Kaufberatung Uhr mit bestimmten Designelementen

Diskutiere Uhr mit bestimmten Designelementen im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Miteinander, mit dieser Suche bin ich nicht auf der Suche nach einer bestimmten Uhr sondern frage nach Vorschlägen für Uhren, die bestimmte...

Netfox

Themenstarter
Dabei seit
09.04.2018
Beiträge
5
Hallo Miteinander,
mit dieser Suche bin ich nicht auf der Suche nach einer bestimmten Uhr sondern frage nach Vorschlägen für Uhren, die bestimmte Designelemente haben sollte. Es ist vielleicht eine etwas ungewöhnliche Suche, aber leider habe ich bisher noch nicht das richtige Stück gefunden...
Also, wenn irgendeiner einen konkreten Vorschlag hat, würde ich mich freuen. Danke schon mal im voraus!
Hier mein Wunschkatalog:
  • weißes Ziffernblatt (nicht cremefarbig!)
  • Chronographenfunktion
  • blaue Zeiger (gerne auch gebläut)
  • blaue Indizes (gerne auch appliziert)
  • keine römischen Ziffern
  • Handaufzug oder Automatik
  • >40mm Durchmesser
  • Kristall- oder Saphirglas
  • Preis bis 600€

Bei meinen Recherchen habe ich schon Modelle gefunden, die meinen Wünschen sehr nahe kamen, aber dann gab es doch immer wieder ein K.O. Kriterium (wie Preis, nicht mehr verfügbar, etc...).
Hier mal ein paar Anregungen von meiner Seite:

Danke und viele Grüße!
Nikolaus

PS: Jeder Vorschlag ist gerne willkommen!
 
Zuletzt bearbeitet:

Netfox

Themenstarter
Dabei seit
09.04.2018
Beiträge
5
Kommt auch gebraucht in Betracht?
Bei max. 600,- € für einen mechanischen Chronographen fällt mir neu sonst eigentlich nur was auf Seagull ST19-Basis ein - das schränkt die Auswahl kolossal ein...

Ist hier genug blau dran: Vintro LE MANS 1952 Chronograph Automatik?

Vielen Dank für die Antwort!
Die Vintro könnte wirklich noch mehr blau vertragen - aber die Richtung ist schon nicht schlecht.
Selbstverständlich kommen auch gebrauchte in Betracht.
Dem ST19 bin ich nicht abgeneigt - aber die mit meinen Wünschen kombiniert.... ich habe noch nichts gefunden.
Bin bei meinen Recherchen noch auf eine interessant Kreation gestossen. Anscheinend ist die über ein spanisches Uhrforum entstanden: Galeno
Leider bin ich hier etwas zu spät :-(.
In die Baume & Mercier - 10006 habe ich mich auch schon verliebt, wenn die eine Null am Ende nicht zuviel wäre...
 
Zuletzt bearbeitet:

jubifahrer

Moderator
Dabei seit
16.09.2014
Beiträge
2.855
Ort
Weinfranken
Ich denke wenn du dich mit etwas Geduld im Gebrauchtmarkt umsiehst, sollte sich in deinem Budget schon einiges finden.

0E835DB5-B7E6-431E-9C0A-8944EC0D403A.jpeg
BWC hatte da einiges am Markt.

LG jubifahrer
 

Mueller27

Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
11.435
  • weißes Ziffernblatt (nicht cremefarbig!)
  • Chronographenfunktion
  • blaue Zeiger (gerne auch gebläut)
  • blaue Indizes (gerne auch appliziert)
  • keine römischen Ziffern
  • Handaufzug oder Automatik
  • >40mm Durchmesser
  • Kristall- oder Saphirglar

Genau mein Geschmack. :super:

Das kommt eigentlich nur diese in Frage:

3486646



3486658

Die Omega Speedmaster Broad Arrow aus den 00er Jahren.
Erfüllt alle Anforderungen, bis auf den letzten Punkt mit den 600€ . Leider. :-(

Die Indexe leuchten im richtigen Licht in einem wunderbaren Eisblau, als wären sie von innen beleuchtet.
An der Uhr ist definitiv genug blau.

Ich bin mir auch fast sicher, dass es keine Automatik - vor allem kein Chrono - mit aufwändig gebläuten Zeigern und gebläuten applizierten Indexen in dem von Dir gewünschten Preisbereich bis 600€ gibt. Nicht nach dem allgemeinen Anzug der Preise in den letzten Jahren.
Es sei denn man schaut im in der China-Fraktion, aber auch da fällt mir auf Anhieb nichts ein.
 
Zuletzt bearbeitet:

certinho

Dabei seit
04.04.2011
Beiträge
1.119
@Mueller27 Der TS fragt nach einer Uhr für 600, du zeigst ihm eine für, ich schätze mal, 5000. Wieso? @jubifahrer hat recht, gebraucht wird etwas zu finden sein. Such mal bei ebay nach 7750.
 

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
10.367
Und wieso nicht die Riedenschild? Riedenschild gehört zu Eichmüller, die seit Jahrzehnten im deutschen Uhrenmarkt zugange sind. Eichmüller selber fertigt hauptsächlich Armbänder.

Das Werk ist ein Schaltradchrono- Lizenzbau aus China, den haben einige Forumsuser hier auch. Aber ist ein deutscher Hersteller mit Servicecenter hier in D. Also Online-Händler und Hersteller sind besser verfügbar als eine reine Chinabestellung.

Certina DS Chrono gibt es auch in Quarz...

Ein Hinweis von mir: Ich habe keine Lust, alle Deine Modelle selber zu ergoogeln. Ein Link auf eine jeweils aussagekräftige Seite wäre sinnvoll...
 

Netfox

Themenstarter
Dabei seit
09.04.2018
Beiträge
5
@10ATM
Vielen Dank, beide Uhren fallen in mein gesuchtes Spektrum.
Bei der Poljot ärgert es mich ein wenig, daß ich Sie selber noch nicht gefunden habe, obwohl ich doch in unregelmäßigen Abständen bei Poljot24 auf der Seite bin.

@mecaline:
Die Riedenschild hätte ich mir auch schon besorgt. Aber zu dem Zeitpunkt als sie bei der Bucht noch angeboten wurde hatte ich mich für eine GruppoGamma AN-13 entschieden. Da war dann auf längere Sicht keine andere Uhr mehr möglich 😞. Das war dann eine verordnete Zwangspause von höherer Stelle.
PS: Ich habe jetzt die Uhren verlinkt.

@Mueller27:
Wenn auch die Uhr eines meiner Kriterien deutlich nicht erfüllt. Es ist trotzdem eine wunderschöne Uhr. Vielleicht wenn ich mal groß bin, werde ich mir eine leisten... 😉.

@certinho:
Vielen Dank für die Schnellsuche! Da sind wirklich ein paar schöne Exemplare dabei. Aber ich tu mich halt mit den römischen Ziffern sehr, sehr schwer. Aber der Hinweis war sehr brauchbar. Als Anfang, kann ich ja weitersuchen.

Falls noch andere interessante Vorschläge haben - nur her damit...
 

clocktime

Dabei seit
18.05.2018
Beiträge
5.653
Auf Quarz-Basis gibt es einiges, sogar neu unterhalb Deines Budgets. Bei mechanischen Uhre wird's eng.
 

ChronoChg

Dabei seit
14.05.2018
Beiträge
84
Da ich hier einige Chrons im 50er-Jahre-Stil gesehen habe, hab ich mir gedacht ein original aus dieser Zeit könnte Dir gefallen. Such doch mal nach Landeron 248 der sowas.
 

Uhrang-Titan

Dabei seit
17.11.2019
Beiträge
827
20864_01%20676%207574%204061-07%205%2020%2098fc_horizontale.png



Quelle: Oris

Der Oris Frank Sinatra Chronograph Könnte mit etwas Glück gebraucht im deinem Budget liegen, da etwas älter. Wenn nicht, dann leicht drüber (~800€)

Oris hat einen tollen blauen Metallic Farbton, die Zeiger sind jedoch nicht gebläut.
 

clocktime

Dabei seit
18.05.2018
Beiträge
5.653
Chronographen sind nur gebraucht im Bugdet zu bekommen, wenn es Automatik und aus der Schweiz sein soll. Die "Riedenschield" ist ein Chinakracher, also eher nicht zu empfehlen, es sei denn, Du willst herausfinden, ob Dir Automatik überhaupt zusagt.
Wegen gebläuter Zeiger: Was ist mit der Certina DS-1 mit gebläuten Zeigern als Automatik, die so gerade noch in Deinem Budget wäre:

Certina Watch DS-1 C029.807.11.031.02


Eine gebrauchte Gucci wäre evtl. auch eine Option. Allerdings silbernes ZB, dafür verschraubte Krone, Saphirglas, Zeiger mit Lume. Bei der Uhr wurde anfangs ETA verbaut, später kam dann Sellita, aber beide Kaliber sind sehr gut.

20191028_132659.jpg
 
Thema:

Uhr mit bestimmten Designelementen

Uhr mit bestimmten Designelementen - Ähnliche Themen

Suche eine Automatik Diver Uhr für maximal 400 Euro: Hallo liebe Uhrenfreunde, ich heiße Marius und bin noch relativ neu hier. Ich hoffe daher beim Erstellen dieses Threads alles richtig gemacht zu...
Kaufberatung Kaufberatung zu einer uhr mit DayDate Funktion: Hallo erstmal, ich geister zwar schon ein paar Wochen in diesem Forum unregistriert rum, aber habe mich heute auch mal registriert um hier ein...
Kaufberatung Erste "vernünftige" Uhr <1500 Euro gesucht: Moin und einen super Tag wünsche ich Euch, ich hoffe ich breche nicht (wie ich das von mir gewohnt bin) gleich sämtliche Forenregeln mit diesem...
Kaufberatung Breitling Avenger II GMT oder doch was anderes?: Hallo zusammen, Es ist soweit, nachdem ich schon viel zu lange nachdenke brauche ich etwas Input von euch um die Gedanken zu sortieren. Kurz...
Uhrensuche, Diver, Blau, Sonnenschliff, Ceramic, Automatic, bis max. 3500,-: Nach einem Fehlkauf (näher möchte ich an dieser Stelle derzeit nicht darauf eingehen, denn derzeit bin ich eh schon noch angenervt genug davon :-(...
Oben