Tutima Military Chrono 15 Jahre härtester Einsatz

Diskutiere Tutima Military Chrono 15 Jahre härtester Einsatz im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo liebe Uhrenfreunde, wie schon in meiner persönlichen Vorstellung vor einigen Tagen angekündigt, möchte ich heute meinen daily...

Himmi

Themenstarter
Dabei seit
21.12.2010
Beiträge
111
Ort
Heimbach/Eifel
Hallo liebe Uhrenfreunde,

wie schon in meiner persönlichen Vorstellung vor einigen Tagen angekündigt, möchte ich heute meinen daily "Hardrocker" vorstellen. Den Tutima Military Chrono im Alter von ca. 15 Jahren, mit einigen "Kampfspuren" aber immer noch zuverlässig wie am ersten Tag.

Die Uhr wurde in der 1. Januarwoche vom Uhrmacher geöffnet, innen gereinigt und mit neuen Dichtungen versehen. Zeiger und Indexe sind noch original, die Leuchtmasse ist jetzt mehr gelb-grau und die rot-orangen Zeiger sind stark verblasst, verrichten aber immer noch klaglos ihren Dienst.

Nach 10 Jahren täglichen tragens, bei allen Arbeiten und sportlichen Aktivitäten ohne Schonung, stellte das Sinn-Edelstahlband seine Tätigkeit ein und "zerbröselte" in mehrere Teile. Übergangsweise wurde ein sw. Kautschukband montiert.

Das Gehäuse der Uhr ist bestimmt nicht das schönste auf dem Markt (von vielen wohl eher als eines der häslichsten bezeichnet), aber ich bin von der Robustheit der Tutima restlos überzeugt. Postet doch bitte mal Eure Erfahrungen welche Eurer Uhren ihr als robust und zuverlässig erachtet.

So, nun folgen die Fotos (am besten das Bild mit dem Preisschild in DM)

Schönes Wochenende und Gruß

Himmi
 

Anhänge

  • Tut4.jpg
    Tut4.jpg
    326 KB · Aufrufe: 2.200
  • Tut1.jpg
    Tut1.jpg
    265,5 KB · Aufrufe: 2.177
  • Tut2.jpg
    Tut2.jpg
    215 KB · Aufrufe: 2.170
  • Tut3.jpg
    Tut3.jpg
    248,9 KB · Aufrufe: 2.135
  • Tut5.jpg
    Tut5.jpg
    262,6 KB · Aufrufe: 2.178
  • Tut6.jpg
    Tut6.jpg
    294,8 KB · Aufrufe: 2.155
  • Tut7.jpg
    Tut7.jpg
    435 KB · Aufrufe: 2.168
  • Tut8.jpg
    Tut8.jpg
    337 KB · Aufrufe: 2.169

yacanto66

Dabei seit
10.09.2009
Beiträge
3.245
Ort
Mittelfranken
Sehr lässige und gelebte Uhr, Glückwunsch.

Häßlich find ich sie absolut nicht, schön wollte sie auch nie sein, dafür funktionell.

Bei den Titanteilen steht mittlerweile eine 3 in Euro vorne, Grund genug für mich, noch eine relativ günstige zu sichern.

Auf die nächsten fünfzehn Jahre!
 

duesprizz

Dabei seit
01.11.2009
Beiträge
1.138
Ort
BW
Hallo,

schließe mich da Stefan an, häßlich finde ich die Uhr auch nicht.

Wirklich ein klasse Chrono, der nach 15 Jahren noch sehr gut daherkommt.

Würde nur eben schauen, dass schleunigst ein neues Band rankommt, das Taucher steht ihr definitiv nicht.

Könnte mir ein Nato gut vorstellen.
 

finch

Dabei seit
08.08.2009
Beiträge
3.879
Ort
BW
Hallo
Klasse Uhr,weiss nicht warum aber imo ist dieser Chrono von Tutima so ziemlich die
einzige sag mer mal Tool watch wo ich ein Stahlband allem anderem bevorzugen würde.

auf die nächsten 10;-)
Miro
 

Marinemaster

Gesperrt
Dabei seit
04.04.2008
Beiträge
2.505
Ort
Teutoburger Wald
Dem Teil hast Du's aber ordentlich gegeben.
Aber die kann das ab.
Das Preisschild wär nicht nötig gewesen, macht nur depressiv. ;-)
Weiterhin viel Freude mit dieser grundsoliden Uhr.
 

timecop1984

Dabei seit
09.08.2009
Beiträge
307
Ort
Ruhrgebiet
Auch von mir Glückwunsch zur Langzeitbeziehung Du treue Socke ;-). Die Kampfspuren stehen der Uhr gut. Schön, dass Du der Uhr ein "Bad" gegönt hast. Die Uhr ist schön: form follows function. Kurzfristig würde ich auch zu Nato oder einem schönen Gummiband greifen. Melde dich in 10 - 15 Jahren mal wieder und zeigt mal wie sie dann aussieht ;-)

Das Werk, Lemania 5100, ist sehr robust, weil viel Plastik im Werk verbaut wurde. Ich würde die Uhr oft zur Bevision bringen solange Ersatzteile vorhanden sind.

http://www.chronomaddox.com/nouvelle_lemania_5100.html
 
Zuletzt bearbeitet:

Ritch13

Dabei seit
18.05.2010
Beiträge
1.605
Ort
Raum Stuttgart
Das nenn ich mal nen echten Rocker :super:

Genau die ganzen Macken und Kanten sind das, was die Uhr interessant macht und ihr einen ganz eigenen Charakter gibt...

Danke für's Zeigen und ich hoffe sie überlebt auch die nächsten 15 Jahre :super:
 

Mücke

Dabei seit
12.09.2010
Beiträge
5.736
Ort
35325 Mücke
Die Uhr hat schon was erlebt (und sicher nie ein Poliertuch gesehen). Sehr gut!
Weiterhin viel Freude mit der Tutima!
 

Fossie

Dabei seit
28.03.2010
Beiträge
5.330
Ort
Berlin
Ich hab hier ehrlich gesagt noch nirgends gelesen, dass hier irgendjemand dieses Gehaeuse als "eines der haesslichsten" bezeichnet haette.:shock:

Diese Uhr, (ist sie eine Ref.798...?) ist zweifellos DER Nachkriegsfliegerchrono schlechthin und ein echter Klassiker.:super::super::super:

Ich wuensche dir weiterhin viel Freude mit ihr.:klatsch:

Auf die naechsten 15 Jahre:prost:


Gruss

Martin

PS: Ich habe die Titanversion und trage sie aktuell an einem Bundeswehr-Lederband mit Unterlage und Bundeswehrversorgungsnummer. Das wuerde deiner sicherlich auch gut stehen, ist aber nicht jedermanns Sache (nicht dass ich das nur sage, weil mir das Kautschukband an der Tutima so gar nicht gefaellt:D)
 
Zuletzt bearbeitet:

chris2611

Dabei seit
16.06.2010
Beiträge
15.098
Ort
49...
Tolle Uhr!
Cooler, lässiger und g....r gehts kaum!
Und nur Banausen würden sie als hässlich bezeichnen!;-)

Gruß, Christian
 

Himmi

Themenstarter
Dabei seit
21.12.2010
Beiträge
111
Ort
Heimbach/Eifel
Hallo zusammen, erstmal Danke für eure Rückmeldung.

In Kreisen wie Uhrenforen und unter Uhrenliebhabern habe ich auch noch keine Aussagen wie "Hässliches Gehäuse" gehört oder gelesen, aber im realen Leben wo sich die meisten Menschen Uhren in der Preislage 30 - 100 Euro kaufen und nicht so die Ahnung von Uhren und deren Qualität haben, ist mir dies schon manchmal passiert.

Das mit dem Taucherband ist nur eine Übergangslösung, bin schon dabei das web nach guten Ärmbändern zu durchsuchen. Denke aber ich werde wieder zu dem schon bewährten Sinnband greifen, muß mal den Preis suchen.

@Fossie: Glückwunsch zur Titanversion, habe ich mir auch schon angesehen und überlegt.......
aber der heutige Neupreis und auch Gebrauchtpreis ist mir persönlich dann doch zu hoch.
Bundeswehr-Lederband werde ich mir mal näher ansehen, glaube aber ich tendiere eher zu Stahl.

@all: vielen Dank und schönes Wochenende

Gruß Himmi
 

Fossie

Dabei seit
28.03.2010
Beiträge
5.330
Ort
Berlin
Nur ein Tip, Tutima bringt, wohl noch im Januar ein neues BW-Lederband mit Versorgungsnummer herausbringen.
Frag doch auch mal direkt bei Tutima nach:D
 

schniepie

Dabei seit
27.04.2010
Beiträge
1.398
Ort
Berlin
Glückwünsche sind hier ja irgendwie nicht so richtig angebracht, immerhin hast du sie schon 15 Jahre.

Aber ich hoffe (und sehe) du hattest viel Freude mit ihr in dieser Zeit. ;-)

Ich würde dir zu einem Tutima Edelstahlband raten.

Ref.Nr. A677AAXXB Edelstahlband satiniert mit Sicherheitsbügel und integrierter Overallverlängerung 174,- EUR
Und im Gegensatz zu Sinn kann man bei Tutima handeln. ;-)
 

BSBV

Dabei seit
17.06.2010
Beiträge
17.396
Ort
Braunschweig
Das ist eine wirkliche Einsatzuhr. Das tägliche Leben schreibt am Gehäuse Geschichte. Das Werk ist sehr robust.

Sehr tolle Uhr. Bis auf das Armband würde ich sie so lassen.
 

Frank0815

Dabei seit
05.09.2008
Beiträge
2.340
Da mir mein nächster Tutima Military Chrono in´s Haus steht, war mir danach, diesen eigentlich längst "dahingeschiedenen" Thread wieder an´s Tageslicht zu zerren 8-)

Einfach weil diese "heavy used" Uhren einen ganz eigenen Charme entwickeln, der den neuwertigen, penibel gepflegten schon irgendwie fehlt :-D

Ich könnte mir reihenweise Bilder solcher "Nutzgegenstände" betrachten - nur leider gibt´s die nicht so zahlreich ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:

enfroschn

Dabei seit
01.11.2013
Beiträge
400
Ort
in der Nähe von ruhla
Danke Frank fürs Reanimieren des Fadens.
Ich hätte sonst diese Vorstellung verpasst. Hatte sie auch schon am Arm, wirkte aber schon brachial hoch an meinem Handgelenk.

Auf die nächsten 15 Jahre.


enfroschn
 
Thema:

Tutima Military Chrono 15 Jahre härtester Einsatz

Tutima Military Chrono 15 Jahre härtester Einsatz - Ähnliche Themen

[Erledigt] Tutima Military Chrono 798-03 Stahl, Full Set: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Tutima Military Chrono 798-03. Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw...
Tutima Chronograph 767-01 oder 02 oder 04?: In Sachen Tutima kaufen oder nicht habe ich ja schon im Forum Herrenuhren nachgefragt in meinem Kaufberatungsfaden. Danke an alle, die sich...
Charakter müssen sie haben…. Jaeger-LeCoultre Master Compressor Diving Chronograph: Hallo Forum. Nach Jahren des Stöberns und Mitlesens möchte ich nun einen ersten Beitrag leisten und meine ein Jahr alte Errungenschaft vorstellen...
[Erledigt] Tutima BUND Military Chronograph Stahl Lemania 5100 Fliegeruhr: Seltene und sehr sehr gut erhaltene Sammleruhr aus den 80ern. In diesem nahezu perfekten Zustand schwer zu finden. Seltene...
„Strategie 18“-Uhr für Beerdigungen mit hässlichem „Plastik-Werk“ - der pd-Chrono 5100: Porsche Design Chronograph by Orfina Meine zweite Uhrenvorstellung hier (nach >15 Jahren Uhrenabstinenz). Wer wissen will was es mit der...
Oben