Uhr verkaufen. Wo mache ich das am besten Online?

Diskutiere Uhr verkaufen. Wo mache ich das am besten Online? im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen! Ich bin neu im Uhrforum. Deshalb bitte also um etwas Nachsicht, dass ich mit den gängigen "Sitten und Gebräuchen" hier (noch)...
G

Gast111166

Gast
Hallo zusammen!
Ich bin neu im Uhrforum. Deshalb bitte also um etwas Nachsicht, dass ich mit den gängigen "Sitten und Gebräuchen" hier (noch) nicht vertraut bin. Vielleicht erst ein paar Worte zu mir: Ich bin zwar Uhrenliebhaber. Als Sammler im klassischen Sinn würde ich mich momentan jedoch nicht bezeichnen, dazu besitze ich einfach noch zu wenige Uhren. Ich bevorzuge Diver-Chronographen von Omega und TagHeuer.
Zwei TagHeuer Aquaracer Chronographen will ich jetzt verkaufen. Mir fehlt jedoch bislang jegliche Erfahrung wo ich das Online tun kann (Ebay kommt für mich allerdings nicht in Frage!). "Schnell und unkompliziert" - das sind die Stichworte, die ich hierzu noch geben möchte. Ich habe hierzu schon im Internet recherchiert. Die Vielzahl an Beiträgen "erschlägt" mich allerdings. Deshalb wende ich mich an euch. Für jeden Tipp, Hinweis und Kommentar hierzu bedanke ich mich im Voraus!

Viele Grüße, Adam :winken:
 
Etwasmituhren

Etwasmituhren

Dabei seit
03.04.2021
Beiträge
25
Puhhhh, schwere Frage. Wenn es nur ein oder zwei Uhrenforen mit Marktplatz geben würde ... müsste man glatt erfinden. Vielleicht eine Zeitungsannnonce? Oder einen Aushang im Supermarkt, die haben doch diese Pinnwände.
 
G

Gast111166

Gast
Puhhhh, schwere Frage. Wenn es nur ein oder zwei Uhrenforen mit Marktplatz geben würde ... müsste man glatt erfinden. Vielleicht eine Zeitungsannnonce? Oder einen Aushang im Supermarkt, die haben doch diese Pinnwände.
Vielleicht schränkt es etwas ein, wenn ich noch "bekannt(er)" und vor allem "vertrauenswürdig" als zusätzliche Stichworte hinzufüge?!
 
T

Terminus

Dabei seit
18.05.2016
Beiträge
42
Ort
Karlsruhe
Du kannst hier, ebay oder bsp. Chrono24 Deine Uhren kaufen oder verkaufen. Pfandleiher haben hin und wieder auch Schnäppchen. Die kaufen auch an.
 
LUWE

LUWE

Dabei seit
11.04.2010
Beiträge
1.905
Ort
Wien Umgebung
Schnell und unkompliziert
Schnell und unkompliziert verkauft man meiner Meinung nach an einen gewerblichen Händler.
Schon, aber da bekommst natürlich am wenigsten!

Was spricht gegen Ebay? Oder hier im MP, wenn du berechtigt bist! Hier ist es auch relativ unkompliziert! Aber schnell? Kommt auf die Uhr und dein Preis an......
 
plarmium

plarmium

Dabei seit
21.01.2011
Beiträge
23.459
Ebay Kleinanzeigen ist neben ebay eine Option, wenn du deinen Preiswunsch unmissverständlich klarmachst und alle anderslautenden Anfragen ignorierst. Wenn du es „unkompliziert“ wünschst, hilft es, deinen Verkaufspreis entsprechend zu gestalten.
 
a_denial

a_denial

Dabei seit
18.01.2017
Beiträge
848
@ Adam: Willkommen hier! Nach vier Wochen bist du berechtigt, im hiesigen Marktplatz anzubieten, was eine unkomplizierte Sache ist, und was in Sachen Tempo - wie schon gesagt - von Modell und Preis abhängt. Im Unterforum "User bewerten User" gibt's auch viel Lesestoff. Viel Spaß und Erfolg!
 
Zuletzt bearbeitet:
Aminona

Aminona

Dabei seit
01.04.2018
Beiträge
1.060
Als Sammler im klassischen Sinn würde ich mich momentan jedoch nicht bezeichnen, dazu besitze ich einfach noch zu wenige Uhren. Ich bevorzuge Diver-Chronographen von Omega und TagHeuer.
Zwei TagHeuer Aquaracer Chronographen will ich jetzt verkaufen.
Als "nicht-Sammler" mal grad 2 Heuer zum Verkaufen übrig zu haben... Respect!

Chrono24 wurd ja schon erwähnt, Marktplatz hier auch sehr gut oder eBay Kleinanzeigen aber imho nur mit einer gewissen Erfahrung empfehlenswert.
 
Articus

Articus

Dabei seit
23.02.2016
Beiträge
7.677
Ort
failed state
1. Uhrforum; 2. Ebay Kleinanzeigen; 3. Chrono24; 4. Ebay

In dieser Reihenfolge...

Zu einem Händler würde ich niemals gehen denn da bekommst du erheblich weniger als wenn du selbst verkaufst.
 
Thema:

Uhr verkaufen. Wo mache ich das am besten Online?

Uhr verkaufen. Wo mache ich das am besten Online? - Ähnliche Themen

Eigene Uhrenbiographie und Citizen CB1070-56L: Hallo liebe Uhrenfreundinnen und -freunde, heute möchte ich mich euch mitsamt meiner Uhrenhistorie und meiner derzeitigen Alltagsuhr vorstellen...
Projekt Ball Watch beendet - Engineer Master II Aviator III, Ref. NM1080C-S5J-GY: Auf einer Florida-Rundreise im November 2008 bin ich erstmals auf die Firma Ball Watch aufmerksam geworden. Es war bei einem Rundgang in St...
DER Einsteigerreport - Newbie findet Rarität aus dem Hause Steinhart: Guten Abend liebe Community, endlich ist es soweit - voller Zufriedenheit, nein gar Glückseligkeit kann ich nun zu meiner ersten...
6 Seiko Marinemaster im Vergleich - SBDX001, SBBN017, SBDX011, SBDB009, SBDD003, SBDB001: Ein freundliches „Hallo“ in die Runde, bin erst seit Kurzem Mitglied dieses Forums, in dem ich allerdings schon lange interessiert mitlese und...
Oben