Uhren - eine Leidenschaft unter vielen?

Diskutiere Uhren - eine Leidenschaft unter vielen? im Small Talk Forum im Bereich Community; Die Überschrift verrät es bereits: Es gibt Interessen jenseits von Uhren. Und wenn man wie ich schon einen Vater hat, der sammelt, dann kann man...

Bist Du auch sonst verrückt, oder nur bei Uhren?

  • Ansonsten bin ich völlig normal

    Stimmen: 0 0,0%
  • Ich bin völlig bescheuert und sammle, was das Zeug hält

    Stimmen: 0 0,0%

  • Umfrageteilnehmer
    2
eastwest

eastwest

Themenstarter
Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.071
Die Überschrift verrät es bereits: Es gibt Interessen jenseits von Uhren. Und wenn man wie ich schon einen Vater hat, der sammelt, dann kann man fast gar nicht anders, als auch so zu werden. (Juchhu, ich bin zwar bekloppt, aber ich bin nicht daran schuld!)

Geht es Euch ähnlich? Also völlig Off-Topic: Welche anderen spleens habt Ihr noch? Fairerweise fange ich 'mal mit meinen eigenen an:

- Spiele (wißt Ihr ja schon)
- Bücher (vor allem schöngeistige Literatur, also Romane, Dramen etc.)
- Musik/Platten + CDs (Rock, Jazz, Klassik)
- Briefmarken (alte Leidenschaft aus Kindertagen; war damals noch total in; nur den Begriff In-Sein gab's noch nicht)

Naja, und so dies und das, aber nicht so ernsthaft wie die o.g.

Gruß, eastwest

PS.: Habe ich jetzt etwa meine elektrische Eisenbahn vergessen? Das kommt davon, wenn sie in Kartons steckt!
 
O

oppa tictac

Gesperrt
Dabei seit
12.04.2006
Beiträge
2.761
Ort
CEBITcity
hi eastwest

ich habe leider/gottseidank nur noch die uhren. bis letztes jahr war es noch unterhaltungselektronik ( 7! computer, 4 handys, 2 digicams internetradio(hardware), 3 plattv u.s.w.) hat sich bis auf die uhren alles erledigt. früher musste ich unbedingt immer das neueste haben. jedes jahr mindestens ein handy und was ich an peripherie in die rechner gesteckt habe....

btw:habe ich doch glatt die beiden festplattenrecorder vergessen.
 
striehl

striehl

Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
6.980
Ort
Nördliches Hamburger Umland
Das ressourcenfressende Auto-Hobby habe ich 1998 aufgegeben, aber so ganz komme ich nicht davon los, aber zum "Glück" nicht mehr aktiv. Ansonsten gibt es schon noch ein paar kleine, nette Sachen, die Freude machen! :P
 
raxon

raxon

Gründer
Dabei seit
12.12.2005
Beiträge
5.701
Briefmarken hab ich auch mal vor Jahren gesammelt. Heute liegen die ganzen Alben irgendwo im Schrank.

Ich sammel jetzt noch nebenbei "KeyHolder", also diese Schlüßelanhänger die man sich um den hals hängen kann. Bilders gibts später..
 
emdora

emdora

Dabei seit
19.01.2006
Beiträge
952
Ort
Schleswig-Holstein
Ich finde, ich bin völlig normal!

Mehr als eine Uhr zu haben, ist in meinen Augen auch völlig normal, sowie massenweise Bücher (immerhin lese ich die meisten auch öfter als einmal!).
Das vielleicht einzig unnormale an mir ist meine Stapelbilbung von Zeitschriften, aber das ist wirklich nicht der Rede wert!
 
Thema:

Uhren - eine Leidenschaft unter vielen?

Oben