Uhr am Handgelenk? Wann nicht?

Diskutiere Uhr am Handgelenk? Wann nicht? im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Hi, wann nehmt ihr eure Uhr(en) ab? Soll ja Leute geben, die schlafen mit ihren Uhren mfg :)

Uhren immer am Handgelenk?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    2
U

ulix100

Themenstarter
Dabei seit
09.06.2007
Beiträge
51
Hi,
wann nehmt ihr eure Uhr(en) ab?
Soll ja Leute geben, die schlafen mit ihren Uhren
mfg :)
 
Junnghannz

Junnghannz

Dabei seit
23.12.2006
Beiträge
3.561
Ort
Saarland
Ähm, so GANZ klar ist mir die Fragestellung zwar nicht, aber ich gönne mir Pausen beim Tragen, d. h. nachts lege ich meine Uhr immer ab!


Viele Grüße

Wolfgang
 
Frankman

Frankman

Dabei seit
26.06.2007
Beiträge
1.682
Ort
Nördliches Berliner Umland
Ich trug meine Sinn 157 Ti 17 Jahre lang tagsüber, nachts und beim duschen. Lediglich zum reinigen mit Seife und Zahnbürste wurde sie mal abgenommen.

Gruß Frankman
 
Tictras

Tictras

Dabei seit
03.01.2007
Beiträge
2.182
Es sollte wohl heissen: wann nehmt ihr eure Uhr(en) ab?

Ich beim Schlafen und beim Duschen, ein paar Ruhepausen soll den Tickern ja auch gegönnt werden.
 
Treets

Treets

Dabei seit
13.06.2006
Beiträge
6.847
Ort
Büdelsdorf
Meine Uhren kommen ab, wenn ich...
...schlafe
...dusche
...Uhren gefährdende Arbeiten ausführe (z. B. am Mopped schraube oder im Dreck wühle)

Wenn ich mich allerdings ausserhalb meiner Wohnung (oder einem Hotelzimmer) befinde, muss eine Uhr dran. Ohne fühle ich mich wirklich unwohl...

Viele Grüße
Treets

P.S.: Beim Sex trage ich aus Rücksicht auf den Gegenpart auch keine :oops:
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
Treets schrieb:
Meine Uhren kommen ab, wenn ich...
...schlafe
...dusche
...Uhren gefährdende Arbeiten ausführe (z. B. am Mopped schraube oder im Dreck wühle)
Ganz genauso bei mir; deshalb habe ich auch nicht abgestimmt (Ist ja nur eine Nennung möglich).


Treets schrieb:
Wenn ich mich allerdings ausserhalb meiner Wohnung (oder einem Hotelzimmer) befinde, muss eine Uhr dran. Ohne fühle ich mich wirklich unwohl...
Das geht mir ganz anders, obwohl ich meistens auch eine trage.


Treets schrieb:
P.S.: Beim Sex trage ich aus Rücksicht auf den Gegenpart auch keine :oops:
Sagtest Du doch schon:
Treets schrieb:
Meine Uhren kommen ab, wenn ich...
...Uhren gefährdende Arbeiten ausführe (z. B. am Mopped schraube oder im Dreck wühle)
8)

eastwest
 
M

markusg77

Gast
Treets schrieb:
Meine Uhren kommen ab, wenn ich...
...schlafe
...dusche
...Uhren gefährdende Arbeiten ausführe (z. B. am Mopped schraube oder im Dreck wühle)

Wenn ich mich allerdings ausserhalb meiner Wohnung (oder einem Hotelzimmer) befinde, muss eine Uhr dran. Ohne fühle ich mich wirklich unwohl...

Viele Grüße
Treets

P.S.: Beim Sex trage ich aus Rücksicht auf den Gegenpart auch keine :oops:
Dazu kann man nicht mehr sagen... :D
 
Frank78

Frank78

Gesperrt
Dabei seit
24.01.2007
Beiträge
6.809
Ort
Düsseldorf - gebürtig im Bayerwald
Wenn ich ne Diver trag - immer (auch wenn sich meine Freundin beschwert daß sie dann nicht einschlafen kann)

Wenn eine nicht wasserdicht genug ist, nehm ich sie zum Duschen ab.
 
mecaline

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
10.079
So ganz versteht ich die Antworten auch nicht. Ich trage meine Uhren nachts nicht und wenn im Garten / Haus gewerkelt wird. Sonst immer.
 
Cave

Cave

Dabei seit
28.10.2006
Beiträge
1.708
Ort
Hanau
Ich lege meine Uhren nachts und beim Duschen ab. Das schont sie und beim pennen wäre sie mir sowieso nur im Weg. Mal abgesehen davon das es auch ein wenig unhygienisch ist und die Uhr unnötig belastet.
 
S

smokeboy-joern

Dabei seit
09.06.2007
Beiträge
105
Ort
Delmenhorst
Ohne Uhr fühle ich mich einfach nackt.
Ich trage also auch beim schlafen eine Uhr, aber natürlich nicht einen dicken Klopper sondern eher eine schlichte Drei-Zeiger Uhr. Die ist meist dünn und stört beim schlafen nicht.
Zum Sport wird dann natürlich gewechselt..... :wink:

Grüße,
Smokeboy-Joern
 
DocThor

DocThor

Dabei seit
12.05.2007
Beiträge
146
...das ist nur unhygienisch wenn es nicht entfernt wird, sammelt sich auch tagsüber an und entfernt sich auch nicht wenn man die Uhr ablegt.
Man lebt ja nicht nur wenn man schläft :/
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
smokeboy-joern schrieb:
Ohne Uhr fühle ich mich einfach nackt.
Ich trage also auch beim schlafen eine Uhr, aber natürlich nicht einen dicken Klopper sondern eher eine schlichte Drei-Zeiger Uhr. Die ist meist dünn und stört beim schlafen nicht.
Zum Sport wird dann natürlich gewechselt..... :wink:

Grüße,
Smokeboy-Joern
Mmh, ich schlafe nackt! Da wäre ne Uhr wohl so wie Socken beim Beischlaf. :fresse: :fresse: :fresse:

eastwest
 
Frankman

Frankman

Dabei seit
26.06.2007
Beiträge
1.682
Ort
Nördliches Berliner Umland
Gewarnt von meiner 10 bar "wasserdichten" Poljot, die schon bei hoher Luftfeuchtigkeit von innen beschlägt, durfte mich meine neue OM heute das erste mal unter die Dusche begleiten.
10 Minuten starrte ich unter laufendem Waser wie gebannt auf den Sekundenzeiger ob dieser sich auch ja vorwärts bewegt, aber alles okay. Nun glänzt das gute Stück auch gleich wieder wie neu.
Bin ich schon Uhrengeschädigt oder ist das noch normal?

Frankman
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
Frankman schrieb:
durfte mich meine neue OM heute das erste mal unter die Dusche begleiten.
[...]
Nun glänzt das gute Stück auch gleich wieder wie neu.
:shock: :?: :?: :?:

Ich denke, die ist neu? Was hast Du denn vor dem Duschen mit der angestellt? :roll:

eastwest
 
Cave

Cave

Dabei seit
28.10.2006
Beiträge
1.708
Ort
Hanau
DocThor schrieb:
...das ist nur unhygienisch wenn es nicht entfernt wird, sammelt sich auch tagsüber an und entfernt sich auch nicht wenn man die Uhr ablegt.
Man lebt ja nicht nur wenn man schläft :/
Korrekt, dafür verdoppelt sich die Zeit in der man die Uhr trägt (und sich der Schmutz sammeln kann) aber mal eben in etwa ;) Noch dazu wird die Uhr ja auch sonst beim schlafen belastet (Armband, Brückenstege, etc.).

Wobei ich sowieso nicht sehe für was man schlafend eine Uhr braucht :)
 
Thema:

Uhr am Handgelenk? Wann nicht?

Uhr am Handgelenk? Wann nicht? - Ähnliche Themen

  • Armband zur Uhr am gleichen Handgelenk tragen

    Armband zur Uhr am gleichen Handgelenk tragen: Hallo zusammen, ich bin aktuell auf der Suche nach einem schönen Armband, welches man zur Uhr bzw. vor der Uhr am gleichen Handgelenk tragen...
  • Uhr viel zu Groß? 16cm Handgelenk - 40mm Chronograph

    Uhr viel zu Groß? 16cm Handgelenk - 40mm Chronograph: Hallo Leute, Für 200€ habe ich mir die Boccia Chronograph (Titan, Sapphir) mit 40mm Durchmesser gekauft. Ich war beim Kauf so euphorisch dass ich...
  • Kaufberatung Vorschläge führ Uhr bei dünnem Handgelenk u. Meinung zu Citizen

    Kaufberatung Vorschläge führ Uhr bei dünnem Handgelenk u. Meinung zu Citizen: Hallo Uhrenfreunde, ich habe hier kürzlich nach der Qualität von Messerschmitt-Uhren gefragt. Als ich dann eine anprobiert habe, habe ich...
  • Uhr für schmales Handgelenk gesucht

    Uhr für schmales Handgelenk gesucht: Hallo liebe Community ;-), ich suche eine neue Uhr für mein sehr schmales Handgelenk. Die Uhr sollte einen Durchmesser von ungefähr 30-36mm...
  • Uhr am rechten Handgelenk tragen - Gründe!

    Uhr am rechten Handgelenk tragen - Gründe!: Hallo, ich trage meine Uhren schon immer am rechten Handgelenk. Warum, weiß ich ehrlich gesagt auch nicht. Schon als Kind immer nur...
  • Ähnliche Themen

    Oben