Übertreibt STOWA es mit dem Preis?

Diskutiere Übertreibt STOWA es mit dem Preis? im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Ich bin auf der Suche nach einer Stowa Antea Kleine Sekunde. Finde aber 650€ doch ein bisschen happig. Wie seht ihr die Stowa-Preise? Unter 535€...
F

Flori-BL

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
03.02.2007
Beiträge
697
Ort
Früher Austria, jetzt Deutschland!
Ich bin auf der Suche nach einer Stowa Antea Kleine Sekunde. Finde aber 650€ doch ein bisschen happig. Wie seht ihr die Stowa-Preise? Unter 535€ gibt es dort ja keine Uhr mehr.


Was gibt es denn für Alternativen zur Antea für einen niedrigeren Preis?
 
AriGold

AriGold

Dabei seit
05.09.2010
Beiträge
53
Ort
Düsseldorf
Was mich vielmehr wundert ist, dass selbst gebrauchte Stowas (insbesondere Flieger und Antea) vermehrt über dem ursprünglichen Preis gehandelt werden... Ob das mit den Lieferzeiten zusammenhängt :hmm:
 
Constellation

Constellation

Dabei seit
05.11.2011
Beiträge
9.716
@ENZO: :klatsch::super: ((und nein, NAMEN werden nicht genannt . . . . ))

@TE: jeder Hersteller legt den Preis seines "Einstiegsticket" selber fest; hier eben der von Dir genannte Wert. Spitfire73 nannte bereits eine ALternative, ich steuere gerne mal den hier bei:
Rotor klassische Automatikuhren - Made in Germany | ROTOR Uhren

Gegen diese Preise dürfte es kaum noch Einwände geben, günstiger ist dann nur noch geschenkt (ist doch DIE Idee: lass Dir zum Purzeltag oder Weihnachten eine Stowa schenken, kommt dann auch mit der Lieferzeit hin;-)).
 
Spitfire73

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
14.406
Ort
Bayern
@Constellation,

sehr schöne Alternative zur Stowa. Vielen Dank, die Marke kannte ich noch gar nicht. Zur Frage der Preisgestaltung stimme ich Enzo ebenfalls zu. Stowa gehört nicht unbedingt zu den Preistreibern der Branche. Ich würde der Marke sogar Preiswürdigkeit attestieren. Eine Antea ist übrigens gerade im Marktplatz.

Gruß
Helmut
 
viertelelf

viertelelf

Dabei seit
04.01.2008
Beiträge
1.742
Ort
BB in BW
Wie seht ihr die Stowa-Preise?
Ein Produktpreis ist immer der Versuch das Maximum zu bekommen, das der Markt dafür bezahlt. Er wird als durch die Nachfrage festgelegt und nicht durch Material oder Arbeitszeit.
Da Stowa LIeferzeiten von mehreren Monaten hat, das schon seit Jahren, liegt der Preis unter der Erwartung des Marktes, d.h. wenn irgendwas am Preis nicht stimmen sollte, dann dass er zu niedrig ist.
 
Roly

Roly

Dabei seit
01.03.2010
Beiträge
104
Ort
Österreich
Habe mir im Jahr 2008 oder 2009, genau weis ich es nicht mehr, eine Stowa Antea KS um € 420.- gekauft; ganz schöner Preissprung innerhalb weniger Jahre.

Roly
 
Micha

Micha

Dabei seit
22.07.2007
Beiträge
14.020
Ort
Stuttgart
Stowa ist eine der Deutschen Marken, genau genommen kauft man da auch ein Image und ne Marke.
 
Spitfire73

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
14.406
Ort
Bayern
Das würde ich aus so sehen wie Micha. Stowa hat unter Jörg Schauer durchaus ein Renomee aufgebaut.

Gruß
Helmut
 
Y

yannic92

Dabei seit
22.03.2011
Beiträge
13
Ich persönlich sehe das ähnlich wie der TS. Habe meine Stowa Antea KS im September oder Oktober letztes Jahr bestellt und sie im März noch zum Oktober-Preis von 490 € bekommen. Inzwischen war der Preis im März schon bei 560€ wenn ich das richtig in Erinnerung habe und das ist somit jetzt die 2. Preissteigerung innerhalb von 6 Monaten. Dadurch das die Uhr im unteren Preisbereich liegt, geht es hier zwar "nur" um 160€, aber das sind trotzdem 30% Preissteigerung. Das ist wie wenn die Submariner mal eben 1500€ teurer wird. Mich persönlich freuts ja, weil ich für den Fall eines Weiterverkaufs von der Steigerung profitiere und obwohl ich sehr zufrieden mit der Uhr bin nicht vor habe in den nächsten Zeit eine weitere Stowa zu kaufen. Aber 650€ wären mir die Uhr trotzdem nicht wert gewesen.
 
M

Mab777

Dabei seit
26.01.2012
Beiträge
9
Ort
Hamburg
Stowa, what is dat denn????

Wennschon in dieser Preisregion, dann TUTIMA...
 
Kanzlerkandidat

Kanzlerkandidat

Dabei seit
28.09.2008
Beiträge
661
Ort
Bremen
Meine Marine Original, die ich mir vor drei Jahren gekauft habe, kostet heute gerade mal 30 Euro mehr als damals.
Ganz so schlimm ist es dann wohl doch nicht!
 
ma1208

ma1208

Dabei seit
22.06.2011
Beiträge
2.464
Ort
Pfalz
Ich finde das Preis-/Leistungsverhältnis bei Stowa durchaus noch angemessen. Ob die lange Lieferzeit nun so gewollt ist, um die Gebrauchtpreise zu stützen, weiß ich nicht. Mich jedenfall nervt es und aus dem Grund habe ich auch keine. Wenn ich auch eine Uhr warte, dann nur weil ich auf eine gute Gelegenheit warte, aber niemals weil der Hersteller nicht liefern kann. Dann stelle ich mich gerne ganz hinten an und überlasse andere den Vortritt. In der Zwischenzeit habe ich bestimmt schon eine Alternative gekauft, welche direkt verfügbar war.
 
Cosmic

Cosmic

Dabei seit
10.01.2012
Beiträge
2.622
Ort
zwischen Rügen und Usedom
TUTIMA hat diese Preisregion schon nach "oben" verlassen, Stowa füllt die freigewordene Lücke auf :D

LG, Tomas
Muss ich leider so unterschreiben und ist der Grund, weshalb mein Haus- und Hof-Uhrmacher ;-) Tutima jetzt gekündigt hat. Zurecht, wie ich finde. Aber ich glaube, Tutima möchte auch gar nicht mehr in solch kleinen Städten mit 60.000 EW + 40.000 EW weiteres Umland Uhren verkaufen. Solche provinziellen Kunden sind schlecht fürs Markenimage. Insofern ist Stowa nach wie vor marktgängig. :-)
 
Uhrenfreund66

Uhrenfreund66

Dabei seit
26.04.2012
Beiträge
670
Ort
Mittelfranken
Also du magst zwar recht haben, daß Stowa die Preise für die Antea KS extrem angezogen hat. Ich habe für meine Frau vor einigen Jahren auch eine Antea KS für 390€ gekauft. Aber wie auch schon meine Vorredner bestätigt haben sind die Preise der anderen Stowas relativ konstant geblieben. Ich denke einfach das hängt auch mit der Strategie von ETA zusammen. Für eine Firma in der Größe wie STOWA wird es immer schwieriger an genügend Werke zu einem relativ vernünftigen Preis zu kommen. Ich finde trotzdem das STOWA Uhren zu einem vernünftigen Preis-Leistungsverhältnis und einer sehr guten Qualität produziert. Die wenigsten Marken verwenden beidseitig Saphirglas. Schaue dir doch einmal Nomos an, die produzieren ebenfalls eine Uhr mit Handaufzugswerk die der Antea zum Verwechseln ähnlich sieht. Nomos hat auch am Anfang das Original Eta Peseux verbaut. jetzt wird ein von Nomos weiterentwickeltes Peseux unter dem Namem Nomos Kaliber... Verwendet, und was kostet die Uhr 1200 € und da beschwert sich auch keiner.
 
Bereal

Bereal

Dabei seit
29.01.2008
Beiträge
1.438
Ort
Um Neu-Ulm herum
Ich habe meine Stowa Ikarus und Marine Automatik vor fast 5 Jahren gekauft. Seitdem ist die Ikarus um 30 Euro (5%) und die Marine um 70 Euro (14%) teurer geworden.
Wenn ich nun die 2824er der Stowas anschaue, stelle ich immer wieder fest, wie toll gebläute Schrauben und eine vergoldete Gravur im Rotor im Vergleich zu vielen anderen eintönigen hochpreisigen 2824ern sind. Als Beispiel könnte ich die Bestückung meiner Multifort anführen, die dann auch noch mal etliche Euros teurer ist.
Die Preiserhöhung ist mMn im Vergleich zu so ziemlich allen anderen Einschalern eher sogar human.

Bei der KS kann dies natürlich auch andere Gründe haben. Sind überhaupt ausreichend Werke verfügbar? Oder wird versucht die Anzahl der Bestellungen über den höheren Preis zu reduzieren um das Model nicht gar einstellen zu müssen, oder die Lieferzeiten noch weiter zu erhöhen? Ich meine, es war 2009 als die KS zeitweise gar nicht verfügbar war, weil´s keine Werke gab.
 
Thema:

Übertreibt STOWA es mit dem Preis?

Übertreibt STOWA es mit dem Preis? - Ähnliche Themen

  • Neue Uhren: 3x Stowa Antea back to Bauhaus limitierte Editionen

    Neue Uhren: 3x Stowa Antea back to Bauhaus limitierte Editionen: Die Antea back to bauhaus ist eine Neuinterpretation unserer Antea Klassik Linie, die wir seit 1937 bauen. Zum 100-jährigen Jubiläum des...
  • [Suche] Goldene Schließe von Stowa, 16 mm

    [Suche] Goldene Schließe von Stowa, 16 mm: Hallo Zusammen, ich suche eine goldene Schließe von Stowa in 16mm. Gibt es das überhaupt von Stowa? Auf der Homepage ist nichts zu finden. Ich...
  • [Verkauf] Stowa Lederband und Schließe 20mm schwarz

    [Verkauf] Stowa Lederband und Schließe 20mm schwarz: Wenig getragenes Stowa Lederband in schwarz. Ich hätte dafür gerne 18€ inkl. Briefversand. Zahlung via PayPal F&F, Überweisung, Crypto oder bar...
  • Stowa Flieger Klassik Sport - Welches Armband?

    Stowa Flieger Klassik Sport - Welches Armband?: Hallo liebe Gemeinde, ich bitte um euern Rat. Habe Familienzuwachs bekommen, die Stowa Flieger Klassik Sport (Jubiläumsmodell).:klatsch: Habt ihr...
  • [Erledigt] Stowa Automatic - Kaliber INT 7526 - 25 Jewels

    [Erledigt] Stowa Automatic - Kaliber INT 7526 - 25 Jewels: Zum Verkauf steht eine wunderschöne Stowa mit 25 steinigem Automatikwerk. Es ist eine neue Krone montiert worden und ein tolles neuwertiges...
  • Ähnliche Themen

    Oben