Uhr an fremde Person geliefert!

Diskutiere Uhr an fremde Person geliefert! im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Ich habe bei Alpha Watches eine Explorer mit blauem Zifferblatt bestellt. Die Uhr wurde am 21.07.07 in HongKong lt. der Trackingliste versandt...
Giaccomo

Giaccomo

Themenstarter
Dabei seit
08.01.2007
Beiträge
712
Ort
-nähe München-
Ich habe bei Alpha Watches eine Explorer mit blauem Zifferblatt bestellt. Die Uhr wurde am 21.07.07 in HongKong lt. der Trackingliste versandt. Bereits am 22.07.07 traf die Uhr auch schon in Frankfurt ein. Am 25.07.07 kam dann die Uhr in München an und wurde um 10:39 Uhr ausgeliefert - aber leider nicht an mich und auch nicht an irgendwelche Nachbarn! Eine Karte habe ich in meinem Briefkasten auch nicht vorgefunden.

Also habe ich natürlich per eMail sofort bei der Post reklamiert. Aber auch nach mehreren Tagen hab ich von diesen Leuten nichts gehört!

Ich vermute, dass hier ein Postmitarbeiter eine Alpha Uhr brauchen konnte. Anders kann ich mir das nicht erklären. Warum sollte an einen völlig Fremden ein Paket geliefert werden, der es auch noch entgegennimmt und sich bei dem Adressaten nie meldet. Sehr merkwürdig das ganze.
 
M

markusg77

Gast
Du könntest vielleicht der Post gehörig gas geben. Hier in Österreich gibt's einen "Ombudsmann", der für solche Aktionen da ist und auf der homepage zu finden ist. Die Fremdzustellungen hab ich der Post so abgewöhnt...

Verdammt ärgerlich auf jeden Fall!
Halt uns auf dem Laufenden bitte.

lg
Markus
 
rainers

rainers

Dabei seit
15.01.2006
Beiträge
5.258
Ort
HH
Bei einer Alpha ist der Schaden ja nicht so groß.
[ :lol2:
Rainer
 
Cave

Cave

Dabei seit
28.10.2006
Beiträge
1.708
Ort
Hanau
Giaccomo schrieb:
Ich habe bei Alpha Watches eine Explorer mit blauem Zifferblatt bestellt. Die Uhr wurde am 21.07.07 in HongKong lt. der Trackingliste versandt. Bereits am 22.07.07 traf die Uhr auch schon in Frankfurt ein. Am 25.07.07 kam dann die Uhr in München an und wurde um 10:39 Uhr ausgeliefert - aber leider nicht an mich und auch nicht an irgendwelche Nachbarn! Eine Karte habe ich in meinem Briefkasten auch nicht vorgefunden.

Also habe ich natürlich per eMail sofort bei der Post reklamiert. Aber auch nach mehreren Tagen hab ich von diesen Leuten nichts gehört!

Ich vermute, dass hier ein Postmitarbeiter eine Alpha Uhr brauchen konnte. Anders kann ich mir das nicht erklären. Warum sollte an einen völlig Fremden ein Paket geliefert werden, der es auch noch entgegennimmt und sich bei dem Adressaten nie meldet. Sehr merkwürdig das ganze.
Eine eMail ist bei sowas immer schlecht. Am besten auf zu "deiner" Postfiliale und dort mit einem Mitarbeiter sprechen.
 
rainers

rainers

Dabei seit
15.01.2006
Beiträge
5.258
Ort
HH
Spass beiseite,das wäre etwas zu schnell.Wahrscheinlich ist sie noch mal zum Zoll gegangen.
 
MBj

MBj

Dabei seit
23.04.2007
Beiträge
903
Ort
Near MUC
Wo steht denn, dass sie ausgeliefert wurde?
Wenn das bei Honkong Post oder Konsorten steht, heisst das nur das sie am Zollamt liegt.
Für die bedeutet das ausgeliefert.
Den Fall hatte ich letztens mit meiner Seiko auch.

Schau doch mal bei DHL auf der Seite, was da steht: https://www.dhl.de/oservices/sv_en.html
dort deine Nummer (sollte sowas sein: EE123456789HK) eingeben

Dann würde ich bei DHL, die übernehmen ab Frankfurt, die Unterschrift und den Namen anfordern, wenn sie wirklich ausgeliefert wurde, muss sie ja jemand angenommen haben.
Wenn Du das bekommen hast, weist Du wer sie angenommen hat.
Evtl. ist es ja doch jemand in der Nachbarschaft.
Ansonsten zur Post und mitteilen, dass Du das nicht unterschrieben hast und Verlustmeldung ausfüllen, dann bekommt "chun fung chan" sein Geld zurück und kann eine neue Uhr schicken.
Ausserdem hast Du ja bestimmt die 17 USD für EMS bezahlt? Damit ist der Versand versichert und Alpha ha keinen Verlust.
 
Cave

Cave

Dabei seit
28.10.2006
Beiträge
1.708
Ort
Hanau
Nee, dann würde da was von zollamtlicher Inspektion stehen. Zumindest war das bei mir immer so, das beim Onlinecheck der HK Post dann "checked by the customs" (oder ähnlich) stand...
 
MBj

MBj

Dabei seit
23.04.2007
Beiträge
903
Ort
Near MUC
Cave schrieb:
Nee, dann würde da was von zollamtlicher Inspektion stehen. Zumindest war das bei mir immer so, das beim Onlinecheck der HK Post dann "checked by the customs" (oder ähnlich) stand...
Ja, das habe ich meist auch, aber bei meiner letzten Seiko (auch HK Post) stand delivered. Nach Nachfrage bei HK Post und dem Verkäufer stellte sich raus, dass hier delivered nur bedeutet, dass die Uhr bei Zoll liegt.
 
johro

johro

Dabei seit
03.04.2007
Beiträge
6.370
Ort
nähe Wien
ich mir auch schon passiert, aber dhl hat dann eine neue uhr gezahlt....
 
R

Rocki

Gast
Was mich in diesem Zusammenhang interessiert: Ich hatte auch schon überlegt, mir dort etwas zu bestellen. Ok, dass da Einfuhrmumsatzsteuer und Zoll zukommen (könen), ist mir klar. Aber dürften die Uhren, die ja deutlich an Rolex oder Omega "erinnern" überhaupt bei uns eingeführt werden? So ist z.B. die Omega Planet Ocean erst seit kurzer Zeit auf dem Markt, gibt es da nicht noch irgendwelche Design-Schutzbestimmungen?

Gruß Rocki
 
Cave

Cave

Dabei seit
28.10.2006
Beiträge
1.708
Ort
Hanau
Bei mir hat sich der Zoll um das Design nicht im geringsten gekümmert.

Nur als ich mal eine Tissot aus den USA importiert habe, wurde ich gefragt ob das auch keine Fälschung ist ;)
 
Giaccomo

Giaccomo

Themenstarter
Dabei seit
08.01.2007
Beiträge
712
Ort
-nähe München-
Endlich geschafft!
Nach mehreren Telefonaten und Mails bin ich nun doch noch an meine Uhr gekommen. Vor ca. 1 Stunde habe ich die Uhr im Zollamt!!! abgeholt. Keiner weiss warum im Trackingbericht ausgeliefert an einen Mr. XXXX stand. Aber zu meiner Verwunderung musste ich keinen Cent Einfuhrumsatzsteuer abdrücken. Lt. der freundlichen Zollbeamtin gibt es bei Waren eine gewisse Freigrenze, die hier nicht überschritten wurde.

Ok, und Bilder hab ich natürlich auch gleich gemacht........




 
Schaumig

Schaumig

Dabei seit
29.05.2007
Beiträge
483
:lol2:

Eine Uhrenmarke Alpha statt Omega zu nenne find ich schon tricky. :lol2:
Viel Spass mit ihr.
 
mecaline

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
10.192
Wie heisst die Uhr denn bei Alpha? AirSub ?
 
mecaline

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
10.192
Also ich sehe eine AirKing und eine Submariner (na, von mir aus auch Explorer).

Also Airrex !

Ne, das ist wieder was anderes.
 
Cave

Cave

Dabei seit
28.10.2006
Beiträge
1.708
Ort
Hanau
mecaline schrieb:
Also ich sehe eine AirKing und eine Submariner (na, von mir aus auch Explorer).

Also Airrex !

Ne, das ist wieder was anderes.
Öhm, also ich sehe da einfach nur eine Explorer:


(Bild von uhrentick.piranho.de)



Oder was meinst du?
 
P

pille2k5

Gast
Giaccomo schrieb:
Ich habe bei Alpha Watches eine Explorer mit blauem Zifferblatt bestellt.

was macht ihr euch eigentlich so nen kopf ... steht doch schon im eingansposting ...... die machen sich nichtmal die mühe das dingen anderes zu nennen ;-)
 
Thema:

Uhr an fremde Person geliefert!

Uhr an fremde Person geliefert! - Ähnliche Themen

  • Wie reinigt man am besten eine nicht wasserdichte Uhr?

    Wie reinigt man am besten eine nicht wasserdichte Uhr?: Hallo, bei diesem schwülen Wetter eine kleine Frage in die Runde: Bei Uhren der 60er und 70er Jahre aus 316L habe ich schon häufiger korrodierte...
  • Vintage-Uhr, nicht identifizierbar

    Vintage-Uhr, nicht identifizierbar: Liebe Uhrenfreunde! Dies ist mein zweiter Beitrag hier im Forum, und ich habe eine Frage. Ich bekam ein Foto (ein sehr schlechtes!) einer...
  • Neue Uhr: William Wood Watches - Valiant Bronze Edition

    Neue Uhr: William Wood Watches - Valiant Bronze Edition: Gehäuse: Bronze Durchmesser: 41mm Höhe: 16mm Wasserdicht: 100m Uhrwerk: Seiko NH35 Gangreserve: 40 Stunden Extra: Auf 200 Stück limitiert Preis...
  • Neue Uhr: Milus Watches - LAB 01

    Neue Uhr: Milus Watches - LAB 01: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 40mm Wasserdicht: 30m Uhrwerk: SW200 Gangreserve: 38 Stunden Preis: 990 CHF Link: LAB 01
  • Ähnliche Themen
  • Wie reinigt man am besten eine nicht wasserdichte Uhr?

    Wie reinigt man am besten eine nicht wasserdichte Uhr?: Hallo, bei diesem schwülen Wetter eine kleine Frage in die Runde: Bei Uhren der 60er und 70er Jahre aus 316L habe ich schon häufiger korrodierte...
  • Vintage-Uhr, nicht identifizierbar

    Vintage-Uhr, nicht identifizierbar: Liebe Uhrenfreunde! Dies ist mein zweiter Beitrag hier im Forum, und ich habe eine Frage. Ich bekam ein Foto (ein sehr schlechtes!) einer...
  • Neue Uhr: William Wood Watches - Valiant Bronze Edition

    Neue Uhr: William Wood Watches - Valiant Bronze Edition: Gehäuse: Bronze Durchmesser: 41mm Höhe: 16mm Wasserdicht: 100m Uhrwerk: Seiko NH35 Gangreserve: 40 Stunden Extra: Auf 200 Stück limitiert Preis...
  • Neue Uhr: Milus Watches - LAB 01

    Neue Uhr: Milus Watches - LAB 01: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 40mm Wasserdicht: 30m Uhrwerk: SW200 Gangreserve: 38 Stunden Preis: 990 CHF Link: LAB 01
  • Oben