...über die Aussprache von Uhrenmarken

Diskutiere ...über die Aussprache von Uhrenmarken im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Nabend ihr Narren! Dieser Thread ist für alle, die nicht wissen, wie z.B. Audemars Piguet ausgesprochen wird (da schließe ich mich nicht aus...
Jäckel

Jäckel

Themenstarter
Dabei seit
16.09.2007
Beiträge
359
Ort
NRW
Nabend ihr Narren!

Dieser Thread ist für alle, die nicht wissen, wie z.B. Audemars Piguet ausgesprochen wird (da schließe ich mich nicht aus, "odmah pije"?) und wie ich Unwissende über die Aussprache von komischen Markennamen.

Also, bevor man sich beim Juwelier blamiert, weil man den Namen der Marke, nach der man sich erkundigt, bisher nur in Broschüren und im Internet gelesen hat und jämmerlich einen komischen Wortklang der Verkäuferin entgegenwirft - hier nachlesen!

Gab ja schonmal so einen Thread mit einem Link, aber der ist ja eher nicht zu gebrauchen gewesen und war auch von der Auslegung anders ;)

Das Konzept ist folgendes:

Uhrenmarke; Ausprache

Beispiel:

Hamilton; Hämilten

Also, legt los, und zwar möglichst die komplizierten Namen! ...wie Dornblüth ausgesprochen wird, kann sich ja jeder denken ;)

MfG
 
U

uhrenbine

Guest
Ich lache mich schief ,denn ich habe mich noch vor Kurzem mit meinem Bruder gezankt ,wie man Odremas Piquet ausspricht oder Jäger le Coultre (peng).

LG

Bine
 
Dmx82

Dmx82

Dabei seit
28.05.2007
Beiträge
2.188
Ort
Wien, Favoriten
Ich bin mir irgendwie bei "Poljot" unsicher (nach dem Prinzip soo leicht kanns doch nicht sein?) ;-)

lg Chris
 
Jäckel

Jäckel

Themenstarter
Dabei seit
16.09.2007
Beiträge
359
Ort
NRW
uhrenbine schrieb:
...denn ich habe mich noch vor Kurzem mit meinem Bruder gezankt ,wie man Audremas Piquet ausspricht oder Jäger le Coultre (peng)...
das sehe ich als Bestätigung für die Bedeutsamkeit dieses Threads :)
 
Jäckel

Jäckel

Themenstarter
Dabei seit
16.09.2007
Beiträge
359
Ort
NRW
Dmx82 schrieb:
Ich bin mir irgendwie bei "Poljot" unsicher (nach dem Prinzip soo leicht kanns doch nicht sein?) ;-)

lg Chris
ein Kasache aus meiner Stufe sagte mir, es heisse ausgesprochen "Pollot", wobei das erste "O" eine leichte tendenz zum "A" hat...
die Übersetzung ist übrigens "Flug"

also der erste Eintrag: :)

Poljot; Pollot


achja, wie immer gilt: wenn es jemand besser weiß: berichtigen!
...wir wollen ja schliesslich keine Unwahrheiten verbreiten :-D
 
J

jazzcrab

Dabei seit
18.12.2006
Beiträge
2.860
Vielleicht hilft Euch diese Seite weiter:
http://bevoelkerungsstatistik.de/wg.php?x=&men=iprn&lng=de&dat=200&srt=pnan&col=aohdqcfbeimg

Audemars Piguet spricht sich "Odömah Pigeh", Breguet spricht sich "Bregeh". (Da muss ich übrigens auch immer ein bisschen über die 1-2-3-Moderatoren schmunzeln, die das regelmäßig falsch aussprechen). Das u wird nach g (oder q) vor einem anderen Vokal nicht gesprochen und das 'g' spricht sich wie im deutschen und nicht wie in "Peugeot" oder "Etage".
 
carpediem

carpediem

Derzeit nicht aktiv
Dabei seit
20.01.2008
Beiträge
24.816
Witzig. Ein Arbeitskollege von mir ist Russe.
Und den hatte ich dazu irgendwann mal gefragt.
Und aktuell hab ich´s vergessen.... :wand:
Morgen seh´ ich ihn wieder.... :wink:

Grüße...Frank.
 
J

jjb

Dabei seit
06.11.2006
Beiträge
192
Hmmm ... interessanter Thread.

Neulich gabs im Fernsehen eine Reportage über Uhren, die recht interessant war. Allerding konnten einem bei der Aussprache der Markennamen schon die Schnürsenkel aufgehen:

IWC = Ei Dubbelju Zieh

Jäger Le Coultre = Dji Dji Le Kuultr

Audemars Piguet = Ottmar Pikeh

Aalns klor? :wink:


Gruss jjb
 
Seeker

Seeker

Dabei seit
10.07.2007
Beiträge
1.165
Ort
Berlin
Okay hier geht es tatsächlich um Details:

Sonst bin ich nicht so der Korrektor, aber ich habe diese Reportage auch gesehen, sie kam etwa am 21. Februar, wenn ich mich nicht täusche.

jjb schrieb:
IWC = Ei Dubbelju Zieh
besser:
Ei Dabbelju Zieh



jjb schrieb:
Jäger Le Coultre = Dji Dji Le Kuultr
besser:
Dschäschä lö Kuhltr

Dieses "Jäger" wird so ähnlich ausgesprochen wie dieser Komiker Martin Schneider "Becher" ausspricht (Aaaaaschebescheeee = Aschenbecher)

Gruß

Daniel
 
mike184

mike184

Gesperrt
Dabei seit
08.02.2008
Beiträge
1.200
Ort
Kurhessen
Hi!

Das ist doch mal eine gute Thread-Idee. Blamiert hat man sich schnell. In meiner Jugend hat sich da eine Szene in mein Gedächtnis eingebrannt, die es recht gut trifft: Die Mutter eines (sehr netten) Schulkameraden(Zahnarztgattin, vollkommen eingebildet, das Klischee schlechthin für den Begriff "neureich") kam mit einer frisch erworbenen neuen, eleganten Robe den Flur des Hauses entlanggerauscht und erklärte in breitestem Kasseler Slang: "Hobt-er schon gesähn? Minn neues Modellkleid von Iehf Sänng Lohränng".
Irgendwie war ich von da an immer doppelt um eine korrekte Aussprache bemüht. :lol2:
Aber es eröffnen sich auch völlig ungeahnte Perspektiven - wie spricht man Orient oder Citizen in korrektem Japanisch aus? :wink:
Oder Graf von Monte Dödelheim in passendem Chinesisch? :wink:
Ansonsten könnte man ja eine Liste von Uhrenmarken pinnen und nach und nach abarbeiten.
 
J

jjb

Dabei seit
06.11.2006
Beiträge
192
Seeker schrieb:
Okay hier geht es tatsächlich um Details:

Sonst bin ich nicht so der Korrektor, aber ich habe diese Reportage auch gesehen, sie kam etwa am 21. Februar, wenn ich mich nicht täusche.

jjb schrieb:
IWC = Ei Dubbelju Zieh
besser:
Ei Dabbelju Zieh



jjb schrieb:
Jäger Le Coultre = Dji Dji Le Kuultr
besser:
Dschäschä lö Kuhltr

Dieses "Jäger" wird so ähnlich ausgesprochen wie dieser Komiker Martin Schneider "Becher" ausspricht (Aaaaaschebescheeee = Aschenbecher)

Gruß

Daniel
Oh ... ja ... :oops:

Das "u" in Dabbelju war ein Tipfehler und mit Dschäschä lö haste Recht.

Gruss jjb
 
Treets

Treets

Dabei seit
13.06.2006
Beiträge
6.846
Ort
Büdelsdorf
Also Sinn wird - glaube ich - Sinn ausgesprochen, oder???
:wink:
 
frohlex

frohlex

Dabei seit
30.11.2006
Beiträge
875
Jaja, der Herr Wilsdorf hat sich schon was gedacht, als er sich den Namen "Rolex" einfallen liess :-D :wink: ...
 
Marignac

Marignac

Dabei seit
15.02.2008
Beiträge
619
Horlogerie Piaget = orrloschrie pjascheh (wobei "sch" stimmhaft ist wie in Etage)

Tissot = tisso

Blancpain = blahpäh (ah bzw. äh sind nasaliert wie in Ballon),
geht auch: blangpeng. Sieht skurril aus, kommt aber der südfranzösischen (provenzalischen) Aussprache sehr nahe, dort macht man sich also nicht lächerlich. Ich würde ja Baguette sagen, denn Blancpain heißt weisses Brot, und das ist, wie jeder weiß, eine Baguette, und wie man die ausspricht s. Kommentar von Jazzy oben ;-)
 
Marignac

Marignac

Dabei seit
15.02.2008
Beiträge
619
Marignac ist übrigens Marinjak, so ganz nebenbei bemerkt. :oops:
 
Desesseintes

Desesseintes

Dabei seit
10.12.2007
Beiträge
235
Ort
Berlin
Hi,
nun ich auch noch: In Ergänzung zu Jazzy: In den romanischen Sprachen wird das "g" nur vor hellen Vokalen (e oder i) wie ein weiches "dsch" (wie in Peugeot) ausgesprochen, ansonsten (vor den dumpfen Vokalen a, o und u) wie im Deutschen als "g" (Gauloises). Um eine Aussprache als "dsch" zu vermeiden, wird deshalb manchmal im Französischen ein "u" dahinter gesetzt wie eben bei "Odemar Piehgee" (süß klingt, nebenbei bemerkt, auch immer die Aussprache "Pikeee", weil die Leute nicht richtig lesen können), im Italienischen dagegen ein "h" - und es dann für Italiener immer sehr belustigend klingt, wenn Deutsche von einem "Karmann Dschia" sprechen oder auch von Ennio Morritschone (für das "c" gilt dieselbe Regel mit den hellen und den dumpfen Vokalen). Wundert mich nur, daß immer alle zumindest "Spagetti" sagen und nicht - analog zum Karmann - von "Spadschetti" reden.
Soviel zum Thema Oberlehrer, jetzt banal weiter: Die Royal Oak heißt "Reujäl Ooook" *ggg*, Frédérique Constant heißt "Frederick Konst'ong" (und nicht, wie mein Konzessionär immer sagt, "Konstent") und Maurice Lacroix ist "Mo'riess Lakro'a". Allerdings: Kennt jemand die genaue linguistische Transkription von "Krug Baümen"?
Fragt - weil er selbst eine hat - mit herzlichen Grüßen aus Berlin Des.
 
Käfer

Käfer

Moderator
Dabei seit
13.03.2007
Beiträge
11.144
Seeker schrieb:
Okay hier geht es tatsächlich um Details:

Sonst bin ich nicht so der Korrektor, aber ich habe diese Reportage auch gesehen, sie kam etwa am 21. Februar, wenn ich mich nicht täusche.

jjb schrieb:
IWC = Ei Dubbelju Zieh
besser:
Ei Dabbelju Zieh



jjb schrieb:
Jäger Le Coultre = Dji Dji Le Kuultr
besser:
Dschäschä lö Kuhltr

Dieses "Jäger" wird so ähnlich ausgesprochen wie dieser Komiker Martin Schneider "Becher" ausspricht (Aaaaaschebescheeee = Aschenbecher)

Gruß

Daniel
Du wirst lachen, aber im deutschsprachigen Teil der Schweiz wird IWC doch tatsächlich IWC ausgesprochen....soweit sind noch nicht mal wir mit der Denglisierung der Sprache, dass wir IWC allgemein als "Ei Dabbelju Zieh" aussprechen würden....und JLC wird Jäger wie Jagd ausgesprochen, französischsprachige Kollegen hin oder her :D :!: :!: Man solls auch nicht übertreiben :lol2: :!:
 
Marignac

Marignac

Dabei seit
15.02.2008
Beiträge
619
Käfer schrieb:
Du wirst lachen, aber im deutschsprachigen Teil der Schweiz wird IWC doch tatsächlich IWC ausgesprochen
Ihh - WC.

Eigentlich kein wohlriechender Name für sowas Edles :?
 
Thema:

...über die Aussprache von Uhrenmarken

...über die Aussprache von Uhrenmarken - Ähnliche Themen

  • [Verkauf-Tausch] Nomos Metro Neomatik 1113 aus 08/2018 – Über Full Set

    [Verkauf-Tausch] Nomos Metro Neomatik 1113 aus 08/2018 – Über Full Set: Zum Verkauf steht meine Nomos Metro Neomatik 39 mit der Referenznummer 1113 und dem Durchmesser von 39 mm aus 08/2018 (Rechnung liegt bei). Die...
  • [Erledigt] Junkers Hugo 6680 Quarz-Chronograph neuwertig schwarz Über-Fullset

    [Erledigt] Junkers Hugo 6680 Quarz-Chronograph neuwertig schwarz Über-Fullset: Hallo, Ich biete Euch heute meine hier im Forum erworbene Junkers Hugo an. Ich habe der Uhr noch ein schwarz-rotes Geckota-Canvasband spendiert...
  • [Erledigt] Sinn 103 st sa im (Über-) Full-Set aus 08/16

    [Erledigt] Sinn 103 st sa im (Über-) Full-Set aus 08/16: Hallo zusammen, schweren Herzens biete ich Euch heute meine Sinn 103 st sa aus 08/2016 (deutscher Konzi) hier im MP an. Leider bekommt auch sie...
  • Literatur über Uhren/Horologie

    Literatur über Uhren/Horologie: Hallo Gemeinde, habt ihr Literaturempfehlungen über Uhren und Horologie? Mich interessieren vor allem die Entwicklungsgeschichte, die "tiefere"...
  • [Verkauf] Magrette Regattare 11 PVD im Über - Full Set

    [Verkauf] Magrette Regattare 11 PVD im Über - Full Set: Hallo zusammen! Leider muss mich diese schöne Uhr wieder verlassen, da der Funke nicht so richtig überspringen will. Zum Verkauf steht eine...
  • Ähnliche Themen

    Oben