Tudor Hydronaut 1 Frage zu Gehäuse Stegabstand

Diskutiere Tudor Hydronaut 1 Frage zu Gehäuse Stegabstand im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Werte Gemeinde, ich würde mir gerne eine Hydronaut1 zulegen. Da meist Eile angesagt ist, also das Motto "zackig Zuschlagen" gilt , meine Frage an...
763

763

Themenstarter
Dabei seit
23.08.2018
Beiträge
1.374
Ort
In den Subtropen der EU
Werte Gemeinde, ich würde mir gerne eine Hydronaut1 zulegen. Da meist Eile angesagt ist, also das Motto "zackig Zuschlagen" gilt , meine Frage an einen Eigner: wie groß ist der Abstand Steg-Steg? Nicht Stegbreite....
Auf diese/eure Messung würde ich mich mehr verlassen als auf telefonische Rückfragen....
An meinen Arm passen nicht alle "Monster".
Merci, der Jo
 
neset530d

neset530d

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
15.731
Ort
Wien
Eine 89190 hat 47 mm LtL
Welche Referenz hast Du vor zu kaufen ???
 
763

763

Themenstarter
Dabei seit
23.08.2018
Beiträge
1.374
Ort
In den Subtropen der EU
47 ist gewaltig..... ich suche vor allem eine "tragbare" und da ist mMn bei 40 langsam Schluss..... leider.
 
neset530d

neset530d

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
15.731
Ort
Wien
Also die oben erwähnte Uhr hat 40 mm im Durchmesser und 47 mm Länge, wenn das für Dich gewaltig ist, dann mußt Du Uhren unter locker 36mm gehen. Was trägst Du so? Monster ist die Hudro siche nicht....
 
763

763

Themenstarter
Dabei seit
23.08.2018
Beiträge
1.374
Ort
In den Subtropen der EU
47 Länge ist aber etwas anderes als 47 Steg zu Steg---oder rechne ich einfach ca 3 ? mm von der Gesamtlänge LtL ab??

PS zz trage ich Steg-Steg 43 und gesamt 46 bei Durchmssser 43
 
Krönchen

Krönchen

Dabei seit
11.11.2011
Beiträge
1.767
Ort
Trier
...mmh - meinst du jetzt die Länge über alles, also von einer Stegspitze über das Gehäuse bis zur gegenüberliegenden Spitze? Oder den Durchmesser des Gehäuses? Bei einer Länge über alles von 40 mm wärst du bei höchstens 35 mm Gehäusedurchmesser. Die von neset genannten 47 mm sind normal für eine Uhr mit 40 / 41 mm. Viel weniger wird es da nicht werden...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 763
neset530d

neset530d

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
15.731
Ort
Wien
Mach es nicht so schwer, nenne uns die Uhr die Du trägst und wir sind im Bilde, so verstehen wir nur Bahnhof:confused:
 
neset530d

neset530d

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
15.731
Ort
Wien
Auch ohne Bild ist es uns geholfen wenn Du den Namen nennst
 
763

763

Themenstarter
Dabei seit
23.08.2018
Beiträge
1.374
Ort
In den Subtropen der EU
meine Alltagsuhr ist eine TRASER Commander. Hat 11,5 mm Höhe und die o.g. Maße.
Sie kommt über die Krone gemessen auf 47 und hat Steg-Steg 42 und sitzt wie angegossen.

Meint Ihr, eine Hydo1 kommt ihr nahe?
 
neset530d

neset530d

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
15.731
Ort
Wien
Bitte miß doch einmal nach!
Die alte stummel Commander hat 45 mm LtL
 
H

hiredbrain

Dabei seit
16.05.2013
Beiträge
661
Ich glaube, er meint tatsächlich den Abstand von einem horizontalen Steg zum anderen, also nicht komplett über die beiden Enden der Hörner...
 
neset530d

neset530d

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
15.731
Ort
Wien
Dann bist Du bei TH F1 der 2000er Generation bestens aufgehoben.
Sieht Deiner Commader recht ähnlich und liegt haptsich und markentäschnisch weit weit über der Commander.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 763
763

763

Themenstarter
Dabei seit
23.08.2018
Beiträge
1.374
Ort
In den Subtropen der EU
Prima, neset, die muss mit in den Wald zum Holzmachen, beim Wandern oder wenn ich mich unter meine olle Karre legen muss....
 
neset530d

neset530d

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
15.731
Ort
Wien
Dann passt die TH definitiv besser als die Tudor:super:
 
Thema:

Tudor Hydronaut 1 Frage zu Gehäuse Stegabstand

Tudor Hydronaut 1 Frage zu Gehäuse Stegabstand - Ähnliche Themen

  • Uhrenbestimmung Frage an TUDOR Kenner: wer weiss etwas über das ZB meiner Hydronaut....?

    Uhrenbestimmung Frage an TUDOR Kenner: wer weiss etwas über das ZB meiner Hydronaut....?: Hallo Zusammen habe eine Frage an die TUDOR-Kenner: Wer kann mir etwas genaueres zu dem ZB meiner Hydronaut sagen? 99,9% aller...
  • Tudor Hydronaut II/Wertstabilität/allgemeine Fragen dazu

    Tudor Hydronaut II/Wertstabilität/allgemeine Fragen dazu: Hallo, Tudor ist, wie viele wissen, verwandt mit Rolex. Rolex natürlich der Inbegriff der Qualität und des Luxus (meint zumindest das "gemeine"...
  • [Erledigt] Tudor Prince Date Hydronaut

    [Erledigt] Tudor Prince Date Hydronaut: Biete hier eine seltene Tudor mit leichten kaum sichtbaren Gebrauchsspuren inklusive Box an. Der Gehäusedurchmesser beträgt 40mm und die Uhr ist...
  • [Erledigt] Tudor Hydronaut II Ref. 20060B Full Set

    [Erledigt] Tudor Hydronaut II Ref. 20060B Full Set: Zum Verkauf möchte ich euch meine seltene Tudor Hydronaut II Ref. 20060B im Full Set anbieten. Die Uhr ist aus 2010. Sie ist sehr gut erhalten und...
  • Ähnliche Themen
  • Uhrenbestimmung Frage an TUDOR Kenner: wer weiss etwas über das ZB meiner Hydronaut....?

    Uhrenbestimmung Frage an TUDOR Kenner: wer weiss etwas über das ZB meiner Hydronaut....?: Hallo Zusammen habe eine Frage an die TUDOR-Kenner: Wer kann mir etwas genaueres zu dem ZB meiner Hydronaut sagen? 99,9% aller...
  • Tudor Hydronaut II/Wertstabilität/allgemeine Fragen dazu

    Tudor Hydronaut II/Wertstabilität/allgemeine Fragen dazu: Hallo, Tudor ist, wie viele wissen, verwandt mit Rolex. Rolex natürlich der Inbegriff der Qualität und des Luxus (meint zumindest das "gemeine"...
  • [Erledigt] Tudor Prince Date Hydronaut

    [Erledigt] Tudor Prince Date Hydronaut: Biete hier eine seltene Tudor mit leichten kaum sichtbaren Gebrauchsspuren inklusive Box an. Der Gehäusedurchmesser beträgt 40mm und die Uhr ist...
  • [Erledigt] Tudor Hydronaut II Ref. 20060B Full Set

    [Erledigt] Tudor Hydronaut II Ref. 20060B Full Set: Zum Verkauf möchte ich euch meine seltene Tudor Hydronaut II Ref. 20060B im Full Set anbieten. Die Uhr ist aus 2010. Sie ist sehr gut erhalten und...
  • Oben