig Neomatik 41 Datum Ref. 260: Hallo Uhrenfreunde, ich habe mich nach langem und interessiertem Mitlesen neu angemeldet und auch schon kurz im Vorstellungs-Thread vorgestellt...
Quelle für Uhrenglas für Seiko SQ50?: Guten Abend, Ich habe eine ziemlich gebrauchte Seiko SQ 50 aus einem Nachlass erhalten. Eine Quarzuhr, deren Wert sich sicherlich in Grenzen...
Oben