Uhr entmagnetisieren

Diskutiere Uhr entmagnetisieren im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; @ETA2824 Das was sich VW geleistet hat ist auch unglaublich und ein kleiner Hersteller in einer vergleichbaren Situation wäre schon lange weg vom...
Matthias190

Matthias190

Dabei seit
26.05.2020
Beiträge
325
@ETA2824
Das was sich VW geleistet hat ist auch unglaublich und ein kleiner Hersteller in einer vergleichbaren Situation wäre schon lange weg vom Fenster gewesen.

Nur eine Siliziumspirale macht eine Uhr nicht automatisch antimagnetisch. Da braucht es schon mehr


Erst seit 2020?
Die Uhenbranche behauptet seit Jahrzenten das Uhren überall magnetischen Feldern ausgesetzt wird.

Ich persönlich hatte noch nie ein Problem mit Magnetismus ausser ich habe die Uhr direkt und mit voller Absicht an einen Starken Magneten gehalten.
 
ETA2824

ETA2824

Dabei seit
04.11.2018
Beiträge
8.064
Ort
En Suisse
Nur eine Siliziumspirale macht eine Uhr nicht automatisch antimagnetisch.
Zu 95%+.

Magnetismus ist kein binärer Zustand sondern graduell.
Wir hatten mit unseren ca. 3 Dutzend mechanischen Uhren schon sehr häufige und wiederkehrende
Probleme. Meine Frau ist da die ungekrönte Weltmeisterin.
 
Minthou

Minthou

Dabei seit
22.04.2014
Beiträge
1.298
So...ich habe es auch geschafft. Habe mir voller Stolz zwei Kopfhörer für unterschiedliche Anwendungen zugelegt. Unter anderm auch am PC mit dem Beyerdynamik DT 990 gehört.
Tastatur, Uhr am Handgelek welches auch mal neben der Tastaur liegt und direkt daneben der Beyerdynamik mit Neodym. Tja was soll ich sagen. Von +3 auch -12. Kompassnadel schlägt aus und die Kompassapp schießt auch in die Höhe.

Habe mir mal den kleinen Chinesen bestellt wie in Omega511 nennt. Ich werde bereichten. (Danke für Deine Videos!!)
 
Minthou

Minthou

Dabei seit
22.04.2014
Beiträge
1.298
Unten das Ergebnis meiner Ankündigung...



...da bin ich absolut bei Dir, wenn Du ein bischen nach Magentismus und meinem Namen suchst, findest Du auch die Bestätigung Deiner Aussage, vor Jahren von mir fotografiert. Mein ironischer Kommentar bezog sich mehr auf die Aussage, einen teuren Entmagentisierer für EINE Breitling Colt zu kaufen. Kann man machen, ist ja nicht mein Geld, genau deshalb siehe unten....



...auch ein Vorlauf von Stunden ist mir noch nicht untergekommen, ausser die Spirale war so minderwertig, das gleich ein Knoten drin war. Allerdings, sind 5 Minuten pro Tag schnell möglich, siehe dazu unten....

UND NUN, 4 spontante Küchentischvideos, um das Thema endlich mal zu visualisieren !!!!

Was so alles einer Hamilton Khaki mit einem ETA 2824-2 passieren kann :shock::lol:

Schraubendreher oder anderes entmagnetisieren :super::ok:

Pinwand oder andere Magenete :hammer::wand:

METAS kann es besser :prost::pics:

Ach ja, gerne erinnere ich an das erste (nord-)deutsche virtuelle UF-Treffen mit internationaler Teilnahme am 14.04.2020, dort können wir das Thema gerne nochmal aufnehmen :-)
Absolut Top! Danke für die Mühe!!!!
 
timecode

timecode

Dabei seit
04.03.2014
Beiträge
81
Bei aller Vorsicht wegen dem Blauen Kästchen und der Sicherheit am Stromnetz. Natürlich sollte man ein so unsicheres Gerät nur während der Benutzung am Netz betreiben. Ich Trottel ließ es neulich mal einfach über den ganzen Tag eingesteckt 🤦‍♂️ und war auch nicht zu Hause 😬 .... Es ist zum Glück nix passiert.
Wiederholen werde ich das natürlich nicht !
 
hermannH

hermannH

Dabei seit
14.10.2016
Beiträge
2.642
Ort
Kärnten
Tja was soll ich sagen. Von +3 auch -12. Kompassnadel schlägt aus und die Kompassapp schießt auch in die Höhe.
Seltsam - nachdem hier lange Zeit bei jeder Abweichung in´s Plus(!) die Magnetismus Jünger sofort in die Tastatur gehauen haben, sich dafür begeistern wenn eine Kompassnadel bei ferromagnetischen Materialien ausschlägt und dem allerlei diagnostische Parameter zuordnen, sind sie jetzt dabei, den Mythos des rückläufigen(!) Magnetfeldes zu entwickeln - bravo! :klatsch:

Gruß hermann
 
Minthou

Minthou

Dabei seit
22.04.2014
Beiträge
1.298
Seltsam - nachdem hier lange Zeit bei jeder Abweichung in´s Plus(!) die Magnetismus Jünger sofort in die Tastatur gehauen haben, sich dafür begeistern wenn eine Kompassnadel bei ferromagnetischen Materialien ausschlägt und dem allerlei diagnostische Parameter zuordnen, sind sie jetzt dabei, den Mythos des rückläufigen(!) Magnetfeldes zu entwickeln - bravo! :klatsch:

Gruß hermann
Hallo Hermann

Sicher bin ich mir ja nicht. Nur die Gangabweichung bei einer neuen Uhr kam zeitlich zusammen mit den neuen Kopfhörern. Und der Kompas dreht regelrecht durch wenn ich Ihn auf die Distanz halte wie auch die Uhr Tage lang lag. Deshalb schließe ich zunächst auf Magnetisierung.....Wenn es das nicht ist, habe ich wohl einen Garantiefall. Allerdings rennt der Kopmas auch wenn ich Ihn an die Uhr halte, was er bei keiner meine anderen Uhren nür annähernd in den Ausmaßen tut. Letztlich weis ich es aber eben noch nicht.

Lg

Minthou
 
Minthou

Minthou

Dabei seit
22.04.2014
Beiträge
1.298
Habe noch mal getestet..

Sub...kein Ausschlag
Speedy....kein Ausschlag
Black Bay...kein Ausschlag
beide Sinn 104....kein Ausschlag

Certina Ds1 ....minimal
Skx .....minimal

Bei meiner neuen... heftiger Ausschlag

Anscheinsbeweis könnte man vermuten.....letzlich weis ich es aber nicht.
 
S

Sweden

Dabei seit
17.03.2018
Beiträge
262
Hat der Kopfhörer direkt neben der Uhr gelegen (längere Zeit)?
Ich habe selbst die DT 990 und konnte zum Glück noch keine Magnetisierung deswegen an meinen Uhren feststellen.
 
Minthou

Minthou

Dabei seit
22.04.2014
Beiträge
1.298
Hat der Kopfhörer direkt neben der Uhr gelegen (längere Zeit)?
Ich habe selbst die DT 990 und konnte zum Glück noch keine Magnetisierung deswegen an meinen Uhren feststellen.
Ja direkt....Abstand ca. 5 cm.....mehrmals Täglich über ca. 1 Woche....
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Sweden

Dabei seit
17.03.2018
Beiträge
262
Ah okay, da die Kopfhörer ja "offen" sind, könnte ich mir da wirklich einen etwaigen Zusammenhang vorstellen. Drück dir die Daumen, damit das blaue Gerät hilft! :)
 
Minthou

Minthou

Dabei seit
22.04.2014
Beiträge
1.298
Ah okay, da die Kopfhörer ja "offen" sind, könnte ich mir da wirklich einen etwaigen Zusammenhang vorstellen. Drück dir die Daumen, damit das blaue Gerät hilft! :)
Ich hoffe auch das es "nur" das ist. Das läuft wenigstens ohne Spuren am Gehäuse. Omega hat das leider nicht geschafft...👍
 
hermannH

hermannH

Dabei seit
14.10.2016
Beiträge
2.642
Ort
Kärnten
Sub...kein Ausschlag
Speedy....kein Ausschlag
Beide grad getestet, Kompassnadel schwankt.
Hast du bei deinem Kompass auch den Boden- und Seitenschutz entfernt?

Bei den beiden Sinn kann ich mir gut vorstellen, das auch beim Gehäuse ein Antimagentisches Material verwendet worden ist. Sinn hat gerne solche Spezifikationen verwendet.

Gruß hermann
 
Minthou

Minthou

Dabei seit
22.04.2014
Beiträge
1.298
Beide grad getestet, Kompassnadel schwankt.
Hast du bei deinem Kompass auch den Boden- und Seitenschutz entfernt?

Bei den beiden Sinn kann ich mir gut vorstellen, das auch beim Gehäuse ein Antimagentisches Material verwendet worden ist. Sinn hat gerne solche Spezifikationen verwendet.

Gruß hermann
Hallo Hermann

bei allen Uhren gleiche Bedingungen. Test einmal mit billigem Kompass und der hier im Faden genannten App. Die App bewegt sich bei allen Uhren um 3 bis Punkte. Außer bei der besagten, da verdoppelt es sich fast....Wie gesagt letztendlich weis ich es nicht....ich hoffe nur das es das ist und somit vermutlich ohne einsenden zu lösen ist.

Lg

Minthou
 
hermannH

hermannH

Dabei seit
14.10.2016
Beiträge
2.642
Ort
Kärnten
Hallo

Auch ein billiger Kompass ist in am Boden und an den Seiten mit einem Schutz ausgestattet, um Einflüsse bei der Bestimmung der Himmelsrichtung zu minimieren. Dieser sollte für solche Tests entfernt werden.
Meiner sieht so aus:

3171367

Gruß hermann
 
Minthou

Minthou

Dabei seit
22.04.2014
Beiträge
1.298
Hallo

Auch ein billiger Kompass ist in am Boden und an den Seiten mit einem Schutz ausgestattet, um Einflüsse bei der Bestimmung der Himmelsrichtung zu minimieren. Dieser sollte für solche Tests entfernt werden.
Meiner sieht so aus:

Anhang anzeigen 3171367

Gruß hermann
Hermann das leuchtet mir voll ein was Du Schreibst...mich juckt es auch gerade das zu tun. Aaaaabbbbbeeeeeerrrr dann legt mich mein jüngster Sohn, dem der Kompass gehört um😉

Morgen wird das Ding geliefert und ich werde mir wohl auch mal einen eigenen Kompass bestellen.

Ich habe die Hoffnung das der kleine Chinese meine Probleme löst.... meine Oma sagt immer....."Hoffnung ist die Mutter der dummen" 😉


ich Hoffe dennoch👍🤔
 
Phantomas

Phantomas

Themenstarter
Dabei seit
26.10.2015
Beiträge
1.511
@Minthou
Aus eigener Erfahrung kann ich sagen: Sowohl die Diagnose durch einen Kompass als auch die Therapie durch das blaue Kästchen funktionieren bei richtiger Anwendung.
 
hermannH

hermannH

Dabei seit
14.10.2016
Beiträge
2.642
Ort
Kärnten
Hallo @paysdoufs

Das Video enthält zwei grobe Fehler.
Bei der ersten Verwendung hält der die Uhr mit ZB unten über das Handy. Beim zweiten Versuch mit Gehäuseboden nach unten. Logisch das er dann zwei verschiedene Messergebnisse bekommt.
Und, wenn man die Uhr entmagnetisieren will, ist die Bewegungsgeschwindigkeit aus dem Feld entscheidend. Als Richtwert gilt - ca. 1cm/Sekunde.
Im Idealfall auch wellenförmig rausziehen, weshalb ich es lieber seitlich waagerecht mache.

Gruß hermann
 
Thema:

Uhr entmagnetisieren

Uhr entmagnetisieren - Ähnliche Themen

  • Gerät, um Uhren zu entmagnetisieren - aber wie?

    Gerät, um Uhren zu entmagnetisieren - aber wie?: Hallo Experten und Uhrenfreunde, ich habe hier kürzlich einen Beitrag eines Foristen gelesen - weiss aber nicht mehr wer und wo - der sich einen...
  • Mechanische Uhr selbst entmagnetisieren ?

    Mechanische Uhr selbst entmagnetisieren ?: Hallo Leute, ich bin mir nicht sicher aber ich vermute mir heute beim basteln im Modellbaukeller mit diversen Elektromotoren eine meiner...
  • Uhr während Tageswechsel lagern?

    Uhr während Tageswechsel lagern?: Schadet es einer Uhr, wenn sie während des Tageswechsels zum Stillstand kommt und in diesem Zustand längere Zeit gelagert wird? Ich denke, dass...
  • Günstige Dresswatch gesucht. Eine elegante Uhr am Leder

    Günstige Dresswatch gesucht. Eine elegante Uhr am Leder: Hallo liebe Uhrenfreunde, ich bin seit längerem auf der Suche nach einer schicken Dresswatch. Tatsächlich eilt die Anschaffung nicht, da ein...
  • Ähnliche Themen
  • Gerät, um Uhren zu entmagnetisieren - aber wie?

    Gerät, um Uhren zu entmagnetisieren - aber wie?: Hallo Experten und Uhrenfreunde, ich habe hier kürzlich einen Beitrag eines Foristen gelesen - weiss aber nicht mehr wer und wo - der sich einen...
  • Mechanische Uhr selbst entmagnetisieren ?

    Mechanische Uhr selbst entmagnetisieren ?: Hallo Leute, ich bin mir nicht sicher aber ich vermute mir heute beim basteln im Modellbaukeller mit diversen Elektromotoren eine meiner...
  • Uhr während Tageswechsel lagern?

    Uhr während Tageswechsel lagern?: Schadet es einer Uhr, wenn sie während des Tageswechsels zum Stillstand kommt und in diesem Zustand längere Zeit gelagert wird? Ich denke, dass...
  • Günstige Dresswatch gesucht. Eine elegante Uhr am Leder

    Günstige Dresswatch gesucht. Eine elegante Uhr am Leder: Hallo liebe Uhrenfreunde, ich bin seit längerem auf der Suche nach einer schicken Dresswatch. Tatsächlich eilt die Anschaffung nicht, da ein...
  • Oben