Kaufberatung Uhr mit dunklem Zifferblatt gesucht (Budget 1500-2000€)

Diskutiere Uhr mit dunklem Zifferblatt gesucht (Budget 1500-2000€) im Kaufberatung Forum im Bereich Uhren-Forum; Nein, 3 bar sind m. E. durchaus alltagstauglich. Natürlich ist es schön, wenn man 20 bar hat und man könnte mit der Zwiebel tauchen gehen, wenn...
big_crown

big_crown

Dabei seit
02.10.2013
Beiträge
472
Ort
Baden-Württemberg
Ich rate wie ein Kollege zur Longines Conquest mit Stahlband. Leder kann man immer noch dran machen. P/L top. Robust, gut verarbeitet, mit 300m und trotzdem sportlich elegant. Bin befangen, da ich selbst eine habe

Vom gewünschten Stil her passt die Mido Patrimony sehr gut.
Ein Bild aus dem Netz:
https://oracleoftime.com/wp-content/uploads/2019/05/Mido-Multifort-Patrimony-5.jpg
Unter Budget, aber es gibt auch einen bildschönen, klassischen Patrimony Chronographen. Schau den Mal an.
 
S

SnaapG

Themenstarter
Dabei seit
14.08.2018
Beiträge
18
Danke :)

ich weiss nicht warum aber ich bin aktuel sehr von der Moonphase complication angetan.
Was ist den hier im Forum die Meinung zu Frederique Constant, genauer CLASSIC MOONPHASE MANUFACTURE?
Scheint eigentlich ganz Interessant aber wenig Infos zu gefunden.

Mit 42mm allerdings leider recht gross :(
 
Zuletzt bearbeitet:
S

SnaapG

Themenstarter
Dabei seit
14.08.2018
Beiträge
18
Ich hab mir nochmal Paar Sachen angeschaut und durch den Kopf gehen lassen.
Mein aktueller Stand ist tatsächlich die Aikon (39mm blue) oder Sinn 556 IB
Preislich liegen beide effektiv ja recht nah dran (allerdings 17 Wochen Lieferzeit bei der Sinn)

(Longines Spirit Blue 40mm war auch noch im Rennen aber scheint doch zu groß zu sein).
Rest ist erstmal raus.

Über jeglichen Input freue ich mich :)
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Fabian.

Dabei seit
12.01.2015
Beiträge
366
Danke :)

ich weiss nicht warum aber ich bin aktuel sehr von der Moonphase complication angetan.
Was ist den hier im Forum die Meinung zu Frederique Constant, genauer CLASSIC MOONPHASE MANUFACTURE?
Scheint eigentlich ganz Interessant aber wenig Infos zu gefunden.

Mit 42mm allerdings leider recht gross :(
Die finde ich verdammt geil - wäre da nicht die Größe.
Zumindest auf den Videos wirkt die Uhr auch recht bullig.
Schade - ich dachte fast, ich hätte eine neue Traumuhr gefunden.
 
D

derzapp

Dabei seit
25.04.2021
Beiträge
75
Eine Uhr kauft man immer mit Stahlband.
Warum? Nur das Original passt i. d. R. einwandfrei und Lederbänder
sind "Verbrauchsmaterial", die es zuhauf von zig Anbietern in jeder Preislage gibt.
Manchmal überlegt man es sich halt anders und falls man die Uhr doch einmal verkaufen möchte...

Die 556 ist eine top Uhr, die vielen Situationen gerecht wird. :super:

01.jpg



05.jpg
Wer keine 556 hat, der braucht eine. Natürlich immer ohne Stahlarmband 8-)
 
Dr. Wu

Dr. Wu

Dabei seit
07.01.2007
Beiträge
10.223
Ort
Seestadt Rostock
Ich hab mir nochmal Paar Sachen angeschaut und durch den Kopf gehen lassen.
Mein aktueller Stand ist tatsächlich die Aikon (39mm blue) oder Sinn 556 IB
Preislich liegen beide effektiv ja recht nah dran (allerdings 17 Wochen Lieferzeit bei der Sinn)

(Longines Spirit Blue 40mm war auch noch im Rennen aber scheint doch zu groß zu sein).
Rest ist erstmal raus.

Über jeglichen Input freue ich mich :)
Dann kaufst du eben die Spirit 37mm. ;-)
 
S

SnaapG

Themenstarter
Dabei seit
14.08.2018
Beiträge
18
Danke für all die neuen Vorschläge!

Ich merke allerdings immer wieder dass ich kein großer Fan von einer seitlichen Datumsanzeige bin (ins. in anderer Farbe als der Rest der Uhr).
Was ich neulich gefunden habe ist Formex Essence 39 (blue) - zumindest auf Papier klingt sie ziemlich gut, hat da jemand vllt Erfahrungen mit?
 
Thema:

Uhr mit dunklem Zifferblatt gesucht (Budget 1500-2000€)

Uhr mit dunklem Zifferblatt gesucht (Budget 1500-2000€) - Ähnliche Themen

Invertierter Panda mit Stahl-Lünette gesucht, 200-2000€: Hallo Zusammen! Ich habe es geschafft dieses Jahr keine Uhr zu kaufen... nicht leicht. 😉 Seit langem beschäftigen mich aber schon invertierte...
Oben