Uhr/ Uhrenzubehör in Polen kaufen

Diskutiere Uhr/ Uhrenzubehör in Polen kaufen im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo liebes Forum, dies ist zunächst mein "Post" in diesem Forum. Entsprechend zu meiner Frage habe ich in der Suche leider nichts wirklich...
M

marc92

Themenstarter
Dabei seit
16.05.2015
Beiträge
33
Hallo liebes Forum,

dies ist zunächst mein "Post" in diesem Forum.
Entsprechend zu meiner Frage habe ich in der Suche leider nichts wirklich passendes gefunden. Nachdem ich letztes Wochenende in Würzburg beim Räumungsverkauf eines Juweliers unglaublich günstig an eine Oris Aquis gekommen bin, fehlt dieser leider das Metallarmband. Im Internet findet man dazu ein Online Händler, welcher diese Metallarmbänder für 299€ verkauft. Dies ist mir persönlich deutlich zu teuer.

Über Weihnachten werde ich an die Ostsee fahren, wovon die Stadt Stettin in Polen nicht weit entfernt ist. Daher wollte ich fragen, ob sich der Weg dahin, für einen vermeidlich günstigeren Preis als in D, lohnt. Vieleicht kann mir jemand sagen wie allgemein die Preislage von Uhren in Polen ist? Oder sind die Preise auf einem ähnlichen Level wie in D, sodass es sich nicht lohnt, für die Uhr/Zubehör auf "gut Glück" nach Polen zu fahren.

Zwei Fragen habe ich dann doch noch:

Kann mir jemand die UVP für das Armband nennen?

Gibt es in der Regel bei Konzis auch Rabatte auf Zubehör?


Vielen Dank für eure Fachexpertise und Meinungen im vorraus.

LG Marc
 
Paulchen

Paulchen

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
6.619
Nutzt dir jetzt nicht wirklich was, aber Uhren kauft man immer mit Metallband!
Nachrüsten ist teuer und Aftermarketbänder passen seltenst.
Lederbänder lassen sich einfach nachkaufen.
 
O

Omega_PO

Gast
Das ist nicht richtig. Metallhandwerk macht nur dann Sinn wenn man es auch haben will.
 
M

marc92

Themenstarter
Dabei seit
16.05.2015
Beiträge
33
Ich weis das man sie lieber am Metallband kauft. Es war allerdings die letzte Aquis die der Juwelier hatte, und der Preis war so gut, das ich beim Nachkauf immer noch billiger bin, als die Angebote von "Grauen" oder Chrono24, für das gleiche Modell mit Metallband.
 
10-nach-10

10-nach-10

Dabei seit
10.10.2013
Beiträge
3.076
Ort
56m üNN
Um auf die Fragen des TS zurückzukommen: In Polen wird der Euro problemlos angenommen. Manchmal ist das Bezahlen mit der dortigen Währung jedoch von Vorteil. Ich weiß nicht, wie der Wechselkurs zum Złoty steht, aber grundsätzlich ist ein Vorteil bei einem günstigen Umtausch möglich. Bei Uhren hab ichs noch nicht probiert, aber ich habe mal eine Antiquität gekauft, die mir zum selben Preis in Złoty ein Jahr zuvor noch zu teuer war. Warum soll das nicht auch bei Uhren funktionieren? Achtung: Manchmal bekommt man im Geschäft einen guten Wechselkurs! Abseits davon: Stettin ist auch ohne die Zielsetzung "Uhrenkauf" eine Reise wert ;-).

Zur Frage Konzi: Auspreisungen sind ausnahmlos unverbindlich. Nach meiner Erfahrung sind Hauspreise immer drin. Die konkrete Höhe bestimmt sich nach einer Reihe von Kriterien, die ich zum Teil auch noch nicht entschlüsseln konnte (Sympathie und Tagesform ;-)). Maßgeblich ist aber die generelle Nachfrage nach dem Produkt. Und wie immer: Fragen kostet nix.
 
Zuletzt bearbeitet:
lennox

lennox

Dabei seit
13.11.2009
Beiträge
5.292
Ort
nördlich von Berlin
Ich hab es bis Szczecin nicht weit , und bin öffters in der schönen Stadt. Für 1 E bekommst Du um die 4,25 zl.Ich habe die Erfahrung gemacht, das man zwar Euros nimmt, aber einen eigenen Kurs berechnet . Ich bezahl entweder mit Karte ,oder zieh mir die Zlotis vorher aus dem Automaten. Bei einem pol. Konzi sind die Preise fast wie bei uns, zumal Du ja ein Tourist bist. Die Freunde vom polnischen Uhrenforen bekommen andere Konditionen
Viel Spaß
lennox
 
Zuletzt bearbeitet:
Leopan

Leopan

Dabei seit
27.02.2012
Beiträge
3.732
Ort
Deutschland
Bei einem pol. Konzi sind die Preise fast wie bei uns, zumal Du ja ein Tourist bist. Die Freunde vom polnischen Uhrenforen bekommen andere Konditionen
Ja, als Tourist hat man überall schlechtere Karten.

Hast du Bekannte Vorort die für dich Verhandeln können?
 
R

Renegat

Dabei seit
01.03.2011
Beiträge
4.774
Ort
da wo die Sonne aufgeht
Also ich kann da nur Kauferfahrungen aus einem anderen "Luxus"Bereich beitragen.

Diese Waren waren da vergleichbar teuer, aber die Verfügbarkeit kann deutlich besser sein. So habe ich ein weltweit anderswo bereits seit Monaten restlos ausverkauftes Produkt bei einem polnischen Fachhändler noch bekommen.

Das dürfte zum Einen damit zusammenhängen, dass Polen nun nicht am Ende der Welt liegt, zumal die Händler in der Regel auch Onlinehandel betreiben; zum Anderen, weil in Polen das Durchschnittseinkommen nicht so hoch ist, dass die Nachfrage nach "unnützem Zeug" vergleichbar hoch ist.
Meine Meinung!
 
lennox

lennox

Dabei seit
13.11.2009
Beiträge
5.292
Ort
nördlich von Berlin
Ich habe bei Warschau einen Freund der auch hier geschrieben hat . Der hat für mich in der polnischen Bucht gefischt. Ich sammle nur GUB. Da ist es sehr problematisch, an Modelle, die nur für den Export gebaut wurden, zu Kommen.
Viel Glück
lennox
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Uhr/ Uhrenzubehör in Polen kaufen

Uhr/ Uhrenzubehör in Polen kaufen - Ähnliche Themen

  • Werden Uhren und Uhrenzubehör aus GB jetzt eigentlich teurer?

    Werden Uhren und Uhrenzubehör aus GB jetzt eigentlich teurer?: Hallo, der Brexit wird vermutlich hart: werden deshalb eigentlich Uhren und Uhrenzubehör (Ersatzteile, Bänder) in naher Zukunft teurer? VG
  • Auswuchs des Uhrenwahns - Vorstellung aller meiner Uhren in Katalogform (Update November 2020)

    Auswuchs des Uhrenwahns - Vorstellung aller meiner Uhren in Katalogform (Update November 2020): Hallo Uhrenfreunde, heute reiche ich das versprochene Update meines Kataloges nach. Viele von euch kennen ja bereits mein seit vielen Jahren...
  • [Suche] STEINHART "Nav B-Uhr 44 Vintage TITAN A-Muster "

    [Suche] STEINHART "Nav B-Uhr 44 Vintage TITAN A-Muster ": Hallo, ich suche die o.g. Uhr und freue mich über alle Angebote. VG Thomas
  • [Suche] Suche alternatives Oysterband für Steinhart Uhren 22mm

    [Suche] Suche alternatives Oysterband für Steinhart Uhren 22mm: Hallo, die originalen Oysterarmbänder von Steinhart gefallen mir nicht. Deshalb suche ich hier Alternativen, die in Richtung RLX Oysterband...
  • Ähnliche Themen
  • Werden Uhren und Uhrenzubehör aus GB jetzt eigentlich teurer?

    Werden Uhren und Uhrenzubehör aus GB jetzt eigentlich teurer?: Hallo, der Brexit wird vermutlich hart: werden deshalb eigentlich Uhren und Uhrenzubehör (Ersatzteile, Bänder) in naher Zukunft teurer? VG
  • Auswuchs des Uhrenwahns - Vorstellung aller meiner Uhren in Katalogform (Update November 2020)

    Auswuchs des Uhrenwahns - Vorstellung aller meiner Uhren in Katalogform (Update November 2020): Hallo Uhrenfreunde, heute reiche ich das versprochene Update meines Kataloges nach. Viele von euch kennen ja bereits mein seit vielen Jahren...
  • [Suche] STEINHART "Nav B-Uhr 44 Vintage TITAN A-Muster "

    [Suche] STEINHART "Nav B-Uhr 44 Vintage TITAN A-Muster ": Hallo, ich suche die o.g. Uhr und freue mich über alle Angebote. VG Thomas
  • [Suche] Suche alternatives Oysterband für Steinhart Uhren 22mm

    [Suche] Suche alternatives Oysterband für Steinhart Uhren 22mm: Hallo, die originalen Oysterarmbänder von Steinhart gefallen mir nicht. Deshalb suche ich hier Alternativen, die in Richtung RLX Oysterband...
  • Oben