Uhr für Anfänger

Diskutiere Uhr für Anfänger im Kaufberatung Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo ich bin noch ganz neu in der Welt der Uhren. Bitte entschuldigt deshalb meine mangelnde Fachsprache usw. Ich suche eine Uhr bis max 600...
  • Uhr für Anfänger Beitrag #1
P

Parklife

Themenstarter
Dabei seit
14.08.2021
Beiträge
2
Hallo ich bin noch ganz neu in der Welt der Uhren. Bitte entschuldigt deshalb meine mangelnde Fachsprache usw.
Ich suche eine Uhr bis max 600 Euro.
Soviel ich jetzt durch erstes recherchieren weiss gefallen mir keine als sportlich betitelte Uhren. Eher Flieger oder Piloten Uhren oder vl am liebsten sogar einfache elegante Uhren ohne viel Schnick Schnack.
Durchmesser zwischen 38 und max 40.5
Auch sollte die Uhr eher etwas flacher sein.
Das Armband sollte aus Leder oder Stoff sein, kein Metallband wenn möglich.
Wenn möglich kratzfestes Saphierglas.
Kann ruhig Batteriebetrieben sein ich denke bei meinem Kontostand wird Automatik eh schwierig..
Das Lederarmband darf gerne braun oder auch hellbraun sein und wenn möglich nicht glänzen. Und wenn möglich ohne "Falten" (Also ich mag diese Reptilartigen Leder nicht so gern) Sollte es ein Stoffband sein evtl. sehr gerne auch grün oder blau..
Generell stehe ich auf olive Töne, matte Grün Töne und Dunkelblau und auch hellbraun..
Das Ziffernblatt sollte wenn möglich mit den Zahlen beschriftet sein.

Ich hoffe ich habe mich nicht zu verwirrend ausgedrückt und keinen Blödsinn geschrieben.

Bin ich für mein Budget zu wählerisch oder habt ihr Ideen die mir gefallen könnten.
Viele Dank für euer Verständnis
Liebe Grüsse aus Südtirol
Marvin
 
  • Uhr für Anfänger Beitrag #2
P

Parklife

Themenstarter
Dabei seit
14.08.2021
Beiträge
2
Khaki Field Quartz | H68551833

Bisher ist das mein Favorit. Es würde wohl wirklich alles passen nur finde ich das Ziffernblatt irgendwie etwas zu "düster". Eigentlich ist es ja elegant und es gefällt mir zu dem hellen Band... Wenn ich mir da ein weisses Ziffernblatt vorstelle dann fänd ich das gar nicht mehr so wertig aussehend... Hmmm trotzdem es ist noch nicht ganz die Liebe auf dem ersten Blick.
 
  • Uhr für Anfänger Beitrag #3
TakkaTukka

TakkaTukka

Dabei seit
07.11.2018
Beiträge
1.483
Moin Marvin, als Anfänger empfehle ich, Chrono24 mit entsprechenden Filtern zu durchsuchen und dann zu schauen, was Dir gefällt. Automatik ist bei 600€ nicht unüblich. Dennoch würde ich besonders als Anfänger eine Gebrauchte kaufen, da man dort meistens weder viel Geld verbrennt und mehr Auswahl hat. Ansonsten solltest du bei Tissot fündig werden, Archimede, Aristo, Stowa. Viele Hersteller die auch im Einstiegssegment vernünftige Uhren bauen. Einfach mal bei o.g. Stöbern und schauen, was zusagt.

Lg
 
  • Uhr für Anfänger Beitrag #4
pallasquarz

pallasquarz

Dabei seit
31.01.2016
Beiträge
6.674
Hallo, eine gebrauchte Junghans Max Bill Automatik wäre machbar.
Für eine Quartzuhr würde ich nicht soviel ausgeben.
Grüsse Christoph
 
  • Uhr für Anfänger Beitrag #5
Starwalker

Starwalker

Dabei seit
02.07.2020
Beiträge
351
Hallo und herzlich willkommen!

Es gibt viele mechanische Uhren, die Du gebraucht und entsprechend Deiner Vorgaben (z.B. Tissot, Hamilton, Certina,...) oder sogar neu (Seiko z. B.) im Preisbereich bis 600 EUR findest.

Wie von meinem Vorredner bereits erwähnt, ist z. B. Chrono24 eine gute Adresse für die erste Suche.

Auch hier im Marktplatz kannst Du mal stöbern.

Verschaffe Dir einfach erst einmal einen Überblick und schau, was Dich emotional und von Deinen Suchkriterien anspricht.

Danach schaust Du konkreter.

Schönes Wochenende und beste Grüße.
 
  • Uhr für Anfänger Beitrag #7
O

Onne

Dabei seit
21.03.2021
Beiträge
387
Hallo Marvin und herzlich willkommen!

Wie hier schon geschrieben wurde, findest du in deinem Budget bis 600 Euro auch problemlos eine Automatik. Ich werfe dazu mal die üblichen Verdächtigen Citizen, Orient und Seiko in den Ring. Dort bekommst du i. d. R. ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Circula fällt mir auch gerade noch ein, die haben auch ein paar schöne Uhren im Sortiment.

Da du auch Quarz ggü. nicht abgeneigt bist, schau doch auch einmal nach Solarantrieb. Da entfällt der Batteriewechsel, was sehr praktisch ist. Citizen Eco-Drive kann ich empfehlen.

Viele Uhren werden serienmäßig mit Metallband angeboten. Lass dich dadurch nicht abhalten - das Band kann man tauschen.;-)
 
  • Uhr für Anfänger Beitrag #8
Unmilitary

Unmilitary

Dabei seit
24.03.2020
Beiträge
1.126
Ort
Hessen
Schau dir mal bei Dekla die Turbulenz unter der Rubrik Einsatzuhren an. Made in Germany, schweizer Werk top Preisleistungsverhältnis. Mehr toolig als elegant.
 
  • Uhr für Anfänger Beitrag #9
Paulchen

Paulchen

Sieger Fotochallenge 1/2022
Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
8.304
nivrel-jubile-III-aawas-01.jpg


40mm für 600 €
auch in schwarz verfügbar
NIVREL Jubilé III | Mechanische Uhre Made in Germany - Nivrel

Lederbänder sind Verbrauchsmaterial und können beliebig gewechselt werden.
Metallbänder, wenn verfügbar, kauft man original, weil alles andere Murks ist.
 
  • Uhr für Anfänger Beitrag #10
Starwalker

Starwalker

Dabei seit
02.07.2020
Beiträge
351
Zuletzt bearbeitet:
  • Uhr für Anfänger Beitrag #11
Vosas

Vosas

Dabei seit
01.01.2014
Beiträge
2.021
Hallo und herzlich willkommen,

bei den Anforderungen: 38mm, Saphirglas, flach, Stoffband, oliv, grün, Zahlen…fällt mir eine ein, die ich selbst sehr gerne trage…


Die Hamilton Khaki Field Mechanical mit Handaufzug. Liegt auch innerhalb deines Budgets.
 
  • Uhr für Anfänger Beitrag #12
S

Stormtrooper

Dabei seit
12.07.2018
Beiträge
854
IMG_20210620_121113581_1.jpg
Eine elegante Dresswatch ist die Khaki Field nicht, aber sie könnte dir in der Tat gefallen. Handaufzug finde ich bei dem Modell super, das tägliche Ritual des Aufziehens vor dem Anlegen der Uhr hat was. Und der Aufzug geht angenehm weich.

Generell würde ich dir mitgeben, dass ich mich weniger auf das Lederarmband fixieren würde, das man in den meisten Fällen selbst tauschen und ersetzen kann. Da ist die Sinn 556i ein gutes Beispiel, die sehr wandelbar ist. Bei deinem genannten Budget ist sie aber aktuell denke ich auch gebraucht drüber.
 
  • Uhr für Anfänger Beitrag #14
uhrenfan_erz

uhrenfan_erz

Dabei seit
19.05.2021
Beiträge
618
Ort
Erzgebirge
Auch bei Laco findest du mehrere Automatik Uhren in der Preisklasse, die haben sowohl Flieger als auch elegante Uhren für dein Budget also ich würde mich da mal umschauen. :super:
 
  • Uhr für Anfänger Beitrag #15
einwiener

einwiener

Dabei seit
12.09.2018
Beiträge
1.218
Tissot Gentleman
 
  • Uhr für Anfänger Beitrag #17
LaurenzH

LaurenzH

Dabei seit
18.08.2018
Beiträge
1.438
Khaki Field Mechanical kann ich auch nur wärmstens empfehlen und die bekommst du hier am Marktplatz schon knapp für die hälfte deines Budgets.
 
  • Uhr für Anfänger Beitrag #18
Ruebekarl

Ruebekarl

Dabei seit
20.03.2010
Beiträge
5.227
Ort
Schweizer Bodenseeufer
Du kannst auch bei Tisell schauen: Die verbauen (in Korea) in relativ guter Qualität zu günstigem Preis ordentliche Werke. Ich selber habe eine Pilotenuhr von denen mit dem Miyota-Automatikwerk (das ist ein ordentliches Werk, das eigentlich von Citizen kommen), für weniger als die Hälfte Deines Budgets machst Du da eigentlich nichts falsch. Deren Shop findest Du hier: Pilot Tisell Watch - fficial European distributor | TisellWatch.com
Was die Bänder betrifft: Die kann man eigentlich selber problemlos wechseln, und andere Bänder kosten nicht wirklich viel Geld. Bei Cheap watch straps and watch band replacement oder bei unseren Forumssponsoren Uhrenarmband-Händler: große Auswahl Uhrenarmbänder aus verschiedenen und UHRENARMBAND-VERSAND | Riesige Auswahl Uhrenarmbänder - da kann man für 20-30 EUR ein schönes Band ganz nach eigenem Geschmack passend zur Uhr kaufen. Anleitungen zum Wechsel gibt es da auch.
 
  • Uhr für Anfänger Beitrag #19
NOMRO

NOMRO

Dabei seit
23.04.2020
Beiträge
685
  • Uhr für Anfänger Beitrag #20
NOMRO

NOMRO

Dabei seit
23.04.2020
Beiträge
685
Bei blau und hellbraun fällt mir noch diese ein:

HIMALAYA 40 MM AUTOMATIC

Eine Certina oder Tissot o.ä. ist aber sicher die wertigere Uhr
 
Thema:

Uhr für Anfänger

Uhr für Anfänger - Ähnliche Themen

Kaufberatung Hochwertige, minimalistische Uhr im Bauhaus-Stil für 500-1500 Euro als Geschenk für meine Frau: Hallo liebe Gemeinde, ich möchte meiner Holden eine neue Uhr schenken. Vom Stil her sollte es eher in Richtung Bauhaus gehen - also klares Layout...
Kaufberatung Eine Uhr für einen Einsteiger mit zierlichem Handgelenk: Hallo! Ich bin, wie so viele andere hier auch, auf der Suche nach meinem ersten ernsteren Investment. Eure Beiträge sind Schuld daran, dass mir...
Field Watch fuers Grobe als Ersatz fuer meine Seiko 5 809K1: Hallo, ich moechte nun endlich meine Uhr "fuers Grobe" ersetzen. Meist trage ich Dress Watches (Junghans Max Bill Edition 60 ist gerade mein...
Kaufberatung

Uhr für Frau

Kaufberatung Uhr für Frau: Würde meiner Frau gerne eine Uhr schenken. Ihr gefallen Uhren im Bahausstil. Zum Beispiel die Form A von Junghans, oder die Max Bill. Vorallem...
Robuste, dezente, sportliche Uhr für den Spielplatz - am liebsten ein "Underdog"-Brand: Liebe alle, ich möchte heute mal wieder etwas Schwarmintelligenz zur Ideenfindung nutzen. Motivation: Ich habe vor ein 5 Jahren mit einer...
Oben